The Witcher – Hauptrolle besetzt: Henry Cavill wird zu Hexer Geralt

Die Suche nach einem Darsteller, der Hexer Geralt in Netflix‘ kommender Serien-Adaption der Kult-Romane und Spielereihe von CD Projekt verkörpern kann, ist offiziell beendet: Nach langwieriger Castingphase konnte Men of Steel-Darsteller Henry Cavill das Rennen für sich entscheiden, dem nun die Ehre zukommen wird, Geralt in der acht Folgen umfassenden ersten Staffel von The Witcher zum Leben zu erwecken. Seinen großen Durchbruch hatte Cavill ebenfalls im Fernsehen. Nach der Gastrolle in Tudors von Showtime versuchte er allerdings vornehmlich im Kino Fuß zu fassen, spielte unter anderem die Hauptrolle in Zack Snyders Men of Steel oder Codename U.N.C.L.E. von Guy Ritchie. Aktuell kann man ihn an der Seite von Tom Cruise im Kassenschlager Mission: Impossible – Fallout sehen. Cavill bezeichnet sich selbst als großen Fan der Witcher-Romane und Spiele – eine Leidenschaft, die er sich mit Autorin, Produzentin  und Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich (Marvel’s Daredevil, Marvel’s The Defenders, Umbrella Academy) teilt.

Anders, als man vielleicht vermuten könnte, wird sich die Serie aber nicht auf die erfolgreiche Spieletrilogie von CD Projekt Red, sondern die ursprüngliche Romanreihe von Andrzej Sapkowski stützen. Showrunnerin Lauren S. Hissrich nahm kürzlich sogar die Reise nach Polen auf sich, um sich dort mit dem Autor zu treffen und erste Anmerkungen und Ratschläge einzuholen. Auf Geralt und Ciri treffen wir hier zwar auch, aber nicht die Versionen, die Gamer aus den drei bislang veröffentlichten Action-Rollenspielen kennen.

The Witcher ist in einer Welt voller Schrecken und Mysterien angesiedelt. Dazu gehören auch Hexer – das sind von Kindesbeinen an ausgebildete und mit Mutationen ausgestattete Kämpfer mit übermenschlichen Fähigkeiten und Reflexen – und damit die Antwort auf eine Welt voller Monster.

Henry Cavill (links) in „Codename U.N.C.L.E.“ ©Warner Bros.

Geschrieben am 04.09.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
Verschwörung
Kinostart: 16.11.2018Lisbeth Salander, die Kultfigur und Titelheldin der von Stieg Larsson geschaffenen und gefeierten Millennium-Reihe, kehrt in Verschwörung, der Erstverfilmung des weltwei... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren