Troll – Netflix und Tomb Raider-Regisseur lassen gigantisches Monster wüten

Nicht zum ersten Mal erheben sich die Sagengestalten der nordischen Folklore, um Angst und Schrecken zu verbreiten. Schon Troll Hunter bewies, dass die uralten Riesen nicht nur erschreckend real, sondern auch brandgefährlich und noch dazu unberechenbar sind. Nun bahnt sich unverhofft ein Wiedersehen an. Troll heißt das monströse neue Action-Abenteuer von Netflix und Cold Prey-Regisseur Roar Uthaug (Tomb Raider, The Wave), das sich – der Titel verrät es eigentlich schon – einzig und allein mit dem vielleicht bekanntesten Souvenir aus Skandinavien beschäftigen soll. Der Film beginnt im idyllischen Dovre, einer abgelegenen Bergregion, die bekannt ist für ihre hügeligen Landschaften und satten Täler. Doch dann wird die Ruhe von einem tiefen Grollen erschüttert und ein seit Jahrtausenden in den dortigen Bergen gefangenes Monster erhebt sich, das Kurs auf die norwegische Hauptstadt nimmt und dabei alles zerstört, was sich ihm in den Weg stellt. Doch wie hält man ein Wesen auf, das eigentlich nur in der heimischen Folklore existiert? Das ist eine Frage, deren Beantwortung aller Voraussicht nach noch bis 2022 auf sich warten lassen wird.

Uthaug brachte auch schon Lara Croft ins Schwitzen. ©Warner Bros.

Im begleitenden Statement fasst Uthaug, der selbst aus Norwegen tammt, in Worte, wie sehr ihm das Projekt persönlich am Herzen liegt. „Troll ist eine Idee, die nun schon seit zwanzig Jahren in mir brodelt“, sagt er. „Dass ich sie jetzt Wirklichkeit werden lassen kann, unterstützt von den Leuten bei Netflix und Motion Blur, ist wie ein Traum, der plötzlich in Erfüllung geht. Ich kann es kaum erwarten, die Monster Norwegens auf die Welt loszulassen.“ Uthaug war zuletzt für Tomb Raider zuständig, das jüngste Kino-Abenteuer von Grabräuberin Lara Croft (Alicia Vikander). Seinen internationalen Durchbruch hatte er jedoch mit dem norwegen Katastrophen-Thriller The Wave und der heute dreiteiligen Reihe Cold Prey. So gesehen markiert Troll die Rückkehr zu seinen eigenen Wurzeln.

Netflix heftet sich an die Fersen eines Riesen. ©universal Pictures

Geschrieben am 26.08.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren