Heute



28 Years Later – Nach Oppenheimer: Cillian Murphy kehrt offiziell als Jim zurück!

Als ausführender Produzent wurde Cillian Murphy (Oppenheimer, In Time – Deine Zeit läuft ab) bereits vor Monaten für 28 Years Later, die heiß erwartete Fortsetzung zum Kult-Klassiker 28 Days Later und dessen Sequel 28 Weeks Later, bestätigt.

Bislang war aber noch unklar, ob der frisch mit einem Oscar ausgezeichnete Darsteller auch als Jim zurückkehren würde, der im Originalfilm der Hauptcharakter war. Mr. Murphy sprach in vergangenen Interviews zwar immer davon, interessiert daran zu sein, sich mit Regisseur Danny Boyle erneut in ein von Infizierten überranntes Abenteuer zu stürzen, eine offizielle Ankündigung




28 Years Later – Ralph Fiennes und Aaron Taylor-Johnson nehmen es mit Infizierten auf!

17 Jahre ist es nun schon her, seit mit 28 Weeks Later der bislang letzte Teil der Reihe in die Kinos kam, die 2002 von Kult-Regisseur Danny Boyle losgetreten wurde.

Beim dritten Teil der Trilogie ließ man sich somit so lange Zeit, dass ein 28 Months Later fast gar keinen Sinn mehr macht – findet jedenfalls Cillian Murphy (Oppenheimer, A Quiet Place 2), der im Originalfilm als Hauptdarsteller zu sehen war und das kommende Revival zumindest mitproduziert.

Er sei seit dem ersten Teil schließlich schon mehr als 20 Jahre gealtert, weswegen 28 Years Later die logische Konsequenz wäre – und genau den Titel kriegen wir jetzt au




28 Years Later – Fortsetzung zu 28 Days Later & 28 Weeks Later landet bei Sony Pictures!

Vor knapp drei Wochen haben wir darüber berichtet, dass Kult-Regisseur Danny Boyle (127 Hours, Slumdog Millionaire) und Drehbuchautor Alex Garland (Men – Was dich sucht, wird dich finden, Auslöschung) endlich Ernst und ein Threequel zu 28 Days Later und 28 Weeks Later machen wollen – gesagt, getan.

Seit der Ankündigung, dass Boyle und Garland nach einem zu Hause für eine komplett neue Trilogie Ausschau halten, kam es in Hollywood zu einem kleinen Bietergefecht unter klassischen Hollywood-Studios und Streamingdiensten. Die beiden Finalisten waren Sony Pictures und Warner Bros., den Zuschlag erhielt schließli




28 Years Later – Danny Boyle führt Regie, soll Start einer neuen Trilogie werden

Der talentierte Kult-Regisseur Danny Boyle (127 Hours, Slumdog Millionär) und Drehbuchautor Alex Garland (Men – Was dich sucht, wird dich finden, Auslöschung) machen Ernst; wie der Hollywood Reporter berichtet, wird 28 Years Later endlich umgesetzt – zumindest haben das Boyle und Garland vor, denn noch ist kein Studio an Bord, das die Finanzierung offiziell zugesagt hat.

Man wolle bereits in wenigen Tagen damit anfangen, mit dem Leidenschaftsprojekt bei Distributoren, Streamingdiensten sowie anderen potenziellen Käufern respektive Lizenznehmern anzuklopfen und nachzufragen, ob sie am Threequel oder an einer gesamt




28 Years Later – Jahre statt Monate? Cillian Murphy interessiert!

Vor 21 Jahren haben Regisseur Danny Boyle (127 Hours, Slumdog Millionär), Drehbuchautor Alex Garland (Men – Was dich sucht, wird dich finden, Auslöschung) und Schauspieler Cillian Murphy (A Quiet Place 2, Inception) gemeinsam an einem Low Budget-Projekt gearbeitet, welches unter dem Namen 28 Days Later bekannt geworden ist.

Da der Horrorfilm zum Independent-Kinohit wurde, folgte 2007 die Fortsetzung 28 Weeks Later. Auch die war äußerst erfolgreich, jedoch etwas weniger als der Originalfilm. Außerdem wurde dieser Ableger von einem komplett neuen Team auf die Beine gestellt, denn weder Boyle noch Garland oder





Gestern