Uncharted – Venom-Regisseur übernimmt Kinofilm mit Tom Holland!

Eine Marke wie Uncharted kann sich bestimmt nicht vor interessierten Regisseuren retten – sollte man meinen. Doch die lange Liste der Autoren und Filmemacher, die bereits in die Entstehung von Sony Pictures‘ Verfilmung involviert waren, sagt etwas anderes. Egal ob Travis B. Knight (Kupo: Der tapfere Samurai, Bumblebee), Shawn Levy (Stranger Things), David O. Russell (American Hustle), Neil Burger (Divergent), Seth Gordon oder Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane): Sie alle suchten schon nach kurzer Zeit das Weite, ob nun wegen kreativer Differenzen oder aufgrund der langen Produktionsphase. Diesmal scheint es Sony mit dem Vorhaben, dem ersten unter dem Banner der sogenannten PlayStation Productions, aber wirklich ernst zu meinen und hat mit Mark Wahlberg und Tom Holland (Spider-Man: Far From Home) schon hochkarätige Besetzungen für die wichtigsten Hauptrollen an der Hand. Nur an einem passenden Regisseur, der den Film auch wirklich durch den Entstehungsprozess begleiten will, fehlte es bislang noch. Doch hier kommt Ruben Fleischer ins Spiel, der für das Studio schon die beiden aktuellen Kinohits Zombieland: Doppelt hält besser und Venom auf Film gebannt und jetzt offiziell für den Regieposten beim kommenden Action-Abenteuer unterschrieben hat. Und auch vor der Kamera gibt es einen Neuzugang zu vermelden.

Fleischer kümmert sich nach Venom um die nächste Sony-Marke. ©Sony

Wie schon Wahlberg und Holland hat nun auch Antonio Banderas die Abenteuerlust gepackt, der sich für eine bislang noch nicht näher definierte Rolle im kommenden Kinofilm verpflichtet. Der greift, das wurde kürzlich noch einmal vom Hauptdarsteller bestätigt, eines der frühen Kapitel im Grabräuber-Leben von Nathan Drake auf – für das verantwortliche Team ein nötiger Schritt, um sich von den Naughty Dog-Spielen und den Erwartungen der Fans zu befreien. Denn ob der Kino-Nathan Drake den hohen Anforderungen und dem direkten Vergleich standhalten würde, ist fraglich. Außerdem hält man sich dadurch ein (oder mehrere) Hintertürchen für mögliche Sequels offen. Wir als Kinogänger könnten also mit Nathan Draken wachsen, sofern sich 2021 ausreichend viele von ihnen im Kino einfinden, um den gleichnamigen Film zu sehen.

Uncharted zeigt uns einen deutlich jüngeren Nathan Drake. ©Sony

Geschrieben am 03.03.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren