Underwater – Untersee-Horror mit Kristen Stewart geht baden

Nicht nur The New Mutants geriet durch die unklare Situation bei 20th Century Fox und den Aufkauf durch Walt Disney unter die Räder. Fast noch schlimmer erging es dem ambitionierten Sci/Fi-Untersee-Schocker Underwater: Es ist erwacht, der bereits vor dem Start von Ridley Scotts Alien: Covenant in Produktion geschickt, aber erst jetzt veröffentlicht wurde – immerhin drei Jahre nach Beeendigung der Drehphase. Quasi aus dem Nichts kündigte man (jetzt unter der Leitung von Disney) im Sommer den Starttermin an, begleitet von einem vielversprechenden ersten Trailer, der Kristen Stewart (Twilight, Lizzie) und ihre Co-Stars T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, Black Swan) und John Gallagher Jr. (The Belko Experiment, 10 Cloverfield Lane) beim Abstieg in die Tiefen des Meeres und der folgenschweren Begegnung mit einem dort lauernden Albtraum zeigte. Anschließend vergingen Monate ohne ein weiteres Lebenszeichen oder größere Marketing-Bemühungen. So könnte man den Eindruck gewinnen, dass sich Walt Disney nach der Fox-Übernahme noch schnell vom Ballast der alten Führungsetage trennen wollte.

Erwartungsgemäß hielt sich der Hype um den Horror-Thriller zum jetzt erfolgten Kinostart in sehr engen Grenzen. Rund sieben Millionen US-Dollar aus den USA und nochmal sieben Millionen aus internationalen Gefilden, darunter auch Deutschland, wo gerade einmal 60 Filmkopien im Einsatz sind, waren die Folgen, was die bisherigen Gesamteinnahmen auf 14 Millionen Dollar bringt. Das Studio hatte vermutlich bereits mit Zahlen dieser Art gerechnet und war angesichts der üppigen Produktionskosten von stattlichen fünfzig bis sechzig Millionen US-Dollar um Schadensbegrenzung bemüht. Viele Kritiker sind sich jedoch einig, dass Senkrechtstarter William Eubank mit Underwater: Es ist erwacht eine gelungene und spannende Abwandlung vom bekannten Alien-Prinzip abliefert, die in dem, was sie erreichen will (atemloses Popcorn-Kino zu bieten), durchaus erfolgreich ist. Nun wird abzuwarten bleiben, wie gut es die Filmhistorie mit Underwater meint. Denn heutige Klassiker wie Event Horizon waren zum Kinostart bekanntlich auch keine Hits.

©20th Century Fox

Geschrieben am 13.01.2020 von Torsten Schrader



The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren