Heute



Peppergrass – Trailer: Dieser Thriller garantiert ein Gemetzel!

Kaum wurde der Independent-Film Peppergrass, produziert vom in Kanada ansässigen Unternehmen BLS Productions, am Nightmares Film Festival in Columbus, Ohio vorgestellt, kam auch schon Black Fawn Distribution um die Ecke und sicherte sich die US-Auswertungsrechte an jener Produktion, die jetzt schon als verrückt, gnadenlos und wild bezeichnet wird!

Bisherige Genrefans, die im Rahmen des Festivals dazu in der Lage waren, sich das Werk der beiden Newcomer-Regisseure Steven Garbas und Chantelle Han anzusehen, waren sich jedenfalls einig: Dieser Ausflug ins Genre des fantastischen Filmes entführt sein Publikum auf eine Achterbahnfahrt

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Peppergrass



Locke & Key – Arbeit zu Season 2 gestartet, Serie weicht von Comics ab

Bislang gab Netflix „nur“ eine Staffel von Locke & Key, der Serie zum gleichnamigen Comic von Joe Hill, in Auftrag. Die 8 bereits fertiggestellten Folgen werden allesamt am 7. Februar veröffentlicht. Und obwohl im Normalfall zunächst das allgemeine Interesse der Abonnenten abgewartet wird, bestätigte Showrunner Carlton Cuse jetzt, dass trotz ausstehender Premiere längst an einer zweiten Staffel gearbeitet wird. Die Macher erhoffen sich von der Gruselserie so einiges und konnten den Streaming-Riesen offenbar vom Potenzial überzeugen, welches im Verlauf weiterer Staffeln entfaltet werden soll. Poster und Trailer zum kommenden Auftakt machen tatsächlich Hoffnung, dass sich mit Locke & Key eine würdige Alternative zu Spuk in Hill House anbahnen könnte




Hell Fest – Kein harmloser Spaß: Slasher kommt in den USA mit R Rating ins Kino

In den letzten Jahren waren die Kinosäle fest in der Hand von Geistergrusel und Haunted House-Spuk. Als Kontrastprogramm servieren und CBS Films und Lionsgate dieses Jahr einen waschechten Teen-Slasher, der in einem Vergnügungspark spielt. Und für den konnte man sich von der amerikanischen Altersprüfstelle MPAA nun ein R Rating für „blutigen Horror, Gewalt und Dialoge mit sexuellen Referenzen“ abholen. Der Serienkiller aus Hell Fest scheint sich also richtig austoben zu dürfen, wenn er am 28. September 2018 zunächst in US-Kinos einkehrt. Deutsche Genrefans müssen sich aktuell noch in Geduld üben, denn einen passenden Termin für hiesige Breiten gibt es derzeit nicht. Hell Fest erzählt von einem Halloween-Vergnügungspark und

0 Kommentare
Kategorie(n): Hell Fest, News




Gestern