Heute



Hexen hexen – Octavia Spencer spielt Großmutter eines Jungen und Gegnerin von Anne Hathaway

Erst vor wenigen Wochen wurde Anne Hathaway als fiese und kinderhassende Oberhexe in Robert Zemeckis‘ Neuverfilmung von Hexen hexen bestätigt. Inzwischen hat auch Octavia Spencer für eine Rolle im Genrefilm unterzeichnet. Anders als ihre Kollegin wird sie allerdings ohne Hocus Pocus auskommen müssen, da sie eine „einfache“ Großmutter eines gewöhnlichen Jungen porträtiert. Der wiederum wird von Newcomer Jahzir Bruno verkörpert, während Codie-Lei Eastick einen seiner Freunde gibt. Das Remake soll sich vom Original abgrenzen, sogar in einer völlig anderen Zeit spielen: „Meine Interpretation wird im gotischen Süden der 60er Jahre angesiedelt sein“, verriet der Zurück in die Zukunft– und Schatten der Wahrheit-Schöpfer in einem Interview

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hexen hexen – Remake von Robert Zemeckis soll in den 60er Jahren angesiedelt sein

Als Ronald Dahls Roman Hexen hexen (The Witches im englischen Original) 1990 erstmals auf die Leinwand übertragen wurde, hielt sich Regisseur Nicolas Roeg vergleichsweise strikt an die Vorlage. Das kommende Remake von Zurück in die Zukunft– und Schatten der Wahrheit-Schöpfer Robert Zemeckis scheint dagegen eine andere Richtung einzuschlagen: „Meine Interpretation wird im gotischen Süden der 60er Jahre angesiedelt sein“, verriet Zemeckis in einem aktuellen Interview zu seinem neuen Film Willkommen in Marwen (Welcome to Marwen). „Ich freue mich schon darauf, dieser Hexengeschichte einen soziologischen Touch zu verleihen“, so der Filmemacher. Obwohl Zemeckis‘, der sich mit Hits wie Der Polarexpress, Cast Away oder Roger Rabbit

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern