Vacancy – Big Brother als Spielfilm

Fröhliche Familienunterhaltung gibt es woanders. Luke Wilson und Kate Beckinsale sind Kameras im Horror-Thriller Vacancy nicht nur beim Dreh ausgesetzt, sondern auch direkt im Film. Ein junges Pärchen fährt mit dem Wagen in eine abgelegene Gegend Amerikas, wo ihr Auto auch prompt den Geist aufgibt. Glücklicherweise ist ein preiswertes Motel nicht weit entfernt, wo sich das Paar zunächst einquartieren möchte. Was sie nicht wissen: überall im Gebäude sind Kameras angebracht, die jede Bewegung filmen. Bereits beim Eintreten waren sie Teil eines mörderischen Spiels. Anstelle von Sarah Jessica Parker, die ursprünglich für die weibliche Hauptrolle vorgesehen war, trat Kate Beckinsale, die sich für die Dreharbeiten von Adam Sandler und ihrem engen Underworld-Outfit trennen musste. Im Anhang haben wir das erste Bild zum Film für Euch. Vacancy startet am 10. Mai 2007 über Sony Pictures in den deutschen Kinos.

 

Geschrieben am 18.12.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Motel, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren