Peninsula – Offizieller Kinotrailer: Mehr ‚World War Z‘ als ‚Train to Busan 2‘

Es geht wieder heiß her im post-apokalyptischen Südkorea. Vier Jahre nach Train to Busan ist inzwischen fast die gesamte Halbinsel im gnadenlosen Würgegriff der Untoten gefangen. Und dennoch gibt es einige Wagemutige (und dazu gehören voraussichtlich diesen Spätsommer auch deutsche Zuschauer), die sich wider besseres Wissen in die überrannte, trostlose Todeszone wagen. Dieser Wagemut hat im Peninsula getauften Train to Busan-Sequel ein Effekt- und Action-Gewitter zur Folge, das im Zombie-Subgenre seines Gleichen sucht und noch am ehesten mit dem aus Hollywood stammenden Big Budget-Apokalypse-Thriller World War Z vergleichbar ist. Denn spielte sich der erste Teil noch mehrheitlich an Bord eines fahrenden, ziemlich beengten Zuges ab, stellt schon der Trailer klar, was wir von dem Sequel erwarten dürfen – ein Zombie-Spektakel, das sich frei bei endzeitlichen Klassikern wie Mad Max oder Land of the Dead bedient. Das macht Peninsula zwar nicht zu einem originellen, ganz sicher aber atemlosen und bildgewaltigen Horror-Spektakel – getreu dem bekannten Sequel-Kredo „größer, besser und noch viel gewaltiger“.

In Peninsula begleiten wir den jungen Soldat Jung-seok, dessen Spezialmission es ist, verloren geglaubte Geldreserveren aus der todbringenden Quarantänezone zu bergen. Der Weg dahin ist allerdings gesäumt von unzähligen Gefahren und bringt Jung-seok mit anderen Überlebenden zusammen. Angeführt wird der Cast von Gang Dong-won (1987: When The Day Comes) in der Rolle des jungen Soldaten Jung-seok. Auf seiner Reise durch die verwüstete Region trifft er auf Überlebende wie Lee Jung-hyun (The Battleship Island), deren filmische Tochter Lee Re, Kwon Hae-hyo, Kim Min-jae (Psychokinesis) und Koo Kyo-hwan (Maggie).

Peninsula ist bislang noch ohne Starttermin in Deutschland, soll nur kurze Zeit nach der Premiere in Südkorea aber auch deutsche Leinwände unsicher machen. Wie schon beim Original hat sich Splendid Film die Rechte für den Kinostart und die spätere Heimkino-Premiere geschnappt.

©Well Go USA

Geschrieben am 17.06.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren