Heute



Godzilla vs. Kong: Kingdom Kong – Synopsis zum Comic-Prequel veröffentlicht

Vor drei Jahren veröffentlichte Legendary Comics eine vierteilige Comicserie namens Skull: Island: The Birth of Kong, welche sowohl als Prequel als auch als Sequel zum damaligen Kinofilm Kong: Skull Island fungierte. Der Kong, der im actiongeladenen Blockbuster mit Tom Hiddleston und Brie Larson eingeführt wurde, kehrt 2021 wieder auf die Bildfläche zurück und bekommt es in Godzilla vs. Kong mit der kultigen Riesenechse zu tun. Doch bevor das Crossover in den deutschen Kinos anläuft, plant Legendary Comics auch in diesem Fall ein Comic auf den zu Markt bringen, welches die Vorgeschichte zum Spielfilm erzählen soll. Godzilla vs. Kong: Kingdom Kong

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Godzilla vs. Kong – Davon wird das Crossover zwischen der Riesenechse und dem Gorilla handeln

Der Kampf zwischen Godzilla und King Kong hat begonnen. Doch Zeugen davon sind aktuell ausschließlich all jene, die sich am Set von Regisseur Adam Wingards (Blair Witch, You’re Next) Godzilla vs. Kong blicken lassen. Die erste Klappe ist gefallen und passend dazu gab Legendary Pictures endlich bekannt, wovon das kommende Crossover eigentlich erzählt. Und zwar spielt der Film in einer Zeit, in der Monster frei auf der Erde herumlaufen und ausgerechnet ein Konflikt zwischen Godzilla und King Kong über die Zukunft der menschlichen Spezies bestimmen soll. Die zwei mächtigen Naturgewalten prallen in einem zerstörerischen und alles entscheidenden Kampf aufeinander und sorgen für den wohl spektakulärsten Monsterkrieg aller Zeiten

0 Kommentare
Kategorie(n): Godzilla, News



Godzilla 2: King of the Monsters – Figur aus Kong: Skull Island wird in Sequel aufkreuzen

Wie längst bekannt sein dürfte, sind  Kong: Skull Island und Godzilla (2014) in ein und demselben Universum angesiedelt. Bis zum großen Showdown zwischen den beiden Filmikonen müssen zwar noch zwei Jahre ins Land ziehen, doch miteinander verschmolzen werden die Geschehnisse aus den Solofilmen schon am 30. Mai 2019 in Godzilla 2: King of the Monsters. Michael Dougherty (Krampus, Trick ‘r Treat) gab in einem aktuellen Interview eine für viele Fans äußerst interessante Information preis: „Im Film wird eine Figur aus Kong: Skull Island ihren Auftritt haben“, verriet Dougherty gegenüber der Kritikensammelstelle Rotten Tomatoes. „Aber Ihr werdet Euch Godzilla 2: King of the Monsters ansehen müssen, um herauszufinden, um wen es sich hand




Im Interview – Tom Hiddleston, Brie Larson, Jordan Vogt-Roberts zu Kong: Skull Island

Der bekannteste Gorilla aller Zeiten meldet sich endlich wieder auf der großen Leinwand zurück! Passend zum deutschen Kinostart der Neuinterpretation Kong: Skull Island aus dem Hause Warner Bros. und Legendary haben wir uns mit Hauptdarsteller Tom Hiddleston (Thor), Schauspielkollegin sowie Oscarpreisträgerin Brie Larson (Room) und Regisseur Jordan Vogt-Roberts (The Kings of Summer) unterhalten. Wieso das Spektakel nur knapp an einem R Rating vorbeizog, Kong so riesig animiert wurde oder welche Plätze im wahren Leben ganz schön gefährlich sein können, erfahrt Ihr ab sofort in unseren Videointerviews im Anhang der Meldung. Morgen folgen im Übrigen zusätzlich unsere Gespräche mit den Co-Stars Samuel L. Jackson, Toby Kebbell und John C. Reilly. Im Film wird ein sehr vielfältiges Wissenschaftlerteam zusammengestellt, das sich auf




Kong: Skull Island – Friedlich oder bösartig? Erste Spots und neue Quad-Poster

Wenn Kong ausrastet, dann nur, weil er sich in seinem Revier bedroht fühlt. Brie Larson, die in Skull Island in die weibliche Hauptrolle schlüpft, scheint dies äußerst schnell zu begreifen, wie ein neues Kinoposter im Anhang der Meldung belegt. Darauf wird ihre Gutmütigkeit mit einer friedlichen Annäherung belohnt. Der König kann aber auch anders, wie ein zweites Plakatmotiv zur Schau stellt. Sollte man der mysteriösen Insel einen Besuch abstatten, wäre es also wahrscheinlich von großem Vorteil, es sich genau zu überlegen, ob man den überdimensionalen Riesenaffen herausfordern will. Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des Königs der Affen, begleitet. Doch das vermeintliche Tropen-Paradies entpuppt sich schon bald




Kong: Skull Island – Mehr von Kong und anderen Kreaturen im japanischen Trailer zum Blockbuster

Wenn sich ein riesiger Affe beide Fäuste auf die Brust schlägt und damit seine Stärke zum Ausdruck bringt, kann nur von einem die Rede sein: King Kong! Die Filmlegende kehrt in wenigen Wochen und nach einer fast 12-jährigen Leinwandabstinenz endlich wieder in die Kinosäle zurück. Und er kommt nicht allein. Die Insel, der Tom Hiddleston, John Goodman, Brie Larsen, J.K. Simmons und Samuel L. Jackson in Kong: Skull Island einen Besuch abstatten, bietet grausige Kreaturen so weit das Auge reicht. Einige von ihnen lassen sich im neuen Trailer begutachten, der extra für japanische Kinogänger geschnitten wurde, ab sofort aber auch online verfügbar ist. Wer danach Lust auf den vollständigen Film bekommen hat, sollte sich den 9. März vormerken. Ab dann macht der König nämlich in hiesigen Lichtspielhäusern auf sich aufmerksam. Als Grundlage




Kong: Skull Island – Gefahren und Zerstörung im offiziellen Trailer, neue Kinoposter

Als vor immerhin elf Jahren eine Neuauflage von King Kong in die Kinos kam, schrieb Regisseur Peter Jackson Geschichte. So hatte man den Riesenaffen zuvor noch nie gesehen. Tricktechnisch hat sich seither allerdings noch einmal einiges getan, weswegen Legendary Pictures und Warner Bros. die damalige Begeisterung mit Kong: Skull Island toppen wollen. Dabei setzen die beiden Studios dieses Mal vor allem auf die Größe der Titelfigur. Wie mickrig ein Hubschrauber neben dem Gesicht des überdimensionalen Wesen wirkt, verrät Euch im Anhang eines von insgesamt zwei neuen Plakatmotiven zur Neuverfilmung mit Tom Hiddleston, John Goodman, Samuel L. Jackson, J.K. Simmons und Brie Larson. Doch auch bewegte Bilder sind heute eingetrudelt, die wir Euch natürlich keineswegs vorenthalten wollen. Als Grundlage für Kong: Skull Island




Kong: Skull Island – Das ist King Kong: Bild lüftet Geheimnis um das Aussehen der Bestie

Die bisherigen Trailer zu Kong: Skull Island gingen immer recht geheimnisvoll mit der Titelfigur um. Entertainment Weekly wurde jüngst jedoch mit einem offiziellen Szenenbild zum anstehenden Fantasy-Epos ausgestattet, welches uns einen glasklaren Blick auf den Riesenaffen verschafft. Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des Königs der Affen, begleitet. Doch das vermeintliche Tropen-Paradies entpuppt sich schon sehr bald als sichere Todesfalle für die angereisten Erforscher. In der Big Budget-Produktion aus dem Hause Warner Bros. und Legendary Pictures versammeln sich einige namhafte Schauspieler wie etwa Tom Hiddleston aus Thor, Brie Larson aus Room, John Goodman aus Argo, J.K. Simmons aus Whiplash




Kong: Skull Island – Der Riesengorilla kehrt zurück: Neuer Teaser-Trailer zum Warner-Reboot

So groß war King Kong noch nie! Doch so riesig, wie er in Kong: Skull Island daherkommen wird, muss er auch sein. Schließlich bereitet sich der Gorilla auf seinen epischen Kampf mit Godzilla vor, der uns 2020 in Godzilla vs. Kong bevorsteht. Von Kongs Dimensionen kann man sich ab sofort auch in einem neuen Teaser-Trailer überzeugen, der sich im Anhang begutachten lässt und neue Szenen beinhaltet. Wer allerdings darauf hofft, dass er uns einen näheren Blick auf die Titelfigur gewährt, wird enttäuscht. Vom titelgebenden Monster sind erneut nur Teile zu sehen. Bis man ihn in voller Pracht bewundern darf, wird man sich mindestens bis zum nächsten Kinotrailer gedulden müssen. Und wenn der ebenfalls ein Geheimnis daraus macht, wird das Aussehen spätestens ab März 2017 entlarvt, wenn King Kong in hiesigen Kinosälen wütet. Als Grund




Shut In – Naomi Watts im Kampf gegen Mutternatur und andere Bedrohungen: Bilder zum Thriller

Jacob Tremblay scheint isolierte Gegenden magisch anzuziehen. Bereits im Oscar prämierten Drama Room musste er mit sehr engem Terrain auskommen und konnte sich ausschließlich auf seine Filmmutter Brie Larson verlassen. Shut In ist nicht nur der Titel seines nächsten Films, es bedeutet auch so viel wie eingesperrt. Dieses Mal steht ihm aber immerhin eine ganze Wohnung zur Verfügung und kein in den Wahnsinn treibendes Kämmerlein. An seiner Seite kämpt niemand Geringeres als Genreveterarin Naomi Watts. Eine Handvoll Szenenbilder entlarvt schon einmal den Ernst ihrer Situation. Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin (Watts) im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ein gefährlicher Wintersturm aufzieht, muss sie alles daran setzen, einen klein

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Shut In




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren