Wir – Erobert die Kinosäle im Sturm, macht A Quiet Place Rekord streitig

Senkrechtstarter Jordan Peele bricht weiter Rekorde und straft Zweifler, die ihn als Eintagsfliege abgestempelt hatten, Lügen. Denn seit dem vergangenen Wochenende steht fest: So erfolgreich wie sein neuer Schocker Wir ist bislang noch kein Horrorfilm basierend auf einem Originaldrehbuch gestartet. Frühe US-Schätzungen sehen den Film mit Lupita Nyong’o und Winston Duke bei gigantischen 70 Millionen Dollar, was nicht nur die Gewinn-Erwartungen des Studios, sondern auch den gerade erst von A Quiet Place aufgestellten Startrekord eines R-Rated Horrorfilms sprengen würde. Bedenkt man die vergleichsweise geringen Kosten, nämlich rund zwanzig Millionen, dürften Blumhouse und Universal Pictures den einen oder anderen Sektkorken (in diesem Fall wohl eher Champagnerkorken) knallen lassen haben. Zum Vergleich: Beim Überraschungshit Get Out war das erste Wochenende „lediglich“ 33 Millionen Dollar wert. Der Horror-Thriller legte jedoch ein außerordentliches Durchhaltevermögen an den Tag, spielte insgesamt 255 Millionen Dollar ein.

Doch auch diese Hürde dürfte für Wir (Us) mit Leichtigkeit zu nehmen sein. International kommen nämlich noch einmal knapp 17 Millionen Dollar von außerhalb der USA (darunter etwa 130.000 Besucher und 1,3 Millionen Dollar aus Deutschland) hinzu. Zusammengenommen steht der Jordan Peele-Film somit kurz vor der magischen 100 Millionen Dollar-Marke. Einer potenziellen Fortsetzung würde zumindest aus finanzieller Sicht nichts mehr im Weg stehen.

Seit dem Durchbruch mit Get Out hat Jordan Peele alle Hände voll zu tun, bereitet derzeit unter anderem ein modernes Sequel zum Horror-Klassiker Candymans Fluch (Candyman) vor. Auch als Serienschöpfer ist Peele aktiv, will uns in dieses Jahr mit dem Revival der Kultshow The Twilight Zone, welche schon diesen April auf CBS All Access Premiere feiert, und der für HBO umgesetzten Horror-Serie Lovecraft Country das Fürchten lehren.

Jordan Peele hat weiterhin gut lachen. ©Universal Pictures

Geschrieben am 25.03.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren