You Die – The Ring für neue Generation: Deutscher Trailer feiert Heimkino-Start

Mit Augmented Reality-Apps, Anwendungen, die Virtualität und Realität miteinander verschmelzen, verdienen sich Hersteller wie Nintendo (Pokemon Go) oder Niantic (Harry Potter: Wizards Unite) nun schon länger eine goldene Nase. Auch für Filmemacher gewinnt das Thema zunehmend an Reiz, schließlich lässt sich die Idee problemlos auf das Szenario eines Horrorfilms ummünzen.

Ließen sich Kinogänger vor zwanzig Jahren noch vom VHS-Tape aus The Ring gruseln, genügt heute ein Blick auf das eigene Mobiltelefon, um Darstellern wie William Angiuli, Carola Cudemo, Micol Damilano und uns den Angstschweiß auf die Stirn zu treiben – so wie im italienischen Spuk You Die – Du lebst noch 24 Stunden (You Die – Get the app, then die), der finsteren Grusel für die heutige Mobile-Generation entwirft!

Deutsche Zuschauer sollten sich also besser in Acht nehmen, wenn Sony Pictures und Tiberius Film ihnen zum heutigen Heimkino-Start am 05. August eine mysteriöse App aufs Mobiltelefon spielen, von der eine böse Macht auszugehen scheint.

Die Parallelen zum ähnlich gelagerten Countdown aus dem letzten Jahr sind dabei reiner Zufall, denn wurde You Die schon lange vor dem amerikanischen Handy-Thriller gedreht und bereits Ende 2018 beim Screamfest Horror Film Festival uraufgeführt.

Regulär kommt der Horrorfilm vom Filmemacher-Trio Alessandro Antonaci, Daniel Lascar und Stefano Mandalà, das im italienischen Raum auch kurz als T3 bekannt ist, allerdings erst jetzt auf den Markt – wie uns der neue deutsche Trailer zum heutigen Heimkino-Start anschaulich vor Augen führt.

Das Böse ist Euch dicht auf den Fersen! ©Tiberius Film

Darum geht es in dem App-Spuk „You Die“

You Die – Du lebst noch 24 Stunden (You Die – Get the app, then die), der eine moderne Mischung aus It Follows und The Ring sein will, erzählt von der eifrigen Handy-Nutzerin und jungen Studentin Asia (Erica Landolfi), die eine mysteriöse App auf ihrem Mobiltelefon entdeckt. Doch was wie ein Augmented Reality-Spiel anmutet, entwickelt schnell ein unheimliches Eigenleben.

Denn wer die Anwendung benutzt, öffnet damit unwissentlich ein Portal in die Welt der Toten und setzt einen Timer in Gang, der genau vierundzwanzig Stunden herunterzählt. Fortan durchlebt Asia eine grauenvolle Begegnung noch der anderen und tut sich schwer damit, ihre Freunde von der Echtheit des bösartigen Fluchs zu überzeugen, der auf ihr lastet.

©Tiberius Film

Geschrieben am 05.08.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren