World War Z

World War Z 2 – Produzent versichert: „Irgendwann wird das Sequel kommen“

Marc Forster (James Bond 007 – Ein Quantum Trost) ließ während der Arbeiten an World War Z kein Fettnäpfchen aus. Überarbeitungen am Skript, Verzögerungen, üppige Nachdrehs, Streitigkeiten mit dem Hauptdarsteller und weitere Herausforderungen sorgten dafür, dass die Produktionskosten auf fast 200 Mio. Dollar (das Marketing noch gar nicht eingerechnet) hochschnellten. Auf die Box Office-Zahlen hatte das zum Glück keine Auswirkungen, denn hier war der Zombiefilm überraschend erfolgreich, gilt mit Zahlen von weit über 500 Mio. Dollar heute sogar als erfolgreichster Film in der Karriere Brad Pitts. Eine Fortsetzung wurde 2014 zwar angekündigt, bis heute aber nicht umgesetzt. Zuletzt sollte es Thriller-Spezialist David Fincher (Zodiac, Sieben) richten, bis Paramount Pictures allen weiteren Planungen überraschend den Riegel vorschob. Produzent Jeremy Kleiner will jedoch, dass Fans weiterhin auf den zweiten Teil hoffen, da zumindest er mit diesem Kapitel noch nicht ganz abgeschlossen hat: „Irgendwann kommt der Film. Wir lieben das Buch von Max Brooks und das ganze Universum, das er kreiert hat. Ich habe nicht das Gefühl, dass wir mit der Welt aus World War Z durch sind“, so Kleiner in einem aktuellen Interview.

„World War Z 2“ sollte die Zombiesaga fortsetzen. ©Paramount

Die zu beantwortende Frage ist nur – wann? Selbst wenn Paramount auf der Stelle mit den Dreharbeiten beginnen würde, könnte World War Z 2 vermutlich frühestens gegen 2022 in den Kinos starten. Ob es gelingt, die Untoten 2023, also somit passend zum 10-jährigen Jubiläum, auf die Leinwände zurückzuholen? Ursprünglich sollte J.A. Bayona das Sequel in Szene setzen, doch der spanische Filmemacher hinter Das Waisenhaus und The Impossible fühlte sich mit dem Projekt nicht wohl, wechselte nach einem Jahr zu Universal Pictures und Jurassic World 2 über. Danach folgten zähe Verhandlungen mit David Fincher, bevor dieser sich 2017 endlich als Regisseur verpflichtete. Der Clou schien perfekt, denn dadurch waren Brad Pitt und David Fincher nach Sieben, Fight Club und The Curious Case of Benjamin Button endlich wieder vereint. Durch das prominente Duo wähnte man World War Z 2 in trockenen Tüchern – doch weit gefehlt!

©Paramount Pictures

Geschrieben am 21.01.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren