Tidelands – Geheimnisse werden offenbart: Trailer zur neuen Netflix-Serie

Kurz vor Jahresende wird es bei Neflix noch einmal mysteriös und unheimlich. Tidelands ist das erste Netflix Original aus Australien und erzählt ab dem 14. Dezember von einer jungen Frau namens Cal McTeer (Charlotte Best), die nach zehn Jahren in einer Jugendhaftanstalt in ihren Heimatort – das kleine Fischerdorf Orphelin Bay – zurückkehrt. Doch kaum dort angekommen, realisiert sie, dass der Ort inzwischen von unheimlichen Mysterien beherrscht wird. Das trifft besonders auf die Tidelander zu, eine Aussiedlergemeinde in einem versteckten Teil der Bucht. Als dann auch noch die Leiche eines Fischers an Land gespült wird, fühlt sich Cal verpflichtet, der Sache auf den Grund zu gehen. Sie will alle gut gehüteten Geheimnisse aufdecken, während sie parallel einen Fall untersucht, der bald schon ihren Glauben auf den Kopf stellt

Verkörpert wird Cal von Charlotte Best (Home & Away), während Elsa Pataky (Fast and the Furious) in die Rolle einer mysteriösen Frau namens Adrielle schlüpft. Die Serie wird als übersinnlicher Thriller beschrieben und steht ab dem 14. Dezember für Netflix-Abonnenten auf der ganzen Welt zur Verfügung. Mit dem offiziellen Trailer liefert uns Netflix heute aber schon einen umfangreichen Vorgeschmack auf die Serie, die im Frühjahr 2018 vollständig in und um Brisbane, Queensland, Australien, gedreht wurde. Für die Regie war unter anderem Catriona McKenzie verantwortlich.

Geschrieben am 23.11.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren