Heute



Spiders 3D

The Nest 3D – Bait 3D-Regisseur erweckt Spinnen mit Appetit auf Menschenfleisch

Kimble Rendall tauscht die Haie aus Bait 3D gegen Spinnen und bleibt somit auch 2016 im Bereich Tier-Horror tätig. Statt die achtbeinigen Krabbeltierchen ganze Gebäude und Länder zertrümmern zu lassen, wie es bei Kollegen wie Spider City oder Big Ass Spider der Fall ist, beschränkt man sich in The Nest 3D auf ein einzelnes Gebäude, das von einem Schwarm fleischfressender Trichternetz-Spinnen bewohnt wird. Für das Projekt ging der Filmemacher eine Kooperation mit Darclight Films ein, die bereits im nächsten Monat mit den Start der Produktion beginnen wollen. Gedreht wird in China, jedoch mit einem rein englischsprachigen Cast. Und weil Rendalls Hai-Schocker Bait 3D in Fernost besonders positiv aufgenommen wurde, mischen hier auch einige heimische Studios und Filmstars mit. Nest 3D erzählt von australischen Wissenschaftlern, die in der




Volcano Zombies – Trashiger Horror mit Danny Trejo erreicht den deutschen Handel

Zombies, die aus einem Vulkan auferstehen? Regisseur Rene Perez macht es möglich! Danny Trejo (Machete) soll in Volcano Zombies – Die Toten brennen nicht (ehemals The Burning Dead) nicht nur die Bewohner vor den anrollenden Lavamassen befreien, sondern auch Antworten auf eine plötzlich auftauchende Zombieplage liefern. Unterstützung erhält er dabei von Kollegen wie Tom Downey (Axt Giant), Moniqua Plante (Femme Fatales), Robert F. Lyons (10 to Midnight), Nicole Cummins (Logan), Kevin Norman (Melissa & Joey), Julia Lehman, Tom Nagel (Hillside Cannibaks) und Jenny Lin. Trejo verkörpert einen amerikanischen Ureinwohner, der vielleicht etwas zu viel über den verfluchten Berg weiß. Seine traditionelle Kriegerkluft lässt sich ab dem 21. Juli 2015 auch in deutschen Wohnzimmern in Augenschein nehmen. Dann nämlich wandert

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Red Machine – Deutsche Premiere zum Survival-Schocker vorerst gestrichen

Thomas Jane (Der Nebel), James Marsden (The Box), Piper Perabo (Looper) und Billy Bob Thornton wird die Liebe zur Natur zum Verhängnis. In Red Machine, dem neuesten Regieprojekt von David Hackl (SAW 5), stolpern sie über einen gefräßigen Grizzly, der partout nicht mehr von ihnen ablassen will. Die blutigen Folgen dieser Begegnung wollte Splendid Entertainment eigentlich ab dem 28. März auf DVD und Blu-ray Disc präsentieren. Die ursprünglich geplante Veröffentlichung wurde nun allerdings auf unbestimmte Zeit verschoben. Grund dürften internationale Vertragsfristen sein. In den USA wurde der Survival-Thriller nämlich noch gar nicht angekündigt und wartet bislang noch auf eine Auswertung in den Lichtspielhäusern oder Heimkinos. Von der FSK wurde der Film allerdings schon unter die Lupe genommen und mit einem vergleichsweise glimpflichen „ab

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Red Machine – Survival-Horror erhält deutschen Termin, erste Bilder und Covermotiv

Während Amerikaner noch auf einen passenden Termin warten, steht hierzulande bereits fest, wann wir uns auf die Begegnung mit dem tödlichen Grizzly aus Red Machine (Endangered) einlassen dürfen. Splendid Entertainment bringt den Survival-Thriller von SAW 5-Regisseur David Hackl am 28. März 2014 als DVD und Blu-ray in den deutschen Handel. Welche Spuren die tierische Naturgewalt auf dem Gesicht von Billy Bob Thornton (The Baytown Outlaws) hinterlassen hat, wird auf den ersten Filmbildern im Anhang dieser Meldung deutlich. Bei der Prüfung durch die FSK kam der Film mit einer FSK 16-Freigabe vergleichsweise glimpflich davon. Im Film verkörpern James Marsden aus X-Men und Thomas Jane (The Punisher) zwei entfremdete Brüder, die gemeinsam einen Ausflug in die Wildnis unternehmen. Marsden, der frisch aus dem

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Endangered – SAW 5-Regisseur zeigt uns die lauernde Gefahr im Unterholz

Während wir noch auf einen Termin für die Kinoauswertung warten, wird auf dem ersten Sales-Poster zu Endangered schon jetzt deutlich, welche Bedrohung die Darsteller im neuesten Genreprojekt von SAW 5-Regisseur David Hackl erwartet. Im Film verkörpern James Marsden aus X-Men und Thomas Jane aus The Punisher zwei entfremdete Brüder, welche gemeinsam einen Ausflug in die Wildnis unternehmen. Marsden, der frisch aus dem Gefängnis entlassen wurde und kein Interesse an guten Taten hat, möchte vor allem eine nicht beglichene Angelegenheiten klären. Jane schlüpft in die Rolle eines Sheriffs, der seine Verlobte bei der lokalen Pflanzenkunde unterstützt. Ihre Tour durch den weißen Norden beginnt, wird allerdings jäh von einem monströsen Grizzlybär unterbrochen, der die verängstigte Gruppe nicht nur attackiert

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Machete Kills – Rückkehr des Mexikaners im finalen Trailer aus Deutschland

Danny Trejo meldet sich noch verrückter und blutiger zurück. Ab Dezember darf sich der Machete schwingende Mexikaner auch bei uns in den Kinos austoben und gegen seine Widersacher vorgehen. Mit dem finalen Trailer zum deutschen Kinostart möchte Universum Film vorab auf das Wiedersehen mit Trejo in seiner Paraderolle einstimmen – ab sofort in der gesamten Meldung. Im zweiten Teil von Kultregisseur Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie geht es erneut blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Mit dabei: Mel Gibson, Michelle Rodriguez, Jessica Alba, Charlie Sheen und Antonio Banderas. Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten für eine scheinbar übermenschliche Mission anheuert: Machete soll den verrückten Kartel




Voodoo Possession – Danny Trejo verfällt einem düsteren Zauber: Trailer eingetroffen

Danny Trejo bleibt uns auch zukünftig im Genrebereich erhalten. Nach dem schwachen US-Kinostart seines Machete Kills scheint ein dritter Ausflug mit dem verrückten Mexikaner eher unwahrscheinlich. Schon im Januar wird Trejo allerdings in dem übernatürlichen Horrorfilm Voodoo Possession vertreten sein, den es im Frühjahr 2014 zunächst in den USA auf DVD und Blu-ray verschlägt. Der Film folgt einem jungen Mann, den es auf der Suche nach seinem vermissten Bruder in eine haitianische Anstalt für Geisteskranke zieht. Der Leiter des Instituts (Danny Trejo) scheint von einem blutrünstigen Voodoo-Zauberer besessen. Aidan muss die Realität hinter sich lassen und in dieser unheimlichen Geisterwelt nach seinem Bruder fahnden – oder sie beide werden auf ewig verdammt. Für die Regiearbeit von Walter Boholst standen neben

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Machete Kills – Danny Trejo kämpft sich durch den sehenswerten 3D-Trailer

Lange dauert es nicht mehr, dann meldet sich der bis an die Zähne bewaffnete Mexikaner für sein zweites Filmabenteuer zurück. Open Road will uns schon vorab auf die dreidimensionalen Qualitäten von Machete Kills einstimmen und hat zu diesem Zweck eine „3D“-Vorschau zur Fortsetzung von Robert Rodriguez veröffentlicht, die mit ungewohnten Effektspielereien aufwartet und im Anhang gesichtet werden kann. Danny Trejo kommt auch im zweiten Teil (der deutsche Kinostart erfolgt erst gegen Ende Dezember) von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar übermenschliche Mission anheuert: Machete soll den verrückten Kartellboss Mendez




Machete Kills – Danny Trejo ist zurück: Blutiger Red Band-Trailer eingetroffen

Robert Rodriguez hat für seine Fortsetzung zu Machete wieder allerlei absonderliche Ideen zusammengetragen. Wie verrückt es im zweiten Filmabenteuer mit dem Machete schwingenden Mexikaner tatsächlich zur Sache geht, lässt der brandneue Red Band-Trailer erahnen, in dem reichlich Blut, abgedrehte Morde, Waffen und Explosionen zum Einsatz kommen. Wer sich diesmal mit Danny Trejo anlegt? Zum prominenten Cast von Machete Kills gehören Michelle Rodriguez, Mel Gibson, Charlie Sheen, Antonio Banderas, Cuba Gooding Jr, Jessica Alba, Demian Bichir, Amber Heard und Sofia Vergara. Deutsche Kinogänger müssen noch bis Dezember auf die Rückkehr von Danny Trejo als Machete warten, der auch im zweiten Teil der geplanten Filmtrilogie wieder verdammt blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zu Werke geht. Ex-Federal




Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Arbeiten an den Spezialeffekten haben offiziell begonnen

Es hätten zwei auf einen Schlag werden können, doch das Blatt hat sich gewendet. Während Danny Trejo bereits ab September in Machete Kills seine titelgebenden Waffen gegen das Böse einsetzen darf, musste Sin City: A Dame to Kill For ins Jahr 2014 ausweichen. Nun, da die Arbeiten an der Rückkehr des mordlustigen Mexikaners abgeschlossen sind, kann sich Robert Rodriguez wieder ausführlicher mit der Comicverfilmung aus dem Hause Dimension Films auseinandersetzen. Wie der Hollywood Reporter berichtet, wurde die indische Effektschmiede Prime Pictures mit den Spezialeffekten zum Noir-Thriller beauftragt. Laut Geschäftsleiter Namit Malhotra soll die Fortsetzung um einiges dynamischer ausfallen und das aufwendigste Projekt ihrer bisherigen Karriere werden. Im zweiten Teil kehren alte Bekannte wie Bruce Willis, Jessica Alba

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Big Ass Spider – Riesenspinne terrorisiert die deutschen Heimkinos ab Herbst

Splendid Entertainment lässt die Big Ass Spider auf Beutefang gehen. Neben der Premiere beim Fantasy Filmfest hat der Verleih jetzt zusätzlich die Veröffentlichung im Heimkino angekündigt. Die Mike Mendez (The Gravedancers) Regiearbeit kommt unter dem abgwandelten Namen Megaspider in den deutschen Handel und kann dort ab dem 25. Oktober erworben werden. Spinnenphobiker sollten allerdings einen großen Bogen um das trashige Creature-Feature machen, das mit Troma-Chef Lloyd Kaufmann, Ray Wise (Rosewood Lane), Lin Shaye (Insidious), Greg Grunberg (Mission Impossible 3), Lombardo Boyar (Nur noch 60 Sekunden) und Patrick Bauchau besetzt wurde. Einzelheiten zu Präsentation und Ausstattung liegen uns bislang nicht vor. In Big Ass Spider entkommt eine gigantische Spinne aus einem militärischen




Machete Kills – Neues Charakterposter zeigt Charlie Sheen in ungewohnter Position

Charlie Sheen als Präsident der Vereinigten Staaten? Was im echten Leben undenkbar scheint, macht Robert Rodriguez (drehte zuletzt außerdem Sin City: A Dame to Kill For) mit der Fortsetzung zu Machete möglich. Der Filmemacher hat das neueste Charakterposter zum Film vorgelegt, auf dem Sheen, hier unter seinem Geburtsnamen Carlos Estévez, zwar fein gekleidet, aber nicht weniger gefährlich gegen seine Feinde in den Kampf zieht. Deutsche Kinogänger müssen noch bis Dezember auf die Rückkehr von Danny Trejo als Machete warten, der auch im zweiten Teil der geplanten Filmtrilogie wieder verdammt blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zu Werke geht. Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar




Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Kinostart verschoben: Fortsetzung kommt erst 2014

Die Fahrt ins sündige Sin City verspätet sich. Die ursprünglich für diesen Oktober angekündigte Fortsetzung zum Noir-Thriller von Frank Miller und Robert Rodriguez wurde überraschend auf den 22. August 2014 verschoben. Gründe für die zehnmonatige Verspätung sind nicht bekannt. Darsteller wie Jessica Alba, Michael Madsen, Rosario Dawson, Jamie King, Mickey Rourke, Joseph Gordon-Levitt, Dennis Haysbert und Jamie Chung müssen daher noch etwas länger auf ihren Leinwandeinsatz warten. Das Sequel zum 2005 veröffentlichten Regieeinstand von Comicschöpfer Frank Miller erzählt vier unterschiedliche Geschichten (drei aus den Comics bekannte, eine neue), die sich in der titelgebenden Stadt der Sünde bündeln. Die Handlung basiert lose auf der Vorlage, in der Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica




Machete Kills – Sofia Vergara lässt die Peitsche knallen: Neues Charakterposter

Sofia Vergara setzt auf durchschlagende Argumente. Für das nächste Charakterposter zu Machete Kills kommen gleich zwei Peitschen zum Einsatz, die möglichen Kontrahenten einheizen sollen. Die Modern Family Darstellerin ist eine der wenigen Neuzugänge im Cast und macht Danny Trejo als Machete das Leben schwer. Etwas Zeit bleibt dem verrückten Mexikaner aber noch, schließlich erfolgt der deutsche Kinostart nicht vor Dezember. Vergara stand in der abgedrehten Robert Rodriguez Fortsetzung neben bekannten Kollegen wie Danny Trejo, Michelle Rodriguez, Amber Heard, Charlie Sheen, Lady Gaga, Jessica Alba und Cuba Gooding Jr. vor der Kamera. Trejo kommt auch im zweiten Teil (der deutsche Kinostart erfolgt erst gegen Ende Dezember) von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur




Machete Kills – Michelle Rodriguez zückt ihre Waffen auf dem neuesten Poster

Nach Sofía Vergara und Lady Gaga hat sich jetzt auch Michelle Rodriguez als Shé für ein eigenes Charakterposter zu Machete Kills vor der Kamera getraut. Deutsche Kinogänger lassen sich erst am 21. Dezember dieses Jahres auf das zweite Treffen mit Danny Trejo ein, der ein weiteres Mal als Machete gegen seine Feinde in den Krieg zieht. Die prominente Darstellerriege, angeführt von Amber Heard, Charlie Sheen, Antonio Banderas, Alexa Vega, Cuba Gooding Jr. und Jessica Alba, agierte erneut nach den Anweisungen von Regisseur Robert Rodriguez, der hier nach einem Drehbuch von Kyle Ward inszenierte. Trejo kommt auch im zweiten Teil von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident




Machete Kills

Machete Kills – Offizieller Trailer zur Fortsetzung: Danny Trejo gegen Mel Gibson

Machete kann es nicht lassen und schwingt Ende 2013 abermals seine gleichnamige Waffe, um jene Personen ins Jenseits zu befördern, die ihm an den Kragen wollen. Bevor es den mordlustigen Mexikaner allerdings in Machete Kills again… in Space! in den Weltraum verschlägt, hat der von Danny Trejo verkörperte Charakter noch so einiges auf heimischen Boden aufzuräumen. Anvisiert wird dieses Mal Mel Gibson, ehemaliger Mad Max und Lethal Weapon Mime, der sich mit einem Samurai-Schwert zu wehren weiß. Neben Neuzugängern wie Pop-Sängerin Lady Gaga, Charlie Sheen und Amber Heard sind auch bereits vertraute Gesichter erneut mit von der Partie, um entweder gegen oder für den unaufhaltsamen Mr. Cortez in den blutrünsstigen Kampf zu ziehen.

Der erste Teaser-Trailer zu Machete Kills, der in den USA




Machete Kills

Machete Kills – Charlie Sheen erhält eigenes Poster, Trailerpremiere steht bevor

Seit dieser Woche ist der erste Machete Kills Trailer mit Filmkopien zu The Hangover Part III und Fast & Furious 6 in US-Kinos unterwegs. Während wir noch auf die digitale Premiere im Internet warten, hat sich Charlie Sheen für das neueste Promoposter zum Film vor die Linse gewagt, das Sheen unter seinem Geburtsnamen Carlos Estévez zeigt. Eine Premiere in seiner professionellen Laufbahn als Schauspieler. Für die Rückkehr von Machete, ein weiteres Mal verkörpert von Danny Trejo, stand der skandalträchtige Darsteller als U.S. Präsident vor der Kamera. Trejo kommt auch im zweiten Teil (der deutsche Kinostart erfolgt erst gegen Ende Dezember) von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana




Squirrels – Menschenfressende Eichhörnchen vom Abraham Lincoln Schöpfer

Vampire, Zombies und Geister haben ausgedient. Bei seinem nächsten Ausflug ins Genrekino schickt uns Timur Bekmambetov (Wanted, Abraham Lincoln: Vampire Hunter) ausgerechnet Killer-Eichhörnchen auf den Hals. Der gebürtige Russe wird zwar nicht selbst auf dem Regiestuhl Platz nehmen, steuert aber die Idee zum Film und seine Erfahrung als Produzent bei. Das Drehbuch liefern Daniel Antoniazzi und Ben Shiffrin. Squirrels wird beim diesjährigen Marché du Film in Cannes vertreten sein und erzählt von einem jungen Mann, dessen Vater auf mysteriöse Weise verstirbt. In seiner alten Heimatstadt trifft er nicht nur auf den neuen Freund der Mutter und seine Ex, die mittlerweile als örtlicher Sheriff beschäftigt ist, sondern auch auf fleischfressende Eichhörnchen auf Killertour, die von einem ansässigen Gasunternehmen

10 Kommentare
Kategorie(n): News



No One Lives – Neuester Filmclip zum kommenden WWE-Slasher eingetroffen

Dass sich Anchor Bay Entertainment in blutigen Gefilden wohlfühlt, hat der amerikanische Indie-Verleih in der Vergangenheit vor allem mit Slashern wie Hatchet unter Beweis gestellt. No One Lives soll da keine Ausnahme darstellen. Den neuesten Clip zum Psycho-Thriller zeigen wir wie gewohnt nach dem Umblättern. Wer sich den Überraschungseffekt allerdings lieber für die Sichtung des kompletten Films aufbewahren möchte, sollte sich noch bis zum 12. September dieses Jahres geulden. Dann nämlich wandert No One Lives über Sunfilm Entertainment in den deutschen Handel. No One Lives, inszeniert von Midnight Meat Train Regisseur Ryuhei Kitamura, erzählt von einer Gruppe Krimineller, die bei einem wohlhabenden Paar einbrechen und dieses in ihre Gewalt bringen. Doch schnell wird klar, dass es sich bei dem




You’ll Be The Death Of Me – Lionsgate Films kündigt Slasher-Komödie an

Lionsgate Films wagt einen neuen Angriff auf unsere Lachmuskeln. Von Autor Mark Hammer hat das Studio, bekannt für die SAW-Reihe, jetzt die Verfilmungsrechte an dem Drehbuch You’ll Be The Death Of Me (Du wirst mein Tod sein) gesichert. Die Slasher-Komödie handelt von einem maskierten Killer in New York, der es mit seinem Messer vor allem auf die Singles der Stadt abgesehen hat. Die Partnersuche gerät wenig später zur Katastrophe. Wie soll man sich auch verlieben, wenn einem das angebetete Objekt unter den Händen wegstirbt? Mandeville Films produziert, nachdem man mit der Zombie-Romanze Warm Bodies einen Kinoerfolg im Wert von über 120 Millionen Dollar verbuchen konnte. Der Griff zu einem ähnlich gelagerten Projekt liegt da natürlich nicht fern. Newcomer Mark Hammer ist momentan aber ohnehin schwer gefragt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



7 Psychos – DVDs und Blu-ray zum deutschen Start im Heimkino gewinnen

Seit Mittwoch liegt der prominent besetzte 7 Psychos auch bei uns in den Regalen der Händler aus. Autor und Regisseur Martin McDonagh (Brügge sehen…und sterben?) inszenierte die rasante Thriller-Komödie mit den Darstellern wie Colin Farrell (Brügge sehen…und sterben), Sam Rockwell (Iron Man 2) und Christopher Walken (Catch me if you can). Pünktlich zum Startschuss im deutschen Handel verlosen wir zwei DVDs und eine Blu-ray zum Film. Marty (Colin Farrell), erfolgloser Drehbuchautor in Hollywood, bekommt mehr Inspiration für sein neues Drehbuch als ihm lieb ist: sein bester Freund Billy (Sam Rockwell) mischt die kriminelle Szene in Los Angeles durch den Diebstahl eines Shih Tzu auf. Sein Pech: Es ist der Schoßhund des durchgeknallten Gangsters Charlie (Woody Harrelson). Bevor Marty sich versieht, steckt

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Machete Kills

Machete Kills – Danny Trejo kommt mit Verspätung: Deutscher Kinostart verlegt

Machete Kills muss in Deutschland noch etwas länger auf die Wartebank. Nachdem die feurige Fortsetzung von Robert Rodriguez ohnehin schon um ein halbes Jahr auf den 21. November 2013 ausweichen musste, folgte jetzt die nächste Verschiebung für den wieder mit Danny Trejo besetzen Film. Diesmal ging es einen guten Monat nach hinten, womit der deutsche Kinostart jetzt erst am 19. Dezember dieses Jahres erfolgt. In den USA dürfen sich Kinogänger schon diesen September auf die Rückkehr des durchgeknallten Mexikaners einlassen. Trejo kommt auch im zweiten Teil von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar




Bereavement

Malevolence 3 – Die Fortsetzung soll über Kickstarter finanziert werden

Die Geschichte um den geistesgestörten Graham Sutter und seinen unfreiwilligen „Schützling“ ist noch nicht zu Ende erzählt. Erst 2011 erschien mit Bereavement die Vorgeschichte zu den Ursprüngen des maskierten Killers, unter anderem besetzt mit Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson), Michael Biehn (The Terminator), Brett Rickaby (The Crazies) und John Savage (The Deer Hunter). 2013 soll nun die dritte und voraussichtlich letzte Runde eingeläutet werden. Doch auf herkömmliche Weise schien die Umsetzung der nächsten Stevan Mena Regiearbeit fast unmöglich. Deshalb hat der Amerikaner jetzt den erfolgversprechenden Umweg über die beliebte Crowdfunding-Plattform Kickstarter eingeschlagen und eine eigene Kampagne für die Malevolence 3 betitelte Fortsetzung ins Leben gerufen




You're Next

You’re Next – Wer versteckt sich hinter den Masken? Zwei neue Poster zum Slasher

Als Josh Stewart in The Collector in ein Haus einbrach, hätte er sicherlich nicht mit dem Sammler gerechnet. Auch in You’re Next, der schon vor zwei Jahren im Rahmen des Toronto International Film Festival Premiere feierte, scheinen nicht alle Geiseln daran interessiert zu sein, die Rolle des wehr- und ahnungslosen Opfers zu mimen. Doch wer versteckt sich überhaupt hinter den animalischen Masken? Die Antwort darauf liefert Lionsgate Films im Sommer dieses Jahres, wenn Step Up Star Sharni Vinson in amerikanischen Lichtspielhäusern die Axt schwingt. Spekuliert werden darf bereits im Inneren der Meldung, wo sich zwei brandneue Poster zum Slasher finden. Wann und in welcher Form die Low Budget Produktion auch hierzulande ausgewertet wird, steht noch aus. In You’re Next geht es um eine Familie, die während eines gemein




Afterparty – Die Folgen einer durchfeierten Nacht ab Juni auf DVD und Blu-ray

Eine heiße Party, Alkohol und neue Bekanntschaften. In dem spanischen Horror-Slasher Afterparty endet die wilde Nacht mit einem bösen Erwachen. Ihr möchtet wissen, was mit Carlos (Lucho Fernández) passiert? Splendid Entertainment holt den Genre-Mix zwischen Scream und Hangover jetzt auch in deutsche Gefilde. DVD und Blu-ray zum Film wandern allerdings erst am 28. Juni 2013 in den Handel. Auf dem Silberling soll dann aber zumindest die ungeschnittene Fassung vorliegen. Einen ersten Vorgeschmack liefern das offizielle Covermotiv und einige Szenenbilder im Anhang dieser Meldung. In Afterparty wird Carlos, gefragter TV-Star und umschwärmtes Teenie-Idol, zu einer exzessiven Party eingeladen. Eine abgefahrene Deluxe-Location samt Pool, heiße Girls, literweise Alkohol und harte Drogen sorgen für mords




Sin City

Sin City 2: A Dame To Kill For – Gordon-Levitt verkörpert Charakter in neuer Story

Als Sin City im Jahr 2005 die US-Kinocharts eroberte, konnte es Dimension Films nicht schnell genug gehen, eine Fortsetzung zum Erstling in Auftrag zu geben. Ursprünglich für 2006 angesetzt, dauerte es am Ende dann doch volle acht Jahre, bis Robert Rodriguez abermals der von Comiczeichner Frank Miller kreierten Materie verfiel. Für Fans und Kenner der Comics soll sich das Warten im Besonderen lohnen. Wie Joseph Gordon-Levitt im Rahmen eines Interviews verriet, verkörpert er mit Jonny einen brandneuen Charakter, der in keiner Vorlage von Miller zu finden ist. Doch damit nicht genug, denn mit dem Episodenfilm ‚The Long Bad Night‘ wurde Material inszeniert, welches komplett im Rodriguez‘ Universum entstanden ist:

„Das war eine äußerst interessante Erfahrung. Robert Rodriguez wollte, dass auch die Fans etwas völlig Neues zu sehen

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Sin City 2



Big Ass Spider – Schmerzhafte Gesichtsschmelzung im ersten Filmclip

Mit Müttern ist nicht zu spaßen. Das gilt besonders dann, wenn der Nachwuchs in Gefahr ist. Statt die Krallen auszufahren setzt die Riesenspinne aus dem gleichnamigen Big Ass Spider aber lieber auf wirkungsvolle Säureattacken, die einem unglückseligen Opfer das gesamte Gesicht wegschmelzen können. Wie das in bewegten Bildern aussieht, zeigt ein unschöner Clip zum kommenden Trash-Spektakel von Gravedancers Regisseur Mike Mendez. In Big Ass Spider flüchtet eine gigantische Spinne aus einer Militärbasis. Unterschlupf findet sie bald im verwinkelten Untergrund von Los Angeles. Als ein großer Militäreinsatz fehlschlägt, ruht die letzte Hoffnung in den Händen einiger Wissenschaftler. Nur sie können die Stadt jetzt noch vor dem Untergang bewahren. Weltpremiere wird dann morgen beim aktuell laufenden SXSW Film Festival




You're Next

You’re Next – Sharni Vinson schwingt die Axt: Neues Filmbild gesichtet

You’re Next gilt schon jetzt als die Slasher-Hoffnung des Jahres. Ein wenig muss man sich aber noch gedulden, denn Lionsgate Films hält den amerikanischen Kinostart noch bis zum 23. August zurück, womit die aktuelle Adam Wingard Regiearbeit zwei Jahre nach ihrer Filmpremiere auch regulär in den Kinosälen eintrudelt. Für all jene, die schon jetzt sehnsüchtig warten, hat das Studio eine brandneue Aufnahme mit Hauptdarstellerin Sharni Vinson (demnächst auch in Patrick) und einer Axt veröffentlicht. Im Home Invasion-Abenteuer geht es um eine Familie, die während eines gemeinsamen Familientreffens von unbekannten Killern überfallen und im eigenen Landsitz eingesperrt wird. Zu dumm für die skrupellosen Killer, dass eines der Opfer auf bittere Rache aus ist. Regie führten Adam Wingard und Simon Barrett. In weiteren Rollen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, You're Next



Machete

Machete Kills – Sofia Vergara feuert aus allen Rohren: Bleihaltiges Kinoposter

Sofia Vergara lässt auf dem neuesten Kinoposter zu Machete Kills ihre Oberweite für sich sprechen. Der kolumbianische Star stand in der abgedrehten Robert Rodriguez Fortsetzung neben bekannten Kollegen wie Danny Trejo, Michelle Rodriguez, Amber Heard, Charlie Sheen, Lady Gaga, Antonio Banderas, Jessica Alba und Cuba Gooding Jr. vor der Kamera. Bis zum deutschen Kinostart am 21. November ziehen aber noch einige Monate ins Land. Der kultige Mexikaner kommt auch im zweiten Teil von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete (Danny Trejo) trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar übermenschliche Mission anheuert: Machete soll den Kartellboss




Red Machine

Endangered – SFX Studio liefert Bilder und Videos zum möglichen Grizzlybären

Ist der Grizzlybär aus dem kommenden Survival-Thriller Endangered (ehemals Red Machine) lediglich digital entstanden oder kamen beim Dreh echte Nachbauten zum Einsatz? Erste Behind the Scenes-Bilder und Produktionsvideos von SFX Studio liefern die passende Antwort. Demnach hat das verantwortliche Effekte-Studio hochwertige Animatronic-Modelle und Kostüme angefertigt. Bis dato wurde allerdings noch nicht offiziell bestätigt, ob es sich bei dem Bären auf den Bildern und den Videos im Anhang dieser Meldung auch tatsächlich um den finalen Grizzlybären handelt, der Thomas Jane und Billy Bob Thornton im Film erhebliche Probleme bereitet. In Endangered verkörpern James Marsden aus X-Men und Thomas Jane aus The Punisher zwei entfremdete Brüder, welche gemeinsam einen Ausflug in die Wildnis unternehmen

4 Kommentare
Kategorie(n): News



Red Machine

Red Machine – Neuer Name für David Hackl Film, US-Verleih gefunden

Die nächste Regiearbeit von David Hackl (Saw V) hat offenbar einen neuen Namen erhalten. Glaubt man den Informationen, die nach einem Testscreening an die Oberfläche gelangt sind, läuft der Horrorfilm mittlerweile unter dem abgewandelten Namen Endangered und kommt über Open Road Films in amerikanische Kinos. Zuletzt war es verdächtig still geworden um das Nachfolgeprojekt des ehemaligen Production Designers. Im Film verkörpern James Marsden aus X-Men und Thomas Jane aus The Punisher zwei entfremdete Brüder, welche gemeinsam einen Ausflug in die Wildnis unternehmen. Marsden, der frisch aus dem Gefängnis entlassen wurde und kein Interesse an guten Taten hat, möchte vor allem eine nicht beglichene Angelegenheiten klären. Jane schlüpft in die Rolle eines Sheriffs, der seine Verlobte bei der lokalen

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Erstes Bild mit Josh Brolin als Dwight McCarthy

Robert Rodriguez hat ein erstes Bild seiner Noir-Fortsetzung Sin City: A Dame To Kill For veröffentlicht und zeigt uns Josh Brolin als Dwight McCarthy hinterm Steuer eines Wagens – inklusive Gegenstück vom Filmdreh. Vor der Kamera stehen unter anderem Jessica Alba, Michael Madsen, Rosario Dawson, Jamie King, Mickey Rourke, Joseph Gordon-Levitt, Dennis Haysbert und Jamie Chung. Das Sequel zum 2005 veröffentlichten Regieeinstand von Comicschöpfer  Frank Miller erzählt vier unterschiedliche Geschichten (drei aus den Comics bekannte, eine neue), die sich in der titelgebenden Stadt der Sünde bündeln. Die Handlung basiert lose auf der Vorlage, in der Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica Alba) um den verstorbenen Hartigan trauert. Auf dem Regiestuhl machten es sich erneut Frank

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Sin City 2



Big Ass Spider – Riesenspinne auf offiziellem Plakatmotiv zur Horror-Komödie

Big Ass Spider macht es King Kong nach und lässt eine Riesenspinne markante Gebäude aus Los Angeles erklimmen. Die Wintertage sind zwar noch nicht gezählt, doch schon jetzt sind die achtbeinigen Geschöpfe mit dem Spinnen dicker Netze beschäftigt und in diesem Jahr sogar gleich mehrfach in überdimensionaler Größe anzutreffen. Ab heute können US-Genrefans den Film Spiders von The Gate Regisseur Tibor Takács via Video on Demand anfordern. Big Ass Spider zögert seine Heimkinoauswertung noch ein wenig hinaus, präsentiert zum Start von Spiders aber immerhin schon ein offizielles Plakatmotiv, auf dem die außerirdische Riesenspinne bereits halb Los Angeles in Schutt und Asche gelegt hat. In Big Ass Spider entkommt einer Militärbasis eine gigantische Spinne aus dem Weltraum, die fortan Los Angeles unsicher




Big Ass Spider – Monsterspinne terrorisiert Los Angeles: Erster Trailer

Mike Mendez macht den Titel Big Ass Spider zum Programm. In seiner neusten Regiearbeit lässt der Filmemacher hinter Gravedancers riesenhafte Krabbeltiere auf eine Großstadt los. Wer allein bei der puren Vorstellung schweißnasse Hände bekommt, sollte die Sichtung des offiziellen Trailers, den wir in der gesamten Meldung zeigen, lieber vermeiden. Epic Pictures bietet die Auswertungrechte im Rahmen des European Film Market an und steht damit in direkter Konkurrenz zum sehr ähnlich gelagerten Spiders 3D, der allerdings bereits einen deutschen Termin auf DVD und Blu-ray besitzt. Einen konkreten Start für das augenzwinkernde Werk des Filmemachers gibt es bislang allerdings noch nicht. Für den Spinnenterror in Los Angeles haben sich unter anderem Lin Shaye, Greg Grunberg, Patrick Bauchau und Lombardo Boyar vor die

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Das Böse zieht nach Sin City: Stacy Keach

Stacy Keach, bekannt aus American History X oder aktuell Das Bourne Vermächtnis, hat für die Rolle des Oberbösewichts in Sin City: A Dame to Kill For unterschrieben, die von Robert Rodriguez und Frank Miller inszenierte Fortsetzung zu Sin City aus dem Jahr 2005. Keach wird Wallenquist verkörpern, den Comicschöpfer Frank Miller wie folgt beschreibt: „Er ist der eine Mann, den man in Sin City nicht kaufen kann. Er ist das pure Böse.“ Zum bestehenden Cast gehören Jessica Alba, Michael Madsen, Rosario Dawson, Jamie King, Mickey Rourke, Josh Brolin, Joseph Gordon-Levitt, Dennis Haysbert und Jamie Chung. Die Handlung basiert lose auf der Vorlage, in der Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica Alba) um den verstorbenen Hartigan trauert. Auf dem Regiestuhl machten es sich erneut

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Eva Green und Julia Garner in der Stadt der Sünde

Newcomerin Julia Garner hat für eine Rolle in Robert Rodriguez‘ Noir-Fortsetzung Sin City: A Dame to Kill For unterschrieben. Die demnächst unter anderem in The Last Exorcism 2: The Beginning of the End und dem US-Remake We Are What We Are spielende Amerikanerin tritt im Film als junge Stripperin an der Seite von Joseph Gordon-Levitt auf. Ein anderer Neuzugang ist Eva Green, die Genrefans vornehmlich aus Franklyn oder Tim Burtons Dark Shadows kennen dürften. Die gebürtigen Französin stand bis zuletzt für 300: Rise of an Empire vor der Kamera. Die Handlung der Filmfortsetzung basiert auf dem gleichnamigen Comic, in dem Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica Alba) um den verstorbenen Hartigan trauert. Auf dem Regiestuhl machen es sich erneut Comic

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Red Machine

Red Machine – Thornton geht ins Detail: Mehr zur Handlung des Survival-Thrillers

In den vergangenen Monaten ist es verdächtig still um Red Machine geworden. Schauspieler Billy Bob Thornton sorgte jetzt mit einer eigenen Version der Inhaltsangabe für ein erneutes Lebenszeichen. Demnach verkörpern James Marsden aus X-Men und Thomas Jane aus The Punisher zwei entfremdete Brüder, welche gemeinsam einen Ausflug in die Wildnis unternehmen. Marsden, der frisch aus dem Gefängnis entlassen wurde und kein Interesse an guten Taten hat, möchte vor allem eine nicht beglichene Angelegenheiten klären. Jane schlüpft in die Rolle eines Sheriffs, der seine Verlobte bei der lokalen Pflanzenkunde unterstützt. Ihre Tour durch den großen, weißen Norden beginnt, wird allerdings jäh von einem monströsen Grizzlybär unterbrochen, der die Gruppe nicht nur attackiert, sondern auch noch unerbittlich verfolgt… Red

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Machete Kills

Machete Kills – Kommt der Trailer? Neue Informationen zu Cast & Crew und Teil 3

Robert Rodriguez will Danny Trejo in den Weltraum befördern. Aber wieso eigentlich? Genau auf diese Frage weiß selbst der Schöpfer noch keine konkrete Antwort: „Mir wurde die Frage bis jetzt noch nicht gestellt, also versuche ich strategisch darüber nachzudenken, wie ich diese Frage am besten beantworten will. Ich möchte aber definitiv ein paar Überraschungen offen lassen. Es war spannend zu beobachten, wie die Fans auf den Titel Machete in Space reagieren. Ich schenke diesem Vorhaben wirklich viel Aufmerksamkeit, weil immer mehr Leute auf mich zukommen und mir mitteilen, dass sie Machete im Weltraum sehen wollen“, so Rodriguez gegenüber MTV. Im selben Gespräch betonte der Filmemacher zudem, dass in Machete Kills neben Mel Gibson und Lady Gaga auch einige weitere Schauspieler einen Cameo-Auftritt verpasst bekommen




Sin City

Sin City: A Dame to Kill – Jessica Alba zeigt ihre Tanzkünste auch im Sequel

Kinogänger dürfen sich auch in Sin City: A Dame to Kill For auf eine heiße Tanzvorführung von Jessica Alba einstellen, die für Frank Miller und Robert Rodriguez erneut in das enge Kostüm von Nancy Callahan geschlüpft ist. Im Interview mit Vulture verriet sie jetzt erste Details: „Ich musste gleich mehrere Tanzsequenzen üben, sogar noch deutlich mehr als noch im ersten Film.“ Allein für die kraftzehrende Vorbereitung auf ihren großen Auftritt hat Alba über drei Monate im Studio verbracht. „Es war wirklich verrückt und sehr, sehr anstrengend, und ihr werdet sicher bald sehen wieso,“ erklärt Alba. Wer sich die berühmt-berüchtigte Passage aus Sin City in Erinnerung rufen möchte, findet das passende Video in der gesamten Meldung. Die Handlung der kommenden Fortsetzung basiert lose auf der Comicvorlage, in der Dwight McCarthy (Clive Owen)

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Weitere Darsteller für die zweite Comicverfilmung

Die Sin City Fortsetzung A Dame to Kill For ist zwar längst im Kasten, doch noch immer erreichen uns wöchentlich Neuigkeiten zum Casting. Ray Liotta, Jeremy Piven (Smokin‘ Aces) und Juno Temple (Jack and Diane) sind die neuesten Namen für den Nachfolger zum Noir-Thriller und stoßen zum bestehenden Cast um Jessica Alba, Michael Madsen, Rosario Dawson, Jamie King, Mickey Rourke, Josh Brolin, Joseph Gordon-Levitt, Dennis Haysbert und Jamie Chung. Das Sequel zum 2005 veröffentlichten Regieeinstand von Comicschöpfer  Frank Miller erzählt vier unterschiedliche Geschichten (drei aus den Comics bekannte, eine neue), die sich in der titelgebenden Stadt der Sünde bündeln. Die Handlung basiert lose auf der Vorlage, in der Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica Alba) um den

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Machete Kills

Machete Kills – Open Road Films begeht den US-Kinostart im September

Nach einigen Unstimmigkeiten hat Open Road Films jetzt doch einen neuen US-Kinostart für die von Fans ersehnte Fortsetzung Machete Kills ausfindig gemacht. Das zweite Abenteuer mit dem Machete schwingenden Mexikaner tritt am 13. Septemter 2013 gegen Battle of the Year von Screen Gems und I, Frankenstein von Lionsgate Films an. Doch nicht nur in den USA, auch in Deutschland trifft der von Danny Trejo verkörperte Antiheld mit reichlich Verspätung ein. Aus dem zunächst für April 2013 angepeilten Kinostart wurde erst kürzlich ein neuer Termin am 21. November 2013. Der kultige Mexikaner kommt auch im zweiten Teil von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete (Danny Trejo) trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident




Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Josh Brolin ersetzt Clive Owen als Dwight

Die prominente Darstellerriege zu Sin City: A Dame to Kill For wird heute um noch mehr Namen erweitert. Nach dem zuletzt verkündeten Joseph Gordon-Levitt (The Dark Knight Rises) hat sich jetzt auch Josh Brolin (No Country For Old Men, Gangster Squad) für die Noir-Fortsetzung eingefunden und schlüpft für Robert Rodriguez sowie Frank Miller in die Rolle von Dwight. Die Figur ist eine der zentralen Charaktere in der düsteren Geschichte um Sin City und war auch schon in der ersten Adaption von 2005 vertreten, hier allerdings noch verkörpert von Clive Owen. Brolin stand zuletzt für Oldboy, das von Spike Lee inszenierte Remake zum gleichnamigen koreanischen Thriller vor der Kamera. Außerdem neu ist der aus True Blood bekannte Christopher Meloni, der hier als wichtiger Gesetzeshüter auftreten darf – sicherlich kein leichter

4 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Sin City

Sin Cin: A Dame to Kill For – Joseph Gordon-Levitt jetzt auch in der Stadt der Sünde

Joseph Gordon-Levitt ist das neueste Gesicht für Sin Cin: A Dame to Kill For, die direkte Fortsetzung zu Sin City aus dem Jahr 2005. Laut Deadline lautet seine Rollenbeschreibung auf den Namen Johnny, also genau jenen Part, der zunächst für Johnny Depp vorgesehen war. Johnny ist einer der zentralen Charaktere in der übergreifenden Handlung und reiht sich damit direkt neben den Figuren von Mickey Rourke, Clive Owen, Bruce Willis, Jamie Chung, Rosario Dawson, Jessica Alba und Dennis Haysbert ein. Gordon-Levitt dürfte vor allem durch seine aktuellen Auftritte in Looper oder The Dark Knight Rises, aber auch Inception und den Indieerfolg Brick bekannt sein. Die Handlung der Fortsetzung basiert auf dem gleichnamigen Comic, in dem Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Erstes Filmbild mit Crystal McCahill erschienen

Der 04. Oktober 2013 markiert den offiziellen Startschuss für die Fortsetzung zum Noir-Überraschungserfolg Sin City. Trotz längerer Wartezeit ermöglichte uns Darstellerin Crystal McCahill schon jetzt einen Ausblick auf erstes Bildmaterial aus dem Film, das sie als Fragment eines Filmposters zeigt. Ungewiss bleibt, welche Rolle Crystal McCahill im Film einnehmen wird, vermutlich handelt es sich aber um einen Teil der „Girls of Old Town“. Splendid Entertainment ist für die deutsche Auswertung in den Kinosälen verantwortlich, bislang aber noch ohne konkreten Termin. Die Handlung der Fortsetzung basiert auf dem gleichnamigen Comic, in dem Dwight McCarthy (Clive Owen) auf Rache an Ava Lord aus ist und Nancy (Jessica Alba) um den verstorbenen Hartigan trauert. Auf dem Regiestuhl machen es sich erneut Comicschöpfer Frank

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Machete

Machete Kills – Deutscher Kinostart um ein halbes Jahr verschoben

Weil Robert Rodriguez vor Gericht um die Rechte an Machete und damit die angekündigte Machete Kills Veröffentlichung kämpft, musste als Reaktion jetzt auch der deutsche Kinostart verschoben werden, welcher zunächst für den 11. April 2013 angekündigt war. Die Fortsetzung zum erfolgreichen Erstling aus dem Jahr 2010 muss um ein halbes Jahr ausweichen und startet nach aktueller Planung erst am 21. November 2013 in deutschen Lichtspielhäusern. Der kultige Mexikaner kommt auch im zweiten Teil von Robert Rodriguez’ Machete-Trilogie blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete (Danny Trejo) trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar übermenschliche Mission anheuert: Machete soll den




Sin City

Sin City: A Dame to Kill For – Dennis Haysbert ersetzt Michael Clarke Duncan

Robert Rodriguez und Frank Miller haben jene Rolle in Sin City: A Dame to Kill For umbesetzt, die ursprünglich für den kürzlich verstorbenen Michael Clarke Duncan vorgesehen war. So übernimmt Dennis Haysbert die Verkörperung von Manute, der auch schon im ersten Film aus dem Jahr 2005 im Geschehen mitmischte. „Manute war schon immer ein fester Bestandteil der Sin City Geschichten und wurde von Michael Clarke Duncan liebevoll auf die Leinwand adaptiert. Wir könnten Sin City: A Dame to Kill For nicht ohne Manute erzählen und freuen uns daher über die Casterweiterung durch Dennis Haysbert,“ so Rodriguez und Miller gegenüber Heat Vision. Zu den bisherigen Betätigungsfeldern von Haysbert zählen die Serien The Unit oder 24, aber auch Filme wie Enttarnt oder The Details. Die deutschen Auswertung

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Sin City 2



Spiders 3D

Spider City – Dreidimensionale Spinnen ab Februar als DVD und Blu-ray

Die monströs großen Spinnen aus Spiders 3D dürfen demnächst auch bei uns für schwitzige Hände und Unwohlsein sorgen. Splendid Entertainment holt den Horrorfilm unter dem Namen Spider City nach Deutschland und stellt die DVD/Blu-ray am 22. Februar 2013 in die Regale der Händler. Die Veröffentlichung (rund 87 Minuten Lauflänge, FSK 16) ist mit einem Making Of, Interviews und B-Roll ausgestattet. Das vorläufige Covermotiv und der offizielle Filmtrailer lassen sich in der gesamten Meldung in Augenschein nehmen. Eine geheime russsische Raumstation stürzt mitten in New York ab. Bei der Suche nach Überlebenden in den Trümmern der U-Bahn Schächte stößt ein Forscherteam auf eine bisher unbekannte Spinnenart. Die Spinnen mutieren rasend schnell zu gigantischen, giftigen Achtbeinern. Als tausende dieser

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Spiders 3D



Machete

Machete Kills – Wegen Rechtsstreit: Veröffentlichung des Sequels in Gefahr

Machete könnte in den Ruhestand gehen, noch bevor es überhaupt zur Veröffentlichung seines zweiten Filmabenteuers Machete Kills gekommen ist. Rechteinhaber Overnight Productions zieht gegen Robert Rodriguez‘ Quick Draw Productions vor Gericht und klagt um die Marke hinter dem erfolgreichen Rache-Thriller, der 2010 immerhin 44 Millionen Dollar in die Kassen spülen konnte. Produzent Rick Schwartz möchte die 2010 mit Robert Rodriguez geschlossene Vereinbarung über einen weiteren Film kippen und könnte so den Kinostart der aktuell in Nachbearbeitung befindlichen Fortsetzung verhindern, die eigentlich über Open Road Films in die Kinosäle kommen sollte. Die Rechte würden bei einem positiven Urteil für den Kläger an Overnight zurückgehen, Rodriguez dürfte seinen Film also niemals aufführen. Schwartz kämpft um




Machete Kills

Machete Kills – Weiteres Filmbild zur Fortsetzung von Robert Rodriguez veröffentlicht

Trotz seiner 68 Jahre denkt Schauspieler Danny Trejo nicht im Traum an Ruhestand oder gemächliche Rollen. Bereits im kommenden Jahr kehrt der Mexikaner abermals als kompromissloser Killer zurück, der auch im zweiten Anlauf nicht auf seine Machete verzichtet. Zur inzwischen in der Nachbearbeitungsphase befindlichen Fortsetzung Machete Kills konnte jetzt ein weiteres Szenenbild veröffentlicht werden, das wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Im zweiten Teil der Machete-Trilogie geht es erneut blutig, gnadenlos und schwarzhumorig zur Sache. Ex-Federal Agent Machete (Danny Trejo) trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar übermenschliche Mission anheuert: Machete soll den verrückten Kartellboss Mendez




Machete Kills

Machete Kills – Alexa Vega in einer brenzligen Situation: Frisches Bildmaterial

Alexa Vega, bekannt aus Darren Lynn Bousmans Repo! The Genetic Opera!, hat sich für das neueste Filmbild zu Machete Kills in einem äußert knappen Outfit ablichten lassen, während im Hintergrund brennende Autos vor sich hin qualmen. Die Fortsetzung zu Machete steckt nach Beendigung der Dreharbeiten bereits mitten in der Nachbearbeitung und soll nach aktueller Planung im nächsten Frühjahr auf die Kinoleinwände treffen – auch auf deutsche. Neben Danny Trejo in der titelgebenden Hauptrolle haben sich wieder zahlreiche namhafte Darsteller wie Jessica Alba, Michelle Rodriguez, Charlie Sheen, Mel Gibson, Lady Gaga, Amber Heard, Sofia Vergara, William Sadler, Cuba Gooding Jr., Vanessa Hudgens vor der Kamera eingefunden. Der kultige Mexikaner kommt auch im zweiten Teil von Kultregisseur Robert Rodriguez





Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren