Till Death – Brutaler Trailer: Megan Fox kämpft sich ins Leben zurück

Kann Megan Fox mit dieser Rolle zu alter Stärke zurückfinden? Zuletzt war es verdächtig ruhig um den einstigen Transformers-Star geworden. Nach dreifacher Mutterschaft und Karriere-Pause will sie jetzt wieder voll durchstarten – mit einer Rolle, die wie für sie und diesen Comeback-Gedanken gemacht scheint.

Denn ihr neuer Film Till Death verlangt ihr nicht nur Schönheit und Grazie, sondern die gesamte Bandbreite ihres schon mehrfach unter Beweis gestellten schauspielerischen Könnens ab. Schließlich möchte man sich kaum ausmalen, wie das Wechselbad der Gefühle aussehen muss, das nach der Hinrichtung des eigenen Partners folgt.

Trauer und Verzweiflung, Angst und Wut, aber auch Überlebenswille und Rachegelüste – Fox zeigt uns im offiziellen Trailer, der den Auftakt zu einem zwischen Survival- und Home Invasion-Thriller schwankenden Katz- und Mausspiel bildet, fast alle erdenklichen Gefühlsregungen.

Am Ende überwiegt aber doch Rache. Und so zieht sie nach anfänglichem Zögern los, um den beiden erbarmungslosen Killern (Callan Mulvey aus Batman v Superman und Jack Roth aus Bohemian Rhapsody, Star Wars: Rogue One) etwas von ihrer eigenen Medizin zu verabreichen!

Megan Fox wird zur knallharten Überlebenskämpferin

Zuvor muss sie aber einiges über sich ergehen lassen. Im offiziellen Trailer wird Emma, Fox‘ leidgeplagte Protagonistin, gejagt, durch den Schnee gezogen, in ihrem Auto überfallen, mit Messern attackiert und beinahe in einem tiefgefrorenen See versenkt.

Selbst die Trennung von ihrem Mann bleibt ihr nicht erspart – und das ist an dieser Stelle nicht im übertragenen Sinne, sondern durchaus wörtlich gemeint. Denn um sich zu ihrem eigenen Schutz von ihrem angeketteten, aber sehr toten Gatten zu trennen, muss Fox zu rabiaten Mitteln greifen.

Megan Fox erlebt ihren schlimmsten Albtraum. ©Screen Media

Schließlich heißt es nicht ohne Grund: Bis dass der Tod uns scheidet! All das hinterlässt einen überraschend ordentlichen, vielleicht sogar vielversprechenden Eindruck – etwas, nach derart langer Abwesenheit und Fehlgriffen wie Rogue Hunter, Denke wie ein Hund oder Midnight in the Switchgrass mit Bruce Willis freilich keine Selbstverständlichkeit ist.

Und doch hätte man es kommen sehen können. Das Skript zum Film, das schließlich von Newcomer Scott Dale adaptiert wurde, stand lange auf der berüchtigten Blood List – dem Horror-Gegenstück zur Blacklist, eine von Experten erstellte Ansammlung mit den besten unverfilmten Drehbüchern Hollywoods. Zudem war David Leslie Johnson-McGoldrick, einer der Schöpfer hinter den The Conjuring-Filmen und James Wans Aquaman, als Produzent an Bord.

Und zumindest in den USA wird man sich schon bald selbst ein Bild von dem fertigen Ergebnis machen können: Ab dem 02. Juli limitiert im Kino und via Video on Demand.

Emma (Fox) gibt sich nicht kampflos geschlagen. ©Screen Media

Und darum geht es in Til Death

Elf Jahre nach ihrem Auftritt in der Horror-Komödie Jennifer’s Body kehrt Megan Fox als verzweifelte Witwe ins Genrekino zurück, die nach dem Tod ihres Mannes buchstäblich durch die Hölle geht.

Auslöser ist ein morbider Rachefeldzug, der darin gipfelt, dass Emma (Megan Fox) an ihren toten Ehemann (Callan Mulvey) gefesselt erwacht, während zwei skrupellose Auftragskiller auf dem Weg zu ihr sind. Die müssen den unfertigen Job nämlich noch zu beenden bringen. Ob sie rechtzeitig entkommen kann?

©Screen Media

Geschrieben am 17.06.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren