Victor Frankenstein – Kommt hierzulande mit einem halben Jahr Verspätung ins Kino

Victor Frankenstein macht einen gewaltigen Satz nach hinten. Während amerikanische Zuschauer bereits im November Zeuge werden, wie Doktor Frankenstein die Erschaffung seines berühmt-berüchtigten Monsters probt, wurde der deutsche Kinostart nun überraschend von Anfang Dezember 2015 auf den 21. April 2016 verschoben. Das überaus gefährliche Spiel zwischen Leben und Tod geht hierzulande so erst mit einem halben Jahr Verspätung über die Bühne. In Victor Frankenstein aus der Feder von Chronicle-Drehbuchautor Max Landis teilen sich der radikale Wissenschaftler Victor Frankenstein (James McAvoy) und sein ebenso brillanter Schützling Igor Strausman (Daniel Radcliffe) eine noble Vision: durch ihre bahnbrechenden Forschungen wollen sie der Menschheit zur Unsterblichkeit verhelfen. Aber Victors neues Experiment geht zu weit und seine Obsession hat grauenvolle Konsequenzen. Nur Igor kann seinen Freund am Rande des Wahnsinns erreichen und ihn vor seiner monströsen Kreation retten. James McAvoy und Daniel Radcliffe übernehmen die Hauptrollen in der legendären Geschichte „voller dynamischer,  äußerst spannender Wendungen.“

victor_frankenstein_ver2

Geschrieben am 27.08.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Victor Frankenstein



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren