The Walking Dead – Robert Kirkman will Geheimnis hinter dem Virus für sich behalten

Seit Jahren wird in Fankreisen spekuliert: Wer oder was steckt eigentlich hinter dem tödlichen Zombievirus aus The Walking Dead? In Comic und Serie erwacht Rick Grimes bekanntermaßen ohne Erinnerung in einem Krankenhaus, wo ihm bald darauf dämmert, dass etwas Schlimmes passiert sein muss. Die wahren Gründe behält Serienschöpfer Robert Kirkman aber bis heute für sich – und das mit völliger Absicht. Er findet nämlich, dass die Herkunft des Virus für den weiteren Verlauf der Geschichte absolut unerheblich sei. „Irgendwann, wenn alles längst vorüber ist, werde ich es vielleicht nebenbei in einem Interview fallen lassen,“ scherzte er jetzt. „So regelt J.K. Rowling das doch immer, oder? Es hätte wohl keinerlei Einfluss auf die Geschichte oder das Leben der Charaktere und würde sich losgelöst von der Handlung anfühlen.“ Einen kleinen Hinweis konnte er sich am Ende aber doch nicht verkneifen: „Wenn sie über einen Wissenschaftler aus Washington stolpern würden und er ihnen erkläre würde, was die Ursache für das alles ist, würden sie das vermutlich mit einem ‚Oh.. Okay‘ abtun. Ihr Leben würde sich dadurch nicht ändern. Aber jetzt habe ich vermutlich schon zu viel verraten.“

Der Ursprung allen Übels wird also vermutlich für immer geheim bleiben. Gleichzeitig entkräftet Kirkman damit Gerüchte, nach denen es sich bei einer der geplanten Spin-Off-Serien, die der amtierende Showrunner Scott Gimple kürzlich in einem Interview erwähnte, um eine Originstory über die Hintergründe des Zombieausbruchs handeln könnte. Man darf gespannt sein, was das The Walking Dead-Universum noch für uns zu bieten hat.

Die Zombies nehmen ihr Geheimnis mit ins Grab. ©AMC

Geschrieben am 16.03.2018 von Torsten Schrader



Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 23.01.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren