World War Z – Schriftsteller Max Brooks: „Film und Buch teilen sich nur den Titel“

Für Kenner des Romans dürfte sich bestätigen, was die Trailer bereits vermuten ließ. In einem neuen Interview bestätigte Max Brooks, Schöpfer der Vorlage zum kommenden World War Z Film, dass sich die Paramount Pictures Produktion und sein Buch lediglich den Filmtitel teilen werden. Besonders überrascht oder verärgert ist der Schriftsteller darüber allerdings nicht: „Ich bin in Hollywood groß geworden. Mir war von Anfang an klar, dass man die Geschichte einige Male umschreiben und verändern würde“, so Brooks. Als es darum ging, Reshoots für das Mammut-Projekt anzusetzen, wurde der Schreiberling laut eigener Aussage dazu eingeladen, einen Blick auf das Drehbuch zu werfen. Das Angebot hat er jedoch dankend abgelehnt: „Ich habe ihnen mitgeteilt: Wieso sollte ich es lesen? Das ist nicht die finale Version, ihr werdet es erneut umschreiben und neue Szenen drehen. Macht euren Film und ich werde ihn mir dann ansehen, sobald er anläuft. So was gehört eben zum Prozess, wenn man an einem so gigantischen Film arbeitet.“

Doch was rät der Autor seinen Fans, die die Vorlage gelesen haben? Auch darauf findet Brooks eine Antwort: „Ich kann ihnen nicht garantieren, dass ihnen der Film das bieten wird, was sie am Buch so sehr geliebt haben. Ich habe aber auch nicht das Recht dazu, Leuten vom Film abzuraten. Ich kann nur sagen, schaut euch die Adaption an, wenn Ihr interessiert seid und bewertet sie ausschließlich als eigenständigen Film“. World War Z startet am 27. Juni dieses Jahres in hiesigen Kinos.

World War Z

Geschrieben am 14.05.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, World War Z



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren