V/H/S Viral – Todd Lincoln stellt stylisches Poster zu seinem Filmsegment vor

Wenn V/H/S Viral im kommenden März auch hierzulande auf DVD und Blu-ray erscheint, dürfen sich Käufer über eine bislang vermisst geglaubte Episode freuen. Damals entschieden sich die Macher nämlich dagegen, das von Todd Lincoln (The Apparition) inszenierte Segment Gorgeous Vortex in die ohnehin schon überlange Kinofassung aufzunehmen. Abgetrennt von der regulären Sammlung liegt eben jene Kurzgeschichte nun aber immerhin als Bonusmaterial und Extra bei. Mit leichter Verspätung wurde das Segment nun außerdem noch mit einem eigenen Poster gewürdigt, das sich mit der Thematik des Films beschäftigt. Für gruselige und unerwartete Momente sorgen diesmal namhafte Genrefilmer wie Marcel Sarmiento (Deadgirl, The ABCs of Death), Nacho Vigalondo (Timecrimes, Extraterrestrial), Gregg Bishop (The Other Side, Dance of the Dead), Justin Benson und Aaron Moorhead (Resolution, Spring), sowie Todd Lincoln (The Apparition). Das unheimliche Finale der Erfolgsreihe erscheint vollkommen ungeschnitten und behandelt die Geschehnisse um einen ruhmsüchtigen Teenager, der unverhofft zum großen Star der nächsten Internetsensation wird.

Gorgeous Vortex

Geschrieben am 23.02.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren