Tremors – Kevin Bacon gibt Heimat für kommende Serie zum Monster-Kultfilm bekannt

Hat Kevin Bacon wirklich das Zeug dazu, noch einmal gegen die gefräßigen Graboiden zu bestehen, welche seit nunmehr 25 Jahren die Filmwelt unsicher machen? Und ob! Zusammen mit Universal Pictures und Blumhouse arbeitet der Hollow Man-Star unter Hochdruck an der offiziellen TV-Adaption zum Monster-Kultfilm Land der Raketenwürmer. Wegen des großen Erfolges, den man im Oktober mit Tremors 5: Bloodlines verbuchen konnte, melden sich die gefräßigen Würmer nämlich bald auf wöchentlicher Basis in einer eigenen TV-Serie zurück, besetzt mit Bacon in seiner Figur als Valentine McKee. Und für die hat mittlerweile offenbar auch schon ein passender Abnehmer angebissen. Das verkündete Bacon jetzt voller Stolz im Interview mit Collider: „Wir sind bei Amazon untergekommen. Aktuell warten wir zwar noch auf das fertige Drehbuch, aber ich bin zu 100 Prozent an Bord,“ wusste der Darsteller aus dem Original zu berichten. „Es ist eine großartige, sehr coole Idee. Wir werden die Sequels außen vor lassen, einfach aus dem Grund, weil ich nicht darin vorkomme.“

„Woran ich wirklich interessiert bin, ist, diese Typen mehr als 25 Jahre nach den Geschehnissen aus dem Original zu zeigen und zu sehen, was aus seinem Leben, seinen Träumen geworden ist. Andrew Miller, der das Drehbuch schreibt, hat sich eine interessante Herangehensweise an das Thema ausgedacht, die sehr spannend werden könnte.“ Dabei wusste Bacon das Original damals kaum zu schätzen: „Ich habe den Film abgeschrieben, weil er nicht der Hit war, den ich damals so dringend brauchte. Als ich ihn dann kürzlich wieder sah, war ich überrascht, wie gut Tremors doch ist. Eine gruselige Geschichte mit witzigen Einschüben zu drehen ist nicht leicht. Ich denke, das war ein Teil des Problems.“

Auf das Original von 1990 folgte 1996 der noch im Kino gezeigte Tremors 2: Aftershocks. Tremors 3: Back to Perfection (2001), Tremors 4: The Legend Begins (2004) und zuletzt Tremors 5: Bloodlines (2015) mussten sich dagegen mit einer direkten Veröffentlichung in den Heimkinos zufriedengeben.

„Oh Shit!“ – Fred Ward neben Kevin Bacon in „Tremors“. ©Universal

„Oh Shit!“ – Fred Ward neben Kevin Bacon in „Tremors“. ©Universal

Geschrieben am 25.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren