Heute



Alita 2 – Kommt der zweite Teil? Das sagt Christoph Waltz

Manchmal reicht Gewinn zu machen allein nicht aus. Eine goldene Hollywood-Regel besagt, dass große Blockbuster-Produktionen mindestens das Doppelte, eher aber das Dreifache ihrer reinen Produktionskosten wieder einspielen müssen, um zumindest alle angefallenen Ausgaben zu decken. Diese Hürde hat Alita: Battle Angel zwar genommen, allerdings derart knapp, dass sich die Manga-Verfilmung in den Augen von Walt Disney, dem neuen Eigentümer von 20th Century Fox (heißt inzwischen 20th Century Studios), nicht automatisch für eine Fortsetzung empfiehlt. Seitdem läuft die Fangemeinde der großäugigen Manga-Amazone (Rosa Salazar) Sturm




Alita 2 – Produzent gibt die Hoffnung auf das Sequel nicht auf

Fast ein Jahr liegt der Start von Alita: Battle Angel nun schon zurück und bei Walt Disney scheint man immer noch nicht genau zu wissen, ob und wie es mit dem geplanten Franchise weitergeht. An den Kinokassen schrieb der Film von Robert Rodriguez (From Dusk Till Dawn, Machete Kills, Sin City 2: A Dame to Kill For) zwar ordentliche, aber eben keine überwältigenden Zahlen. Alita: Battle Angel war allerdings auch nicht der befürchtete Totalausfall, der von vielen Box Office-Experten prophezeit wurde, und fand zudem großen Zuspruch bei den Zuschauern und Kritikern. Damit wäre der Weg für eine (vermutlich deutlich kostengünstigere) Fortsetzung eigentlich frei gewesen. Doch dann wurde 20th Century Fox von Walt Disney aufgekauft und die Entscheidung über




Alita 2 – Ihr wollt die Fortsetzung? Rosa Salazar ruft Fans auf

Große Kinofilme, die ihre Produktions- und Marketingkosten nicht mindestens verdoppeln oder verdreifachen, werden schnell als „Flop“ abgestempelt. in so einem Fall entscheiden dann häufig die Lizenz- und Heimkino-Einnahmen über die Machbarkeit eines Nachfolgers. Deshalb macht es durchaus Sinn, wenn Rosa Salazar, der Star aus Robert Rodriguez‘ Alita: Battle Angel, in einem aktuellen Interview mit Slashfilm zum Kauf einer DVD oder Blu-ray Disc ihres Films basierend auf dem Kultmanga von Yukito Kishiro aufruft. „Ich würde Alita bis zu meinem letzten Atemzug spielen“, sagt Salazar. Und dank CGI-Einsatz und Motion Capturing könnte sie das vermutlich sogar. Diese Entscheidung ist aber vom neuerdings zu Disney gehörenden Studio 20th Century

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Van Helsing – Zweite Staffel der Horror-Serie bald im deutschen Handel

Seit 2016 kämpft Monsterjägerin Vanessa Helsing, gespielt von Kelly Overton (Beauty and the Beast), auf Syfy gegen die Mächte des Bösen. In den USA geht diesen Oktober schon die vierte Staffel der Horror-Serie auf Sendung. Deutsche Zuschauer, die auf DVD und Blu-ray Disc angewiesen sind, hinken dem Zeitplan zwar hinterher, bekommen mit der Heimkino-Premiere der zweiten Staffel ab dem 05. April 2019 nun aber ebenfalls Nachschub aufgetischt. Anders als bei der ersten Staffel ist diesmal aber nicht mehr Pandastorm, sondern justbridge entertainment GmbH für die hiesige Veröffentlichung im Handel verantwortlich. Enthalten sind alle dreizehn Episoden der zweiten Season mit einer Gesamtlänge von 550 Minuten. In Van Helsing dreht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Solis – Auf dem Weg zur Sonne: Deutscher Trailer zum kommenden Sci/Fi-Thriller

Am 21. Dezember veröffentlicht capelight pictures das Weltraumabenteuer Solis auf Blu-ray, DVD und einschlägigen On Demand-Portalen. Im Sci/Fi-Thriller von Spielfilmdebütant Carl Strathie steuert ein einsamer Astronaut unweigerlich auf einen riesigen Feuerball zu – die Sonne. Weshalb und was er dagegen zu unternehmen versucht, erfahrt Ihr heute im Anhang der Meldung, wo der offizielle Trailer für Euch bereitsteht. In Solis erwacht Astronaut Troy Holloway (Steven Ogg) an Bord einer Raumkapsel. Schnell weicht die anfängliche Orientierungslosigkeit blanker Panik: Er ist der einzige Überlebende, sein Schiff ist fast manövrierunfähig und rast unaufhaltsam auf die Sonne zu. Nur eine instabile Funkverbindung verschafft ihm Kontakt zu einem weit entfernten

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Fear Street – Nicht verschollen: R.L. Stine bestätigt Fortschritte in Sachen Verfilmung

Sony Pictures (Gänsehaut) und Universal Pictures (Das Haus der geheimnisvollen Uhren) haben erfolgreich vorgemacht, wie man Grusel für die gesamte Familie aufbereitet. Demnächst zieht nun auch 20th Century Fox nach und schickt man Fear Street sein eigenes Genre-Universum basierend auf der erfolgreichen Romanreihe an den Start. Und obwohl es zuletzt verdächtig ruhig um die geplante Verfilmung wurde, soll Fox derzeit an gleich drei Filmen zur Reihe arbeiten: „Jeden Tag fragen mich Leute danach, ob es Filme zu den Fear Street-Büchern geben wird. Die Antwort ist: Ja! Fox hat gleich drei in Vorbereitung. Während wir warten, wollt ihr vielleicht einen Blick auf das neueste Buch werfen“, bestätigt R.L. Stine, der bekanntermaßen auch der Autor

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Astral – Frank Dillane sucht Kontakt zur Geisterwelt: Trailer erschienen

Nicht nur bei AMC’s The Walking Dead sind aktuell reihenweise Abschiede zu verzeichnen. Auch Fear the Walking Dead kamen im Laufe der aktuellen vierten Staffel gleich zwei tragende Charaktere abhanden. Zumindest Frank Dillane, den Zuschauer eher unter seinem Serien-Pseudonym Nick Clark kennen dürften, wird uns aber auch zukünftig mit schauriger Kost beehren. So ist jetzt der erste Trailer zu seinem Horror-Thriller Astral erschienen, in dem Dilliane an der Seite von Vanessa Grasse aus dem Texas Chainsaw Massacre-Prequel Leatherface Bekanntschaft mit dem Jenseits macht. Regisseur Chris Mul zeigt ihn als verzweifelten und in sich gekehrten Alex, der auf spirituelle Weise Kontakt zu seiner kürzlich verstorbenen Mutter sucht. Dabei lernt er alles über

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Passend zu Halloween – Drei Klassiker von John Carpenter als 4K-Premiere im Handel

Halloween steht vor der Tür und wieder stellt sich die Frage: Was schauen? Abhilfe könnten gleich drei kommende Veröffentlichungen schaffen, mit denen StudioCanal das Werk von Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Schauspieler und Komponist John Carpenter zelebrieren will. Dort lässt man einige seiner ikonischsten Werke, Sie leben, The Fog – Nebel des Grauens und Die Fürsten der Dunkelheit, passend zu Halloween, am 25. Oktober 2018, in brandneuen 4K Restaurierungen erstrahlen, die vom Originalnegativ unter der Aufsicht des Filmemachers aufwendig gescannt und restauriert wurden. StudioCanal präsentiert die drei Kultfilme als DVD und Blu-ray Disc sowie als limitiertes 4K UHD SteelBook in noch nie dagewesener Bildqualität mit exklusiven

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Tank 432 – Rupert Evans driftet in den Wahnsinn: Start auf DVD und Blu-ray

Nick Gillespie, der Kameramann hinter Ben Wheatley-Filmen wie High-Rise, Sightseers oder A Field in England, wird flügge und versucht sich neuerdings selbst als Regisseur. Sein erstes Projekt hört auf den Namen Tank 432 (aka Belly of the Bulldog) und präsentiert sich als nervenaufreibender Thriller zwischen Jacob’s Ladder und Dog Soldiers. Werwölfe lassen sich im jetzt veröffentlichten Trailer zwar keine ausmachen, dafür aber allerlei bizarre Visionen und ein stillgelegter Panzer auf offenem Feld. Auf die schon länger zurückliegende Premiere in Cannes folgt am 28. September 2018 nun schließlich die offizielle Heimkino-Auswertung in Deutschland. Lange war nämlich unklar, ob und wann es den psychologischen Horror-Trip auch bei uns in die Händler

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Fog – Horror-Klassiker von John Carpenter bald restauriert und in 4K: Trailer!

Einer der großen Horror-Klassiker erstrahlt passend zu Halloween im neuen Gewand: Wer Anfang der Achtziger von John Carpenters The Fog in den Bann gezogen wurde, dürfte sich freuen zu hören, dass der berüchtigte „Nebel des Grauens“, wie der Film in deutschen Kinos vermarktet wurde, bald wieder Angst und Schrecken verbreitet – in einer komplett restaurierten und überarbeiteten 4K-Fassung! Von StudioCanal umgesetzt, wo zuletzt auch schon James Camerons Terminator 2 – Tag der Abrechnung auf Vordermann gebracht und mit 3D-Elementen versehen wurde, schafft es The Fog in dieser Form sogar wieder auf US-Leinwände, wenn auch stark limitiert. Direkt im Anschluss daran steht uns dann auch schon eine entsprechende Heimkino-Auswertung der




Patient Zero – Offizieller Trailer und Poster zum Ausbruch der Zombie-Apokalypse

Nachdem er zwei Jahre in den Archiven von Sony Pictures verbringen musste, wurde Patient Zero nun endlich Starterlebnis erteilt: Seine Premiere feiert der Zombie-Thriller von Stefan Ruzowitzky (Die Fälscher, Anatomie) allerdings direkt im Heimkino und bei einschlägigen Streaming-Diensten – und zwar schon sehr bald, nämlich am 14. August in den USA und am 25. Oktober auch bei uns. Weil die Veröffentlichung endlich in Reichweite gerückt ist, dürfen wir uns im Anhang nun auch mit dem offiziellen Trailer auf die bevorstehende Zombie-Apokalypse einstimmen, der auch Stanley Tucci (The Hunger Games) anheimgefallen ist. Als Patient Zero kommt ihm dabei eine besondere Bedeutung zu. Denn er könnte der Schlüssel und vielleicht die einzige Hoffnung zur




Patient Zero – Zombiefilm erscheint auch bei uns direkt im Heimkino

Auch hierzulande findet die Zombie-Apokalypse direkt im Heimkino statt: Nachdem vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass es Patient Zero in den USA ohne Umwege auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel verschlagen wird, konnte der Film von Stefan Ruzowitzky (Die Fälscher, Anatomie) nun auch bei uns für eine passende Heimkino-Premiere eingekreist werden, welche nach aktueller Planung voraussichtlich am 25. Oktober und somit passend zu Halloween stattfindet. Ursprünglich hätte Patient Zero schon September 2016 in den Kinosälen anlaufen sollen, wurde dann aber auf unbestimmte Zeit verschoben. In der Regel deutet das auf nicht erfüllte Qualitätsstandards oder eine eher sperrige Machart hin. In Patient Zero behaupten sich Matt Smith (Doctor




Patient Zero – Zombie-Albtraum von Sony kommt direkt in den Handel

Mit Patient Zero wollte Sony Pictures einen echten Großangriff auf Resident Evil und World War Z starten. Rund zwei Jahre nach dem ursprünglich angekündigten, dann jedoch abgesagten Kinostart im September 2016 fehlt von dem Zombie-Thriller aber weiterhin jede Spur. Einer Listung beim Versandhändler Amazon.com zufolge könnte sich das allerdings bald ändern. Dort wird Patient Zero neuerdings für eine direkt Heimkino-Auswertung am 23. Oktober 2018 geführt, was den Film von Stefan Ruzowitzky (Die Fälscher, Anatomie) passend zu Halloween auf DVD und Blu-ray Disc in die US-Händlerregale verschlagen würde. Enthalten ist offenbar auch deutsche Sprachausgabe. Wer den Griff zum Import nicht scheut, muss also nicht zwangsläufig auf die hiesige




Ghostland – Pascal Laugiers neuer Terrorstreifen im August auf Blu-ray und DVD erhältlich

Im April 2018 konnten sich deutsche Kinozuschauer davon überzeugen, dass Martyrs-Schöpfer Pascal Laugier seine Fähigkeit, nachhaltig zu erschüttern, nicht verloren hat. In seinem fiesen, kleinen Psychothriller Ghostland beschwor er eine anhaltend beklemmende, nervenzehrende Atmosphäre herauf und schickte seine beiden Protagonistinnen durch die Hölle. Wie nun bekannt wurde, wird Rechteinhaber Capelight Pictures den wirkungsvollen und wendungsreichen Home-Invasion-Reißer am 10. August dieses Jahres auf Blu-ray und DVD veröffentlichen und mehrere unterschiedliche Editionen anbieten. Neben den regulären Versionen im Keep Case soll es auch ein Blu-ray-Steelbook und ein Mediabook geben, das den Hauptfilm auf Blu-ray und DVD

0 Kommentare
Kategorie(n): Ghostland, News



Hereditary – Deutscher Rechteinhaber gibt Video-Release bekannt

Endlich ist es so weit! Nachdem der Hype um Ari Asters Horrorthriller Hereditary – Das Vermächtnis allerorten Thema war, können sich auch deutsche Genrefreunde ein Bild davon verschaffen, ob die Lobeshymnen gerechtfertigt sind. Ab heute entblättert sich auf der Leinwand vor allen Interessierten die finstere Welt der Familie Graham, die nach dem Tod der Matriarchin einzustürzen droht. Obwohl der Kinostart erst gerade anläuft, verkündet Rechteinhaber Splendid Film schon jetzt das Datum des Home-Entertainment-Releases. Am 26. Oktober 2018, also kurz vor Halloween, kommt der gefeierte Schocker im Vertrieb der WVG Medien GmbH in den Handel und dürfte potenzielle Käufer mit dem Versprechen locken, einer der besten Horrorfilme der letzten Jahre zu sein. Im

0 Kommentare
Kategorie(n): Hereditary, News



The Cleanse – Erster Trailer: Body-Horror der etwas anderen Art mit Johnny Galecki

Obwohl er mit The Big Bang Theory jede Woche Millionen von Zuschauer vor die Fernseher lockt, will Johnny Galecki der Durchbruch auf der Leinwand einfach nicht gelingen. Sein Rings entpuppte sich als mittelschwere Enttäuschung und veranlasste Paramount Pictures sogar dazu, das geplante Freitag, der 13.-Reboot einzustellen. Deshalb können wir es Sony Pictures nicht verdenken, dass sein neuer Film, die Fantasy-Horror-Komödie The Cleanse (vormals The Master Cleanse), nun direkt auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel wandert – wenn auch vorerst nur in den USA. Alle anderen begnügen sich im Anhang mit dem offiziellen Filmtrailer. In diesem lässt sich Anna Friel lässt sich neben Galecki, Kylle Gallner aus A Nightmare on Elm Street, Kevin

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Kinder des Zorns – Nach Listenstreichung: Gewinnt Trilogie im schicken Steelbook

Noch vor ein paar Jahren befanden sich etliche Kulttitel auf der Liste der indizierten Filme. Zuletzt schrumpfte diese aber zusehends. Nicht mehr Teil davon sind beispielsweise die ersten drei Kinder des Zorns-Filme, die in ihrer ungekürzten Form jetzt wieder frei im Handel verkauft werden dürfen. Bei Capelight Pictures feiert man das mit einer aufwendigen Neuauflage der Original-Trilogie im schicken 4-Disc Steelbook – inklusive Remake und informativem Bonusmaterial. Zwei Exemplare davon könnt Ihr ab sofort bei uns abstauben. Beantwortet ganz einfach die filmspezifische Frage im Anhang der Meldung und schon nehmt Ihr ganz automatisch an der Verlosung teil. Im Klassiker nach einer Stephen King-Vorlage reichen die Maisfelder der verschlafenen Klein




Nightmare on Elm Street 6 – Nach der Neuprüfung: Freddy-Sequel wieder erhältlich

Anfang 2017 kam Nightmare on Elm Street 6 – Freddy’s Finale (im Original Freddy’s Dead: The Final Nightmare) nach 25 Jahren wieder vom Index frei. Inzwischen konnte der eigentlich finale Freddy-Auftritt, dem noch drei weitere folgen sollten, sogar schon zur Neuprüfung vorgelegt werden und bekam dort von der FSK eine Einstufung ab 16 Jahren verpasst. Obwohl derzeit noch nicht absehbar ist, wann man Nightmare on Elm Street 6 – Freddy’s Finale auf DVD und Blu-ray Disc in den Händen halten kann, hat Warner Bros. den Film jetzt bereits über einschlägige VOD-Plattformen wie Amazon Video verfügbar gemacht. Für 4,99€ (zum Leihen) oder 9,99€ (zum Kaufen) darf man sich das sechste Abenteuer von Horrorikone Freddy Krueger somit endlich ganz offiziell nach Hause holen. Zu einem physischen Heimkino-Start wollte sich Warner Bros. bislang nicht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Wrecker – Deutscher Trailer kündigt echten Horror auf der Landstraße an

Im Straßenverkehr muss man bekanntlich auf alles und jeden gefasst sein. Mit einem gnadenlosen Psychopathen, wie wir ihn in Wrecker – Death Truck zu Gesicht kriegen, hätten Anna Hutchison und Andrea Whitburn dann aber wohl trotzdem nicht gerechnet. Beide spielen im Film, der verdächtig an Joy Ride – Spritztour erinnert und ab 05. Oktober 2017 auch deutsche Straßen und Händlerregale unsicher macht, die beiden besten Freundinnen Emily und Leslie, welche sich auf einen spontanen Roadtrip begeben. Ab in die Wüste und mit ein paar coolen Typen Party machen. Doch als die beiden die malerische Abkürzung über den berüchtigten »Devil´s Pass« nehmen, geraten die Dinge außer Kontrolle. Ein bedrohlicher Riesentruck heftet sich an ihre Stoßstange und der Typ hinterm Steuer entpuppt sich schnell als psychopathischer Killer. Zwischen dem fiesen




A Nightmare on Elm Street – Fortsetzung in Arbeit? David F. Sandberg verhandelt offenbar

Jetzt, wo David F. Sandberg (Lights Out) einen Fuß in der Tür hat, wäre es eigentlich ein Leichtes, auch andere Genrefilme in Angriff zu nehmen. Und das ist offenbar gar nicht so weit hergeholt. Verborgen in einer Frage und Antwortrunde zu Annabelle 2 (Annabelle: Creation) deutete er jetzt nämlich an, dass er sich vorstellen könnte, entweder A Nightmare on Elm Street oder Critters aufleben zu lassen. Beides Marken, die derzeit bei New Line Cinema untergebracht sind. Bedenkt man, dass Sandberg für das Studio gerade erst den überaus positiv aufgenommenen Annabelle 2 in Szene setzen durfte, sollte eine weitere Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten eine sichere Sache sein. Möglicherweise laufen hinter den Kulissen sogar schon erste Verhandlungen, die ihm eines von beiden Projekten zusichern könnten. Immerhin wissen wir inzwischen




The Gracefield Incident – Sie kommen Euch holen: Deutscher Trailer zum Alien-Horror

Außerirdischen Besuchern scheint heutzutage wirklich jedes Mittel recht zu sein, um sich möglichst publikumswirksam in Szene zu setzen. Dabei immer öfter im Visier der lichtscheuen Kreaturen: Hobbyfilmer, denen nichts anderes übrig bleibt, als ungeschönt draufzuhalten. Auch der offizielle Trailer zu The Gracefield Incident zeugt von einer solchen Begegnung und bringt alles mit, was das Found Footage-Herz begehrt – fliegende Menschen, flackernde Lichter, verdächtige Erscheinungen im Schatten und unheimliche Mächte außerirdischen Ursprungs. Der Film, inszeniert, produziert und geschrieben von Mathieu Ratthe, erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxuriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende Wochenende wird allerdings von merkwürdigen Vorfällen und einem herabstürzenden Meteorit über




Kinder des Zorns 2 – Eine tödliche Ernte: Sequel wurde von der FSK geprüft

Inzwischen ist fast das gesamte Kinder des Zorns-Universum wieder frei in Deutschland erhältlich. Nachdem Capelight Pictures im Frühjahr schon Kinder des Zorns und Kinder des Zorns 3 – Das Chicago-Massaker von der Liste der jugendgefährdenden Medien holen und zur erfolgreichen Neuprüfung vorlegen konnte, ist ähnliches nun auch beim zweiten Teil der Reihe geglückt, der mit einer vergleichsweise harmlosen FSK 16-Einstufung durchgewunken wurde. Wer schon Original und Fortsetzung sein Eigen nennt, darf in absehbarer Zeit auf Nachschub hoffen. Ähnlich wie die restlichen Teile der Reihe soll auch Kinder des Zorns II – Tödliche Ernte erstmals ungeschnitten und im Blu-ray Format aufgelegt werden. Der Film von Regisseur David Price (Son of Darkness 2) versetzt uns wieder in „beschauliche“ Gatlin, wo alle Erwachsenen von den

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Nightmare on Elm Street 6 – Neu geprüft: Warner holt Freddy-Sequel vom Index

Die üblichen Verdächtigen von damals lassen heute heutzutage keinen Jugendschützer mehr auf die Barrikaden gehen. So kommt es, dass zuletzt immer mehr einschlägige Genreklassiker für die breite Masse, oftmals sogar schon Minderjährige (darunter beispielsweise Hellraiser), freigegeben wurden. Diesem Trend folgt nun auch Nightmare on Elm Street 6 – Freddy’s Finale (im Original Freddy’s Dead: The Final Nightmare). Nachdem das Freddy-Sequel im April bereits vom Index geholt werden konnte, urteilte die FSK jetzt mit einer vergleichsweise harmlosen Freigabe ab 16 Jahren für die ungeschnittene Fassung. Damit ist der Film, der seine Uraufführung im Jahr 1991 hatte, nach 25 Jahren endlich wieder für Genrefans in ganz Deutschland zugänglich. In absehbarer Zeit ist deshalb mit einer hochauflösenden Neuveröffentlichung in hiesigen Breiten zu




Eat Locals – Deutscher Trailer zur Horror-Komödie lässt Menschen und Vampire kämpfen

Großbritannien hat als Rückzugsort für Ruhesuchende ausgedient. In der Horror-Komödie Eat Local wird das grüne Herz der Insel zum Austragungsort einer blutigen Schlacht zwischen Menschen, Blutsaugern und erfahrenen Vampirjägern, bei der garantiert kein Auge trocken und Körperteil unangeknabbert bleibt. Denn weshalb auswärts essen, wenn die besten kulinarischen Spezialitäten im eigenen Heim oder direkt vor der Haustür zu finden sind? Eindeutige Antworten finden sich im jetzt veröffentlichten Filmtrailer. Über Splendid Film kommt der Genremix am 26. Mai 2017 dann auch bei uns in den Handel. Nur Wochen zuvor, im April, ist der Film dann zudem im Programm der Fantasy Filmfest Nights zu sehen. Alle fünfzig Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale

0 Kommentare
Kategorie(n): Eat Locals, News



Eat Locals – Das große Fressen: Britische Horror-Komödie bald im Handel

Weshalb auswärts essen, wenn die besten kulinarischen Spezialitäten im eigenen Heim oder direkt vor der Haustür zu finden sind? Diese Meinung vertritt neuerdings auch Jason Flemyng und gibt mit der verrückten britischen Horror-Komödie Eat Locals ein Regiedebüt voller Action und schwarzem Humor: Eine Versammlung von Vampiren auf dem Land artet hier nämlich in einer blutigen Schlacht zwischen Menschen, Blutsaugern und erfahrenen Vampirjägern aus! An dieser dürfen demnächst auch deutsche Zuschauer teilhaben. Splendid Film holt den Genremix am 26. Mai 2017 auf DVD und Blu-ray Disc nach Deutschland. Nur Wochen zuvor, im April, ist der Film dann zudem im Programm der Fantasy Filmfest Nights zu sehen. Alle fünfzig Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale

0 Kommentare
Kategorie(n): Eat Locals, News



Day of Reckoning – Neues Grauen vom JeruZalem Team: Trailer zum Found Footage-Schocker

Weil der Found Footage-Hit JeruZalem so erfolgreich war, schicken uns die Macher dahinter jetzt gleich wieder in der Ego-Perspektive in unheilvoll schummrige Gänge und monstergespickte Behausungen. Day of Reckoning heißt der inoffizielle Nachfolger und erzählt wie das große Vorbild von einer Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes. Auch der Film von Joel Novoa spielt mit Themen wie dem Überleben der Menschheit, Wissenschaft und Religion; derweil kommen auch Fans von wilden Verfolgungsjagden und blutigen Schießereien nicht zu kurz, wenn die Monster aus ihren Verstecken hervorbrechen und gnadenlos angreifen. Gleich geblieben ist auch der deutsche Verleih: Splendid Film bringt Day of Reckoning am 31. März 2017 auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel. Jackson Hurst, Heather McComb, Jay Jay Warren und Hana Hayes spielen




The Eloise Asylum – Deutscher Trailer lehrt Eliza Dushku das Fürchten

Eliza Dushku geht mal wieder durch die Hölle. Ganze fünfzehn Jahre nach ihrem Abstecher in die amerikanische Wildnis (Wrong Turn) steht für den ehemaligen Buffy-Star jetzt die Erkundung einer der ältesten und berühmtesten Nervenkliniken der USA auf dem Plan. Dass das nicht ohne Folgen bleibt, verdeutlicht der deutsche Trailer zum Heimkinostart von The Eloise Asylum am 31. März dieses Jahres. Das marode, vor Jahrzehnten stillgelegte Gebäude soll Jacob (Chace Crawford) zum Fund einer verschollen geglaubten Sterbeurkunde verhelfen. In den Gängen lauern jedoch vor allem düstere Erkenntnisse über die grauenhafte Vergangenheit der Anlage, die zudem ein ganz neues Licht auf ihre eigenen Schicksale werfen. Gedreht wurde im 1984 geschlossenen Eloise-Institut, einer der bis dahin größten Nervenheilanstalt der Welt. Chace Crawford

0 Kommentare
Kategorie(n): Eloise, News



Geschichten aus der Gruft – Bordello of Blood und Ritter der Dämonen bald im Handel

Die Geschichten aus der Gruft sind hierzulande längst nicht so frei zugänglich, wie man meinen sollte. Insbesondere die beiden aufwendigen Kinoadaptionen Ritter der Dämonen (Demon Knight) und Bordello of Blood (Bordello of Blood) zogen Mitte der Neunziger den Unmut der deutschen Jugendschützer auf sich, was in Indizierungen mündete. Seit Dezember 2016 sind diese nun aber endlich Geschichte. Bei Koch Media feiert man diesen Umstand bereits am 13. April 2017 mit der Veröffentlichung schicker Blu-ray-Faneditionen, ausgestattet mit Making ofs, Audiokommentaren und Dokumentationen – natürlich vollkommen ungeschnitten und mit dem brandneuen Ab 16-Siegel auf dem Steelbook. In genau zwei Monaten gibt es dann also ein Wiedersehen mit dem berüchtigten und (zumindest in der Originalfassung) wieder von John Kassir gesprochenen




Bedeviled – Der Todesbote holt Euch im offiziellen Trailer, deutscher Starttermin

Das Internet als Quelle und Ursprung unaussprechlichen Grauens: Mit diesem Konzept konnten Unfriend oder Unknown User zuletzt erstaunlich erfolgreich an den Kinokassen punkten. Der Sprung auf die Leinwand bleibt dem ähnlich gelagerten Bedeviled von Abel und Burlee Vang zwar verwehrt, könnte uns dafür aber schon bald im Heimkino den einen oder anderen Schauer über den Rücken jagen. Also Mobiltelefon gezückt und aufgepasst, wenn Universum Film am 24. März eine mysteriöse App auf unsere Handys spielt, von der eine böse Macht auszugehen scheint. Diese macht sich im Film mit Alexis G. Zall, Brandon Soo Hoo und Saxon Sharbino bemerkbar, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine App-Einladung schickt. Der Haken: Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengeblieben. Doch die Neugier besiegt den Horror und schnell haben alle




Das neunte Leben des Louis Drax – Mystery-Thriller von Alexandre Aja bald im Handel

In den Kinos war Alexandre Aja (The Hills Have Eyes, Mirrors, Piranha 3D) jetzt schon länger nicht mehr zu Gast. Auch seine neue Regiearbeit, die Buchverfilmung Das neunte Leben des Louis Drax (The 9th Life of Louis Drax), schlägt den Weg ein, den zuletzt schon Horns gegangen ist, und feiert statt auf der großen Leinwand lieber direkt auf DVD und Blu-ray Disc im Heimkino Premiere. Über SquareOne Entertainment und Universum Film darf Jamie Dornan (Fifty Shades of Grey, The Fall) dann bereits ab 21. April auf unheimliche Spurensuche gehen. Mit dabei sind außerdem Co-Stars wie Aaron Paul (Last House On the Left, Breaking Bad, Need for Speed) und Sarah Gadon (Dracula Untold). Im Mystery-Thriller Das neunte Leben des Louis Drax spielt Aiden Longworth Louis Drax, dem bereits zum neunten Mal etwas widerfahren ist, was andere garantiert

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Attack on Titan – Rückkehr der Menschenfresser im deutschen Kinotrailer zu Teil 2

Im März 2017 schlagen die menschenfressenden Titanen aus Attack on Titan schon zum zweiten Mal in deutschen Kinos zu. Vorab kündigt sich Attack on Titan: End of the World, wie der zweite Teil der erfolgreichen Realverfilmungsreihe aus Japan heißt, jetzt bereits mit einem passenden Trailer an, bevor er wenige Monate später, am 16. Juni 2017, dann außerdem auf DVD und Blu-ray Disc in den deutschen Handel wandert. Wieder müssen die noch verbliebenen Menschen um ihre Existenz und das eigene Leben fürchten. Diese haben sich in Attack on Titan hinter eine gewaltige Mauer zurückgezogen. Denn die Welt außerhalb wird von riesigen Titanen beherrscht, die anscheinend nur ein Ziel haben: Menschen fressen! Einzig der junge Eren will das nicht hinnehmen und zusammen mit seinen Freunden Mikasa und Armin das Gebiet außerhalb entdecken. Doch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Geschichten aus der Gruft – Bordello of Blood und Ritter der Dämonen von der FSK geprüft

Geschichten aus der Gruft gehört zu den langlebigsten und einflussreichsten Horror-Serien und zog unzählige Nachahmer wie Tales from the Darkside nach sich. Wegen ihrer grausigen Gewaltdarstellung stießen die einzelnen Geschichten hierzulande aber nicht immer auf Gegenliebe, was dazu führte, dass große Teil des Tales from the Crypt-Universums in Deutschland noch heute nur geschnitten erhältlich sind. Zumindest bei zwei Ablegern, den offiziellen Verfilmungen von 1995 und 1996, darf inzwischen aber – zur allgemeinen Freunde der Fans – Entwarnung gegeben werden. Nachdem Ritter der Dämonen (Demon Knight) und Bordello of Blood (Bordello of Blood) bereits im Dezember von der Liste der jugendgefährdenden Medien entfernt wurden, lagen beide Titel nun auch zur Neuprüfung bei der FSK vor. Dort hielt man die Filme aus

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Attack on Titan – Remake kommt: Warner schickt die Titanen auf Beutejagd

Der massive Erfolg, den Attack on Titan vor allem im Heimatland Japan verbuchen konnte, ist natürlich auch in den USA nicht unbemerkt geblieben. 2016 gelang der zweigeteilten Realverfilmung sogar der Sprung in amerikanische Kinos, was seitens der Attack on Titan-Fans mit einem Achtungserfolg und ausverkauften Vorstellungen honoriert wurde. Doch damit endet die Attacke der menschenfressenden Riesen noch nicht. Bei Warner Bros. sieht man derart großes Potenzial in der Marke, dass man sich jetzt die englischen Verfilmungsrechte an dem Universum sichern konnte, welches Mangas, TV-Serien und sogar eigene Spiele umfasst. Unter Aufsicht von David Heyman (Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind) soll der Blockbuster, der 2015 und 2016 in zwei Teilen in die Kinos gebracht wurde, jetzt für den US-Markt adaptiert werden

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Tanz der Teufel – Kommt limitiert in deutsche Kinos, Sony gibt regulären Heimkino-Start bekannt

Die einstigen Sorgenkinder von damals sind heute auch nicht mehr das, was sie einmal waren. Anstelle einer Indizierung und Beschlagnahmung prangert neuerdings ein leuchtend blaues „FSK – ab 16 Jahren freigegeben“-Logo unter dem Namen Tanz der Teufel (Evil Dead), was es Sony Pictures ermöglicht, den Horror-Klassiker um die Hütte im Wald endlich offiziell und ohne Umwege in den deutschen Handel zu bringen. Inzwischen ist die normale Amaray in der DVD und Blu-ray Disc-Variante auch bei Amazon.de gelistet und dort ab dem 28. März 2017 zu haben. Enthalten sind – wie auch schon bei der Mediabook-Fassung von Nameless Media -insgesamt zwei Blu-ray Discs mit der remastered Edition und normalen Fassung (jeweils in 4:3 und 16:9) sowie insgesamt fünf Stunden Bonusmaterial. Die Veröffentlichung feiert Sony zusätzlich mit einer limitierten

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Tremors 6 – Raketenwürmer sind zurück: Drehstart zum Horror-Sequel schon nächste Woche

2017 rumort es wieder gewaltig unter der Erde. Verantwortlich dafür ist aber kein Erdbeben, sondern das erneute Auftauchen der gefräßigen Graboiden aus der Tremors-Reihe. Zum sechsten Mal lässt Universal Pictures die Raketenwürmer nun schon auf Futtersuche gehen, stellt ihnen zum geplanten Drehstart in der kommenden Woche aber gewohnt hartknäckige Gegenwehr in den Weg: Michael Gross (Burt Gummer) und seinen neuen Kollegen Jamie Kennedy (Scream)! Via Facebook gab man jetzt bekannt: „In der nächsten Woche machen sich Jamie Kennedy und Burt Gummer auf den Weg nach Südafrika, wo die Dreharbeiten zum neuesten Tremors stattfinden werden. Dann wird es viele neue Einzelheiten zu vermelden geben.“ 2017 ist dann doppelt mit Attacken der nimmersatten Graboiden zu rechnen. Während Universal Tremors 6 dreht, befindet sich bei

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Tanz der Teufel – Endlich offiziell: Kultfilm von Sam Raimi von der FSK geprüft

Im Filmbereich gibt es heute kaum noch ein Tabu, das im Laufe der Jahre nicht schon an der einen oder anderen Stelle gebrochen und aus den Angeln gehoben wurde. So kommt, dass einstige Sorgenkinder wie Tanz der Teufel (Evil Dead) statt einer sofortigen Indizierung und anschließenden Beschlagnahmung nur noch ein müdes Lächeln hervorrufen, wenn es darum geht, den Genre-Klassiker von Sam Raimi für eine ganz neue Generation zu prüfen. Nach mehr als 25 Jahren des Vebots lag der Film mit Bruce Campbell jetzt nämlich endlich wieder zur Prüfung bei der FSK vor und wurde dort ungekürzt mit einer harmlosen Einstufung ab 16 Jahren freigegeben. Somit ist der Weg endlich frei für eine offizielle Heimkino-Premiere des Titels auf DVD und Blu-ray Disc. Ab 17. Februar wird Tanz der Teufel dann bereits in limitierter Auflage über das Label Name




Cult of Chucky – Erste Klappe ist gefallen, Chucky zeigt sich auf frühen Promobildern

Ob Halloween, Freitag, der 13. oder Alien – 2017 scheint sich alles, was im Genrebereich Rang und Namen hat, mit einem neuen Ableger zurückmelden zu wollen. Auch Mörderpuppe Chucky darf natürlich nicht fehlen und sorgt passend zu Halloween dafür, dass wir es wieder mit der Angst zu tun bekommen. Inszeniert wird das neueste Franchise-Sequel mit Namen Cult of Chucky seit gestern im kanadischen Winnipeg, Manitoba, wo Serienschöpfer Don Mancini, der einmal mehr alte und neue Gesichter für die baldige Rückkehr des kleinen Killers begeistern konnte, die Fäden in der Hand hält. Besonders Fiona Dourif, Tochter von Chucky-Stimme Brad Dourif und Hauptdarstellerin aus Curse of Chucky, muss wieder vermehrt um ihr Leben fürchten, welches sie seit dem letzten Serienteil von 2015 in einer Anstalt für geistig gestörte Straftäter fristet. Es

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Windmill Massacre – Ein neuer Killer geht um: Deutscher Trailer zum Heimkino-Start

Düstere Legenden stellen sich im Genrekino gerne mal als grausige Realität heraus. So auch im niederländischen Genre-Export The Windmill Massacre von Regisseur Nick Jongerius, dessen Spielfilmdebüt, produziert vom Team hinter Frankenstein’s Army, am 28. Februar 2017 schließlich auch bei uns auf DVD und Blu-ray im Handel ausliegt. Erzählt wird darin die Geschichte einer australischen Touristin, die auf der Flucht vor der eigenen Vergangenheit in den Niederlanden Halt macht. Um nicht weiter aufzufallen und den Behörden zu entgehen, mischt sie sich unerkannt unter eine Gruppe Urlauber, die mit dem Bus das Hinterland erkunden. Als dieser mitten auf der Straße den Geist aufgibt, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als Schutz in einer alten Scheune neben einer Windmühle zu suchen – ausgerechnet jene Windmühle, in der einst Menschen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Devil’s Hand – Deutscher Trailer: Teuflischer Horror mit Jennifer Carpenter bald im Handel

Einige Filme befinden sich so lange in der Produktionshölle, dass sie bald darauf in Vergessenheit geraten. Ähnliches lässt sich wohl auch über den 2012 von Regisseur Christian E. Christiansen (The Roommate) auf Film gebannten The Devil’s Hand sagen. Geschlagene vier Jahre und einige Namensänderungen später (vormals Where the Devil Hides, The Occult und The Devil’s Rapture) soll es den Horror-Thriller nun aber endlich auch bei uns auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel verschlagen. Angekündigt ist der Film mit Jennifer Carpenter (Der Exorzismus von Emily Rose) für eine deutsche Heimkino-Premiere am 02. Februar 2017. The Devil’s Hand spielt in dem kleinen Städtchen New Bethlehem, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge gehen vor sich, als sechs Mädchen von sechs verschiedenen Müttern am gleichen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Cult of Chucky – Das Morden geht weiter: Offziell angekündigt, Handlung und Trailer

Jetzt ist es offiziell: Universal Pictures setzt den Gerüchten, die sich seit der Veröffentlichung von Curse of Chucky halten, ein Ende und kündigt mit Cult of Chucky den nächsten Ableger innerhalb der kultverdächtigen Reihe um Mörderpuppe Chucky an! Wieder darf Don Mancini, Schöpfer der Reihe, dem kleinen Killer Leben einhauchen und ihn in Winnipeg, Kanada auf Beutejagd nach neuen Opfern gehen lassen. Die erste Klappe hierzu fällt bereits am kommenden Montag und vereint bekannte Seriengesichter wie Summer H. Howell (Curse of Chucky) oder Tiffany-Darsteller Jennifer Tilly (zwischsnzeitlich sogar in Puppenform) vor der Kamera, während Brad Dourif der Horror-Ikone wie gewohnt seine markante Stimme leiht – wenn auch nur in der englischen Fassung. In Cult of Chucky gibt es außerdem ein Wiedersehen mit Chucky




The Monster – Creature-Feature vom The Strangers-Regisseur bald auf DVD und Blu-ray

Eine Mutter und ihr Kind werden auf offener Straße von einer tödlichen Kreatur angegriffen und hoffen fortan in ihrem demolierten Wagen darauf, von Ambulanz und Abschleppwagen errettet zu werden. Was auf den ersten Blick nicht viel hermacht, reicht Bryan Bertino, dem kreativen Kopf hinter The Strangers, aus, um einen spannenden und abendfüllenden Albtraum zu entwerfen. Über Koch Media macht Zoe Kazan (The F-World) am 23. März 2017, der deutschen Premiere auf DVD und Blu-ray Disc, dann bald auch hierzulande Bekanntschaft mit dem namensgebenden Monster, das nicht nur den Beteiligten, sondern auch dem Zuschauer das Blut in den Adern gefrieren lassen dürfte. The Monster beginnt mit einem verschreckten Wolf, der auf einsamer Landschaft bei Nacht mit einem Auto kollidiert: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke

1 Kommentar
Kategorie(n): News, The Monster



Hannibal – Das Schweigen der Lämmer als Serie? Bryan Fuller macht Hoffnung

Findet Mads Mikkelsen zwischen Großprojekten wie Death Stranding oder Star Wars überhaupt noch Zeit, um wieder als Hannibal Lecter im gleichnamigen Serienprojekt von Bryan Fuller mitzuwirken? Anderthalb Jahre liegt die Absetzung der umjubelten NBC-Serie nun schon zurück. Serienschöpfer Bryan Fuller wechselte kurz darauf zur Konkurrenz über und  nahm für Starz und CBS neue Serienprojekte wie American Gods, eine Adaption der Neil Gaiman-Vorlage, oder Star Trek: Discovery in Angriff. Und doch standen die Chancen für eine Rückkehr des Kultkannibalen nie besser. Im Sommer erklärte Fuller: „Wir wären alle bereit, wenn uns nur jemand die Chance dazu gibt. Ich habe bereits eine Geschichte ausgearbeitet und die Schauspieler finden sie richtig aufregend.“ Kein Wunder, schließlich würde es sich bei der geplanten

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Tanz der Teufel – Termin und Details zur deutschen Veröffentlichung bekannt

Anfang 2017 heißt es schnell reagieren und zugreifen. Denn nur so dürfte es möglich sein, eines der begehrten Mediabooks von Tanz der Teufel zu ergattern. Monate vor der Heimkino-Premiere über Sony Pictures vertreibt Nameless Media den berüchtigten Sam Raimi-Klassiker bereits über einschlägige Börsen oder ausgewählte Onlineshops. Bislang fehlte sehnsüchtig wartenden Evil Dead-Fans aber noch ein passendes Datum zu ihrem Glück. Doch auch damit kann Nameless inzwischen dienen und hat die Veröffentlichung offiziell für den 17. Februar 2017 angekündigt. Geplant sind insgesamt drei Mediabooks mit Limitierungen von 3.000, 2.500 und 2.000 Stück und eine Limited Collector’s Edition im Digipak, die mit zusätzlichen Details zur rechtlichen Geschichten sowie einer DVD aufwartet. Standardmäßig liegen allen Veröffentlichungen




Hannibal – Zum Start der Gesamtbox: Edition der gefeierten Thriller-Serie gewinnen

So universell wie bei Hannibal fällt das Lob für eine Serie selten aus. Dennoch tat sich der Thriller schwer und wurde 2015 nach drei Staffeln für beendet erklärt. Doch es gibt noch immer Hoffnung auf eine mögliche Rückkehr. Ein Jahr nach der (vorläufigen) Absetzung lässt StudioCanal die bisherigen Geschehnisse nun aber zunächst einmal Revue passieren und veröffentlicht morgen eine schicke Gesamtbox mit allen drei Straffeln, die Ihr heute mit etwas Glück im Rahmen unserer Verlosung abstauben könnt. Für die Teilnahme müsst Ihr nur die angehängte Frage beantworten und landet so direkt im Lostopf. Thematisch einzuordnen vor den Ereignissen in Roter Drache, schildert Hannibal den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Letzterer kann tief in den Verstand anderer Personen eindringen und deren Erlebnisse




Drifter – Fressen und gefressen werden: Kannibalen kommen nach Deutschland

Bei Splendid Film steht 2017 Menschenfleisch auf dem Speiseplan. Das dürfte nämlich auf den Tisch kommen, um die Protagonisten aus dem post-apokalyptischen Kannibalenfilm Drifter von Chris von Hoffmann glücklich zu stimmen, welche sich am 31. März 2017 auch bei uns auf DVD und Blu-ray Disc blicken lassen. Der 2016 in den USA fertiggestellte Horror-Thriller verspricht ein „blutig-surreales Erlebnis“ zwischen Mad Max und Wolf Creek, das die Brüder Miles und Dominic bei ihrem alles andere als zimperlichen Kampf ums Überleben zeigt. Als Miles jedoch angeschossen wird, suchen die beiden Zuflucht in einer vermeintlich ruhigen Kleinstadt, wo sie schnell die Bekanntschaft der Einwohner, einer Familie von durchgeknallten Kannibalen machen. Die Brüder müssen nun buchstäblich alles daran setzen, ihre eigene Haut zu retten. Erste

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Tremors 6 – Kampf gegen die Würmer geht weiter: Michael Gross bereitet sich auf Dreh vor

Michael Gross und seine Paraderolle als Burt Gummer gehören seit Jahrzehnten zu den festen Bestandteilen der Tremors-Reihe. Der Schauspieler war selbst dann noch vertreten, als seine Weggefährten aus den Vorgängern längst abgetreten waren. Im letzten Teil der Reihe, Tremors: Bloodlines, bekam Gross deshalb Jamie Kennedy (Scream) an die Seite gestellt, der ihm auch im bereits bestätigten Tremors 6 Gesellschaft leisten soll. Dann wieder mit dabei, wie Gross jetzt via Facebook verriet, sein wohl bekanntestes Tremors-Markenzeichen – der Schnauzer. Dass Gross wieder Bartpflege betreibt, lässt darauf schließen, dass die Dreharbeiten zum neuesten Ableger unmittelbar bevorstehen und vielleicht sogar noch im Januar über die Bühne gehen. 2017 ist dann also doppelt mit Attacken der nimmersatten Graboiden zu rechnen. Während

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Tremors – So geht es weiter: Autor lüftet Handlung der TV-Serie von Amazon

Kevin Bacon wusste Tremors – Im Land der Raketenwürmer lange Zeit nicht zu würden, wie er kürzlich selbst zugab. Das Monster-Movie war zum Kinostart weit von einem Hit entfernt, kam mit der Zeit aber zu Kultstatus und fand sein Publikum nicht zuletzt über den VHS-Markt. Vier Fortsetzungen und 25 Jahre später steht die Reihe vor ihrer zweiten Wiederbelebung als TV-Serie. Und Amazon, wo das Projekt 2017 anlaufen soll, will für die Rolle des Valentine McKee keinen anderen als Bacon selbst. Doch was erwartet uns nach all den Jahren im Wüstensand? „Die Figur von Kevin Bacon ist jetzt 25 Jahre älter und kein Stück weiter gekommen. Er hängt in dieser heruntergekommenen Stadt fest, die ihre besten Jahre längst hinter sich hat. Sie steht vor dem Ruin. In gewisser Weise könnte man das als Donald Trump-Geschichte sehen. Denn statt sich der harten




Wake in Fear – Dem Killer ins Netz gegangen: Trailer und Poster kündigen US-Start an

Nirgendwo ist der Horror realer und nachvollziehbarer als in den eigenen vier Wänden. Deshalb greifen derzeit immer mehr Filme auf die beliebte Home Invasion-Thematik zurück, um uns in gewohnter, vermeintlich sicherer Umgebung mit dem Schlimmsten zu konfrontieren. Mit einer ähnlichen Prämisse will demnächst auch Dylan Narang für Gänsehautstimmung sorgen. In dessen Wake in Fear wacht Chloe (Caitlin Stasey) gefesselt und ohne Erinnerung in ihrem Zuhause auf. Neben der jungen Frau stapeln sich gleich mehrere Frauenleichen. Währenddessen bricht Andrew, ein junger Vater, ungewollt in den finsteren Bauch von Los Angeles ab. Kann er die verzweifelte Chloe aus ihrer ausweglosen Gefangenschaft befreien und dem mörderischen Treiben ein Ende bereiten? Antworten liefert Grimm Entertainment am 21. November mit

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Evil Dead

Tanz der Teufel – Deutscher Remastered HD-Trailer zur kommenden Veröffentlichung

Was lange währt, wird endlich gut – auf kein Filmprojekt trifft das derzeit wohl besser zu als auf die längst überfällige Neuprüfung und Veröffentlichung von Tanz der Teufel in Deutschland. Offiziell steht uns die Heimkino-Premiere über Sony Pictures zwar erst 2017 bevor. Vorab wurde das hiesige Label Nameless Media jetzt aber bereits damit beauftragt, den Film im Rahmen diverser Börsen oder ausgewählter Film-Onlinehändler zu vertreiben. Was dabei herausgekommen ist und welche Qualität potenzielle Käufer zum voraussichtlichen Start Anfang 2017 erwarten dürfen, verrät uns der offizielle deutsche HD-Trailer im ursprünglichen 4:3 Format. Zum Start sollen dann gleich mehrere Covervarianten zur Verfügung stehen. Zwei davon, jedoch noch unter Vorbehalt, lassen sich ab sofort im Anhang dieser Meldung in Augenschein nehmen. Fest steht jedoch, dass




Malicious – The Collector-Produzenten gehen Pakt mit dem Teufel ein: Sales-Poster

Kinder und dämonische Kräfte waren im Genrekino schon häufiger ein Grund zur Sorge, sei es nun im absoluten Horror-Klassiker Der Exorzist oder der mehrteiligen Das Omen-Filmreihe. Dennoch versuchen sich noch heute immer wieder neue Filmemacher daran, der betagten Thematik neue Impulse zu verleihen. Ob Patrick Rizzotti und Brett Forbes, bekannt für das Horror-Duo The Collector und The Collection, dabei erfolgreicher sind als viele ihrer Kollegen und uns 2017 mit Malicious das Fürchten lehren können? Wieder mit an Bord ist Josh Stewart, den es nach The Hunted, The Neighbor und Insidious 4 schon wieder für ein Genreprojekt vor die Kamera zieht. Begleitet wird er bei seinem bevorstehenden Martyrium von Delroy Lindo (Gone in 60 Seconds, Point Break), Bojana Novakovic (Drag Me to Hell, Devil), Melissa Bolona (Dog Eat Dog) und Yvette

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 22.04.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren