Zombieland 2 – Ganze zehn Jahre später: So sehen die Charaktere heute aus!

Wer 10 Jahre in der Zombie-Apokalypse überleben will, braucht Nerven aus Stahl und gute Freunde – so wie die vier Recken aus Ruben Fleischers Zombieland. Die kehren 2019 mit ihrem nächsten Horror-Abenteuer in deutschen Kinosälen ein. Jetzt ist bereits das erste Poster zum kommenden Nachfolger erschienen, das nicht nur den Sequel-Titel zu bestätigen scheint, nämlich Zombieland: Double Tap, sondern auch deutlich macht, wie sehr sich Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone und Abigail Breslin seit ihrem ersten Zusammentreffen im Jahr 2009 verändert haben. Unter dem Hashtag #10YearChallenge stellen ihre Charaktere Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock das Originalposter nach – sichtlich gereift und bis an die Zähne bewaffnet. Besonders Abigail Breslin ist kaum mehr wiederzuerkennen, schließlich war sie zum damaligen Zeitpunkt erst 13 Jahre alt und somit noch minderjährig. Die Zeitspanne wollen die Macher, allen voran die beiden Deadpool-Autoren Paul Wernick und Rhett Reese, aber auch in die Handlung einfließen lassen.

So hat sich seit den Geschehnissen aus dem erfolgreichen Erstling einiges getan. Die Gruppe Überlebender schwelgt im Luxus, hat sich im berühmten Weißen Haus einquartiert, von wo aus sie Streifzüge in die umliegende Umgebung unternehmen. Doch der Friede währt nicht lange, denn nach einem heftigen Streit trennen sich Columbus (Jesse Eisenberg) und Wichita (Emma Stone) von der Gruppe, während Little Rock (Abigail Breslin) mit einem Typen, Berkeley (Avan Jogia), türmt, den sie gerade erst kennengelernt hat.

Das alles führt zu einem wilden Road Trip, der sich gleichzeitig als Rettungsmission herausstellt und Tallahassee (Woody Harrelson) zur Begegnung mit seiner Seelenverwandten, der Zombiejägerin Nevada, verhilft. Denn auf ihrem Weg entdecken die Protagonisten eine völlig neue Art von Super Zombies, die größer, stärker und sehr viel unverwüstlicher sind als alles bisher Dagewesene. Die sogenannten Homers (Dummbatze) sind zwar langsam und behäbig, aber extrem gefährlich und stellen die Truppe vor eine ganz neue Herausforderung.

Zombieland: Double Tap soll am 11. Oktober 2019, also ziemlich genau zehn Jahre nach dem Original in die Kinos kommen. Regie führt erneut Venom-Schöpfer Ruben Fleischer.

Geschrieben am 30.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren