They See You – Trailer #2: Dakota Fanning wird beobachtet

Spread the love

Wie der Vater, so die Tochter? Demnächst präsentiert die junge Filmemacherin Ishana Shyamalan ihr Spielfilmdebüt They See You (The Watchers), nachdem die Tochter von Kult-Regisseur M. Night Shyamalan (Signs – Zeichen, The Sixth Sense) bereits sechs Episoden der Apple TV+-Serie Servant inszenieren durfte.

Der Film handelt von Protagonistin Mina, einer 28-jährigen und von Krieg der Welten-Star Dakota Fanning gespielten Künstlerin, die sich in einem weitläufigen, unberührten Wald im Westen Irlands verirrt.

Als Mina endlich einen Unterschlupf gefunden hat, trifft sie dort unversehens auf drei Fremde, die jede Nacht von rätselhaften Wesen beobachtet und verfolgt werden. Niemand weiß, was draußen lauert, denn das Böse kann zwar das Quartett sehen, aber nicht umgekehrt – was wohl beobachtet?

They See You basiert auf einem Buch von A.M. Shine

Kenner der Romanvorlage werden die Antwort bereits kennen, sofern sich Shyamalan kreativ nicht zu viele Freiheiten erlaubt hat, als sie das Drehbuch auf Papier brachte. They See You basiert nämlich auf dem gleichnamigen Buch von Schriftstellerin A.M. Shine, das nun für die Kinoleinwand adaptiert wurde.

Neben Fanning werden wir in der Produktion aus dem Hause Warner Bros. zudem auch Georgina Campbell (Barbarian, Suspicion), Oliver Finnegan (Einfach unheimlich, Outlander) und Olwen Fouéré (The Northman, The Tourist: Duell im Outback) zu Gesicht kriegen.

Als Produzent fungiert M. Night Shyamalan. Wann They See You im Kino startet? Aller Voraussicht nach am 13. Juni 2024 – passend zum nahenden Release wurde jüngst ein brandneuer Trailer ins Internet gestellt, der noch einmal das Unbekannte anteasert.

©Warner Bros.

Geschrieben am 23.04.2024 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, They See You