Wolf Pack – Nach Teen Wolf: Paramount+ und MTV produzieren Spin-off

Am 24. September 2017 wurde Teen Wolf mit der 100. Folge The Wolves of War für beendet erklärt. Nun, fast fünf Jahre später, wird das Franchise für den Streamingdienst Paramount+ wiederbelebt.

Doch ein Film, der Tyler Posey (Scott), Holland Roden (Lydia), Tyler Hoechlin (Derek), Shelley Hennig (Malia), Crystal Reed (Allison), Ian Bohen (Peter), Dylan Sprayberry (Liam), Ryan Kelley (Jordan), Colton Haynes (Jackson), Linden Ashby (Sheriff Stilinski), Seth Gilliam (Alan), Melissa Ponzio (Melissa) und einige andere erneut miteinander vereint, ist nicht die einzige Produktion, die sich einmal mehr mit der Welt aus Teen Wolf beschäftigt.

Mit Wolf Pack wurde außerdem ein Serien-Format in Auftrag gegeben, das als Spin-off fungiert, sich mit komplett neuen Figuren auseinandersetzt, ebenfalls von Showrunner Jeff Davis auf die Beine gestellt wird und aller Voraussicht nach noch in diesem Jahr auf Paramount+ Weltpremiere feiert.

Scott muss dieses Mal ohne Stiles auskommen. ©MTV

Wovon das Spin-off handelt

Im Kern befasst sich der Ableger mit dem Teenager Everett und der gleichaltrigen Blake, deren Leben sich nach einem Lauffeuer in Kalifornien für alle Zeit verändert, da der Brand eine unheimliche sowie übernatürliche Kreatur entfesselt. Nicht nur Everett und Blake werden in dieser Nacht gebissen, sondern auch die beiden Zwillinge Luna und Harlan, die schon vor 16 Jahren ein ebenso mysteriöses Lauffeuer überlebt haben und daraufhin von einem Parkwächter adoptiert wurden.

Als an einem Abend der Vollmond über dem Himmel erscheint, treffen sich die vier Seelen, um das dunkle Geheimnis offenzulegen, das sie alle miteinander verknüpft – der Biss und das Blut von einem Werwolf… Der Cast für das Format wurde bereits erfolgreich zusammengestellt. In die männliche Hauptrolle schlüpft Armani Jackson (Honor Society, Chad), der in die Fußstapfen von Posey und Scott McCall tritt, während Bella Shepard (iCarly, The Wilds) als Blake vor der Kamera posieren wird.

Chloe Rose Robertson (Wildflower) und Tyler Lawrence Gray (Our Town, Macbeth) werden als Geschwister Luna und Harlan zu sehen sein. Ein präzises Startdatum für Wolf Pack wurde noch nicht bekanntgegeben, allerdings dürfe man als Fan der Marke noch vor dem Jahreswechsel mit der Ankunft des neuen Wolfrudels auf Paramount+ rechnen.

©MTV

Geschrieben am 22.06.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Wolf Pack



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren