Heute



Box Office – Eine Katastrophe? Furiosa: A Mad Max Saga floppt!

Ist Furiosa: A Mad Max Saga der letzte Mad Max-Film, der in den Kinos startet? In Vergangenheit war das verlängerte Memorial Day-Wochenende in den USA ja immer ein sehr gutes für Hollywood-Studios und Lichtspielhäuser, da die Säle normalerweise immer gut gefüllt sind – in diesem Jahr verhält es sich komplett anders, denn das jüngste Regiewerk vom legendären Mad Max-Schöpfer George Miller fällt beim Kinopublikum offenbar gnadenlos durch.

Box Office-Experten hatten dem Prequel bis zu 55 Millionen US-Dollar zum Start zugetraut, die Realität ist jedoch weit davon entfernt. Am gestrigen Starttag konnten in den USA lediglich




Monarch – Produzent bestätigt King Kong für die zweite Staffel!

Godzilla und King Kong waren noch nie so präsent und erfolgreich unterwegs wie gegenwärtig – der japanische Hit Godzilla Minus One erwies sich dabei als absoluter Kritikerliebling, der weltweit mehr als 115 Millionen US-Dollar in die Kassen schwemmen konnte und für die Effekte sogar einen Oscar erhielt.

Godzilla x Kong: The New Empire, der amerikanische Crossover-Kollege, ging an den Kinokassen komplett durch die Decke und steht derzeit bei einem globalen Einspielergebnis von fast 565 Millionen US-Dollar. Nur noch ein paar Dollarscheine sind nötig, bis Warner Bros. und Legendary Entertainment die Pressemitteilung v




The Walking Dead: Dead City – Video: Staffel 2 ab sofort in Produktion, soll 2025 erscheinen!

Die Mutterserie The Walking Dead wurde ja vor mittlerweile zwei Jahren eingestellt, nachdem das Format zunehmend an Beliebtheit verlor. Für AMC war es aber trotzdem noch nicht an der Zeit, den Kampf gegen die rapide sinkenden Quoten aufzugeben.

Stattdessen haben sich die Produzenten die Frage gestellt, wie es wohl wäre, wenn man sich in Zukunft auf kürzere Spin-off-Ableger fokussieren würde, die im Schnitt aus etwa sechs Episoden bestehen.

Und so haben Negan (Jeffrey Dean Morgan), Daryl Dixon (Norman Reedus) und Rick Grimes (Andrew Lincoln) zuletzt alle ihre eigene Geschichte erhalten – und eine davon geht nun




Jurassic World 4 – Rupert Friend nimmt den Kampf gegen den T-Rex auf!

Universal Pictures und Amblin Entertainment haben keine Zeit zu verlieren, denn Jurassic World 4 (oder Jurassic Park 7) soll in den USA bereits am 02. Juli 2025 in die Kinos kommen.

Das heißt, dass Regisseur Gareth Edwards (The Creator, Rogue One: A Star Wars Story) lediglich 14 Monate für den kompletten Dreh und die anschließende Post-Produktion zur Verfügung stehen. Also wird gerade fleißig weitergecastet, damit bald die erste Klappe fallen kann.

Wer dem Hollywood Reporter zufolge neu an Bord ist und sich im kommenden Jahr in der Welt der Dinosaurier durchsetzen will? Schauspieler Rupert Friend, bekannt aus der Vid




Peter Pan’s Neverland Nightmare – Das erste Bild zum Peter Pan-Horrorfilm!

Nach Winnie-the-Pooh: Blood and Honey und Winnie-the-Pooh: Blood and Honey 2, wo der nette und Honig liebende Bär Winnie Puuh in ein Menschen tötendes Monster verwandelt wurde, meldet sich Independent-Regisseur Rhys Frake-Waterfield (Sky Monster, Demonic Christmas Tree) demnächst mit weiteren Horror-Varianten beliebter Märchen auf der Bildfläche zurück.

Seid also jetzt schon gespannt auf Bambi: The Reckoning, wo sich das titelgebende Rehkitz am Jäger und Mörder seiner Mutter rächen will, sowie Peter Pan’s Neverland Nightmare, wo der nie erwachsen werden wollende Peter Pan ebenfalls mörderische Ch




28 Years Later – Nach Oppenheimer: Cillian Murphy kehrt offiziell als Jim zurück!

Als ausführender Produzent wurde Cillian Murphy (Oppenheimer, In Time – Deine Zeit läuft ab) bereits vor Monaten für 28 Years Later, die heiß erwartete Fortsetzung zum Kult-Klassiker 28 Days Later und dessen Sequel 28 Weeks Later, bestätigt.

Bislang war aber noch unklar, ob der frisch mit einem Oscar ausgezeichnete Darsteller auch als Jim zurückkehren würde, der im Originalfilm der Hauptcharakter war. Mr. Murphy sprach in vergangenen Interviews zwar immer davon, interessiert daran zu sein, sich mit Regisseur Danny Boyle erneut in ein von Infizierten überranntes Abenteuer zu stürzen, eine offizielle Ankündigung




Insidious 6 – Das Ewigreich kehrt Sommer 2025 wieder zurück!

Insidious: The Red Door war noch nicht das Ende. Und wenn wir ganz ehrlich sind, überrascht diese Neuigkeit kaum. Das Regiedebüt von Schauspieler Patrick Wilson (Aquaman and the Lost Kingdom, Conjuring – Die Heimsuchung) wurde Sommer 2023 gestartet und spielte weltweit fast 190 Millionen US-Dollar ein.

Somit war das letzte Kapitel sogar noch erfolgreicher als die vier anderen Titel, die jeweils zwischen 100 und 168 Millionen US-Dollar einnahmen.

Sony Screen Gems will auch gar nicht lange um den heißen Brei reden und schickt Insidious 6 jetzt schon in die Vorbereitungsphase, da man die von Franchise-Schöpfer Ja




Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast – Das Revival trifft 2025 ein!

Nun ist es also offiziell; der Neunziger Jahre-Kult-Klassiker Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast (I Know What You Did Last Summer) von Regisseur Jim Gillespie (D-Tox, Queen: Made in Heaven) erhält ein Revival spendiert – und das schon sehr bald!

Dieses soll nämlich aller Voraussicht nach Sommer 2025 (wie könnte es auch anders sein?) respektive am 18. Juli 2025 in die Kinos kommen, wie es jetzt in einer Pressemitteilung hieß. Somit trudelt die in Fankreisen heiß erwartete Rückkehr der Slasher-Reihe ganze 28 Jahre nach dem Originalfilm ein.

Zum Cast wurden bislang keinerlei Äußerungen gemacht – be




Never Let Go – Trailer: Halle Berry trifft auf Monster! Der neue Film von Alexandre Aja

Lass niemals los lautet die Regel im kommenden Mystery-Thriller Never Let Go von Piranha 3D-, The Hills Have Eyes– & High Tension-Regisseur Alexandre Aja, der uns dieses Jahr den wahrscheinlich unheimlichsten Film präsentiert, den er in seiner bisherigen Laufbahn als Filmemacher auf die Beine gestellt hat.

In der von Lions Gate Entertainment produzierten Produktion schlüpft Oscarpreisträgerin Halle Berry (Kidnap, The Call – Leg nicht auf!) in die Rolle einer Mutter, die schon seit der Apokalypse in einer abgelegenen Waldhütte lebt. Gesellschaft wird ihr von ihren zwei Söhnen sowie ihrem Hund geleistet – und von bösw

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Fall 2 – Daybreakers-Regisseure drehen Sequel!

Es gibt Filme, die werden erst im Heimkino so richtig entdeckt – Streaming sei Dank. Schauspielerin Halle Berry hat beispielsweise nicht schlecht gestaunt, als ihr 2013 erschienener Psycho-Thriller The Call – Leg nicht auf! neun Jahre nach Kinostart aus dem Nichts den ersten Platz der Netflix-Charts eroberte: «Aber sonst geht es euch gut, ja?», wollte die heute 57-Jährige 2022 von ihren Social Media-Followern wissen.

Und auch Fall, ein kleiner Independent-Thriller aus dem Hause Lionsgate, erwies sich erst nach der Kinoauswertung als Hit. Zwar war die Produktion dazu imstande, weltweit rund 17 Millionen US-Dollar einzuspielen, die

2 Kommentare
Kategorie(n): Fall 2, News



Offiziell – Mortal Kombat 2 schafft es 2025 in die Kinos!

Die Videospielverfilmung Mortal Kombat aus dem Hause Warner Bros. und New Line Cinema war 2021 einer der allerersten Filme, die während der Pandemie in die Kinos gebracht wurden – noch dazu überraschend erfolgreich.

Weltweit kamen damals immerhin rund 84 Millionen US-Dollar zusammen – und das zu einer Zeit, wo fast alle anderen Projekte so gut wie gar nicht besucht waren. Außerdem erwies sich das Regiewerk von Simon McQuoid (The Night-time Economy) als immenser Streaming-Hit.

In den USA wurde Mortal Kombat nämlich parallel zum Kinostart auf Streamingdienst HBO Max von der Leine gelassen, wo die Ada




Abgedreht – Final Destination 6 ist im Kasten!

Hollywood-Produzent Craig Perry (Breaking In, American Pie-Reihe) sowie die beiden Regisseure Zach Lipovsky (Freaks, Leprechaun: Origins) & Adam B. Stein (Fraggle Rock: Back to the Rock, Forever Boys) haben es geschafft – ihr gemeinsames Horror-Projekt Final Destination 6 aka Final Destination: Bloodlines ist offiziell abgedreht!

Einen Kinostart haben Warner Bros. und New Line Cinema aber trotzdem noch nicht bekanntgegeben. Der Plan sei es aber nach wie vor, das Revival im kommenden Jahr weltweit in die Kinos zu bringen.

Die Franchise-Wiederbelebung erreicht uns ganze 14 Jahre nach dem letzten Ableger, der




Jurassic World 4 – Scarlett Johansson erhält Gesellschaft

Langsam, aber sicher nimmt Jurassic World 4 Form an. Nach Scarlett Johansson (Black Widow, Match Point) und Jonathan Bailey (Bridgerton, Crashing) schließt sich Deadline zufolge nun auch Manuel Garcia-Rulfo aus dem Netflix-Serien-Format The Lincoln Lawyer dem Cast an.

Wie Universal Pictures vor geraumer Zeit durchsickern ließ, soll es sich beim vierten Kapitel um ein brandneues Abenteuer handeln, das komplett neue Figuren einführt und das Franchise in eine andere Richtung manövriert, dabei aber trotzdem all die Elemente bewahrt, die man von einem Jurassic Park– oder Jurassic World-Film erwartet




Twisters – Trailer #2: Glen Powell konfrontiert den schlimmsten Wirbelsturm!

Seit dem weltweiten Überflieger Top Gun: Maverick und der RomCom Wo die Lüge hinfällt (Anyone But You) zählt Schauspieler Glen Powell zu den wahrscheinlich beliebtesten Neuentdeckungen Hollywoods.

Im kommenden Naturkatastrophen-Abenteuer Twisters, der von Major Warner Bros. produzierten Fortsetzung zum im Jahr 1998 erschienenen Kult-Klassiker Twister mit Helen Hunt (Was Frauen wollen, Cast Away – Verschollen) in der weiblichen Hauptrolle, tritt der 35-jährige Texaner in die Fußstapfen von Bill Paxton (Titanic, Apollo 13). Mit anderen Worten: Als Tyler Owens konfrontiert der Mime gigantische Wirbelstürme!

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Twisters



Riddick: Furya mit Vin Diesel kommt und wird in Deutschland gedreht!

Jetzt ist es endlich offiziell – die Pitch Black-Trilogie erhält einen vierten Ableger spendiert! Wie die Branchenplattform Variety exklusiv berichtet, werde sich Hauptdarsteller Vin Diesel (Fast & Furious-Reihe, The Last Witch Hunter) Sommer 2024 in ein neues Abenteuer stürzen, um die Legende von Riddick fortzusetzen.

Bereits am 26. August 2024 soll es losgehen. Der Großteil des Films soll hier in Deutschland, Spanien und Großbritannien gedreht werden. Für Diesel wird es das erste Mal seit mittlerweile elf Jahren sein, dass er seine Paraderolle erneut porträtiert.

Der letzte Ableger kam 2013 in die Kinos und war damals zwar kein




Maze Runner – Das Labyrinth des Todes erhält ein Reboot!

Die Bestseller-Verfilmung Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth erhält ein Reboot und das gerade einmal sechs Jahre nach dem 2018 erschienenen dritten und letzten Teil Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone.

20th Century Studios steht kurz davor, Drehbuchautor Jack Paglen unter Vertrag zu nehmen, der in Vergangenheit die schriftliche Vorlage zum Sci/Fi-Thriller Transcendence mit Hollywood-Star Johnny Depp (Fluch der Karibik – Pirates of the Caribbean, Sleepy Hollow) beisteuerte, inhaltlich zudem auch bei der Arbeit am Drehbuch zu Ridley Scotts Alien: Covenant involviert war.

Wes Ball




The Huntsman – Shawn Ashmore behandelt einen Serienkiller!

Am 22. Mai 2024 fällt die allererste Klappe zum kommenden Psycho-Thriller The Huntsman. Gedreht wird in Oklahoma. The Killing Ground– und Out of Exile-Regisseur Kyle Kauwika Harris wird es sich auf dem Regiestuhl gemütlich machen und das von Drehbuchautor Steven Jon Whritner (The Color Purple: The Color of Success, Get the Hook Up) angelieferte Skript verfilmen.

Die schriftliche Vorlage basiert wiederum auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Schriftstellerin Judith Sanders.

The Huntsman erzählt von einer männlichen Pflegefachkraft, die von X-Men– und Frozen – Eiskalter Abgrund-Star Shawn Ashmore darge




The Ritual – Al Pacino und Dan Stevens spielen in Exorzismus-Thriller mit!

Habt ihr Lust auf mehr Filme über Exorzismus? Ihr bekommt sie! Nach The Exorcism, einem neuen Horror-Thriller mit Gladiator-Star Russell Crowe, wurde jetzt nämlich auch The Ritual angekündigt, der einen recht spannenden Cast mit sich bringt.

Niemand Geringeres als Kult-Darsteller Al Pacino (The Irishman, Der Pate) schlüpft in die Rolle eines Priesters, wie Branchenblatt Variety berichtet. Wer an seiner Seite steht? Mime Dan Stevens aus der ehemaligen Hitserie Downton Abbey, der in den USA derzeit mit gleich zwei Filmen in den Top 3 der Kinocharts vertreten ist;

zum einen mit der von Universal Pictures produzierten Vampir-Kom

2 Kommentare
Kategorie(n): News, The Ritual



Nach Scream-Aus: Melissa Barrera würde gerne in Scary Movie 6 mitspielen!

Kommt Final Girl Samantha Carpenter doch noch zu ihrem Auftritt? Wie ihr sicher schon mitbekommen habt, arbeitet Paramount Pictures in enger Zusammenarbeit mit Ich weiss, was du letzten Sommer getan hast-Produzent Neal H. Moritz an einem Revival der Spoof-Reihe Scary Movie.

Diese schlummert seit 2013 und will nun endlich wiederbelebt werden. Noch steht nicht fest, ob es sich dabei um eine Art Reboot handelt oder doch eher um ein Sequel, welches den Cast um Anna Faris, Regina Hall und Co. erneut zusammenbringen will.

So oder so – eine Person, die sehr daran interessiert wäre, in Scary Movie 6 mitzuspielen, ist




Graveyard Smash – Wolf Creek-Regisseur inszeniert Virtual Reality-Hölle!

Wolf Creek-Regisseur Greg McLean, der sich in Vergangenheit schon desöfteren im Horror-Genre ausgetobt und unter anderem den Thriller Das Belko Experiment sowie den Tier-Horrorfilm Rogue – Im falschen Revier aus dem Boden stampfte, bereitet sich auf sein nächstes Projekt vor.

Auch sein jüngstes Werk Graveyard Smash hat sich soeben als Horrorfilm entpuppt, der ein paar sehr vertraute Elemente vereint und beispielsweise an Stay Alive von 2006 erinnert. Im Streifen geht es um eine junge Frau, deren liebe Schwester spurlos verschwunden ist – und sie will sie wieder haben. Bei ihrer Suche wird sie von drei Freunden unt




Chucky 3.2 – Bilder zeigen Mörderpuppe als Opa!

Bislang sah man Chucky sein Alter nie an, was kaum verwunderlich ist – schließlich können Puppen gar nicht altern… oder etwa doch? Am 10. April 2024 wird der zweite Teil der dritten Staffel von der Leine gelassen, in der die Mörderpuppe zum ersten Mal überhaupt als ‚alter Mann‘ zu sehen ist.

Selbstverständlich stellt sie trotzdem noch immer eine Bedrohung dar, insbesondere für Protagonist Jake Wheeler, der einmal mehr von Jungschauspieler Zackary Arthur dargestellt wird.

Auch Devon und Lexi, erneut gespielt von Bjorgvin Arnarson und Alyvia Alyn Lind, sind wieder mit von der Partie, um dem Bösen in Form einer Puppe d

8 Kommentare
Kategorie(n): Chucky, News



Scream 7 – Mason Gooding: «Wenn man damit Geld verdienen kann, wird der Film kommen»

Im Moment scheint keiner so recht zu wissen, was bei Scream 7 der Zwischenstand ist. Seit bekannt wurde, dass Jenna Ortega die angebotene Gage abgelehnt hat und Melissa Barrera gefeuert wurde, stellt sich die Frage, wie es mit dem Franchise weitergehen soll.

Schließlich wurden im 2022 erschienenen Revival die Carpenter-Schwestern als neue Protagonisten eingeführt, deren Geschichte nach Scream 6 noch nicht zu Ende erzählt war. Ganz im Gegenteil, denn Sams potenzielle Verwandlung zum Killer wurde bislang lediglich angeteasert.

Ob vielleicht Jasmin Savoy Brown und Mason Gooding, die in den letzten be

6 Kommentare
Kategorie(n): News, Scream 7



Die erste Klappe ist gefallen: Final Destination 6 erscheint 2025!

Final Destination ruht nun schon seit 13 Jahren, denn der letzte Ableger wurde Sommer 2011 in die Kinos gebracht. Es wird also höchste Zeit, das Franchise wieder aus der Versenkung zu holen – und genau das geschieht jetzt auch.

Niemand Geringeres als Craig Perry, langjähriger Produzent der Reihe, ließ Fans der Marke wissen, dass die erste Klappe bereits gefallen ist. «Nach einer harten Zeit, dominiert von einer Pandemie & Streiks, haben wir es endlich geschafft – der erste Drehtag ist offiziell im Kasten», schwärmt Perry in einem offiziellen Statement.

«2025 feiert Final Destination seinen 25. Geburtstag. Passend dazu das Origi




Spawn – Jamie Foxx & Jeremy Renner sollen weiterhin an Bord sein

2013 – ja, so lange ist es nun schon her – haben wir zum allerersten Mal darüber berichtet, dass Jamie Foxx (Robin Hood, Django Unchained) sehr daran interessiert sei, in einem möglichen Spawn-Reboot mitzuwirken. 2018 wurde es schließlich offiziell gemacht.

Wirklich vorwärts kam das Projekt aber nie, da sich Franchise- und Comicschöpfer Todd McFarlane oft selber im Weg stand, weder die kreative Kontrolle abgeben noch ein kleines Budget hinnehmen will. Er selbst glaube aber nach wie vor daran, dass sich diesbezüglich „bald“ etwas tue.

Nach einer mehrjährigen Verzögerung, die fast schon nach Produktionshölle riecht, stellt

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Spawn



The Return of Steamboat Willie – Teaser: Micky Maus will sein Steamboat wieder haben!

Wie lange wird es wohl dauern, bis wir den Überblick darüber verlieren, wie viele Mickey Mouse-Filme angekündigt wurden, seit der fast 96-jährige Animationsfilm-Klassiker Steamboat Willie über keinerlei Copyright mehr verfügt und somit beliebig kopiert und angepasst werden darf?

Vielleicht haben wir diesen einen Moment bereits erreicht, denn nicht nur Filme stecken mitten in der Produktionsphase, auch Videospiele befinden sich derzeit in Entwicklung, die sich im Kern mit der Kult-Maus beschäftigen, die man seit beinahe 100 Jahren ausschließlich aus Disney-Produktionen gewohnt ist.

Doch damit ist nun Schluß – witzigerweise scheinen a




Neue Story und neuer Cast – Jurassic World 4 soll 2025 erscheinen!

Von wegen das Ende – Jurassic World: Ein neues Zeitalter stellt lediglich eine Brücke dar, denn der vierte Teil der Jurassic World-Reihe steht uns kurz bevor. Das Drehbuch zum nächsten Kapitel soll sogar schon so weit fortgeschritten sein, dass intern über einen möglichen Starttermin im Jahr 2025 nachgedacht wird – aber ob das wirklich noch zu schaffen ist?

Immerhin würde der Abstand zwischen Ein neues Zeitalter und dem jüngsten Ableger in diesem Fall keine drei Jahre betragen. Dass die schriftliche Vorlage im Hause Universal Pictures und Amblin Entertainment jetzt schon überzeugt, könnte daran liegen, dass es von kei




Until Dawn – Lights Out-Regisseur inszeniert Videospielverfilmung

Vor gut einer Woche haben wir darüber berichtet, dass Lights Out-Regisseur David F. Sandberg nach seinen beiden Shazam!-Filmen eine neue Schauermär aus dem Boden stampft. Laut eigener Aussage würde diese auf gleich mehreren seiner Kurzfilme basieren.

Nun scheint ihm aber ein anderes Projekt in die Quere gekommen zu sein, denn wie der Hollywood Reporter meldet, wurde der 42-jährige Sandberg jüngst mit der Aufgabe vertraut gemacht, aus dem 2015 erschienenen Videospiel Until Dawn einen Kinofilm aus dem Hut zu zaubern.

Dafür verbündet er sich einmal mehr mit Drehbuchautor Gary Dauberman, von dem unter and

10 Kommentare
Kategorie(n): News, Until Dawn



Der Exorzist: Deceiver – David Gordon Green steigt aus!

Was bei Halloween gemacht wurde, wird bei Der Exorzist nicht wiederholt. Regisseur David Gordon Green hat 2018 dafür gesorgt, dass Scream Queen Jamie Lee Curtis (Everything Everywhere All at Once, Knives Out – Mord ist Familiensache) erneut auf Haddonfield-Schrecken Michael Myers trifft. Das lief so gut, dass in den Jahren 2021 und 2022 die Fortsetzungen Halloween Kills und Halloween Ends nachgereicht wurden.

Anschließend sollte selbiges Konzept auch im Fall Der Exorzist angewandt werden; ein Kult-Klassiker wird aus der Versenkung geholt, ebenso der ein oder andere Legacy Character, der dem Bösen v




The Black Phone 2 – Ethan Hawke kehrt als Killer zurück!

Nun also doch: In The Black Phone 2 heißt es einmal mehr Mason Thames (Drachenzähmen leicht gemacht, Boys of Summer) vs. Ethan Hawke (Before Midnight, Before Sunset), denn wie Deadline berichtet, liegt der Fokus wieder auf Finney und dem als The Grabber bekannten Kindermörder.

Auch Co-Star Madeleine McGraw (The Curse of Rosalie, The Mandela Effect) lässt sich das Sequel nicht entgehen und kehrt als Finneys Schwester Gwen zurück, um ihrem Bruderherz bei zusätzlichen Hindernissen unter die Arme zu greifen.

Der Filmemacher Scott Derrickson (Doctor Strange, Sinister) wird es sich erneut auf dem Regiestu




Alien – Serie soll 2025 erscheinen, Dreh wird 2024 fortgesetzt

Der Schauspielerstreik hat ein ganz schönes Durcheinander angerichtet – Hollywood wurde praktisch über Nacht völlig lahmgelegt. Produktionen, die sich bereits mitten in der Drehphase aufhielten, wurden vorläufig eingestellt, viele Kinostarts verschoben.

Siehe die mit Spannung erwartete Frank Herbert-Verfilmung Dune Part Two mit Timothée Chalamet (Wonka, Call Me By Your Name), Action-Event Mission: Impossible – Dead Reckoning – Teil 2 oder Sonys Horror-Komödie Ghostbusters: Frozen Empire von Monster House-Regisseur Gil Kenan.

Sie alle verschwanden vom diesjährigen Terminkalender – entweder weil sie n

0 Kommentare
Kategorie(n): Alien, News, Top News



Blade – Disney & Marvel hin oder her: Reboot soll blutig werden!

Seit Marvel-Boss Kevin Feige (Avengers: Endgame, Avengers: Infinity War) das Blade-Reboot mit Oscarpreisträger Mahershala Ali (Green Book – Eine besondere Freundschaft, Moonlight) als Wesley Snipes’ Nachfolger angekündigt hat, waren Fans des ikonischen Blutsaugers der Annahme, dass der Neustart eine familienfreundliche Altersfreigabe sowie ein Dreh ohne Einsatz von literweise Kunstblut anvisiert. Doch falsch gedacht!

Regisseur Yann Demange (Lovecraft Country, White Boy Rick) teilte Branchenplattform Deadline soeben die erfreuliche Nachricht mit, von Disney und Marvel die Erlaubnis bekommen zu haben, ei

0 Kommentare
Kategorie(n): Blade, News, Top News



M3GAN 2.0 vertieft das Thema Künstliche Intelligenz

Für Universal Pictures und Blumhouse Productions läuft das Jahr 2023 wie geschmiert – soeben gelang den beiden Parteien ein echter Sensationserfolg; die Videospielverfilmung Five Nights at Freddy’s mit Die Tribute von Panem – The Hunger Games-Star Josh Hutcherson ging komplett durch die Decke und spielte weltweit zum Start mehr als 130 Millionen US-Dollar ein.

Doch damit nicht genug, denn bereits zu Beginn des Jahres erwies sich die Zusammenarbeit erneut als höchst erfreulich, als sich der Horror-Thriller M3GAN im Januar 2023 als Überraschungshit erwies.

Ganze 180 Millionen US-Dollar nahm die Schauer

11 Kommentare
Kategorie(n): M3GAN 2.0, News



Blade eine Nebenfigur in eigenem Film, Feminismus & Lektionen fürs Leben?

Inzwischen wurden die Regisseure & Drehbuchautoren, die einst für das Reboot von Blade verpflichtet wurden, so oft ersetzt wie Wesley Snipes’ Fangzähne auf dem Set seiner Trilogie.

Marvel-Produzent Kevin Feige (Avengers: Endgame, Captain Marvel) scheint entweder selbst nicht so genau zu wissen, wie er sich die Rückkehr des ikonischen Blutsaugers vorzustellen hat, oder die bisherigen Talente waren schlichtweg daran gescheitert, ihn zu überzeugen.

Die schriftliche Vorlage wurde jedenfalls immer & immer wieder angepasst – bis man sich nach Jahren der Ideensuche endlich einig wurde – scheinbar. Doch dann haben d

0 Kommentare
Kategorie(n): Blade, News



Final Destination 6 holt Tony Todd als Bludworth zurück!

Seit gut 12 Jahren gilt Final Destination als tot – da der fünfte Teil der Reihe, der 2011 in die Kinos gebracht und von Regisseur Steven Quale (Renegades, Storm Hunters) inszeniert wurde, an den US-Kinokassen enttäuschte und dort weit hinter seinen Möglichkeiten zurückblieb, beschloss Warner Bros. damals, das Thema vorerst ruhen zu lassen.

Doch nun ist es offenbar wieder an der Zeit, das Franchise aus der Versenkung zu holen & es jetzt um einen brandneuen Ableger zu erweitern. Mit der heutigen Nachricht steht zudem endlich fest, dass das kommende sechste Kapitel im selben Universum spielt wie alle anderen und kein Reb




Spawn – Jason Blum hofft auf einen Kinostart im Jahr 2025

Spawn-Schöpfer Todd McFarlane redet viel, wenn der Tag lang ist. Schon seit Jahren versorgt der kanadisch-amerikanische Comiczeichner seine Fans regelmäßig mit Updates zu einem möglichen Kino-Reboot, doch der Ball will einfach nicht ins Rollen kommen.

Zunächst war das zu geringe Budget das Problem, dann McFarlanes Bedingung, selbst Regie führen zu wollen und nun soll es am Autorenstreik liegen, wieso es nicht vorwärts geht.

Diese Neuigkeit erreicht uns aber nicht vom mittlerweile 62-jährigen Künstler, sondern von Film- und Serienproduzent sowie Genrespezialist Jason Blum (Halloween Ends, The Purge)

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Spawn



M3GAN überschreitet 100 Millionen Dollar-Grenze & wird 2025 fortgesetzt!

M3GAN geht gerade ordentlich durch die Decke und das global! Vielleicht ist es also gar keine so schlechte Idee, dass Produzent Jason Blum (Halloween, The Purge) und Genrekollege James Wan (Conjuring – Die Heimsuchung, Saw) ihre bisherige Unabhängigkeit ein Stück weit aufgeben, ihre Produktionshäuser Blumhouse Productions und Atomic Monster zu einem Horrorhaus verschmelzen.

Die Herrschaften kennen sich natürlich nicht erst seit gestern und haben 2011 gemeinsam am Horror-Thriller Insidious gearbeitet, der noch in diesem Jahr in die fünfte Runde geht. Auch M3GAN ist eine Zusammenarbeit zwischen Blum und W

5 Kommentare
Kategorie(n): M3GAN 2.0, News




Gestern