Twilight 3 – Paul Weitz für den Regieposten von Eclipse im Gespräch

Vor wenigen Wochen machten bereits Gerüchte die Runde, Schauspielerin Drew Barrymore stehe in Verhandlungen, um Eclipse, den dritten Ableger des Twilight Franchise, zu inszenieren. Erst gestern bestätigte die Amerikanern, die mit Whip it! in diesem Jahr ihr Regiedebüt gibt, dass sie tatsächlich auf der Liste der möglichen Regisseure für den Posten stehe. Dennoch setzt sich die Suche nach einem geeigneten Filmemacher auch heute fort: Acting 411 berichtet, dass Paul Weitz, der Bruder von Chris Weitz, dem Regisseur von New Moon, ebenfalls in die engere Auswahl von Summit Entertainment vorgerückt sein soll. Während die Produzenten also nach wie vor nach dem geeigneten Mann (oder der geeigneten Frau) für den dritten Teil der Saga suchen, bereiten sich Chris Weitz und sein Team derweil bereits auf die Dreharbeiten des Sequels vor, das am 7. Januar 2010 in deutschen Kinos starten wird. In der Fortsetzung bekommen die beiden Jungschauspieler Robert Pattinson und Kristen Stewart nun Gesellschaft von Dakota Fanning, dem Star aus Filmen wie Hide And Seek und Krieg der Welten.

Geschrieben am 10.03.2009 von Carmine Carpenito



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren