Three From Hell – Rob Zombie gibt Fertigstellung der Trilogie bekannt!

Viele hielten sie schon für tot, doch Rob Zombie belehrt uns 2019 eines Besseren: Sein The Devil’s Rejects-Nachfolger Three From Hell hat die letzte Hürde der Nachbearbeitung hinter sich gelassen und wird uns dieses Jahr ein Wiedersehen mit den Genreikonen Sid Haig, Sheri Moon Zombie und Bill Moseley in ihren angestammten Rollen als Captain Spaulding, Baby und Otis bescheren. Via Instagram verkündet Zombie, der die Fertigstellung des Films zugunsten seiner jüngsten Tour verschoben hatte: „Es hat eine Weile gedauert, doch jetzt ist die Trilogie endlich komplett. Wir haben es vollbracht. Das obere Bild stammt vom Set zu Das Haus der 1000 Leichen und wurde 2001 aufgenommen, danach folgte The Devil’s Rejects (2004) und schließlich 3 From Hell (2018). Es war ein verdammt wildes Abenteuer.“ Wann der Film veröffentlicht wird, ist derzeit noch ungewiss. Über Saban Films soll Three From Hell aber mindestens limitiert in amerikanische Kinos kommen.

Zum geplanten Start dürfte sich dann endlich auch klären, was nach dem Finale von Zombies TDR – The Devil’s Rejects mit Otis, Captain Spaulding und Baby geschah. Denn die Three from Hell wurden im letzten Film beim Gefecht mit der Polizei schwer verletzt. Allgemein war man davon ausgegangen, dass Otis, Baby und Captain Spaulding nicht mehr unter den Lebenden weilen. Setbilder zeigen die drei Darsteller jedoch mit sichtlichen Verletzungen und Schuss-Narben, die nahelegen, dass sie für den Moment zwar unschädlich gemacht, aber nicht getötet wurden.

Neben Sheri Moon Zombie als Baby Firefly und Bill Moseley als Otis bekommen Kenner der Reihe im dritten Film auch Schauspieler wie Danny Trejo, Clint Howard, Daniel Roebuck, David Ury, Jeff Daniel Phillips, Sean Whalen, Kevin Jackson, Austin Stoker, Dee Wallace, Jeff Daniel Phillips, Richard Brake, Bill Oberst Jr., Richard Riehle, Dot-Marie Jones, Tom Papa und natürlich Sid Haig zu sehen. 3 From Hell soll 2019 beweisen, dass Baby und Co. trotz 14 vergangener Jahre kein bisschen an Härte eingebüßt haben.

Geschrieben am 15.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren