Heute



Samaritan – Finsterer Helden-Thriller mit Sylvester Stallone rutscht nach 2021

Durch den Dezember-Kinostart schien Samaritan vor der andauernden Coronakrise und ihren Folgen sicher. Doch weit gefehlt: Weil nicht absehbar ist, wann die Nachbearbeitung wieder aufgenommen werden kann, streicht Universal Pictures den alten deutschen Kinostart im Dezember zugunsten einer neuen Terminierung. Dadurch wird man den düsteren Superhelden-Thriller mit Sylvester Stallone (Rambo: Last Blood) nun doch erst nächstes Jahr auf der großen Leinwand erleben können, nämlich ab dem 03. Juni 2021. Obwohl Samaritan von Regisseur Julius Avery (Operation: Overlord) im März gerade noch rechtzeitig vor Ausbruch der Epidemie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Samaritan – Stallone als Antiheld: Erste Bilder aus dem Superhelden-Thriller

Seit Jahrzehnten gibt Sylvester Stallone im Kino den ruhmreichen Alleskönner, dem es zwar manchmal an Feingefühl, aber sicher nicht als Heldentaten mangelt. Auf seine alten Tage wagt sich die Rambo– und Rocky-Ikone nun allerdings an eine düstere Abwandlung dieses Konzepts, die beweist – auch vermeintlich perfekte Helden sind nicht ohne Makel. Samaritan von Julius Avery (Operation: Overlord) zeigt Stallone als einstmals legendären Helden, der nach einem tragischen Unglück sein eigenes Ableben in Szene setzt. Jahre später macht sich ein Heranwachsender auf die Suche nach seinem Idol. Denn tatsächlich scheint die legendäre Figur noch

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Samaritan – Erstes Setbild zeigt blutigen Sylvester Stallone

An eine Verschnaufpause ist für Sylvester Stallone auch nach Abschluss seiner Rambo-Saga nicht zu denken. Aktuell steht die Action-Ikone für den kommenden Superhelden-Thriller Samaritan von Julius Avery (Operation: Overlord) vor der Kamera, der offenbar dort weitermacht, wo Last Blood kürzlich endete. Auf dem ersten Bild vom Set zeigt sich der Siebzigjährige mit schweren Blessuren, einem zugeschwollenen Auge und blutigen Gesicht. Zugezogen hat er sich diese „Verletzungen“ beim Dreh und der Verkörperung eines einstmals legendären Helden, der nach einem tragischen Unglück sein eigenes Ableben in Szene setzt. Jahre später macht sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Samaritan – Helden-Thriller mit Sylvester Stallone startet 2020 in Deutschland

Schon kurz nach Rambo: Last Blood begann Sylvester Stallone mit den Vorbereitungen für sein nächstes Projekt, den düsteren Science Fiction-Thriller Samaritan von Regisseur Julius Avery (Operation: Overlord), in dem Stallone die Rolle eines gealterten Superhelden übernimmt. Gedreht wird sein nächster Kinoauftritt, der ausnahmsweise nichts mit Rambo, Rocky oder auch The Expandables zu tun hat, zwar erst im kommenden Frühjahr, den passenden deutschen Starttermin gibt es allerdings schon jetzt. In ziemlich genau einem Jahr, am 10. Dezember 2020, wird in Deutschland dann der Startschuss zum futuristischen Gemeinschaftsprojekt zwischen MGM und Balboa Productions (Stallones eigener Produktionsfirma) erwartet. Beschäftigte sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood – Kommt ungeschnitten in den Handel, Heimkino-Start angekündigt

Mit bislang fast neunzig Millionen Dollar an weltweiten Einnahmen reiht sich Rambo 5: Last Blood nur knapp hinter Rambo (Rambo IV) aus dem Jahr 2008 ein. Während also bereits eifrig spekuliert werden darf, ob Vietnam-Veteran John Rambo demnächst zu einer weiteren halsbrecherischen Mission aufbricht, laufen bei Universum Film die Vorbereitungen auf die deutsche Heimkino-Premiere. Nun kündigte man zu Ehren von Sylvester Stallones voraussichtlich finaler Rückkehr als John Rambo gleich zwei Steelbooks an – jeweils in der Blu-ray als auch 4K UHD-Variante -, die zeitgleich mit der regulären Veröffentlichung auf DVD, Blu-ray Disc und UHD Blu-ray am 14. Februar 2020 in den Handel kommen werden. Die UHD Blu-ray im Steelbook ist exklusiv




Samaritan – Stallone dreht mit Overlord-Schöpfer finsteren Superhelden-Thriller

Mit Rambo 5: Last Blood wäre Sylvester Stallones bekannteste Schöpfung jetzt eigentlich abgehakt. Die gealterte Action-Ikone denkt aber gar nicht daran, sich nun in den Ruhestand zu verabschieden und kündigt mit Samaritan lieber gleich sein nächstes Filmprojekt an. Dabei handelt es sich um einen futuristischen Thriller mit Comic-Einschlag, den Julius Avery (Operation: Overlord) für MGM und die ebenfalls mitproduzierenden Balboa Productions (Stallones eigene Produktionsfirma) in Szene setzen wird. Beschäftigte sich Avery in seinem letzten Film noch mit übermenschlichen Nazi-Supersoldaten, sind es diesmal klassische Superhelden, die den Ausschlag für den düsteren Thriller liefern. Basierend auf einer eigenen Idee erzählt Samaritan von einem kleinen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood – Rambo-Autor schämt sich für den finalen Film

Nicht alle Zuschauer sind glücklich mit Rambo 5: Last Blood, dem vielleicht letzten Kinoauftritt von Sylvester Stallone in seiner Paraderolle als Army-Veteran John Rambo. Doch während kritische Pressestimmen nichts Ungewöhnliches sind, weht Regisseur Adrian Grunberg die Kritik in diesem Fall aus einer anderen Richtung entgegen – nämlich von John Rambo-Schöpfer David Morrell, der mit seinen Romanen die Grundlage für den heutigen Action-Klassiker lieferte. Er zeigt sich von dem Gesehenen enttäuscht, bezeichnet den Film gar als „Desaster“ und zieht dafür eine aktuelle Review von USA Today heran, die er mit folgenden Worten kommentiert: „Ich stimme der Kritik von USA Today voll und ganz zu. Der Film ist das reinste Desaster und ich schäme mich, da




Rambo 5: Last Blood – Im Red Band-Trailer fließt reichlich Blut

Jetzt gibt es kein Halten mehr: Stunden vor dem deutschen Kinostart gibt Sylvester Stallone noch einmal richtig Vollgas und haut uns im amerikanischen Red Band-Trailer die bislang blutigsten und härtesten Szenen aus Rambo 5: Last Blood um die Ohren. Schon R-Rating und FSK 18-Freigabe machten deutlich, dass John Rambo nichts dem Zufall überlässt, um seine Familie zu schützen. Doch so knallhart und erbarmungslos wie hier sahen wir ihn zuletzt im direkten Vorgänger John Rambo von 2008, der aufgrund übertrieben blutiger, grafischer Szenen sogar indiziert und für den Kinostart um einige Minuten erleichtert wurde. Rambo 5: Last Blood kam dagegen vergleichsweise glimpflich davon, scheint seinem Vorgänger in Sachen Gewaltgrad aber in nichts




Rambo 5: Last Blood – Sein letztes Gefecht: Im deutschen Kinotrailer fliegen die Fetzen

John Rambo hat eine letzte Rechung offen, die sein gesamtes Können abverlangen wird. Los geht es am 19. September 2019 mit Rambo 5: Last Blood, dem wohl finalen Teil seiner seit 40 Jahren andauernden Odyssee im Kampf gegen das Böse. Diese hat zwar deutliche Spuren hinterlassen, ihn aber nicht wieder gefährlich gemacht. Und so wird auch im Franchise-Abschluss wieder scharf geschossen, geprügelt und auf Teufel komm raus gegen anrückende Feinde gekämpft – so wie jetzt im finalen deutschen Trailer mit noch mehr brachialen Actionszenen aus dem Film von Matthew Cirulnick. Sylvester Stallone beließ es diesmal bei der Arbeit vor der Kamera, steuerte zusammen mit Kollege Matthew Cirulnick aber wieder das Skript zum Film bei. So ist Rambos




Rambo 5: Last Blood – Internationaler Trailer zeigt gewaltbereiten John Rambo!

Ob mit Pfeil und Bogen, Machete oder den eigenen Fäusten – John Rambo ist wirklich jedes Mittel recht, um seine Ziehtochter Gabrielle (Yvette Monreal) aus den Fängen skrupelloser Drogenbarone und Mafiakartelle zu befreien. Dementsprechend entschlossen und gewaltbereit meldet sich der leidgeplagte Vietnam-Veteran im neuen internationalen Trailer zu Rambo 5: Last Blood zurück, der uns nicht nur die Umstände seines Leinwand-Comebacks näherbringt, sondern auch deutlich macht, dass der Film von Adrian Grunberg seine FSK 18-Freigabe und das R-Rating aus den USA durchaus zu Recht trägt. Denn John überlässt nichts dem Zufall. Im Trailer schauen wir ihm beim Bau unterschiedlichster Waffen, Foltergeräte und Fallen über die Schulter, die nur




Rambo 5: Last Blood – FSK gibt Sequel ungekürzt für deutsche Kinos frei

Dem Hang zu blutiger, brachialer Action bleibt Sylvester Stallone auch mit dem fünften und vielleicht letzten Teil seiner kultgewordenen Rambo-Reihe treu. In den USA gab es für Rambo 5: Last Blood folgerichtig ein „hartes R-Rating“. Und auch die FSK bestätigt, dass man sich in Sachen Ausrichtung keine Sorgen machen muss. Offenbar geht Kriegsveteran John Rambo sogar derart schonungslos mit seinen Feinden und Widersachern ins Gericht, dass man sich gezwungen sah, das Zielpublikum auf volljährige Kinogänger zu beschränken. Ähnlich erging es schon dem Vorgänger, der für sein FSK-Siegel aber ordentlich Federn lassen musste und letztlich nur stark geschnitten anlief, später sogar indiziert wurde. Last Blood schafft es dagegen ohne Probleme




Rambo 1 bis 3 – Bald wieder im Kino: Trailer zur 4K Remastered Special Night

Ihr hattet aufgrund des Alters nie die Gelegenheit, die ersten drei Rambo-Filme auf der großen Kinoleinwand zu erleben, würdet das aber gerne nachholen? Dann aufgepasst: Anlässlich des Kinostarts von Rambo 5: The Last Blood, dem voraussichtlich letzten Teil der ikonischen Reihe um Action- und Vietnam-Veteran John Rambo, bringt StudioCanal die Anfangstrilogie noch einmal im Rahmen einer exklusiven Sondervorführung auf deutsche Leinwände! Der Startschuss für die sogenannte 4K Remastered Special Night fällt am 13. September, also genau eine Woche vor der deutschen Premiere von Rambo: Last Blood, in dem Sylvester Stallone noch einmal alles geben darf und zeigen darf, dass man auch noch mit über 70 mit ihm rechnen muss. Da

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo V: Last Blood – Finales Poster zeigt John Rambo mit Pfeil und Bogen

Auf seine alten Tage muss John Rambo noch einmal ran. Im September macht Sylvester Stallone dort weiter, wo John Rambo vor immerhin zehn Jahren aufhörte, und lässt die Action-Ikone in einem ganz neuen Licht erstrahlen. Nach Jahren des Kämpfens ist John Rambo müde geworden. Doch innerlich kann er einfach nicht mit den vergangenen Geschehnissen abschließen. Auch das abgeschiedene Leben auf einer Ranch und seine Ersatzfamilie, bestehend aus Haushälterin Maria (Adriana Barraza) und deren Enkelin (Yvette Monreal), kann daran nichts ändern. „Im neuen Teil ist er zwar endlich angekommen und sesshaft geworden, aber nur physisch. Er ist da, aber irgendwie auch nicht. Die ganze Geschichte dreht sich um dieses Dilemma“, wusste Stallone

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood – Danach doch nicht Schluss? Stallone hat Lust auf weiteren Film

Ist Rambo 5: Last Blood tatsächlich das letzte Blutvergießen, wie es der Filmtitel andeutet? Nicht unbedingt! Obwohl der fünfte Teil lange Zeit als solches angekündigt wurde, wäre Sylvester Stallone nicht abgeneigt, noch einmal in die Rolle von Vietnam-Veteran John Rambo zu schlüpfen, sofern die Box Office-Zahlen einen weiteren Auftritt seiner Action-Ikone hergeben. Ob Stallone noch einmal die Messer wetzen und den Bogen spannen darf, um sich dem Bösen entgegenzustellen, liegt also ganz allein bei den Zuschauern. „Lasst mich an dieser Stelle eines über das ‚Finale von irgendwas‘ klarstellen“, setzt Stallone während einer Fragerunde an. „Ich dachte auch, dass Rocky 3 der letzte wäre. Wie man sieht, habe ich keine Ahnung. Aber wenn es wirklich funktioniert [fin




Rambo 5: Last Blood – Trailer feiert Comeback der Action-Ikone!

Darauf haben Fans lange gewartet: Ganze zehn Jahre liegt der letzte Auftritt von Sylvester Stallone als Rambo zurück. Mit zweiundsiebzig Jahren will es die Action-Ikone jetzt aber noch einmal wissen und die Saga von Vietnam-Veteran John Rambo nun endgültig abschließen. Sein gestandenes Alter merkt man ihm dabei keineswegs nicht an. Im offiziellen Kinotrailer zu Rambo 5: Last Blood gibt sich Stallone actionreich wie eh und je und scheut nicht davor zurück, sich ein letztes Mal die Hände schmutzig zu machen. Deutsche Kinogänger werden sich noch vor ihren US-Kollegen mit dem neuesten Abenteuer von Vietnam-Veteran John Rambo vertraut machen können, wenn dieses am 19. September dieses Jahres – und damit sogar einen Tag vor dem US-Kinostart




Rambo V: Last Blood – In Gefangenschaft: Stallone zeigt sich auf neuen Bilder zur finalen Mission

Sylvester Stallone hält Wort, lässt seine Follower fast täglich an den Fortschritten seines Rambo V: Last Blood teilhaben. Dabei lernen wir vor allem John Rambos Ziehtochter Gabriella, die Enkelin von Rambos Haushälterin Maria (Yvette Monreal) und Teil seiner „Adoptivfamilie“, besser kennen. Sie ist der Ausgangspunkt der neuesten halsbrecherischen Action-Mission. Denn auf der Suche nach ihrem verschollenen Vater wird Gabrielle (Yvette Monreal) von skrupellosen Menschenhändlern entführt und nach Mexiko verschleppt. Das lässt John natürlich nicht auf sich sitzen, bricht zu einem allerletzten Feldzug gegen das organisierte Verbrechen auf. Vorbei ist die neugewonnene Ruhe und Idylle, die John seit seinem Umzug aufs Land genießt.

Deutsche Kinogänger

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo V: Last Blood – Kehrt noch dieses Jahr in deutsche Kinos zurück: Termin steht

Mit seinen stattlichen 72 Jahren will es Action-Veteran Sylvester Stallone noch einmal wissen und kehrt dieses Jahr für den fünften Teil seiner zum Kult gewordenen Reihe Rambo in die Kinos zurück – und das nicht nur in den USA. Nachdem schon bekannt war, dass sich hierzulande Universum Film um die Auswertung von Rambo V: Last Blood kümmern wird, hat uns mittlerweile auch ein Termin für die hiesige Premiere erreicht. So werden sich deutsche Kinogänger sogar noch vor ihren US-Kollegen mit dem neuesten Abenteuer von Vietnam-Veteran John Rambo vertraut machen können, wenn dieses am 19. September – und damit sogar einen Tag vor dem US-Kin

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Rambo V: Last Blood – Blutverschmiert: Neues Bild zeigt Rambo in Aktion

John Rambo darf auch im fünften Teil seiner Kultserie wieder ordentlich austeilen. Als Beweis schickt Sylvester Stallone ein neues Bild vom Set seines Rambo V: Last Blood voran, das ihn blutverschmiert und mit Bogen im Anschlag zeigt. Ein schlechtes Omen für all jene, die sich der Entführung seiner Ziehtochter Gabrielle schuldig gemacht haben. Denn im neuen Sequel dreht sich alles um John Rambos neues Leben als Farmer. Doch die neugewonnene Idylle und Ruhe währt nur kurz. Auf der Suche nach ihrem verschollenen Vater wird Gabrielle (Yvette Monreal), die Tochter von Rambos Haushälterin Maria (Adriana Barraza) und Teil seiner „Adoptivfamilie“, von skrupellosen Menschenhändlern entführt und nach Mexiko verschleppt. Das lässt John natürlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



I Spit On Your Grave: Deja Vu – Trailer: Die blutige Rache-Saga geht weiter

Pünktlich zum 40. Jubiläum meldet sich die I Spit On You Grave-Reihe mit einem direkten Sequel zum Original zurück. Jahrzehnte nach dem Erstling hat sich Spit-Schöpfer Meir Zarchi dafür erneut auf den Regiestuhl begeben und zusammen mit Camille Keaton die Fortsetzung seines Rape-and-Revenge-Streifens auf Film gebannt. Keaton feiert ihr Comeback als leidgeplagte Jennifer Hills, die 1978 bittere Rache an ihren Peinigern übte. In dem neuen Kapitel wird Hills vor Gericht endgültig von ihren Taten freigesprochen. Den Angehörigen der vier Männer, die dank Camille Keaton ihr Leben lassen mussten, passt das allerdings gar nicht. Sie beschließen, die Sache ganz einfach selbst in die Hand zu nehmen und wiederum Rache an Hills, die zur Bestseller-Aut

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo V: Last Blood – So beginnt der Film: Neue Bilder zeigen Rambos Familie

Action-Veteran John Rambo hat sich seinen Ruhestand redlich verdient. Doch lange hält der Friede, den John seit seinem Umzug aufs Land genießt, nicht an. Denn kurz darauf wird Gabriella, die Tochter von Rambos Haushälterin Maria (Yvette Monreal) und Teil seiner „Adoptivfamilie“, von Menschenhändlern entführt und nach Mexiko verschleppt. Das lässt John natürlich nicht auf sich sitzen, bricht zu einem allerletzten Feldzug gegen das organisierte Verbrechen auf. Auf den neuesten Bildern zu Rambo V: Last Blood kündigt sich das Unheil nun bereits an. Stallone kommentiert: „Gabriella will unbedingt nach Mexiko, um ihren Vater zu sehen, der vor vielen Jahren verschwand. John und Gabriellas Großmutter sind strikt dagegen.“ Doch es kommt, wie es

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood – Neue Bilder stellen Familie von John Rambo vor

Zehn Jahre nach dem letzten Film und immerhin vierzig nach dem Original will Sylvester Stallone seine weltbekannte Rambo-Reihe endlich zu einem würdigen und actionreichen Abschluss bringen. Um das zu bewerkstelligen, hat sich die gealterte Action-Ikone ordentlich ins Zeug gelegt und zusammen mit seinem Co-Autor Matthew Cirulnick ein Skript auf Papier gebracht, das John Rambo von einer ganz neuen Seite beleuchtet, nämlich als Oberhaupt seiner „adoptierten Familie“, Gabriella und Maria. „Das sind die Menschen, die er liebt und beschützt“, schreibt Stallone in einem aktuellen Instagram-Post und liefert uns auch gleich einen Blick auf jene beiden Charaktere mit, die in Rambo V: The Last Blood zusammen mit ihm auf einer abgelegenen Ranch hau

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo V: Last Blood – Sylvester Stallone teasert Handlung an, zeigt neue Bilder

Bis zur Veröffentlichung von Rambo V: Last Blood werden noch einige Monate ins Land ziehen müssen. Die will Sylvester Stallone aber nutzen, um uns wöchentlich mit neuen Bildern und Behind the Scenes-Eindrücken auf dem Laufenden zu halten. Letztlich sollen sich aufmerksame Fans aus den mitgelieferten Hinweisen sogar die Story des fünften und vermutlich auch letzten Teils der Erfolgsreihe zusammenreimen können – so zumindest das Vorhaben von Stallone. Den Anfang macht ein Schnappschuss, der John Rambo vor schwarz-weißer Kulisse und hoch zu Ross zeigt. Dabei scheint es sich um ein (wenn auch angepasstes) offizielles Filmbild zu handeln. Es ist ein eindeutiger Hinweis auf die Anfangsminuten und das neue Leben, das John

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo 5: Last Blood – Sylvester Stallone gibt das Ende der Dreharbeiten bekannt

Viele hatten schon nicht mehr geglaubt, dass Sylvester Stallone noch einmal in seiner Paraderolle als Vietnam-Veteran John Rambo vor die Kamera zurückkehren würde. Doch im Sommer dann die Überraschung: Rambo 5: Last Blood kommt und führt John diesmal nach Mexiko, wo ganz neue Herausforderungen auf ihre Bewältigung warten. Ziemlich genau drei Monate nach Drehbeginn ist dort nun die letzte Klappe gefallen. Und das sagt Stallone zur Rückkehr seiner Action-Ikone: „Das war’s, meiner letzter Drehtag ist im Kasten“. Im Video auf Instagram nutzt er die Gelegenheit, um die Anfänge Revue passieren zu lassen. „Es war eine lange und aufregende Reise, das steht fest. Als mir die Rolle 1980 präsentiert wurde, glaubte niemand an sie. Genau genommen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Predator: Upgrade – Diese Hybrid-Monster sollten im Film auftauchen

Ohne das Feedback aus den Testvorführungen hätte Shane Blacks Predator: Upgrade vermutlich ganz anders ausgesehen. Basierend darauf änderte er jedoch große Teile seines Films ab, verlegte etwa das gesamte letzte Drittel vom Tag in die Nacht. Ein weiteres Opfer dieser Überarbeitung lässt sich ab Januar auf DVD und Blu-ray Disc ausfindig machen: Neue Entwürfe von Predator: Upgrade-Designer Constantine Sekeris zeigen eine eigenwillige Hybridkreatur namens Predator-Affe, die sich mit gleich vier Armen und zwei Beinen perfekt an das Leben im Unterholz angepasst hätte. Es sollte die DNA-Experimente der Predatoren veranschaulichen, aus denen letztlich auch der tödliche Upgrade-Predator hervorging. Constantine Sekeris geht näher ins Detail: „In frühen




Predator: Upgrade – Kommt als Collection mit allen Filmen ins Heimkino

Kann Predator: Upgrade (The Predator) wirklich als Erfolg gewertet werden? Zufrieden dürfte 20th Century Fox mit den erreichten Kinozahlen (160 Millionen Dollar weltweites Einspiel bei vergleichbaren Kosten) nicht gewesen sein. Doch vielleicht kann Shane Blacks Franchise-Reboot das Ruder ja im Heimkino noch herumreißen. 20th Century Fox Home Entertainment überlässt jedenfalls nichts dem Zufall und plant für den deutschen Heimkino-Start am 24. Januar gleich vier verschiedene Editionen ein. Zur Auswahl stehen neben der regulären DVD und Blu-ray die 4K Ultra HD Blu-ray, ein limitiertes Blu-ray Steelbook sowie das komplette Franchise in der Predator 1-4 Collection – bestehend aus Predator, Predator 2, Predators und natürlich Pred




Rambo 5: Last Blood – Stürmische Aussichten auf dem ersten Filmbild

Als Sylvester Stallone vor zehn Jahren sein Comeback als Vietnam-Veteran John Rambo gab, sahen viele bereits das Ende seiner kultigen Saga gekommen. Überraschend kehrt die Action-Ikone nun aber doch für ein finales Abenteuer namens Rambo V: Last Blood zurück, das gegen 2019/2020 auch den Weg in deutsche Kinos findet. Gedreht wird auf den kanarischen Insel und in Bulgarien – ein Meilenstein, den Lionsgate Films mit der Veröffentlichung des ersten offiziellen Filmbildes feiert. Für den fünften Teil der erfolgreichen, vier Jahrzehnte umspannenden Actionreihe kehrt Sylvester Stallone noch einmal in seiner legendären Rolle als Vietnam-Veteran John Rambo zurück. Stallone über die Dreharbeiten: „Ich freue mich sehr, am Set zu sein und mit dem Dreh der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Castlevania – Es wird blutig: Zweite Staffel der Serie jetzt bei Netflix

Netflix‘ Vampirsaga um den Belmont-Klan geht in die nächste Runde! 2017 als vierteiliger Testballon gestartet, fand das Format letztlich so viele Fans, dass Netflix kürzlich gleich zwei neue Staffeln in Auftrag gab. Die erste davon ist jetzt passend zu Halloween angelaufen. Wieder wird es blutrot und unheimlich, wenn wir an der Seite des letzten Überlebenden der Belmont-Familie, Trevor Belmont, gegen den in Rage geratenen Vampirgraf Vlad Dracula Tepes in den Krieg ziehen. Castlevania ist eine düstere mittelalterliche Serie über das letzte überlebende Mitglied der entehrten Belmont-Familie, das Osteuropa höchstpersönlich vor der mörderischen Hand von Vlad Dracula Tepes retten will, und basiert auf dem gleichnamigen Videospielklassiker von Entwickler Konami

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo: Last Blood – Fortsetzung findet deutschen Verleih, Start eingekreist

Nicht nur Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton, beide Teil des Terminator-Reboots von Tim Miller (Deadpool) und James Cameron (Aliens, Avatar), zieht es im gestandenen Alter noch einmal für kultverdächtige Rollen vor die Kamera. Seit Anfang Oktober laufen die Dreharbeiten zu Rambo: Last Blood, dem fünften und vermutlich auch letzten Kinoauftritt von Vietnam-Veteran John Rambo, gespielt von Actionikone Sylvester Stallone. Etwas werden sich langjährige Kenner und Fans aber wohl noch gedulden müssen. Zwar konnte mit Universum Film jetzt auch hierzulande ein passender Verleih für das blutig-actionreiche Sequel zur Reihe aufgetan werden, doch der will Rambo: Last Blood frühestens 2020 in deutsche und österreichische Kinosäle bringen. In den USA

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Rambo: Last Blood – Stallone bestätigt Namen und zeigt uns neue Bilder

Inzwischen steht fest: Rambos fünfter und voraussichtlich auch letzter Auftritt hört auf den Namen Rambo: Last Blood und führt den erfahrenen Vietnam-Veteran nach Mexiko, wo ganz neue Gefahren und Herausforderungen auf ihre Bewältigung warten. Während die Dreharbeiten bereits laufen, lässt Hauptdarsteller & Actionikone Sylvester Stallone keinen Tag ohne neue Schnappschüsse vom Set verstreichen. Diesmal bekommen wir seinen Kultcharakter, dessen Wurzeln bis in die Achtziger zurückreichen, bei strömendem Regen und mit Cowboy-Hut zu Gesicht. Darauf noch nicht zu sehen, aber inzwischen für eine der Hauptrollen bestätigt: Die aus Spanglish oder auch Kill the Messenger bekannte Paz Vega. Es wird der bereits fünfte Teil der kultgewordenen Action-Reihe

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rambo 5 – Stallone gibt Drehstart bekannt, zeigt die ersten Bilder

Sylvester Stallone macht ernst: Zehn Jahre nach dem letzten Film steht die Actionikone derzeit wieder für jene Rolle vor der Kamera, die ihn Anfang der Achtziger endgültig als Actionstar etablierte. „Die Welt mag sich verändert haben, er aber nicht“ – damit läutete Stallone Anfang September die baldige Rückkehr von Vietnam-Veteran John Rambo ein. Jetzt ist die erste Klappe gefallen und zeigt Stallone nicht nur im ungewohnten John Wayne-Outfit, sondern auch hoch zu Ross. Im neuesten Ableger verschlägt es Rambo nach Mexiko, wo die Tochter eines Freundes entführt wurde. Dort legt er sich mit einem der mächtigsten und gewalttätigsten Kartelle der Unterwelt an. Gerüchten zufolge soll Stallone sogar Regie führen, sich die Aufgabe aber mit seinem Kollegen Adrian

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Ash vs. Evil Dead – Erscheint auch als aufwendige Complete Collection mit Büste

Am 25. Oktober 2018 geht Ash vs. Evil Dead endlich auch für all jene ohne Prime-Mitgliedschaft weiter, wenn der Kult-Tollpatsch seine Dämonenjagd in Season 2 wieder aufnimmt. Die erscheint aber nicht nur regulär auf DVD und Blu-ray Disc, sondern darüber hinaus am 31. Oktober auch in der auf 1.500 Exemplare limitierten Complete Collection, bestehend aus der ersten und zweiten Staffel. In dieser findet sich neben den prallgefüllten Discs, darunter diverse Featurettes, ein Making of und die Vorschau auf Season 3, eine detailgetreue und nummerierte Büste des Serienhelds und ein hochwertiges Mediabook der ersten beiden Seasons. Von der FSK wurde das Gesamtpaket, das bei einschlägigen Händlern aktuell für knapp 200 Euro gelistet wird, mit einem Stempel




Rambo 5 – Es ist so weit: Sylvester Stallone deutet den Start der Produktion an

„Die Welt mag sich verändert haben, aber er nicht.“ Mit diesen Worten kündigt Sylvester Stallone seine bevorstehende Rückkehr als Kraftprotz John Rambo an, der trotz stattlicher 70 Jahre nicht müde wird, gegen immer neue Feinde in den Kampf zu ziehen. Es wird der bereits fünfte Teil der kultgewordenen Action-Reihe um den taffen Vietnam-Veteran, den Stallone im Laufe der Achtziger gleich dreimal verkörpern durfte – ein Film erfolgreicher als der andere. Im Anschluss daran war dann allerdings erstmal Schluss – bis er die Figur im 2008er John Rambo wieder aus der Versenkung holte. „Wir fangen bald mit dem Dreh an und ich kann es kaum erwarten“, schreibt er auf Instagram nebst einem Schnappschuss aus dem letzten Film, der inzwischen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Predator: Upgrade – Fox und Reebok kooperieren für Predator-Sneakers

Ihr wollt Predator nicht nur im Kino erleben, sondern auch an den Füßen tragen? Dann haben 20th Century Fox und Reebok passend zum Kinostart von Predator: Upgrade (The Predator) eine besondere Überraschung für Euch! Zeitgleich mit der Leinwand-Rückkehr der außerirdischen Killer kommt am 14. September eine Sonderedition von Reebok’s DMX Run 10 Sneakers auf den Markt, die nicht nur namentlich, sondern auch optisch an die giftgrünen Hünen erinnern sollen. Dafür sorgt nicht zuletzt der auffallende Dschungel/Camouflage-Look, der direkt ins Auge springt. Die Laschen sind mit außerirdischen Botschaften für „Dort drüben“ und „Dreh dich um“ versehen. Absatz und Sohle warten dagegen mit militärischen Koordinaten in roter Farbe auf. Neugierig




Predator: Upgrade – Der Krieg beginnt: Der finale Trailer zum Kinostart

Nach Jahren des Wartens ist in genau zwei Wochen endlich der Zeitpunkt gekommen, an dem wir die Predatoren wieder in deutschen Kinos begrüßen dürfen. Ihre ersehnte Rückkehr feiert 20th Century Fox heute mit einem finalen Trailer und der wartet mit zahlreichen neuen Eindrücken aus dem „blutigsten, größten und unheimlichsten“ Predator-Films aller Zeiten auf. Doch ob Shane Blacks Franchise-Reboot den hohen Erwartungen, die er selbst befeuert hat, gerecht werden kann? Fox hat sich das Unterfangen zumindest einiges kosten und Black sogar große Teile des Films neu drehen lassen. So wurde etwa das Finale komplett ausgetauscht, nachdem ersichtlich war, dass der Showdown doch lieber bei Nacht und Dunkelheit spielen sollte. Auch die am




Castlevania – Teaser-Poster kündigt eine blutige Rückkehr zu Halloween an

Netflix‘ Vampirsaga um den Belmont-Klan geht am 26. Oktober in die Verlängerung. 2017 als vierteiliger Testballon gestartet, fand das Format letztlich so viele Abnehmer, dass Netflix kürzlich gleich zwei neue Staffeln in Auftrag gab. Mit dem ersten Teaser-Poster zur zweiten Staffel gibt man die Richtung nun bereits vor – blutrot und unheimlich soll es werden, wenn wir an der Seite des letzten Überlebenden der Belmont-Familie, Trevor Belmont, wieder gegen den in Rage geratenen Vampirgraf Vlad Dracula Tepes in den Krieg ziehen. Obwohl die zweite Season noch gar nicht ausgestrahlt wurde, gab es vom Streamingdienst kürzlich schon grünes Licht für weitere Folgen und eine dritte Runde.  Wieder mit an Bord ist auch Produzent Adi Shankar, mit dem

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Predator: Upgrade – Reboot von Shane Black krallt sich blutiges R-Rating

Auch wenn der Trend derzeit eher wieder in Richtung PG-13 geht, hält Shane Black (The Nice Guys, Iron Man 3) an seiner eingeschlagenen Marschrichtung fest. Von Anfang an stellte er klar: „PG-13 ist für Pussies! Wirbelsäulen bluten… und das nicht zu wenig“, so sein Fazit damals. Tatsächlich wurde Predator: Upgrade (The Predator) jetzt wie gewünscht mit einem R für „blutige Gewalt, Sprache und sexuelle Referenzen“ freigebeben. Im Hinblick auf die Franchise-Vergangenheit sollte das R-Rating allerdings nicht überraschen, schließlich ging es in Predator schon immer um den gnadenlosen, oft blutigen Kampf zwischen Mensch und Alien und hier stellt Predator: Upgrade keine Ausnahme dar. Der Film ist weder Fortsetzung noch Reboot, knüpft inhaltlich aber lose an den




Ash vs. Evil Dead – Fox stellt die zweite Staffel auf DVD und Blu-ray in den Handel

Wer Ashs letzten und blutigsten Feldzug gegen die Deadite-Meute erleben wollte, kam lange Zeit nicht um eine Mitgliedschaft bei Amazons Prime-Service hinweg. Nun hat 20th Century Fox aber angekündigt, auch Tanz der Teufel-Fans ohne schnelle Internetanbindung versorgen zu wollen. Dafür setzt man die reguläre Heimkino-Auswertung am 25. Oktober 2018 mit der Premiere der zweiten Staffel von Ash vs. Evil Dead fort. Enthalten sind alle zehn Episoden mit einer Gesamtlänge von immerhin fünf Stunden und 19 Minuten, verteilt auf zwei Discs. Darin nimmt Horror-Legende Bruce Campell seine ikonische Hauptrolle als Kettensägen schwingender Ash wieder auf. Er und seine Sidekicks melden sich zudem im umfangreichen Season-Bonusmaterial zu




The MEG – Regisseur hätte gerne blutigere Version auf die Kinos losgelassen

Wegen seiner enorm hohen Produktionskosten verzichtet The MEG bewusst auf das risikoreiche R-Rating und eine mögliche Schmälerung der Zielgruppe. Doch wäre es nach Regisseur Jon Turteltaub gegangen, hätten wir zum Kinostart am Donnerstag eine viel blutigere Variante des bissigen Hai-Blockbusters vorgesetzt bekommen: „Ich bin etwas enttäuscht, dass der Film nicht blutiger und erschreckender geraten ist“, bestätigt er gegenüber Bloody Disgusting. „Meine Frau ist darüber eher erleichtert, denn so können wir den Film problemlos mit unseren Kindern ansehen. Auf der anderen Seite ist es aber ziemlich tragisch, dass wir die verstörenden und blutigen Tode, die wir ursprünglich eingeplant hatten, gar nicht umsetzen konnten. Da ist viel gutes




Castlevania – Blutdurst: Netflix präsentiert ersten Trailer zu Season 2

Passend zu Halloween lässt es Netflix wieder blutig zugehen: Wem die ursprünglichen vier Folgen von Castlevania noch nicht genug waren, wird zu freuen zu hören, dass der Streaming-Anbieter am 26. Oktober mit acht neuen Episoden und Geschichten rund um den vampirischen Belmont Klan nachlegt. Bei Adi Shankar’s Bootleg Universe ist jetzt exklusiv der erste Trailer erscheinen und der nimmt uns mit in eine winterliche Landschaft voll dämonischer Kreaturen und Gefahren. Und das ist noch nicht alles, was wir von Castlevania zu sehen bekommen werden. Obwohl die zweite Season noch gar nicht ausgestrahlt wurde, gab es vom Streamingdienst kürzlich schon grünes Licht für weitere Folgen und eine dritte Runde.  Wieder mit an Bord ist auch Produzent Adi

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Castlevania – Netflix teasert den Start der zweiten Staffel an

„Blut wird fließen“ – Mit diesem unheilvollen Versprechen teasert Netflix aktuell Neuigkeiten zur animierten Horror-Serie Castlevania an. Ein Tweet von Powerhouse Animation legt nahe, dass es am Sonntag, dem ersten Jubiläum des Erfolgsformats, zur Bekanntgabe des Season 2-Starttermins kommen könnte. Möglicherweise ist es aber auch die offizielle Vorstellung der längst bestellten dritten Serienstaffel – eine Tatsache, die Synchronsprecher Richard Armitage (Ocean’s Eight, Der Hobbit-Trilogie, Storm Hunters) kürzlich in einem Interview rausgerutscht war. Wieder mit an Bord ist auch Produzent Adi Shankar, mit dem Ellis vor Jahren ursprünglich eine Kinovariante der Reihe umsetzen wollte. Das Projekt im Stile der Underworld-Reihe fand aber nur wenig

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Inside – Remake zum Kultfilm schafft es durch die FSK-Prüfung

Woran das Original vor genau zehn Jahren noch scheiterte, soll beim direkten Remake nun endlich gelingen: Eine ungeschnittene und vor allem reguläre Veröffentlichung im deutschen Handel. Im Gegensatz zur französischen Vorlage kam das spanisch-amerikanische Inside-Reboot jetzt nämlich komplett ohne Beanstandungen und mit Freigabe ab 16 Jahren durch die Altersprüfung. Damals war eine Veröffentlichung nur über Umwege (ein SPIO/JK-Rating) möglich, was À l’intérieur (Inside) aber nicht davor bewahrte, kurze Zeit darauf indiziert und sogar beschlagnahmt zu werden. Dieses Schicksal ist beim neuen Film von Kidnapped– und Extinction-Regisseur Miguel Ángel Vivas nun allerdings nicht zu befürchten, wenn er am 24. August 2018 auf DVD und Blu




Castlevania – Es bleibt blutig: Netflix bestellt dritte Staffel der Vampirserie

Netflix sind zwei Staffeln voll blutiger Tatsachen und Machenschaften noch nicht genug: Obwohl die zweite Season von Castlevania bislang gar nicht ausgestrahlt wurde, gab es vom Streamingdienst jetzt schon grünes Licht für weitere Folgen und eine dritte Runde. Das hat Richard Armitage (Hobbit-Trilogie, Storm Hunters), der den Trevor Belmont spricht, nun gegenüber Digital Spy ausgeplaudert: „Wir machen demnächst erste Aufnahmen für die dritte. Die zweite Season wurde zwar noch nicht ausgestrahlt, aber es wird definitiv eine weitere geben.“ Ob er hier vielleicht etwas zu voreilig war? Von offizieller Seite wurde die Bestellung weiterer Folgen nämlich noch gar nicht angekündigt. In der Regel bleibt das dem Auftraggeber vorbehalten. Im gleichen Interview ließ Armit

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Inside – Remake des Horror-Klassikers erscheint in Deutschland

Kaum ein Film hat das europäische Horror-Kino der letzten zehn Jahre so sehr geprägt wie der französischstämmige À l’intérieur (Inside). Darum darf man zu Recht aufhorchen, wenn sich ein modernes Remake von eben diesem ankündigt. Schon 2017 fertiggestellt, schafft es die spanisch-amerikanische Neuadaption von Kidnapped– und Extinction-Regisseur Miguel Ángel Vivas, Jaume Balagueró und Manu Diez (Sleep Tight, REC) dank Capelight Pictures nun auch nach Deutschland. Seine Premiere feiert Inside am 17. August 2018 direkt im Heimkino, und zwar auf DVD und Blu-ray Disc. Poster und Trailer machen bereits deutlich, dass auch das Remake nicht ohne die berüchtigte Schere und eine sichtlich in Mitleidenschaft gezogene Angreiferin (diesmal ver




Rambo 5 – Offiziell: Sylvester Stallone spielt im neuen Film mit

Mit über 70 Jahren will es Sylvester Stallone noch einmal wissen und bereitet sich mental bereits auf seine Rückkehr als John Rambo vor! Der Filmmarkt in Cannes steht vor der Tür und Millennium Films reist laut einem Bericht von Deadline mit dem fünften Teil der kultgewordenen Action-Reihe um den taffen Vietnam-Veteran John Rambo an. Stallone kehrt offiziell für seine wohl bekannteste Rolle zurück, die ihn endgültig als Actionstar etablierte. Während der Achtziger wirkte er in zwei Sequels mit, die das Original in Sachen Erfolg sogar noch übertrumpfen konnten. Im Gegensatz zur Rocky-Reihe war hier nach Teil 3 aber erstmal Schluss – bis Stallone die Figur im 2008er John Rambo wieder aus der Versenkung holte. Seither wurde über einen weiteren

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Ash vs. Evil Dead – Bruce Campbell schickt Ash offiziell in Rente, Trailer zum Finale

Wenn Ash schon abtreten muss, dann mit einem großen Knall! Das Finale von Ash vs. Evil Dead steht bevor und verspricht den epischsten Kampf gegen einen Deadite-Dämon, den das Evil Dead-Franchise bislang gesehen hat. Eine ganze Armee von Untoten droht Elk Grove dem Erdboden gleichzumachen. Doch Ash wäre nicht Ash, wenn er nicht längst eine passende Antwort auf die drohende Invasion parat hätte: Ein letztes Mal müssen er und seine bewährte Shotgun noch in den Kampf ziehen und Heerscharen von Deadites dem Erdboden gleichmachen. Mit an seiner Seite dabei: Lucy Lawless als Ruby, Ray Santiago als Pablo Simon Bolivar und Dana DeLorenzo als Kelly Maxwell. Vorab nahm Bruce Campbell nun endgültig Abschied von seiner Kultrolle




Ash vs. Evil Dead – Vierte Staffel sollte Ende von Armee der Finsternis aufgreifen

Nun dürfte Fans der Abschied noch schwerer fallen. Allem Anschein nach hätte die vierte Staffel von Ash vs. Evil Dead an das (alternative) Ende von Armee der Finsternis angeknüpft. Ursprünglich endete der Film von Sam Raimi (Tanz der Teufel, Drag Me to Hell) nämlich damit, dass Ash über hundert Jahre in die Zukunft katapultiert wird und die uns bekannte Welt zerstört und in Trümmern vorfindet. Kurz vor Kinostart wurde dieses Finale jedoch rausgeschnitten und durch eine andere Variante ersetzt, kann aber im Bonusmaterial des Films gesichtet werden. Genau hier hätte die vierte Season der inzwischen abgesetzten Horror-Serie von Starz ansetzen und aus Ash vs. Evil Dead eine Art Mad Max meets Fallout machen sollen – inklusive intelligenter Roboter. Doch




Ash vs. Evil Dead – Starz erklärt die Horror-Serie mit Bruce Campbell für beendet

Jetzt herrscht endlich Gewissheit: Es wird keine 4. Staffel von Ash vs. Evil Dead mehr geben. US-Sender Starz hat sich gegen eine weitere Fortführung des Formats entschieden, das zuletzt immer weniger Interessenten vor die TV-Geräte fesseln konnte und sogar unter die Marke von 100.000 Zuschauern pro Folge zu rutschen drohte. Da die Quoten bei einer 4. Season vermutlich noch weiter abgesunken wären, blieb kein anderer Ausweg mehr als den Schlussstrich zu ziehen. „Es war ein wilder Ritt, auf den uns Sam, Bruce und der gesamte Cast über drei Staffeln hinweg mitgenommen haben. Wir sind stolz, dass die Serie mit einem großen Knall (und viel Blut) zu Ende geht,“ heißt es im offiziellen Text von Starz. Auch Bruce Campbell kommentiert die Absetzung via




Scarecrows – Deutscher Trailer kündigt Horror im Stil von Texas Chainsaw Massacre an

Splendid Film kündigt filmischen Nachschub für all jene an, die es blutig mögen: Am 27. April 2018 veröffentlicht man den amerikanischen Horror-Schocker Scarecrows von Regisseur Stuart Stone auf DVD und Blu-ray, der alle Versatzstücke mitbringt, die man gemeinhin von einem waschechten Slasher in der Tradition von Tobe Hoopers Franchise The Texas Chainsaw Massacre erwartet. Da wären halbnackte Teens, die nur Party und Sex im Kopf haben, ein erbarmungsloser Serienkiller, der praktisch aus dem Nichts auftaucht, und natürlich jede Menge blutige Tatsachen, für die man sich von der Freiwilligen Selbstkontrolle kürzlich bereits eine Einstufung ab 18 Jahren abholen durfte. Dass der Cast um Mike Taylor, Hannah Gordon, Sammi Barber, Austin Duffy

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Scarecrows



Ash vs. Evil Dead – Absetzung würde endgültigen Abschied von Ash bedeuten

Es steht nicht gut um Sam Raimis blutiges Horror-Format Ash vs. Evil Dead, das wegen akuter Quoten-Probleme in eine ungewisse Zukunft blickt. In wenigen Tagen wird sich zeigen, ob Starz noch mehr von dem verrückten Mix aus Horror, Splatter und Slapstick-Comedy sehen will. Derzeit deutet vieles eher auf eine baldige Absetzung der Serie hin. Und obwohl Bruce Campbell kürzlich noch bekannt gab, dass in dem Fall ein möglicher vierter Film der Evil Dead-Reihe in Reichweite rücken würde, könnte es gleichzeitig auch das letzte Mal gewesen sein, dass uns Ash in einem Film oder einer Serie über den Weg gelaufen ist. Zu dieser wenig aufmunternden Erkenntnis kam der Schauspieler jetzt ausgerechnet im Rahmen eines Events beim Irish Film Institute




Evil Dead 4 – Bruce Campbell: Ende der Serie würde vierten Film bedeuten

Eine Absetzung von Ash vs. Evil Dead wäre für Fans der Serie wohl Segen und Fluch zugleich. Dann nämlich, so gab Bruce Campbell jetzt im Interview mit Entertainment Weekly bekannt, würden er und Kollege Sam Raimi ernsthaft einen vierten Film der eigentlichen Evil Dead-Reihe in Erwägung ziehen. Tanz der Teufel-Kenner stehen also buchstäblich vor der Qual der Wahl: „Ob wir verlängert werden, entscheidet sich erst Mitte März. Bis dahin leben wir im Ungewissen. Sollten wir bald nicht mehr auf Sendung sein, können wir endlich über den nächsten Film nachdenken. Wollen sie mehr von Ash vs. Evil Dead sehen, machen wir einfach so weiter,“ verspricht Campbell. Womöglich wird Zuschauern diese Entscheidung aber auch abgenommen. Der Start der dritten Staf





Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren