Venom – Regisseur Ruben Fleischer versichert: Bei Erfolg wird es Fortsetzung geben

Ruben Fleischer hat große Pläne mit Spider-Man’s Erzfeind Venom, den es am 3. Oktober 2018 mit seinem eigenen Filmableger in hiesige Kinosäle verschlägt. In einem aktuellen Interview gab der Regisseur hinter Zombieland nämlich bekannt, schon zu wissen, wie es nach dem ersten Film weitergehen könnte: „Wir haben definitiv den Grundstein für verschiedene Richtungen gelegt, die wir einschlagen könnten. Aber natürlich hängt alles vom Interesse der Zuschauer ab. Ich hoffe, sie werden sich ansehen, was wir geschaffen haben“, so Fleischer gegenüber ComicBook. Mit anderen Worten: Wenn Venom am Box Office einschlägt wie erhofft, wird es einen Nachfolger geben. Wenn er aber floppt, werden die Ideen wohl vorzeitig eingestampft und das Franchise nach nur einem Film beendet. Auf das Crossover mit Spawn wurde Fleischer nicht angesprochen. Genau dieses würde Todd McFarlane, dem Schöpfer der beiden Figuren Venom und Spawn, jedoch vorschweben, wenn er Sony Pictures zu einem entsprechenden Vorhaben überreden könnte:

„In meinem Pitch werde ich sie fragen, wieso sie ablehnen sollten. Denn nehmen wir mal an, dass Venom ein Erfolg wird – und ich hoffe wirklich, das wird er. Dann werden wir es uns garantiert nicht nehmen lassen, in jedem Trailer zu Spawn zu schreiben: ‚Vom Co-Schöpfer von Venom‚. Wieso sollten sie ein Konkurrenzunternehmen diese Zeile verwenden lassen, wenn der Film eigentlich ihr Verdienst ist? Ich denke, ein Versuch ist es wert“, so McFarlane. Ob es jemals dazu kommen wird, bleibt abzuwarten. Venom startet schon im Oktober, während sich Spawn noch immer in der Vorbereitungsphase befindet und vermutlich nicht vor Mitte 2019 erscheinen wird.

©Sony Pictures

Geschrieben am 27.07.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Venom



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren