Heute



Ein Abschied – aber auch Neuanfang!

Mit Horrorfilmen verhält es sich wie mit vielen anderen Leidenschaften auch – ist man ihnen erst einmal verfallen, kommt man nur noch schwer davon los.

Und davon können wir wahrlich ein Lied singen.

Seit annähernd zwanzig Jahren (2004) sind wir täglich für Euch am Drücker, um über die neuesten Geschehnisse aus der Welt des fantastischen Films zu berichten, auf kommende Highlights einzustimmen und die versteckten Perlen aus dem Gros der monatlichen Horror-Veröffentlichungen, ob nun auf DVD, im Kino und seit einigen Jahren auch im Stream, herauszufiltern.

Während dieser aufregenden Zeit haben wir mit zahlreichen Horror

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Walking Dead – Trailer: Finale holt Fanliebling Maggie Rhee zurück!

Aufgeschoben heißt im Fall von The Walking Dead nicht aufgehoben. Weil den Verantwortlichen wegen der Coronakrise die Hände gebunden sind, konnte das Finale der aktuellen zehnten Staffel nicht rechtzeitig fertiggestellt werden. Die Folge: Eine Season (dazu noch die Jubiläumsstaffel!), die ohne entscheidende letzte Episode über die Bühne geht. Sobald sich die Situation entspannt hat, können die Arbeiten am epischen Abschluss wieder aufgenommen werden. Bis dahin hält uns AMC mit einer ersten Trailer-Preview bei Laune, die uns das Wiedersehen mit einem der Fanlieblinge in Aussicht stellt: Maggie Rhee, gespielt von Lauren Cohan (The Boy)! Wenn sich eine




The Walking Dead – Michonne schlägt zu: Trailer zeigt dramatisches Finale!

Die große Jubiläumsstaffel von The Walking Dead geht in die dramatische Phase und hält einige Überraschungen, sowohl im positiven als auch negativen Sinne, für langjährige Zuschauer bereit. Den Wermutstropfen gleich vorweg: Mit Beginn der zweiten Staffelhälfte hat Michonnes letztes Stündlein geschlagen. Dass sie die Serie im Laufe der zehnten Staffel endgültig verlassen wird, ist jetzt natürlich schon länger bekannt. Die alles entscheidende Frage nach dem Wann und vor allem Wie gilt es dann ab dem 24. Februar zu klären, wenn die Erfolgsserie zunächst in den USA und direkt im Anschluss schließlich auch hierzulande aus der Winterpause zurückkehrt. Auf einige der in Fankreisen heiß diskutierten Fragen könnte es im neuen Teaser aber schon jetzt




The Walking Dead – Serie verzeichnet Quotentief, die schwächsten Werte seit Start

So niedrig waren die Quoten noch nie: Am vergangenen Sonntag schalteten erstmals weniger als 4,5 Millionen Menschen eine neue Folge von The Walking Dead ein. Das ist ein Allzeittief für die früher so erfolgsverwöhnte, von bis zu 17 Millionen Zuschauern verfolgte Zombie-Serie von AMC. Das Format nach dem gleichnamigen Comic-Universum von Robert Kirkman hatte aber auch starke Konkurrenz, musste sich gegen das gleichzeitig stattfindende Spiel der NBA All-Stars behaupten. Dennoch dürfte bei AMC und Showrunnerin Angela Kang Ernüchterung herrschen, schließlich hatte man sich von dem eingeschlagenen Kurswechsel, zu dem Abschiede von Rick und Carl Grimes oder Maggie gehören, eine Besserung und Erholung der Quoten versprochen




The Walking Dead – Wer übernimmt die Führung? Erster Teaser zu Season 9

Weil AMC’s meistgesehene TV-Show zuletzt ordentlich Federn lassen musste, geht die neunte Staffel zu The Walking Dead 2018 bereits einige Wochen früher auf Sendung, nämlich schon am 07. Oktober. Damit verbunden ist natürlich eine Vorverlegung der Marketing-Bemühungen. Denn so früh wie dieses Jahr durften wir noch nie einen Blick auf die neuen Folgen werfen: „Leadership Clash“ heißt der neue Teaser-Trailer, mit dem sich ein bevorstehender Machtwechsel innerhalb der leidgeplagten Gruppe um Rick Grimes ankündigt. Die einst unkaputtbare Gemeinschaft ist innerlich zerrissen und es gibt gleich mehrere Kandidaten, die Ricks Führungsposten ausfüllen könnten. Weder Maggie noch Daryl waren davon begeistert, Negan am Leben zu lassen. Die




The Walking Dead – Fünf Minuten langer Season 9-Trailer! Lincoln bestätigt Abschied

Während der Comic-Con gab es sowohl gute als auch schlechte Nachrichten für The Walking Dead-Fans. Mit dem offiziellen Trailer erlaubt uns AMC jetzt nämlich endlich einen Ausblick auf die kommende neunte TWD-Season und die durch Showrunnerin Angela Kang herbeigeführte Neuausrichtung der Serie. Die Premiere der ersten bewegten Bilder ist allerdings mit einem großen Wermutstropfen verbunden, denn in San Diego machte Hauptdarsteller Andrew Lincoln nun offiziell, dass er die Zombieserie zum Ende der neunten Staffel verlassen und nach fast zehn Jahren in der Zombie-Apokalypse eigene Wege gehen wird. „Das wird die letzte Season, in der ich Rick Grimes verkörpern werde“, bestätigt er auf Anfrage des schockierten Publikums. „Ich liebe die




The Walking Dead – Nach dem dramatischen Finale: Star Trek nicht der Grund für Abschied

In der letzten Woche mussten sich The Walking Dead-Zuschauer schon wieder von einem alten Weggefährten verabschieden. Spoiler: Schuld am Ausscheiden von Publikumsliebling Sonequa Martin-Green (aka Sascha) war aber nicht ihr baldiges Auftauchen in Star Trek: Discovery und die damit einhergehenden Terminkonflikte. Vielmehr habe sie den Job erst nach ihrem Serien-Aus und Abschied von der Zombie-Apokalypse erhalten, auch wenn es für viele durch die verspätete Ausstrahlung des Staffelfinales so aussehen könnte, als wäre es umgekehrt der Fall gewesen. Im Interview mit Entertainment Weekly war sie jetzt um Richtigstellung bemüht: „Es hat sich alles so gut gefügt, dass es gar nicht besser hätte laufen könnte. Mein Ende in The Walking Dead war längst beschlossene Sache, als ich das Angebot für Star Trek bekam. Ich weiß, dass viele





Gestern