Venom – Lebendig gefressen: Neue TV-Spots zeigen Kampf zwischen Riot und Venom

Nur noch wenige Wochen und Antiheld Venom tobt sich im Kino an gleich mehreren Opfern aus. Dass Regisseur Ruben Fleisher dafür kaum bis gar kein Kunstblut zum Einsatz bringen musste, steht spätestens seit der überraschenden Altersfreigabe in den USA fest. Obwohl man Fans zu Beginn der Produktion ein anvisiertes R Rating als ausschlaggebendes Argument für die Sichtung des Spider-Man Spin-Offs in Aussicht stellte, kann davon kaum zwei Jahre später keine Rede mehr sein. Weil Sony befürchtete, dass ein R-Rating auf zukünftige Spin-Off-Auftritte abfärben könnte, entschied man sich lieber für ein familienfreundliches PG-13. Zwar wird sich Venom, wie uns gleich zwei neue TV-Spots beweisen, trotzdem am menschlichen Buffet bedienen, aber draufhalten wird die Kamera in solchen Momenten nicht. Dabei machten zuletzt die beiden Deadpool Filme (jeweils über 700 Millionen Dollar) und das X-Men Spin-Off Logan (über 600 Millionen Dollar) deutlich, dass sich auch mit blutigen Comicverfilmungen eine Menge Geld einspielen lässt.

Einer der spannendsten und komplexesten Marvel-Charaktere bekommt endlich seinen großen Auftritt, wenn Eddie Brock (Tom Hardy) zum Wirt des Alien-Symbionten Venom wird. Als Journalist versucht Eddie schon seit Langem den zwielichtigen, aber genialen Gründer der Life Foundation, Carlton Drake (Riz Ahmed), zu überführen – eine Besessenheit, die ihn bereits seine Karriere und die Beziehung zu seiner Freundin Anne Weying (Michelle Williams) gekostet hat. Bei der aktuellen Recherche zu Drakes Experimenten verbindet sich das Alien Venom mit Eddies Körper und verleiht ihm nicht nur erstaunliche Superkräfte, sondern auch die Freiheit, zu tun, was immer er will.

Durchtrieben, düster, unberechenbar und voller Zorn: Eddie muss lernen, die gefährlichen Kräfte, die von Venom ausgehen, zu kontrollieren. Und ist gleichzeitig berauscht von der neu gewonnen Macht, die er nun in sich spürt. Da sich Eddie und Venom gegenseitig brauchen, um ihre Ziele zu erreichen, verschmelzen sie immer mehr miteinander. Schließlich stellt sich die Frage: Ist das noch Eddie oder schon Venom?

©Sony Pictures

Geschrieben am 24.09.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Venom


Halloween
Kinostart: 25.10.2018Reboot der Kultreihe, das geschichtlich direkt nach dem ersten Film der Reihe ansetzt und neben Michael Myers auch Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) zurückbringt. Seit er... mehr erfahren
Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween
Kinostart: 25.10.2018Gänsehaut: Gruseliges Halloween ist die zweite Kinoadaption von R.L. Stines kultigen Gänsehaut-Romanen und kommt passend zu Halloween in deutsche Kinos. Es wird erwarte... mehr erfahren
Mandy
Kinostart: 01.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Operation: Overlord
Kinostart: 08.11.2018Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm Overlord wird eine Mannschaft Paratooper während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abgeworfen. Ihr Ziel: ... mehr erfahren
Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Die letzte Party deines Lebens
DVD-Start: 25.10.2018Party, Sex, Alkohol und Drogen: Nach absolviertem Abitur verspricht der Trip auf eine kroatische Insel für Julia (Elisabeth Wabitsch) und ihre Freunde den Aufbruch in ei... mehr erfahren
Patient Zero
DVD-Start: 25.10.2018Patient Zero folgt einem Mann mit besonderer Begabung: er kann mit jenen tollwütigen Menschen kommunizieren, die sich wie eine Plage über den gesamten Erdball ausgebrei... mehr erfahren
The Strangers: Opfernacht
DVD-Start: 26.10.2018Im Sequel Strangers 2: Prey At Night gerät eine zerrüttete Familie in die Fänge der The Strangers-Bande. Können sie dem Wohnwagenpark ihres grausam ermordeten Onkels ... mehr erfahren
Marrowbone
DVD-Start: 26.10.2018Marrowbone erzählt die Geschichte um vier junge Geschwister, die in ihrem herrschaftlichen Anwesen von einer bösen Präsenz terrorisiert und heimgesucht werden. Durch d... mehr erfahren
The Inhabitant
DVD-Start: 26.10.2018Ähnlich wie Don’t Breathe erzählt der aus Mexiko stammende Inhabitant von drei Personen, die aus der Armut heraus bei einem korrupten Senator einbrechen. Gerade, als ... mehr erfahren