Heute



Ratched – Sarah Paulson bestätigt: Zweite Staffel wurde eingestellt

Stille ist nie ein gutes Zeichen – erst recht nicht, wenn sie ganze vier Jahre lang anhält. 2020 wurde die erste Staffel der psychologischen Serie Ratched auf Netflix veröffentlicht.

Damals hieß es, dass insgesamt zwei Staffeln geplant seien, die 2017 auch beide gleichzeitig bestellt wurden. Doch inzwischen hat sich der Streamingdienst gegen die Auserzählung der Story entschieden, obwohl sie vom äußerst erfolgreichen Showrunner Ryan Murphy (Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer, American Horror Stories) aus dem Hut gezaubert wurde.

Weil seit der Veröffentlichung sehr viel Zeit verstri

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Ratched



Mad Max: Furiosa – Edgar Wright brachte George Miller auf seine neue Furiosa

Es soll der größte Filmdreh in der Geschichte Australiens werden! Furiosa steht in den Startlöchern und könnte das Zeug dazu haben, alles bislang Dagewesene in den Schatten zu stellen.

Die ersten Fakten sprechen jedenfalls eindeutig dafür: Mehr als ein Jahr Vorbereitung, 850 geschaffene Jobs und gigantische 350 Millionen Dollar, die Warner Bros. über die nächsten zwei Jahre in die örtliche Wirtschaft pumpen will, machen die Fury Road-Vorgeschichte zu einem der aufwendigsten Filmprojekte nicht nur Australiens, sondern der ganzen Welt.

Zog es Miller bei Fury Road der Optik wegen noch nach Afrika, kehrt der Franchise-Schöpfer für sein Mad Max-Spinoff

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Antlers – Horror-Geheimtipp von Disney startet noch dieses Jahr

Das Kinojahr neigt sich dem Ende zu, aber einer der ganz großen Horror-Geheimtipps steht uns erst noch bevor! Mit seiner ungewöhnlichen Mischung aus Drama, Crime-Thriller und Horrorfilm könnte sich der von Guillermo del Toro produzierter Monster-Albtraum Antlers nämlich zu einem der interessantesten und ungewöhnlichsten Genrevertreter des laufenden Jahres aufschwingen.

Aber halt: Kommt die mit Spannung erwartete, eigentlich schon für Anfang 2020 angekündigte Horror-Tragödie tatsächlich noch 2021? Vieles deutet darauf hin!

Denn nicht nur hat Walt Disney die aktuell laufenden Candyman-Kinovorstellungen von Universal Pictures mit dem off

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Bloody Hell – Horror zwischen Hostel, Tucker & Dale vs. Evil im deutschen Trailer!

Wenn einem die persönlichen Probleme zu viel werden und über den Kopf wachsen, dann hilft manchmal nur noch die Flucht nach vorn. Dass Rex (Ben O’Toole, Hacksaw Ridge, Versprechen eines Lebens) in Bloody Hell daraufhin gleich nach Finnland übersiedelt?

Eine ganz schlechte Idee! Denn kurz darauf findet sich der sympathische Aussteiger um ein Bein ärmer im abgedunkelten Keller einer einheimischen Kannibalen-Familie wieder, während er angestrengt über einen Fluchtplan nachgrübelt. Wer Filme wie Hostel, Turistas oder Ruinen gesehen oder überhaupt nur einige Zeit im Genrekino verbracht hat, wird sich jetzt vermutlich denken: „Es

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Cyst – Nichts für den schwachen Magen: Body Horror erscheint zu Halloween

In Sachen B-Movies gilt: Je abwegiger und unkonventioneller, desto besser. Wenn dann auch noch eine gehörige Portion Wahnsinn und Body-Horror hinzukommen, so wie im Fall von Cyst, dem „David Cronenberg unter den Horror-Komödien“, dann gibt es in kreativer Hinsicht kein Halten mehr.

Davon dürfen wir uns im offiziellen Trailer, der mit mörderischen Zysten wirbt, die ein abscheuliches, tödliches Eigenleben entwickeln, jetzt gleich selbst ein Bild machen. Mit dabei ist unter anderem auch Deutschland-Export Eva Habermann (Sky Sharks).

Sie heuert als Schwester Patricia in der Praxis eines enthusiastischen Schönheitschirurgen an, der vor nichts haltmachen

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Hellraiser – Disney-Neuauflage hält sich an Clive Barkers Vorlage

Wird ein Filmemacher mit der Neuauflage einer legendären Marke beauftragt, kann er im Grunde nur verlieren. Zu vorgefertigt sind die Meinungen oder Erwartungen und zu groß ist die Gefahr, langjährige Fans vor den Kopf zu stoßen, was im schlimmsten Fall eine Hasskampagne epischen Ausmaßes (siehe Paul Feigs weiblich besetztes Ghostbusters-Reboot) zur Folge hat.

David Bruckner weiß das vermutlich nur zu gut, und doch lässt er sich für Spyglass Media und Hulu auf das waghalsige Abenteuer namens Hellraiser ein. Dass jüngere Generationen mit Pinhead und seinen Cenobiten-Freunden heute gar nichts mehr anfangen können, sagt viel darüber aus

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Midnight Mass – Trailer: Spuk in Hill House-Team begrüßt uns auf Horror-Insel!

Von eingeschworenen, abgeschieden lebenden Gemeinden scheint etwas Unheimliches und Makaberes ausgehen. So wollen es uns Film und Fernsehen jedenfalls seit vielen Jahrzehnten weismachen. Die Beispiele sind zahlreich:

Ob wir nun Ari Asters Midsommar, den Klassiker The Wicker Man oder The Sacrament (mit erschreckend realem Hintergrund) heranziehen – immer werden Abgeschiedenheit und andere Lebensweisen gleichgesetzt mit dem Bösen, das irgendwo, auch wenn man es nicht sofort erkennen kann, unter der Oberfläche brodelt und lauert.

So vorschnell und übereilt dieser Schluss für gewöhnlich auch sein mag: Verdenken können wir

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Chapelwaite – Neue Stephen King-Serie: Red Band-Trailer entfacht Cosmic-Horror

Verfilmt zu werden und seine eigenen Schöpfungen als Film oder Serie wiederzuentdecken – für einen gefragten, millionenfach verkauften Bestseller-Autor wie Stephen King ist das inzwischen Alltag. Es vergeht kaum ein Jahr, in dem nicht eines seiner Werke für die große Leinwand adaptiert oder in anderer Form für die breite Masse aufbereitet wird.

Und doch ist Epix‘ Chapelwaite etwas Besonderes, selbst für einen abgeklärten Gruselmeister wie ihn, denn es ist das erste Mal, dass wir seine in Briefformat verfasste Kurzgeschichte Briefe aus Jerusalem (Jerusalem’s Lot) in filmischer Form erleben können, noch dazu als Gothic-Horror-Serie mit Star

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Sky Sharks – Noch verrückter als Sharknado: Hai-Trashfest steigt im August

In unruhigen Zeiten wie diesen kommt augenzwinkernde Genre-Filmunterhaltung wie Sky Sharks, bei der man das Weltgeschehen für einen kleinen Moment ausblenden und vergessen kann, gerade recht. MFA Film hätte uns diesen Wunsch auch gerne schon früher erfüllt, war aber wie jeder andere Verleiher und Kinobetreiber an die Lockdown-Maßnahmen gebunden.

Weil Sky Sharks aber nach wie vor auf die große Leinwand kommen soll, musste jetzt also (zum vierten Mal) ein neuer Starttermin her. Und bleibt die Infektionslage, wie sie momentan ist, dann könnte es am jetzt auserkorenen 26. August endlich klappen! MFA jedenfalls ist guter Dinge, dass

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hellraiser – Im neuen Film: Drag Queen sollte zu Pinhead werden!

Jetzt, da Horror-Ikone Pinhead erfolgreich aus dem ewigen Würgegriff von Harvey Weinstein und Dimension Films befreit wurde, wollen sich die Verantwortlichen hinter der Marke offenbar nicht länger auf über viele Jahre aufgebaute Rollenbilder und Erwartungen festnageln lassen.

Dieser Hellraiser, das lässt sich jetzt schon sagen, soll anders, gewagter und origineller werden! Die Macher sind offen für alles, strecken ihre Fühler in jede erdenkliche Richtung aus.

Wie weit diese Offenheit auf der Suche nach dem perfekten Nadelkopf geht, verdeutlicht auch folgende Enthüllung aus eher unerwarteter Richtung: Während der Castingphase ließ man nämlich auch

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Escape Room 2 – Franchise in Gefahr? Neue Teaser, aber verhaltener US-Kinostart

Tödliche Fallen mit nichtsahnenden Opfern, die sich daraus befreien müssen – das kannte man bislang nur aus einschlägigen Horror-Klassikern wie SAW oder Cube. Adam Robitel schaffte es aber, der an sich verbrauchten Thematik einen neuen Twist zu verleihen, indem er seinen Escape Room (der Name verrät es schon) in einem der zuletzt so populären Rätselräume ansiedelte.

Das Prinzip ist schnell erklärt: Wer in einem solche landet, muss in der Regel nur den versteckten Hinweisen folgen und anschließend eins und eins zusammenzählen. Mehr als ein bisschen Zeit und Hirnschmalz gibt es nicht zu verlieren. Was aber, wenn urplötzlich doch mehr

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Chapelwaite – Trailer: Stephen King-Serie führt uns nach Salem’s Lot!

Hulu’s Castle Rock lieferte kürzlich schon einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie ein möglicher Abstecher nach Stephen Kings Jerusalem’s Lot aussehen könnte. Nun führt uns der amerikanische, zu Paramount gehörende Kabelsender Epix mit Chapelwaite endgültig dorthin.

Und im jetzt veröffentlichten Trailer zur historischen Horror-Serie zeigt sich auch gleich, dass das Grauen nicht erst mit der Rückkehr von Ben Mears in seine alte Heimatstadt begann, die in Stephen Kings Klassiker Brennen muss Salem und den beiden gleichnamigen Verfilmungen (eine von Tobe Hooper aus dem Jahr 1979, die andere, deutlich jüngere von 2004) thematisiert

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Escape Room 2: No Way Out – Trailer kündigt noch tödlicheres Spiel an!

Jetzt beginnt das Spiel von vorn! Mit seiner Idee zu einem SAW-lite-artigen Film, der sich zwar bei den Fallen und der damit verbundenen Spannung, aber nicht dem berüchtigten Goregehalt bedient, konnte Adam Robitel (Insidious: The Last Key, The Taking of Deborah Logan) vor zwei Jahren überraschend viele Zuschauer ins Kino locken.

Dass die Situationen weniger drastisch und grafisch, aber trotzdem noch tödlich waren, genügte, um die Dringlichkeit des gesamten Escape Room-Spiels zu unterstreichen und machte den Horror-Thriller zu einem überraschend kurzweiligen und extrem erfolgreichen Vergnügen.

Der am 19. August 2021 in deutschen Kinos anlaufend

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Chaos Walking – Nur Wochen nach Kinostart: Sky zeigt Sci/Fi-FIlm mit Tom Holland

Endlich wieder Kino! Die große Wiedereröffnung ist da, und doch gibt es nicht für alle Filme, die seit Mitte Juni um die Aufmerksamkeit der deutschen Zuschauer buhlen, ein Happy End. Seit dem 17. Juni 2021 läuft beispielsweise Chaos Walking mit Stars wie Daisy Ridley (Star Wars) und Tom Holland (Spider-Man), doch vom erhofften Kassenschlager ist man hier weit entfernt.

In den aktuellen Top 10 der deutschen Kinocharts spielt der lange aufgeschobene, für mehr als 100 Millionen Dollar produzierte Science Fiction-Kracher mit Top-Besetzung gar keine Rolle, wurde von vielen potenziellen Interessenten also sehr wahrscheinlich schlicht übersehen

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The 8th Night – Trailer: Netflix entfesselt okkulten Horror aus Südkorea

Der Einfluss koreanischer Künstler auf unsere Popkultur hat in den vergangenen Jahren derart rapide zugenommen, dass man eigentlich kaum noch die Augen davor verschließen kann. Wer bei grellen Pop-Acts wie BTS oder Blackpink die Nase rümpft, dürfte zumindest schon einmal etwas von dem Oscar-Phänomen Parasite gehört oder sich eine Folge von Netflix‘ Zombie-Ausnahmeserie Kingdom angesehen (die demnächst übrigens fortgesetzt wird) haben.

Besonders im Genre- oder Horrorkino erweisen sich koreanische Filmemacher ihren westlichen Kollegen gegenüber immer wieder als ebenbürtig, wenn nicht sogar hauchdünn überlegen. Denn Filme wie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Fear Street – Netflix-Horror-Trilogie wird so richtig brutal und finster!

Wenn R.L. Stine etwas nachhängt, dann der Ruf, ein gefeierter Autor für Kinder- und Jugendbücher zu sein. So richtig grauenerregend und verstörend wird es in seinen Werken eigentlich selten. Gerade das macht ihn aber auch zum erfolgreichsten Autor von Horrorliteratur für Kinder. Mit diesem Titel schaffte es der Amerikaner 2003 sogar ins Guinness-Buch der Rekorde.

Den Jüngsten unter uns das Fürchten zu lehren und auf den wahren Horror vorzubereiten, der später noch folgen soll, ist also gewissermaßen sein Ding und Alleinstellungsmerkmal. Und so nahm man eigentlich an, dass das auch für 20th Century Fox‘ kommende Fear Street-Kinoadaption, die ein einzig

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Supernatural – Kultshow geht mit Prequel weiter – und Ärger hinter den Kulissen

Den 19. November 2020 als Schicksalsnacht für Horror- und Mystery-Fans weltweit zu bezeichnen, wäre wohl noch untertrieben. Denn hier endete nach 15 Jahren und 327 ausgestrahlten Episoden das Serien-Phänomen Supernatural, eine der erfolgreichsten und langlebigsten Genre-Formate der US-Geschichte. Die Fans? Am Boden zerstört!

Viele wollten nicht wahrhaben, dass Dean (Jensen Ackles) und Sam Winchester (Jared Padalecki), Charaktere, die sie über beinahe zwei Jahrzehnte hinweg liebgewonnen hatten, jetzt in Rente gehen, plötzlich keine Monster oder Dämonen mehr jagen und austreiben sollten. Als der Abschied dann da war, geriet er zur

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hellraiser – Serie könnte Pinhead zur Frau machen + sie spielt im neuen Film mit!

Viele Jahre waren Clive Barker die Hände gebunden und er konnte nur tatenlos dabei zusehen, wie seine Schöpfung bis zur Unkenntlichkeit verzerrt und ausgebeutet wurde.

Hatten die rein für den Heimkino-Markt gedrehten Hellraiser-Sequels Inferno, Hellseeker, Deader und Hellworld zumindest noch ihren ikonischen Hauptdarsteller gemein, Doug Bradley, reichte es bei den späteren Low Budget-Ablegern (Revelations von 2011 und Hellraiser: Judgement aus dem Jahr 2018, für jeweils nur 300.000 US-Dollar produziert) nicht einmal mehr dafür und man munkelte, Dimension Films habe die Filme überhaupt nur deshalb in Auftrag gegeben, um die Lizenzrechte nicht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Atomic Heart – Neuer E3-Trailer: BioShock muss sich warm anziehen!

Seit Jahren beeindruckt ein kleines russisches Entwicklerteam mit den immer verrückter und eigenartiger anmutenden Trailern zu ihrem Debüt Atomic Heart. Nur an einem Releasetermine mangelte es bislang – und daran änderte leider auch der neueste Kurzauftritt im Rahmen von Microsofts Xbox and Bethesda Game Showcase nichts!

Warum man sich trotzdem auf die merkwürdige Shooter-Hoffnung aus Russland freuen sollte? Das seht Ihr (unterlegt von reichlich schräger Popmusik) am besten selbst! Denn wenn die Entwickler von Mudfish eines können, dann Trailer zu schneiden, die unheimlich neugierig auf den weiterhin sehr kryptisch und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Fear Street – Trailer: Netflix-Trilogie-Event für alle Horror- und Slasherfans!

Netflix ist immer wieder für eine Überraschung gut. In diese Kategorie fällt auch Fear Street, ein in dieser Form einmaliges Horror-Trilogie-Event, das eigentlich von 20th Century Fox angetreten und umgesetzt, im Zuge der Pandemie dann aber von Netflix aufgekauft und übernommen wurde.

Damit war der ursprünglich angedachte Kinostart zwar passé, das sehr originelle Binge-Konzept im Filmformat aber bleibt uns erhalten. Zu sehen gibt es den schaurig-schönen Dreiteiler, an dem auch reichlich Stranger Things-Prominenz beteiligt ist, nämlich an drei aufeinanderfolgenden Wochen vom 02. bis 16. Juli 2021!

Für Netflx Grund genug, den Ausnahmezustand auszu

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Behind You – Grusel auf den Spuren von Insidious: Deutscher Trailer

Wenn es im Horrorkino mal wieder unheimlich wird, die Musik bedrohlich anschwillt und Protagonisten nichtsahnend ins sichere Verderben stürzen, dann möchte man der Leinwand förmlich entgegenschreien: Hinter dir! Es zeugt also von einer gewissen Selbstreflexion, wenn ein Horrorfilm diesen berühmten Schlachtruf schon im Namen trägt.

Damit schrauben die Newcomer Andrew Mecham und Matthew Whedon die Erwartungshaltung aber auch unnötig in die Höhe – vielleicht zu hoch. Ob sie es wirklich besser machen oder Behind You, produziert vom Team hinter The Gallows und The Gallows 2, am Ende ebenfalls Gefahr läuft, in die Falle

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Slasherman – Trailer: Slasher auf den Spuren von Scream – mit Grey’s Anatomy-Star!

Wenn Buch- oder Comicseiten plötzlich ins reale Leben überschwappen und eine Spur der Verwüstung hinterlassen, dann weiß man – hier läuft etwas gehörig aus dem Ruder! Denn habt Ihr schon einmal vom Slasherman gehört? Nein? Wir auch nicht. Aber das könnte sich zur deutschen Veröffentlichung von Jay Baruchels Slasherman – Random Acts of Violence in diesem Sommer möglicherweise schon sehr bald ändern!

In seinem zwischen Meta-Slasher, Parodie und Horror-Komödie schwankenden Reißer entwickelt die gleichnamige Kreation von Comiczeichner Todd Walkley (Jesse Williams) ein verstörendes Eigenleben. Es sieht ganz so aus, als

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Feuerteufel – Blumhouse-Remake mit Zac Efron ist jetzt im Dreh!

Bei Stephen King weiß man: Das nächste Grauen kommt bestimmt! Gerade deshalb verwundert es fast ein bisschen, dass die Horror-Experten von Blumhouse Productions (Halloween Kills, Happy Deathday, Insidious) nicht schon häufiger an ihn herangetreten sind. Schließlich liegt ihr einziges Gemeinschaftsprojekt, der Grusel-Thriller Mercy mit Chandler Riggs aus The Walking Dead, jetzt bereits ganze sieben Jahre zurück.

Verspätet will Blumhouse aber offenbar doch noch zu Warner Bros. (ES, Doctor Sleep) und Paramount Pictures (Friedhof der Kuscheltiere) aufschließen und kündigt mit Der Feuerteufel (im Original: Firestarter) den nächsten potenziell unwider

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Escape Room 2 – Sony ruft Spiel der Champions aus: Erste Bilder!

Sechs Fremde, die sich in einem mit tödlichen Fallen gespickten Gebäudekomplex wiederfinden und an einem Spiel auf Leben und Tod teilnehmen müssen? Das hätte schnell in einer simplen SAW-Kopie ausarten können, entpuppte sich 2019 aber als gefällige, eigenständige und vor allem extrem erfolgreiche Variante bekannter Genre-Mechanismen.

Bei überschaubaren Kosten von neun Millionen Dollar spielte Adam Robitels Film allein im Kino mehr als 155 Millionen Dollar wieder ein. Und was tut Hollywood, wenn etwas erfolgreich läuft? Genau, es wird gnadenlos fortgesetzt! Und auch bei Escape Room 2: Tournament of Champions (Übersetzt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hellraiser – Walt Disney schnappt sich den neuen Pinhead-Film!

Wovon Horror-Kollegen wie Freddy Krueger oder Jason Voorhees derzeit nur träumen können, soll Pinhead in gleich doppelter Ausführung gelingen: Ein vollumfängliches Comeback, das den berühmten Nadelkopf wieder ins Bewusstsein heutiger Zuschauer zurückholt! Denn viel zu lange führte der unheimliche, einst von Doug Bradley gespielte Cenobiten-Anführer ein undankbares Schattendasein, erinnerte zuletzt nur noch entfernt an sein früheres Selbst – bis die Rolle 2011 sogar komplett (erst durch Stephan Smith Collins und schließlich Paul T. Taylor) umbesetzt wurde.

Seinen letzten großen Kinoauftritt hatte Pinhead im Jahr 1996, seitdem steht die Hellraiser

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Fear Street – Trailer: Slasher- und Hexen-Horror in Netflix‘ Horror-Trilogie!

Seit Stephen Kings ES oder Stranger Things liegen schaurige Film- und Serienstoffe, in denen Kids oder Jugendliche gegen teils undenkbare Bedrohungen in den Kampf ziehen, voll im Trend. Und genau so eine Geschichte erwartet uns auch diesen Summer wieder, wenn es auf Netflix heißt: Willkommen beim Summer of Fear! Ihr mögt Hexen, das Übersinnliche und wohligen Grusel?

Dann seid Ihr bei dieser Filmtrilogie genau richtig! Denn Fear Street, die Verfilmung der ikonischen Bestseller von Gänsehaut-Autor R.L. Stine, will nicht nur unglaubliche 300 Jahre abdecken, sondern auch mit einem in dieser Form einmaligen Film- und Ausstrahlungskonzept punk

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dark Army – „Avengers mit Monstern“ könnte Paul Feigs nächster Film werden

Leigh Whannells Der Unsichtbare zeigt nicht nur, wie viel Leben noch in den angestaubten Monster-Klassikern von Universal Pictures steckt, er ist auch ein eindeutiger Beweis dafür, dass man mit der dezentralisierten Strategie besser fährt als dem einstmals geplanten Dark Universe (vergleichbar mit dem Marvel Cinematic Universe oder DCU, nur eben mit den Universal-Monstern). Zukünftig will das Studio auf alleinstehende und preisgünstigere, dafür aber auch riskantere Filme setzen.

Und ein Opfer dieser Neuausrichtung lautete Paul Feigs Dark Army. Die 2019 angekündigte Produktion sollte zum „Avengers mit Monstern“ werden, muss trotz hervorragender Resonanz

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Blade – Marvel-Reboot soll nächstes Jahr in Dreh gehen!

Noch bleibt uns Marvel einen Blick auf Oscar-Preisträger Mahershala Ali als Blade schuldig – und offenbar hat es die Comic-Schmiede des Walt Disney-Konzerns auch nicht sonderlich eilig damit, etwas daran zu ändern. Oder besser gesagt: Man will nichts überstürzen und erst ganz sichergehen, dass die Grundlage stimmt, bevor man sich an eher oberflächliche Fragen und Probleme wie das Aussehen des neuen Vampirschlächters herantastet. Das bedeutet allerdings auch:

Statt wie geplant diesen September soll nun erst nächsten Juli 2022 mit dem Drehstart zu Marvel’s Blade zu rechnen sein! Das sei notwendig, um dem Studio mehr Zeit für das Skript von Stacy

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Darum war der Kinofilm von Sam Raimi zum Scheitern verurteilt

Nicht immer bedeutet „größer und actionreicher“ auch besser. Für Neil Druckmann von Entwickler Naughty Dog war dieser Hintergedanke sogar der ausschlaggebende Grund, sich von dem einst geplanten Kinostart von Sony Screen Gems und Sam Raimi (Evil Dead, Drag Me to Hell), der produzierend mithelfen sollte, zu verabschieden und die Idee vorläufig zu begraben. Statt ins Kino kommt die post-apokalyptische Geschichte jetzt bekanntlich als Serie zu HBO, was einen der längsten Drehs in der Geschichte Kanadas notwendig macht. Bevor es diesen Sommer aber in die Vollen geht, hat Game Director Neil Druckmann jetzt noch einmal zurückgeblickt

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Castlevania – Trailer: Netflix-Hitserie geht mit einem Knall zu Ende

Wenn schon ein Abgang, dann wenigstens mit Stil: Und so wird im offiziellen Trailer zur vierten und letzten Staffel von Netflix‘ Castlevania nicht gekleckert, sondern ordentlich geklotzt! „Alles hat uns hierhergeführt“, stellt Trevor Belmont gleich zu Beginn fest – und das dürfte nicht nur auf den Schoss Draculas, sondern auch das bevorstehende Finale dieses Kapitels gemünzt sein.

Denn Draculas Herrschaft liegt zwar endlich in Trümmern, das gilt aber nicht für seine zahlreichen Diener und Mitverschwörer, die noch immer umherwandern und ihr Unwesen treiben. Belmont und Sypha müssen also dafür Sorge tragen, dass der Vampirfürst auch wirklich tot bleibt. Aller

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Kinder des Zorns – Verschollenes Stephen King-Remake: Erste Bilder

Neue Kinder, das gleiche Problem – Eltern, die ihren Schützlingen die Zukunft verbauen und dafür büßen müssen. Seit 30 Jahren sorgt Stephen Kings Kurzgeschichten-Spuk Kinder des Zorns nun schon für Angst und Schrecken. Die neueste Variante stammt von Action- und Sci/Fi-Spezialist Kurt Wimmer und wurde letztes Frühjahr während der Lockdown-Phase in Australien abgedreht.

Ob dies der richtige Stoff sein könnte, um die Kinos wieder aus ihrem Pandemie-bedingten Winterschlaf zu holen? Premiere feierte die moderne Neuauflage nämlich schon letzten Oktober in gerade zwei Kinos in Florida – ohne vorherige Ankündigung oder sonstige PR-Bemühungen.

Man

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Escape Room 2 – Das Kino erwacht: Horror-Sequel startet sechs Monate früher!

Die Zeit der großen Verschiebungen ist offenbar vorbei – zumindest vorerst. Godzilla vs. Kong und Mortal Kombat setzen Signale, die Hollywood unmöglich ignorieren kann. Stand Warner Bros. zuletzt weitestgehend allein auf weiter Flur, deutet sich jetzt eine erste Trend- und Kehrtwende und vor allem ein mögliches Ende des bislang zelebrierten Verschiebungswahns an.

Ausgerechnet Sony Pictures, bislang Vorreiter in dieser Beziehung, macht den ersten Schritt – und das mit einem Horrorfilmen, der zu den am stärksten von der Pandemie betroffenen Titeln zählte.

Ursprünglich hätte Escape Room 2 nämlich schon vor einem Jahr, am 17. April 2020, ins Kino kommen sollen




Castlevania – Netflix bestätigt: Serie endet mit der vierten Staffel, erster Teaser

Diese Nachricht dürften Castlevania-Fans mit einem lachenden und weinenden Auge aufnehmen: Die Netflix-Serie geht endlich weiter – allerdings wird Season 4 auch gleichzeitig die letzte zum animierten Serienformat auf Basis der ikonischen Konami-Reihe. Und hier kommt das große Aber: Denn wenn es stimmt, was der Branchendienst Deadline berichtet, dann wird es wohl nicht unser letzter Abstecher ins bissige Castlevania-Universum gewesen sein. So soll Netflix schon an einem möglichen Nachfolgeformat für Castlevania arbeiten – ob wieder in animierter Form oder diesmal vielleicht sogar als Live Action-Serie und Gegenstück zu hauseigenen Hits wie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The MEG 2 – Zweiter Teil wird noch monströser als das Original!

Die beiden Monster-Giganten Godzilla und Kong sind noch nicht mal in deutschen Kinos angetreten, da bahnt sich im Wasser schon die nächste Katastrophe an. Denn voraussichtlich 2022 heißt es wieder: Fressen oder gefressen werden! MEG, der monströse Megalodon aus Warners bissigem Hai-Blockbuster aus dem Jahr 2018, kündigt seine Rückkehr an. Moment mal, mag es dem einen oder anderen jetzt durch den Kopf gehen – wurde das Biest nicht am Ende des Films getötet?

Das ist zwar richtig, allerdings handelte es sich beim Exemplar aus dem ersten Film von Regisseur Jon Turteltaub (Duell der Magier) weder um den einzigen noch den größten Urzeit-Hai

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The MEG



Black Water: Abyss – Neu bei Amazon Prime: Horror in der Krokodil-Höhle

Es soll Zuschauer geben, denen schon bei der bloßen Vorstellung von Beengung und Dunkelheit sowie Orientierungslosigkeit flau im Magen wird. Bei ihnen dürfte Regisseur Andrew Traucki (The Reef) vermutlich leichtes Spiel haben, dessen Kroko-Schocker Black Water: Abyss sich ungeniert bei einem der Großen des Genrefilms bedient. Denn Zuschauer in einen Albtraum abzuseilen, aus dem es offenbar kein Entkommen gibt, so sehr sich die Figuren auch darum bemühen und kämpfen – das kennen wir doch schon aus Neil Marshalls Klassiker The Descent, der 2005 nicht umsonst den Beinamen Abgrund des Grauens trug und diese Erfolgsformel erst perfektionierte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Woman in the Window – Trailer: Netflix-Thriller, der ursprünglich ins Kino sollte!

Gleich reihenweise fallen aktuell wieder Kinostarts (Godzilla vs. Kong, Horizon Line, Spell, Fast & Furious 9 und mehr), weil sich herausstellt, dass die Prognosen der Verleiher vielleicht doch etwa zu optimistisch waren und die Pandemie schwerer unter Kontrolle zu bringen ist, als noch vor ein paar Monaten angenommen. Rückblickend hatte da fast schon Glück, wer 2020 anderweitig unterkam.

Der an Alfred Hitchcocks Thriller-Meilenstein Das Fenster zum Hof angelehnte The Woman in the Window etwa stand letzten Mai kurz vorm Kinostart, als die Coronakrise hereinbrach und einen Dominoeffekt in der Kinostartliste in Gang setzte. Nach Gerüchten, dass Walt Disney

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Justice League – Morgen ist es so weit: Deutscher Trailer zur Sky-Premiere!

Die Filmwelt ist sich einig: Zack Snyder’s Justice League könnte DAS Comic-Event des Jahres werden. Nachdem lange Zeit nur über einen möglichen Director’s Cut spekuliert wurde, ist es am morgigen Donnerstag endlich so weit. Vier lange Jahre nach der kontroversen und nicht von Snyder abgesegneten Kinofassung legt der Filmemacher seinen ganz persönlichen Gegenentwurf zu Marvel’s Avengers vor – und Sky rührt mit einem ersten deutschen Teaser-Trailer zur Weltpremiere kräftig die Werbetrommel! Warum ausgerechnet Sky?

Um das zu beantworten, müssen wir etwas in der Zeit zurückgehen. Denn 2016 war Warner Bros. alles andere als überzeugt und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Zack Snyder’s Justice League – So gut kommt der Film an: Erste Stimmen, epischer Trailer!

Die Twitter-Filmgemeinde überschlägt sich förmlich. Einen Tag früher als erwartet hat Warner Bros. das Social Media-Embargo zu Zack Snyder’s Justice League aufgehoben und Kritiker dazu ermutigt, ihre Ersteindrücke mit der Welt zu teilen – und die gehen, wie man sich bei einem Film dieser Größenordnung vorstellen kann, zum Teil weit auseinander. Die Motivation der Charaktere sei besser ausgearbeitet, der Einsatz größer und der Film das Warten wert gewesen, sagen die einen. Wieder andere sehen in Zack Snyders Regiefassung ein vierstündiges Schaulaufen der DC-Helden, das sich in der ersten Hälften gewaltig zieht, unsere Gastfreundschaft über Gebühr

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Bird Box – Netflix-Hit wird fortgesetzt: Spinoff führt uns in die Welt zurück

Plötzlich nichts mehr sehen zu können und sich auf die verbliebenen Sinne des menschlichen Körpers beschränken zu müssen, ist für sich genommen schon beängstigend genug. Dann aber noch von gespenstischen Wesen verfolgt zu werden, die man zwar flüstern hören, aber eben nicht sehen kann, setzt dem Ganzen die Krone auf. Doch was für Sandra Bullocks Figur Malorie Walsh aus Bird Box – Schließe deine Augen einem wahr gewordenen Albtraum gleichkam, traf bei vielen Netflix-Abonnenten offenbar einen Nerv. Mehr als 80 Millionen Mal wurde ihr endzeitlicher Horrortrip auf Basis von Josh Malermans Der Fluss – Deine letzte Hoffnung innerhalb




Fear the Walking Dead – Ein Ende als Neuanfang: Der Trailer zu Season 6B

Tod und Verderben sind wir von Fear the Walking Dead inzwischen gewohnt. Aber erst in den neun noch ausstehenden Episoden der zweiten Staffelhälfte von S6 sollen die Überlebenden die wahre Bedeutung der Redewendung „Jedes Ende ist auch ein Anfang“ kennenlernen, verspricht AMC. Dass uns die Serie noch bis mindestens 2022 mit post-apokalyptischer Serienkost versorgt und demnächst in die siebte Runde geht, ist schon bekannt. Zuvor gilt es aber erstmal noch die aktuelle sechste Season zu Ende bringen, die sich am 11. April mit noch mehr Dramen aus der Corona-bedingten Produktions- und Winterpause zurückmeldt – oder schon jetzt im neuen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Searching 2 – Storm Reid soll Sequel zum Thriller-Hit anführen

Aneesh Chagantys Überraschungshit Searching ist der beste Beweis dafür, dass es auch ohne millionenschwere Budgets oder eindrucksvolle Schauplätze geht, wenn Filmemacher ihre Ideen auf kreative, ungewöhnliche Art und Weise entfalten. Weil der Cyber-Thriller mit John Cho (Star Trek Into Darkness, Harold & Kumar, The Grudge) als Vater, der verzweifelt nach seiner vermissten Tochter sucht, auch finanziell gesehen ein durchschlagender Erfolg war (Einnahmen von 80 Millionen Dollar sprechen für sich), legt Stage 6 Films jetzt noch einmal nach. Eine handelsübliche Fortsetzung soll Searching 2 aber nicht werden. Dafür sorgen Will Merrick und Nick Johnson, die beim

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Zack Snyder’s Justice League – Sky holt das Comic-Spektakel nach Deutschland

Sky schnappt sich die nächste Premiere. Viel wurde in den letzten Wochen spekuliert, nun ist es offiziell: Der Pay TV- und Streaming-Anbieter ist Warners auserwählter Partner bei der Veröffentlichung von Zack Snyder’s Justice League und zeigt das vierstündige Comic-Spektakel parallel zur amerikanischen Premiere auf HBO Max in Deutschland! Los geht es schon in nicht einmal mehr zwei Wochen, nämlich am übernächsten Donnerstag, den 18. März 2021 – wahlweise über Sky Cinema, Sky Ticket oder Sky Q. Bei letzterem steht Justice League sogar in gestochen scharfer Ultra HD-Auflösung zur Verfügung. Zuletzt gab es Gerüchte, dass sich die

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Zack Snyder’s Justice League – In Deutschland nur verspätet? Warner nennt Termin

Die Jahre des Wartens und Hoffens machen sich für DC-Fans endlich bezahlt: In wenigen Wochen schickt Warner Bros. den viel beschworenen Director’s Cut von Justice League an den Start, der nicht nur deutlich länger, immerhin vier Stunden, sondern dank R-Rating auch erwachsener und finsterer geworden ist. Eigentlich ein Grund zur Freude, wäre da nicht die bislang offene Frage, wann auch deutsche Zuschauer zum Zug kommen. Zwei Wochen vor der US-Premiere auf HBO Max hat Warner Bros. Deutschland nun zwar endlich eine Antwort parat, diese dürfte aber bei weitem nicht jedem Zuschauer und Comic-Fan schmecken. Denn anders als von Zack Snyder

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Marvel’s Blade – Soll erster Teil mit PG-13-Freigabe werden, Snipes für Rückkehr offen

Wenn Blade voraussichtlich 2023/2024 wieder durch laue Vollmond-Nächte zieht, um Vampiren das Fürchten zu lehren, ist es nicht mehr Wesley Snipes, der sich mit messerscharfen Klingen durch anrückende Gegnerhorden schnetzelt, sondern sein junger Kollege Mahershala Ali (Green Book, Alita: Battle Angel). Das mag so manchen Blade-Fan der ersten Stunde schmerzen, hat aber einen durchaus nachvollziehbaren Hintergrund. Denn wenn Marvel die Figur auf lange Sicht ins Rampenlicht zurückholen und übergreifend im MCU etablieren will, dann braucht es einfach einen neuen, vor allem aber jüngeren Blade, mit dem sich Kinogänger von heute iden

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Zack Snyder’s Justice League – Comic-Epos diesen März auch in Deutschland!

Mit der Vorstellung von Zack Snyder’s Justice League ging ein gewaltiges Raunen durch die Comic-Fangemeinde. Ein vierstündiges Epos, ausgestattet mit Gastauftritten von Jared Leto als Joker oder Darkseid in einem dunklen, noch nie dagewesenen R-Rated-DC-Erlebnis? Das klang fast zu schön, um wahr zu sehen! Und das war es in gewisser Hinsicht auch. Denn erscheinen sollte das Mammutprojekt exklusiv über den Warner-Streamingdienst HBO Max, der in dieser Form bis jetzt nur in den USA existiert. Alle anderen Länder, darunter eben auch Deutschland, schauen vorerst in die Röhre – so dachte man zumindest! Denn wie Zack Snyder auf Twitter

6 Kommentare
Kategorie(n): News



Wednesday – Offiziell: Tim Burton dreht Addams Family-Serie für Netflix!

Seit Jahren wird Tim Burton immer wieder nahegelegt, er solle sich doch mal mit der ikonischen Addams Family auseinandersetzen. Und genau das tut er jetzt! Wednesday heißt seine erste Live Action-Serie, die eine „detektivische, übersinnliche Coming-of-Age-Geschichte“ über den einzigen weiblichen Spross des Addams-Klans zu werden verspricht und im Auftrag von Netflix entsteht. Und der Name ist Programm. Statt im Haus der Familie spielt Wedneyday in den urigen Gemäuern der Nevermore Academy, wo Wednesday ihrer langsam erwachenden übersinnlichen Fähigkeiten Herr zu werden versucht, während sie beiläufig eine monströse Mordserie und ein über

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Fear the The Walking Dead – Extended Trailer zur zweiten Staffel 6-Hälfte

Dass Fear the The Walking Dead in die siebte Runde geht und Zombiefans bis mindestens 2022 mit post-apokalyptischer Serienkost versorgt, steht schon fest. Zuvor muss AMC aber erstmal die aktuelle sechste Season zu Ende bringen, die sich am 11. April 2021 mit weiteren Episoden aus der Corona-bedingt Produktions- und Winterpause zurückmeldet und noch mehr „Tod, Zerstörung und Verderben“ in Aussicht stellt – so wie im neuen Extended Trailer zur zweiten Staffelhälfte von S6!

Und tatsächlich: Etablierte Gesichter wie Alicia müssen sich offenbar auf einiges gefasst machen, gerät sie doch in die Fänge von Fear-Neuzugang John Glover (Scrooged, Gremlins 2,

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Halloween Kills – Kommt der Film digital? Carpenter hält es für möglich

Verschieben und die angespannte Lage aussitzen oder neue Wege beschreiten? Warner Bros. und Walt Disney machen aktuell vor, wie eine Lösung auf die Corona-Problematik aussehen könnte. Wegen der anhaltenden Coronakrise bleiben die renommierten Studios nun schon seit knapp zwölf Monaten auf ihren Filmen sitzen. Das wollen nicht mehr alle einfach so hinnehmen. Während Warner gleich das komplette Kinoprogramm 2021 auch digital zur Verfügung stellt, sind es im Fall von Disney zumindest ausgesuchte Filme wie Pixar’s Soul, Mulan oder der kommende Raya und der letzte Drache. Auch andere Studios müssen der bitteren Wahrheit allmählich




Zack Snyder’s Justice League – Kräftemessen der DC-Helden im epischen Trailer

Endlich ist es so weit: Zack Snyder stellt seinen ganz persönlichen Director’s Cut von Justice League vor – und der kann sich sehen lassen! Unglaubliche 70 Millionen Dollar hat Warner Bros. investiert, um seinen Traum von einem dunklen, erwachsenen DC-Comicfilm mit R-Rating (richtet sich speziell an Zuschauer ab 17 Jahren) in die Tat umzusetzen und wahr werden zu lassen. Dafür gibt es das kostspielige, vier Stunden andauernde Action-Epos aber auch nur exklusiv im Verbund mit HBO Max, dem hauseigenen Streamingdienst, und nirgendwo sonst. Das trifft besonders jene Länder, in denen der Service bislang nicht zur Verfügung steht, darunter auch

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Last of Us – Ellie und Joel gefunden: Sie spielen in der HBO-Serie mit!

Ihren großen Durchbruch hatte Bella Ramsey mit gerade einmal zehn Jahren in der Hitserie Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer. Jetzt angelt sich die Britin bereits die nächste Traumrolle: Sie wird für HBO zur knallharten Apokalypse-Überlebenskämpferin Ellie aus The Last of Us! Langjährige Fans von Game of Thrones kennen das Nachwuchstalent vermutlich eher unter dem Namen der Lyanna Mormont. Die junge Herrscherin hatte zwar nur wenige Auftritte in der Serie, wurde von der damals 10-jährigen Ramsey aber mit so viel Ehrfurcht, Selbstverständlichkeit und Können ausgefüllt, dass die Zuschauer sie umgehend ins Herz schlossen. Danach

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern