Wolf Man – Dwayne “The Rock” Johnson soll als haariges Biest für Angst und Schrecken sorgen

Jetzt, wo Die Mumie vorm Sprung auf die große Leinwand steht und das Dark Universe offiziell vorgestellt wurde, kann sich Universal Pictures in aller Seelenruhe an die Planung der einzelnen Franchise-Ableger machen. Der nächste erwartet uns voraussichtlich am 14. Februar 2019 mit Bill Condons Bride of Frankenstein. Doch auch für eine Rückkehr des unsichtbaren Mannes, verkörpert durch Johnny Depp, oder Frankensteins Monster ist gesorgt. Überraschend weit ist man offenbar auch mit einer anderen Monsterikone: Versteckt in einem Artikel des Hollywood Reporters kam jetzt nämlich zum Vorschein, dass Dwayne “The Rock” Johnson weiterhin für die Rolle des Wolf Man im Gespräch ist. Das würde zur stargespickten Besetzung der anderen Dark Universe-Filme passen. Wo Johnson, der Projekte wie Black Adam, San Andreas 2, Big Trouble in Little China oder Shazam! in der Pipeline hat, den haarigen Auftritt als Wolfsmensch aber noch unterbringen soll, ist fraglich. Fremd ist ihm Universal Monster-Universum aber nicht, schließlich wirkte er Anfang des letzten Jahrzehnts schon in Die Mumie und dessen Spin-Off The Scorpion King mit.

Diesmal will man aber offenbar auf Nummer sicher gehen. Der letzte Versuch, den Horror-Klassiker für ein breites Publikum auf die Leinwand zu bringen, floppte. Damals enttäuschte Wolfman mit teils vernichtenden Stimmen aus der Presse und einem Einspielergebnis von nur 130 Millionen Dollar. 2011 lästerte der damalige Universal Pictures Chef Ron Meyer: „The Wolfman ist einfach abgrundtief schlecht und gehört neben Babe 2 sicherlich zum Schlimmsten, das wir je auf den Markt geworfen haben.“

Wird zur Bestie: Dwayne Johnson in San Andreas. ©New Line/Warner

wolfman-poster

Geschrieben am 31.05.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren