Uncharted – Wie im Game-Hit? Seht die ersten zehn Minuten!

Sony Pictures setzt einen Trend fort, der sich offenbar lohnt, da auch Konkurrenzunternehmen immer wieder davon Gebrauch machen. Seit geraumer Zeit haben es sich Hollywood-Studios nämlich zur Aufgabe gemacht, den kompletten Anfang einer hauseigenen Produktion im Internet zu veröffentlichen, genauer gesagt die ersten 10 Minuten vom jeweiligen Projekt.

Dieser erweiterte Vorgeschmack soll potenziellen Kinogängern sowie Käufern einer DVD, Blu-ray oder 4K Ultra HD Blu-ray die Entscheidung erleichtern, ob man sich irgendwann mal vielleicht sogar die ganzen 90 bis 120 Minuten vom bestimmten Werk ansehen will oder bei Nichtgefallen der gesehenen Eindrücke lieber verzichtet.

Nun wurde auch der vollständige Anfang der Videospielverfilmung Uncharted, die hierzulande seit dem 17. Februar 2022 sehr erfolgreich im Kino läuft, weltweit bereits über 350 Millionen US-Dollar in die Kassen von Sony und Spieleentwickler Naughty Dog (The Last of Us, Jak and Daxter: The Precursor Legacy, Crash Bandicoot) schwemmen konnte, YouTube-Abonnenten vom offiziellen Sony-Portal zur Verfügung gestellt, der uns in die Welt von Schatzsucher Nathan Drake entführt.

Der Anfang befasst sich mit den Jugendjahren von Nate

Was uns die bewegten Bilder alles zeigen? Zum Beispiel die aus den Trailern bereits bestens bekannte Szene, in der sich der von Tom Holland (Spider-Man: No Way Home, Die versunkene Stadt Z) verkörperte Protagonist außerhalb eines Flugzeuges aufhält und verzweifelt den Versuch unternimmt, wieder an Bord der Maschine zu gelangen.

Zwar meistert der junge Mann diese unglaubliche Herausforderung, doch zu seinem Nachteil wird er im Anschluss daran von einem auf ihn zurollenden Wagen erfasst, der ihn erneut aus dem Flieger und hinab in den Abgrund wirft. Was folgt, ist nicht etwa die Auflösung dieser fast schon 1:1 aus dem Game-Franchise adaptierten Sequenz, sondern ein Flashback, der sich mit den Jugendjahren von Nate und seinem Bruder Sam (Rudy Pankow aus der Netflix-Serie Outer Banks) auseinandersetzt.

Was hier sofort ins Auge sticht, sind die ziemlich offensichtlichen Parallelen zur gleichnamigen Vorlage, auch wenn diese Szenen eigentlich erst im vierten Ableger der Videospiel-Reihe vorgekommen sind.

Offiziell erzählt der Kinofilm zwar die Vorgeschichte der legendären Game-Figur, allerdings ließ sich das Regiewerk von Venom– und Zombieland: Doppelt hält besser-Regisseur Ruben Fleischer von allen Teilen aus der Hauptreihe inspirieren, weswegen sich immer wieder Verweise entdecken lassen. Aber ob diese ausreichen, um aus Uncharted eine der besseren Videospielverfilmungen zu machen?

Erwischt: Nathan und sein Bruder Sam. ©Sony

UNCHARTED schafft es Ende 2022 ins Heimkino

Findet es am besten einfach selbst heraus – entweder jetzt gleich im Kino, wo der Streifen nach wie vor läuft, oder Ende 2022 in eurem Wohnzimmer. Denn bis zur Home Entertainment-Premiere wird aller Voraussicht nach noch etwas Zeit verstreichen, da Sony im Moment (möglicherweise wird der Starttermin noch vorverlegt) eine Auswertung anstrebt, die am 17. November 2022 erfolgen soll.

In Uncharted wird der clevere Dieb Nathan vom erfahrenen Schatzsucher Victor «Sully» Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um ein Vermögen zu bergen, das Ferdinand Magellan vor 500 Jahren verloren hat. Was als große Heist-Aktion beginnt, entwickelt sich für das Duo zu einem rasanten Wettlauf um die Welt, um den Schatz vor dem skrupellosen Moncada (Antonio Banderas) zu erreichen, der glaubt, er und seine Familie seien die rechtmäßigen Erben.

Wenn Nate und Sully alle Hinweise entschlüsseln und eines der ältesten Rätsel der Welt lösen können, haben sie die Chance, eine Beute im Wert von fünf Milliarden Dollar und vielleicht sogar Nates lange verschollenen Bruder zu finden… Aber nur, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten.

©Sony

Geschrieben am 29.03.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Uncharted



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren