Resident Evil – Featurette zur Netflix-Serie enthüllt den Chainsaw Man!

Wie so oft bei Videospielverfilmungen heißt es auch hier wieder: «Wir wollen die Fans glücklich sehen, gleichzeitig aber auch unser eigenes Ding durchziehen.» Was das bedeutet, kann sich spätestens seit der Trailerpremiere jeder denken. Das Serien-Format Resident Evil bedient sich an sehr ikonischen Elementen, die in der gleichnamigen Videospielvorlage aus dem Hause Capcom funktioniert haben, adaptiert diese und verwandelt sie in etwas völlig anderes:

«Ich spiele Albert Wesker, ein fürsorglicher Vater, der für seine Töchter nur das Beste will», verrät der zwar talentierte, für viele Fans aber trotzdem fehlbesetzte Schauspieler Lance Reddick, der mit seiner Aussage vor allem eine Sache nur noch deutlicher macht – der Wesker, den wir diesen Sommer in der Produktion von Showrunner Andrew Dabb (Supernatural auf The CW) zu Gesicht kriegen werden, wird mit der Version aus den Games überhaupt nichts zu tun haben.

Zocker wissen schließlich: Der Wesker, den Liebhaber der Marke schon seit über 25 Jahren kennen, interessiert sich nur für eine Person – er selbst! Oder habt ihr in einem der Spiele etwa schon sowas wie Menschlichkeit in ihm entdeckt?

Tamara Smart (r.) kämpft gegen das Ende der Welt an. ©Marcos Cruz/Netflix

Das Serien-Format wird monströs

Dafür tauchen im Werk, das in wenigen Tagen auch schon gestreamt werden kann, hier und da diverse Monster auf, die aus dem ein oder anderen Spiel entsprungen sind – etwa der Tyrant aus dem Original, der in Resident Evil 2 eingeführte Licker oder der Riesenwurm aus Code: Veronica – X, das 2022 sogar ein Fan-Remake erhält.

In einem brandneuen Featurette, das soeben veröffentlicht wurde und über vier Minuten dauert, werden außerdem einige bisher noch nie gesehene Szenen angeteasert, welche die Ankunft eines weiteren Übeltäters feiern, der in den Games ganz schön hinterlistig sein konnte – freut euch jetzt schon auf den Kettensäge schwingenden Chainsaw Man aus Resident Evil 4, der sein mörderisches Gerät selbstverständlich auch in der Serie an Menschenfleisch ausprobiert.

Die Macher versprechen außerdem auch noch zahlreiche Kreaturen, die in den Trailern noch gar kein Thema waren und bis zum Streaming-Start geheimgehalten werden. Manche von ihnen sind sogar eigene Kreationen, die in keinem einzigen der kultigen Games vorgekommen sind. Aber ob die es mit einem William Birkin oder einer Alexia Ashford, was die Originalität betrifft, werden mithalten können?

RESIDENT EVIL will jetzt auch Netflix erobern

Resident Evil von Netflix verrät es uns ab dem 14. Juli 2022, wenn die actiongeladene Schauermär eine hoffentlich spannende sowie nervenaufreibende Geschichte voller Zombies und anderen Gefahren entfaltet, die mit zwei Zeitspannen daherkommt:

In der ersten landen die vierzehnjährigen Schwestern Jade und Billie Wesker in der Industriestadt New Raccoon City. Die neue Umgebung ist eine ungewollte Veränderung für die pubertierenden Teenagerinnen. Doch je mehr Zeit sie dort verbringen, desto mehr wird ihnen bewusst, dass die Stadt mehr ist, als sie scheint, und dass ihr Vater möglicherweise dunkle Geheimnisse verbirgt. Geheimnisse, die die Welt zerstören könnten.

Die zweite Zeitspanne liegt über ein Jahrzehnt in der Zukunft: Es verbleiben weniger als fünfzehn Millionen Menschen auf der Erde – und mehr als sechs Milliarden Monster: Menschen und Tiere, die mit dem T-Virus infiziert sind. Die mittlerweile dreißigjährige Jade kämpft in dieser neuen Welt ums Überleben, während die Geheimnisse ihrer Vergangenheit – über ihre Schwester, ihren Vater und sich selbst – sie weiterhin verfolgen.

©Netflix

Geschrieben am 07.07.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Resident Evil, News, Top News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren