Venom – Sony Pictures denkt laut Ruben Fleischer über Spider-Man-Crossover nach

Dass Venom einmal erfolgreicher sein würde als Spider-Man, hätte sich Sony Pictures vermutlich nicht träumen lassen. Deshalb wird intern längst nach Mitteln und Wegen gesucht, wie man Spider-Man und seinen ewigen Comic-Erzfeind in einem gemeinsamen Film kollidieren lassen könnte. Wie Regisseur Ruben Fleischer (Venom) mitteilt, suche das Studio derzeit nach einer Lösung, denn das Crossover sei der nächste logische Schritt. „Es wird zwangsläufig darauf hinauslaufen“, bestätigt Fleischer, der ab 07. November mit Zombieland 2: Doppelt hält besser in deutschen Kinos Halt macht, im Hinblick auf den Showdown zwischen beiden Charakteren. „In den Comics geht Venom aus Spider-Man hervor. Durch den Disput zwischen Marvel und Sony waren uns aber die Hände gebunden und so mussten wir uns etwas anderes einfallen lassen. Nun aber [der Streit zwischen beiden Parteien wurde kürzlich beigelegt] deuten wieder alle Zeichen darauf hin und es wird spannend zu beobachten sein, wenn sich beide schließlich auf der Leinwand begegnen.“

Diese Äußerungen trifft Ruben Fleischer inzwischen allerdings als Außenstehender. Wegen kreativer Differenzen setzt Sony den zweiten Teil mit seinem Filmemacher-Kollegen Andy Serkis um, der durch seine Motion Capture-Arbeit an Der Herr der Ringe (Gollum) Weltruhm erlangte. Auf dem Regiestuhl setzte er bislang das Drama Solange ich atme mit Andrew Garfield und Claire Foy und den für Warner produzierten, aber an Netflix abgeschobenen Mowgli: Legend of the Jungle um.

Frischer Wind und eine andere, möglicherweise weniger verspielte Handschrift sind bei Venom 2 somit garantiert. Im Sequel trifft der wieder von Tom Hary verkörperte Enthüllungsreporter Eddie Brook nun auf seinen wahrscheinlich größten Erzfeind – Carnage, der am Ende vom ersten Teil angeteasert wurde. Ebenfalls wieder mit von der Partie ist seine erneut von Michelle Williams verkörperte Freundin Anne Weying, die im letzten Film schon kurzzeitig zu She-Venom mutierte.

Trifft Tom Holland bald auf Venom (Tom Hardy)? ©Marvel

Geschrieben am 15.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Venom



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren