Turbo Kid 2 – Soll Sequel im Stil von Mad Max 2 werden, so ist der Status

Wenn es nach François Simard, Anouk Whissell und Yoann-Karl Whissell, den Schöpfern hinter Turbo Kid geht, dann sollen Zuschauern nach Möglichkeit bald wieder auf BMX-Rädern durch staubige post-apokalyptische Landschaften brettern. Der Weg dahin gestaltete sich bislang aber steiniger als gedacht. Jetzt lieferte das Trio gegenüber den Kollegen von Bloody-Disgusting ein Update in Sachen Turbo Kid 2, das ein für alle Mal klarstellt – das Sequel steht nach wie vor ganz oben auf ihrer To do-Liste! Zurückgehalten wird der Film aktuell noch vom deutlich üppigeren Budget, das bei einem Nachfolger im Road Warrior-Stil fällig werden würde. Gleichzeitig gibt sich das Team aber zuversichtlich und versichert: „Wir wissen natürlich selbst am besten, dass es sich jetzt schon eine ganze Weile hinzieht. Das Drehbuch zu Turbo Kid 2 steht. Wir wollen den Film auf jeden Fall machen, so viel können wir sagen“, bekräftigt Produzent Ant Timpson. „Nun müssen wir noch willige Investoren finden, die bereit wären, diese deutlich ambitioniertere Vision zu finanzieren. Man muss sich den Sprung wie von Mad Max zu Mad Max 2 – Der Vollstrecker vorstellen. Alles ist sehr ambitioniert… dadurch brauchen wir mehr Geld, als wir beim ersten Film zur Verfügung hatten. Turbo Kid 2 ist ihr Traumprojekt.“

Turbo Kid 2 soll größer und ambitionierter werden. ©LFG

Noch gibt es also Hoffnung. Ob Munro Chambers und Laurence Leboeuf, die Hauptdarsteller aus dem letzten Film, für das Sequel zurückkehren würden, bleibt offen. Allerdings sind inzwischen fünf, fast sechs Jahre seit dem Original vergangenen, was das Kid in Turbo Kid langsam obsolet macht. François Simard, Anouk Whissell und Yoann-Karl Whissells Turbo Kid versetzt uns in eine post-apokalyptische Version des Jahres 1997. Hier muss sich “The Kid” (Munro Chambers), ein junger und einsamer Plünderer, mit einer Vorliebe für Comics, sich seinen Ängsten stellen und wird dabei widerwillig zum Helden, als er auf das mysteriöse Mädchen „Apple“ (Laurence Laboeuf) trifft.

Trotz all ihrer Bemühungen, auf sich acht zu geben, werden sie von dem sadistischen Führer des trostlosen Wasteland „Zeus“ (Michael Ironside) heimgesucht. Ausgestattet mit nichts weiter als blindem Vertrauen und einer antiken, turboaufgeladenen Waffe, lernt The Kid was Gerechtigkeit und Freundschaft bedeutet. Er begibt sich dabei auf eine unglaubliche und abenteuerliche Reise, um das Wasteland aus den Fängen des Bösen zu befreien und das Mädchen seiner Träume zu retten.

War Turbo Kid erfolgreich genug für ein Sequel? ©LFG

Geschrieben am 07.02.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Turbo Kid



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren