The Walking Dead – Quoten fallen ins Bodenlose: Neuer Tiefstwert für die Serie

Bei den Einschaltquoten von The Walking Dead scheint es aktuell nur noch eine Marschrichtung zu geben: Nach unten! Am Sonntag verzeichnete das einstige Vorzeigeformat von AMC jetzt sogar die schwächsten Werte seit Beginn der Ausstrahlung. Dabei war der Ausgangspunkt denkbar dramatisch. Einige Zuschauer verglichen die Geschehnisse rund um Whisperers-Anführerin Alpha sogar mit der berühmt-berüchtigten Red Wedding-Folge aus Game of Thrones. Doch auch das half nichts: Mit nur noch 4,15 Millionen Zuschauern stellte die vorletzte Episode der aktuellen neunten Season einen neuen Negativrekord auf. Innerhalb einer Woche kamen der Serie somit knapp 500.000 Zuschauer abhanden. Vorbei sind die Zeiten, als The Walking Dead durch immer neue Quotenrekorde Schlagzeilen machte. Zum Start der siebten Staffel im Oktober 2016 wollten noch 17 Millionen Zuschauer sehen, wie Bösewicht Negan mit der leidgeplagten Truppe um Rick verfährt.

Seitdem zeigt sich nicht nur die Quoten-Entwicklung, sondern auch der Cast an sich merklich ausgedünnt. Während Rick Grimes, scheinbar tot, im allerletzten Moment von Jadis gerettet und per Hubschrauber davongetragen wurde, ist der Verbleib von Lauren Cohans Rolle Maggie weiterhin unklar. Und auch Danai Gurira, die Verkörperung von Fan-Favoritin Michonne, nimmt demnächst ihren Hut, wird ab Oktober 2019 nur noch in vereinzelten Episoden zu sehen sein. Dieser frische Wind wurde von vielen Zuschauern herbeigesehnt, hat aber bislang nicht für den von AMC erhofften Quoten-Aufschwung gesorgt. Dem Abwärtstrend wirkt AMC mit möglichen neuen Spin-Off-Serien und eigenständigen Filmen wie dem mit Andrew Lincoln besetzten Dreiteiler entgegen.

Sogar eine dritte Serie im The Walking Dead-Universum scheint denkbar.

Neue Poster zum Staffelfinale am Montag. ©AMC



Geschrieben am 27.03.2019 von Torsten Schrader



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren