Heute



The Shining

Doctor Sleep – Geschafft: Mike Flanagan schließt Drehphase ab

Dieses Jahr war es Halloween, der das 40-jährige Jubiläum mit einem neuen Ableger feierte. 2020 wird es The Shining sein. Das Sequel zum Kultklassiker mit Jack Nicholson entsteht unter der Leitung eines immer beliebter werdenden Genrespezialisten: Mike Flanagan (Das Spiel, Spuk in Hill House). Dieser gab nun bekannt, dass die Dreharebiten zu Doctor Sleep erfolgreich abgeschlossen wurden: „Es war eine lange, verrückte und absolut einzigartige Erfahrung“, schwärmt Flanagan. „Ich habe den Roman schon 2013 verschlungen und zwar direkt nach dessen Veröffentlichung. Ich war total fasziniert und gerührt von Dan Torrances und Abra Stones epischer Geschichte, hätte es aber niemals für möglich gehalten, dass ich derjenige sein würde, der sie auf die Lein




Before I Wake – Echt echter Albtraum: Blu-rays zum deutschen Start gewinnen

Mike Flanagans Grusel-Thriller Before I Wake hatte mit am stärksten unter der Pleite von Verleiher Relativity Media zu leiden und wartet nun schon seit geschlagenen anderthalb Jahren auf seine US-Veröffentlichung. Deutlich besser sieht es da schon im deutschen Raum aus. Über Capelight Pictures ist der schaurige Horror-Thriller von Oculus-Schöpfer Flanagan (Ouija: Ursprung des Bösen) inzwischen auch hierzulande erschienen. Passend zum Start auf DVD und Blu-ray Disc verloren wir zwei Editionen der Blu-ray Variante. Was ihr dafür tun müsst? Beantwortet einfach die filmspezifische Frage im Anhang und schon landet auch Ihr im Lostopf. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Bye Bye Man – Unheimliche Begegnungen in brandneuen TV Spots zum Horror-Thriller

Es wird Zeit für eine neue Horror-Ikone, an die man sich noch in Jahrzehnten erinnert. Das dürfte sich wohl STX Entertainment gedacht haben, als The Bye Bye Man grünes Licht bekam. Am kommenden Wochenende wird sich zeigen, ob der gefürchtete Schurke tatsächlich das Zeug dazu hat, es mit Größen wie Freddy Krueger, Jason Voorhees oder Michael Myers aufzunehmen. Das Produktionshaus hinter dem Horror-Thriller ist aber fest von der Qualität überzeugt und bringt das Projekt in über 2.300 US-Kinos raus. Damit die Kinosäle ordentlich gefüllt werden und kein Sitz leer bleibt, laufen am amerikanischen Fernsehen mittlerweile schon zahlreiche TV Spots. Zwei neue können wir Euch ab sofort im Anhang zeigen. In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als




Before I Wake – Wenn Träume Wirklichkeit werden: Deutsches Poster zum Kinostart

Durch den November-Kinostart kündigt sich bald auch hierzulande ein Ende der wilden Before I Wake-Odyssee an. Anlässlich dessen hat Capelight Pictures nun sogar ein brandneues Poster springen lassen und darauf den seit „Raum“ weltbekannten Kinderdarsteller Jacob Tremblay in den Vordergrund gerückt. Das albtraumhafte Abenteuer, welches eigentlich schon 2015 in den Kinos anlaufen sollte, ist somit nur noch Wochen vom deutschen Starttermin entfernt. Im Entstehungsland USA bleibt die Situation dagegen weiter ungewiss, denn hier ist Before I Wake von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan noch ohne passenden Kinostart. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die komplexe Beziehung

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Offizieller deutscher Kinotrailer zum Horrorthriller veröffentlicht

Nachdem Before I Wake, der neue Film von Oculus-Regisseur Mike Flanagan, bedingt durch die finanzielle Schieflage der Produktionsschmiede Relativity Media wiederholt verschoben wurde, ist das Ende der Durststrecke nun in Sicht. Schon am 24. November 2016 startet der Horrorthriller hierzulande in den Kinos, weshalb es nun den offiziellen deutschen Trailer zu sehen gibt, der sich im Anhang dieser Nachricht in Augenschein nehmen lässt.

Kate Bosworth (Straw Dogs – Wer Gewalt sät) und Thomas Jane (Der Kult – Die Toten kommen wieder) spielen in Before I Wake das Ehepaar Jessie und Mark, das am Unfalltod seines Sohnes fast zerbricht, bis sie sich entscheiden,

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Kommt noch früher: Kinostart zur Schauermär wird vorgezogen

Erst über Monate hinweg verschoben, zeichnet sich für Before I Wake von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan nun endlich ein Licht am Ende des Tunnels ab. Kurz vor der deutschen Premiere hat Verleiher Capelight Pictures (Hardcore) jetzt noch einmal am Terminkalender geschraubt und den übernatürlichen Geister-Thriller vom Dezember auf einen neuen Termin am 23. November 2016 vorgezogen. Das albtraumhafte Abenteuer, welches eigentlich schon 2015 in den Kinos anlaufen sollte, ist somit nur noch Wochen vom deutschen Starttermin entfernt. Im Entstehungsland USA bleibt die Situation dagegen weiter ungewiss, denn hier ist Before I Wake noch ohne passenden Kinostart. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Neuer Termin: Horror vom Oculus-Macher kommt doch in deutsche Kinos

Relativity Media’s  Before I Wake hat ein neues Zuhause gefunden: Statt über Concorde Filmverleih kommt die neue Schauermär von Oculus-Regisseur Mike Flanagan nun via Capelight Pictures und Central Film in deutsche Kinos – und das sogar schon sehr bald. Als Starttermin konnte jetzt der 01. Dezember 2016 festgelegt werden, also genau ziemlich genau ein Jahr nach der ursprünglich eingeplanten Kinopremiere im Winter 2015. Damit findet die anhaltende Verschiebungsodyssee des übernatürlichen Horror-Thrillers bald auch hierzulande ein Ende. Im neuen Film von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan (Stille, Ouija 2, Absentia) ist das kinderlose Paar Jessie (Kate Bosworth) und Mark (Thomas Jane) überglücklich, als es den achtjährigen Cody bei sich aufnehmen kann. Schnell stellt sich heraus, dass der Junge panische Angst davor hat einzuschlafen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Before I Wake – Gruselige Grüße aus der Traumwelt: US-Trailer zum Kinostart

In Before I Wake werden Träume grauenhafte Realität. Das zeigt sich auch im neuesten Trailer, der jetzt passend zum amerikanischen Kinostart am 09. September veröffentlicht wurde und die beiden Hauptdarsteller Kate Bosworth, bekannt aus Black Rock oder auch Straw Dogs – Wer Gewalt sät, und Der Nebel-Star Thomas Jane bei ihrem langsamen Abstieg in den Wahnsinn begleitet. Im neuen Film von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan (Stille, Ouija 2, Absentia) ist das kinderlose Paar Jessie und Mark überglücklich, als es den achtjährigen Cody bei sich aufnehmen kann. Schnell stellt sich heraus, dass der Junge panische Angst davor hat einzuschlafen. Die Pflegeeltern vermuten eine traumatische Erfahrung in der Vergangenheit, werden aber schnell mit einer viel schrecklicheren Wahrheit konfrontiert: Im Schlaf manifestieren sich Codys Träume

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Neuer Kinotrailer lässt Albträume grausige Realität werden

Die seit Anfang 2015 andauernde Odyssee von Mike Flanagans Before I Wake (ehemals Somnia) geht endlich zu Ende: Am 09. September soll der Horror-Thriller nach diversen Verschiebungen endlich in amerikanischen Kinos anlaufen. Passend dazu gab es jetzt auch einen brandneuen US-Trailer, der zeigt, dass Albträume manchmal tatsächlich Wirklichkeit werden können. Oculus-Schöpfer Mike Flanagan (Absentia) wandelt mit Before I Wake erneut zwischen Wahn und Realität. Sein aktuelles Regieprojekt beschreibt die emotionale Schauergeschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens grausige Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die Beziehung zwischen ihm und seinen neuen Pflegeeltern, die sich fortan mit erschreckenden Phasen intensiven Terrors konfrontiert sehen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Aus Traum wird grausige Realität: Neue internationale Kinoposter

Während wir weiter auf ein Lebenszeichen zu Before I Wake warten, hat die Schauermär von  Oculus-Schöpfer Mike Flanagan international offenbar bereits grünes Licht für die Veröffentlichung erhalten – und das, obwohl die amerikanische Kinopremiere gerade erneut auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Die Termine in Italien und Mexiko zeigen sich davon unbeeindruckt. Gestartet wird der Film dort, wie gleich zwei neue Poster im Anhang dieser Meldung beweisen, aber nicht als Before I Wake, sondern unter dem ursprünglichen Arbeitstitel Somnia, der für die US-Premiere kurzerhand umgeändert wurde. In Deutschland hätte der Film mit Kate Boswort und Thomas Jane schon im November 2015 anlaufen sollen, wurde dann jedoch, bedingt durch die unklare finanzielle Situation beim US-Vertrieb, auf unbestimmte Zeit verlegt und bis heute zurück

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Disappointments Room & Before I Wake – Titel von Relativity auf unbestimmte Zeit verschoben

Dass es finanziell nicht mehr ganz so gut um Relativity steht, ist längst kein Geheimnis mehr. Nichtsdestotrotz hielt das US-Produktionshaus noch an einigen Projekten fest. Aber nun scheint man selbst die „Auserwählten“ nicht mehr auswerten zu können. Am 25. März hätte mit The Disappointments Room der Horror-Thriller mit Kate Beckinsale landesweit gestartet werden sollen. Der Verdacht, dass es nicht mehr dazu kommen würde, war nach fehlenden Plakatmotiven oder Trailern eindeutig. Seitens Relativity wurde der Termin jedoch nie dementiert, ebenso wenig wie jener für Before I Wake. Der übersinnliche Horrorfilm visiert noch immer einen Start am 8. April an. Es lässt sich aber jetzt schon mit Gewissheit sagen, dass auch diesem Werk ein Auftritt auf der großen Leinwand verwehrt bleibt. Man kann zum aktuellen Zeitpunkt nur darüber

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hush – Direkt nach der Weltpremiere: Horror vom Oculus-Schöpfer erreicht Deutschland

Dass Mike Flanagan ein Händchen für erfolgreiche Genrestoffe hat, wurde 2014 zum Start seines umjubelten Geister-Thrillers Oculus deutlich, der weltweit immerhin 45 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielte und ihm aufgrund positiver Kritiken zusätzlich die Regie bei Before I Wake einbrachte. Letzteres Projekt hätte eigentlich schon im letzten Frühjahr anlaufen sollen, hängt wegen der unklaren Finanzsituation beim US-Verleiher Relativity Media aber weiterhin ungewollt in der Schwebe. Wie es sich für einen echten Profi gehört, hat Flanagan die auferlegte Zwangspause aber nicht etwa ungenutzt verstreichen lassen, sondern stattdessen den Microbudget-Thriller Hush auf Film gebannt, den es bereits morgen im Programm des SXSW Festivals zu sehen geben wird. Direkt im Anschluss verschlägt es den Psycho-Thriller dann auch schon in deutsche

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hush – Psycho-Thriller vom Oculus-Filmemacher wartete mit erstem Szenenbild auf

Mike Flanagan kann mehr als einen mysteriösen Spiegel zum Morden animieren. Demnächst lässt der Filmemacher und Oculus-Schöpfer Albträume real werden, Brettspiele als Kontaktversuche zum Jenseits benutzen und taube Frauen auf Psychopathen treffen. All das geschieht aller Voraussicht nach noch in diesem Jahr. Sowohl Before I Wake als auch Ouija 2 und Hush sollen noch 2016 über amerikanische Kinoleinwände flimmern. Dies dürfte aber weniger daran liegen, dass Flanagan permanent dreht, sondern an Relativity Media und ihrer internen Finanzkrise. Vor wenigen Monaten stand es nämlich nicht gerade gut um das Produktionshaus, weshalb einige Kinostarts und Filme verschoben werden mussten. Daher startet der ein oder andere Film mit etwas Verspätung, so auch Before I Wake. Während zu dem schon Trailer verfügbar sind, lassen bewegte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Schauriger Genrefilm vom Oculus-Schöpfer erhält neuen Starttermin

Nachdem bekannt wurde, dass Relativity Media aus finanziellen Gründen zahlreiche US-Kinostarts auf Eis legen und manche Filme sogar gänzlich abgeben musste, war unklar, was aus Before I Wake von Mike Flanagan (Absentia, Oculus) werden würde. Da sich das Produktionshaus hinter dem The Crow-Reboot aber langsam wieder erholt, konnte für ein paar der verbliebenen Werke inzwischen ein neues Startdatum festgelegt werden. Neben The Disappointments Room mit Kate Beckinsale, der neu im März 2016 das Licht amerikanischer Leinwände erblicken soll, ist nun auch Before I Wake wieder offiziell datiert und zwar für den 8. April 2016. Oculus-Schöpfer Mike Flanagan wandelt in seinem gruseligen Horror-Thriller erneut zwischen Wahn und Wirklichkeit. Sein aktuelles Regieprojekt beschreibt die emotionale Schauergeschichte eines Waisenjungen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Bye Bye Man – Oculus-Macher ergründen die Legende des Bye Bye Man, STX erwirbt Rechte

Intrepid Pictures sorgt weiterhin dafür, dass uns Angst und Bange wird. Zusammen mit Stacy Title (Hood of Horror, Last Supper) arbeiten die Schöpfer hinter Genretiteln wie The Strangers, Oculus oder dem kommenden Before I Wake an einer Verfilmung der unheimlichen Kurzgeschichte The Bridge to Body Island von Damon Schneck. In der The Bye Bye Man betitelten Kinoadaption werden drei College-Studenten von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form des Albinismus in Erscheinung tritt und immer dort auftaucht, wo hilflose Opfer an sie denken. Die düstere Legende geht auf einen wahren Fall zurück, der sich so in den Vereinigten Staaten zugetragen haben soll. Stacy Title wird das Drehbuch aus der Feder von Jonathan Penner voraussichtlich diesen November in und im Cleveland

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Doch wieder mit Kinostart: Horror-Thriller kommt im November

Nachdem es zunächst so aussah, als würde Before I Wake nicht mehr den Weg in deutsche Kinos finden, hat sich Universum Film nun doch umentschieden und die neue Regiearbeit von Oculus-Macher Mike Flanagan wieder für den ursprünglichen Kinostart am 26. November 2015 angekündigt. Zum neuen/alten Termin muss sich die düstere Schauermär nun gegen Konkurrenz wie The Gift oder The Perfect Guy zur Wehr setzen. Oculus-Schöpfer Mike Flanagan (Absentia) wandelt mit Before I Wake erneut zwischen Wahn und Wirklichkeit. Sein aktuelles Regieprojekt (zuvor Somnia) beschreibt die emotionale Schauergeschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens grausige Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die komplexe Beziehung zwischen ihm und seinen neuen Pflegeeltern

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Ouija 2 – Dreharbeiten rücken näher, Twilight-Star in Hauptrolle vertreten

2016 werden weitere Geister aus dem Jenseits heraufbeschworen. Weil der von Blumhouse produzierte Ouija Millionen Zuschauer auf der ganzen Welt zum Kauf einer Karte überreden konnte, steht uns schon bald die nächste Konfrontation mit übernatürlichen Schrecken ins Haus. Inszeniert wird der offizielle Nachfolger von dem gefeierten Team um Mike Flanagan, das sich zuletzt vor allem durch den Kinoerfolg Oculus und den kommenden Before I Ware mit Thomas Janes und Kate Bosworth einen Namen in Genrekreisen machen konnte. Und weil Ouija 2 bereits am 21. Oktober, also ziemlich genau in einem Jahr in den Kinosälen anlaufen soll, kam mit Elizabeth Reaser jetzt noch mehr prominente Unterstützung an Bord, um den Plagegeistern den Kampf anzusagen. Die Twilight-Darstellerin gesellt sich zur bereits bestätigten Annalise Basso, bekannt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Neuer Film vom Oculus-Regisseur ist wieder ohne deutschen Kinostart

Ursprünglich für einen deutschen Kinostart am 26. November eingeplant, muss der von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan (Absentia) inszenierte Before I Wake aller Voraussicht nach doch mit einer direkten Auswertung im Heimkino vorlieb nehmen. Universum Film hat den geplanten Starttermin ersatzlos gestrichen, wollte sich bislang aber noch nicht zur weiteren Vorgehensweise äußern. In den USA sollte der Horror-Thriller bereits dieses Frühjahr anlaufen, wurde dann jedoch auf einen neuen Termin gegen Ende September verlegt, wo man nun gegen Genre-Konkurrenz wie The Green Inferno und Hotel Transsilvanien 2 antreten muss. Wer hier das Rennen macht oder den Kürzeren zieht, entscheidet sich ab dem 25. September 2015. Before I Wake mit Thomas Jane (Der Nebel) oder Kate Bosworth beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Hunters – The Walking Dead-Schöpfer drehen Serie mit Nathan Phillips

Syfy und Universal Cable Productions haben ein neues Projekt in Vorbereitung. Hunters basiert lose auf dem Bestseller-Roman Alien Hunter von Whitley Strieber. Dieser erzählt die Geschichte eines FBI Agenten, dessen Frau spurlos verschwindet. Die Suche nach der Wahrheit führt ihn bis zu einer geheimen Regierung. Die wiederum hat es sich zur Aufgabe gemacht, sogenannte Schatten zu jagen – Wesen, die möglicherweise nicht von dieser Welt stammen. Hunters soll Elemente eines düsteren Crime-Thrillers mit jenen aus einem mysteriösen Sci/Fi-Film kombinieren. Der Australier Nathan Phillips, der vor zehn Jahren in Wolf Creek zu sehen war, schlüpft in die Hauptrolle. Die erste Staffel umfasst voraussichtlich 13 Episoden, die allesamt in Melbourne, Australien produziert und inszeniert werden. Als führende Produzentin fungiert Gale Anne Hurd, vor allem

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Deutsches Kinoposter zur neuen Schauermär vom Oculus-Schöpfer

„Seine Träume sind Deine Albträume.“ Oculus-Schöpfer Mike Flanagan (Absentia) wandelt erneut zwischen Wahn und Wirklichkeit. Sein aktuelles Regieprojekt, die kommende Relativity-Produktion Before I Wake (zuvor Somnia), beschreibt die emotionale Schauergeschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens grausige Wirklichkeit werden. Und davon können sich bald auch deutsche Kinogänger ein Bild machen. Concorde Film holt die Schauermär passend zur kälteren Jahreszeit auf deutsche Kinoleinwände. Wann genau Genrefans um ihren kostbaren Verstand fürchten müssen? Ab dem 26. November 2015. Before I Wake ergründet die komplexe Beziehung zwischen ihm und seinen neuen Pflegeeltern, die sich fortan mit erschreckenden Phasen intensiven Terrors konfrontiert sehen. Auf welche

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Hier werden Albräume Wirklichkeit: Offizielles Kinoposter aus den USA

Ob der September bessere Erfolgsaussichten für Before I Wake, die neue Regiearbeit von Oculus-Schöpfer Mike Flanagan bietet? Eigentlich hätte die übernatürliche Geschichte um Träume, die sich auf grauenerregende Weise in der Realität manifestieren, bereits am 08. Mai in US-Kinos anlaufen sollen. Mit einiger Verspätung macht sich die Relativity-Produktion nun stattdessen im Spätsommer daran, die Kinogänger in Angst und Schrecken zu versetzen. Schon das jetzt veröffentlichte Poster warnt: Fürchte Deine Träume. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen (Jacob Tremblay), dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die komplexe Beziehung zwischen ihm und seinen neuen Pflegeeltern, die sich fortan mit erschreckenden Phasen intensiven Terrors konfrontiert sehen. Auf

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Zwischen Realität und Traumwelt: Neue Bilder zum Horror-Thriller

Oculus gehörte 2014 zu den größeren Genre-Überraschungen am amerikanischen Box Office. Ein Großteil der knapp 45 Millionen Dollar an weltweiten Einnahmen floss dabei direkt in die nächste Zusammenarbeit mit deren Schöpfer, einen übernatürlichen Horror-Thriller namens Somnia. Kurz vor der für Mai angekündigten US-Kinoauswertung wurde die Schauermär nicht nur in Before I Wake umbenannt, sondern außerdem mit einem ersten Trailer ausgestattet. Wer dort noch nicht genug von dem nie enden wollenden Albtraum bekommen konnte, den Kate Bosworth, bekannt aus Black Rock und Straw Dogs – Wer Gewalt sät, und Punisher– sowie Der Nebel-Darsteller Thomas Jane im Film auszustehen haben, darf sich heute einen schaurigen Nachschlag abholen. Before I Wake beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen, dessen Träume

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Before I Wake – Gefangen im Albtraum: Schauriges Trailerdebüt von den Oculus-Machern

In Before I Wake (ehemals Somnia), dem nächsten Genreprojekt unter der kreativen Leitung von Mike Flanagan (Oculus), liegen Wahn und Wirklichkeit ganz nah beieinander. Der Film beschreibt die emotionale Geschichte eines Waisenjungen, dessen Träume – und Albträume – während des Schlafens Wirklichkeit werden. Before I Wake ergründet die komplexe Beziehung zwischen ihm (Jacob Tremblay) und seinen neuen Pflegeeltern, die sich fortan mit erschreckenden Phasen intensiven Terrors konfrontiert sehen. Auf welche Schrecken sich Kate Bosworth, bekannt aus Black Rock und Straw Dogs – Wer Gewalt sät, und Punisher– sowie Der Nebel-Darsteller Thomas Jane dabei gefasst machen müssen, zeigt sich im ersten Filmtrailer zum amerikanischen Kinostart am 08. Mai 2015. Der Film markiert die neueste Zusammenarbeit mit Relativity Media

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 22.04.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren