World War Z – Schriftsteller Max Brooks: „Film und Buch teilen sich nur den Titel“

Für Kenner des Romans dürfte sich bestätigen, was die Trailer bereits vermuten ließ. In einem neuen Interview bestätigte Max Brooks, Schöpfer der Vorlage zum kommenden World War Z Film, dass sich die Paramount Pictures Produktion und sein Buch lediglich den Filmtitel teilen werden. Besonders überrascht oder verärgert ist der Schriftsteller darüber allerdings nicht: „Ich bin in Hollywood groß geworden. Mir war von Anfang an klar, dass man die Geschichte einige Male umschreiben und verändern würde“, so Brooks. Als es darum ging, Reshoots für das Mammut-Projekt anzusetzen, wurde der Schreiberling laut eigener Aussage dazu eingeladen, einen Blick auf das Drehbuch zu werfen. Das Angebot hat er jedoch dankend abgelehnt: „Ich habe ihnen mitgeteilt: Wieso sollte ich es lesen? Das ist nicht die finale Version, ihr werdet es erneut umschreiben und neue Szenen drehen. Macht euren Film und ich werde ihn mir dann ansehen, sobald er anläuft. So was gehört eben zum Prozess, wenn man an einem so gigantischen Film arbeitet.“

Doch was rät der Autor seinen Fans, die die Vorlage gelesen haben? Auch darauf findet Brooks eine Antwort: „Ich kann ihnen nicht garantieren, dass ihnen der Film das bieten wird, was sie am Buch so sehr geliebt haben. Ich habe aber auch nicht das Recht dazu, Leuten vom Film abzuraten. Ich kann nur sagen, schaut euch die Adaption an, wenn Ihr interessiert seid und bewertet sie ausschließlich als eigenständigen Film“. World War Z startet am 27. Juni dieses Jahres in hiesigen Kinos.

World War Z

Geschrieben am 14.05.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, World War Z



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren