World War Z – Kommt das alternative Finale nachträglich? Regisseur über Beweggründe

World War Z war einer der großen Abräumer 2013. Trotz problematischer Produktion brachte es die Verfilmung der Max Brooks-Novel auf Einnahmen von 550 Millionen Dollar. Kenner der Vorlage dürften sich jedoch über die starken Abweichungen zwischen Roman und Film gewundert haben. So fehlte etwa das große Finale in Russland, das bereits zum Teil abgedreht war, letztlich aber doch nicht zum Einsatz kam. Seine Beweggründe erläuterte Marc Forster, der auch schon für Ein Quantum Trost verantwortlich war, jetzt gegenüber Empire: „Der dritte Akt hat einfach nicht so funktioniert wie ich wollte. Während des Drehs kam es dann zu Diskussionen und Arbeiten am Drehbuch. Nach dem Zwischenstopp in Israel stellte sich eine gewisse Kampfmüdigkeit ein. Dann noch einen draufsetzen zu wollen, obwohl Israel und der Flugzeugabsturz noch nachwirkten, hätte sich eher negativ für uns ausgewirkt. Der Film wirkte überladen. Bei diesen großen Filmen beginnt der Dreh oft schon, obwohl das Skript noch nicht richtig ausgearbeitet ist. Bei uns traf das vor allem auf den dritten Akt zu.“ Auf eine nachträgliche Veröffentlichung sollte man allerdings nicht hoffen.

Laut Forster wurden die Arbeiten an den digitalen Effekten nie abgeschlossen, das Geld stattdessen in den Nachdreh gesteckt. „Ich bin ganz glücklich über die Entscheidung, denn so konnten wir die Mittel stattdessen für ein deutlich simpleres, leiseres Finale einsetzen.“ Von diesem können wir uns ab sofort auch auf DVD und Blu-ray Disc überzeugen.

World War Z

Geschrieben am 29.11.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, World War Z



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
PG (Psycho Goreman)
DVD-Start: 25.02.2021Zwei Kinder holen sich eine außerirdische Killermaschine an die Seite und räumen damit in ihrer Nachbarschaft auf.... mehr erfahren
The Beach House
DVD-Start: 25.02.2021Teeniepaar Emily und Randall wollen ihren romantischen Urlaub mit einem feuchtfröhlichen Abend im abgelegnen Strandhaus beginnen. Am nächsten Tag leiden beide unter den... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
DVD-Start: 26.02.2021Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren