Vlad

Unbetiteltes Dracula-Projekt – Sony Pictures holt eine weitere Adaption auf Leinwand

Sony Pictures hat eine weitere Dracula Filmadaption in der Mache. Wie Deadline in Erfahrung bringen konnte, hat sich das US-Studio die Verfilmungsrechte an einem noch unbetitelten Drehbuch um den berühmt-berüchtigten Vampirfürsten gesichert. Die Vorlage stammt aus der Feder von Jason Keller und wird von Joe Roth sowie Palak Patel produziert. Gerüchten zufolge sollen die Anschaffungskosten im Bereich einer sechs- bis siebenstelligen Summe gelegen haben. Damit fügt Sony Pictures der langen Liste an Dracula-Adaptionen ein weiteres Projekt hinzu. So arbeitet Universal Pictures etwa an Dracula Year Zero und Dario Argento hat sein preisgünstiges 3D-Projekt Dracula 3D in der Nachbearbeitung. Das Projekt erzählt von dem einstigen Dracula als jungen Prinzen, bekannt als Vlad III, und soll bei Gefallen und Erfolg nach Möglichkeit zu einem Franchise ausgebaut werden. Mit großen Filmprojekten hat Autor Jason Keller bereits Erfahrung, schließlich lieferte er die Vorlage zum mit Julia Roberts besetzten Märchen-Abenteuer Mirror, Mirror.

Geschrieben am 28.02.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren