Peninsula – Deutscher Start zum Train to Busan-Sequel naht: Neuer Trailer

Noch nie zu unseren Lebzeiten war die Bedrohung durch eine weltweite Pandemie greifbarer als jetzt. Das lässt den koreanischen Zombie-Horrorfilm Train to Busan 2: Pensinsula, der sich auf eben diese Thematik stützt, umso brisanter und auch aktueller wirken. Nicht umsonst waren am Wochenende fast zwei Millionen koreanische Kinogänger dabei, um der Erstaufführung des mit Spannung erwarteten Sequels beizuwohnen – und deutsche Kinogänger schließen sich ihnen voraussichtlich gegen Spätsommer an. Dafür jedenfalls spricht die Premiere des neuen deutschen Kinotrailers mit einem „Demnächst!“ am Ende. Es geht wieder heiß her im post-apokalyptischen Südkorea. Vier Jahre nach Train to Busan ist inzwischen die gesamte Halbinsel im gnadenlosen Würgegriff der Untoten gefangen. Und dennoch gibt es einige Wagemutige, die sich wider besseres Wissen in die überrannte, trostlose Todeszone wagen. Dieser Wagemut hat im Peninsula getauften Train to Busan-Sequel ein Effekt- und Action-Gewitter zur Folge, das im Zombie-Subgenre seines Gleichen sucht und noch am ehesten mit dem aus Hollywood stammenden Big Budget-Apokalypse-Thriller World War Z vergleichbar ist.

Denn spielte sich der erste Teil noch mehrheitlich an Bord eines fahrenden, ziemlich beengten Zuges ab, stellt schon der Trailer klar, was wir von dem Sequel erwarten dürfen – ein Zombie-Spektakel, das sich frei bei endzeitlichen Klassikern wie Mad Max oder Land of the Dead bedient. In Peninsula begleiten wir den jungen Soldat Jung-seok, dessen Spezialmission es ist, verloren geglaubte Geldreserveren aus der todbringenden Quarantänezone zu bergen. Der Weg dahin ist allerdings gesäumt von Gefahren und bringt Jung-seok mit anderen Überlebenden zusammen.

Angeführt wird der Cast von Gang Dong-won (1987: When The Day Comes) in der Rolle des jungen Soldaten Jung-seok. Auf seiner Reise durch die verwüstete Region trifft er auf Überlebende wie Lee Jung-hyun (The Battleship Island), deren filmische Tochter Lee Re, Kwon Hae-hyo, Kim Min-jae (Psychokinesis) und Koo Kyo-hwan (Maggie).

Geschrieben am 20.07.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
DVD-Start: 26.02.2021Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren