Heute



Charlie Says – Deutscher Trailer zur grauenhaften Geschichte der Manson-Morde

Es ist ein trauriges Jubiläum: Diesen Monat jährt sich der Mord an Sharon Tate bereits zum 50. Mal. Das nehmen gleich mehrere Filmemacher zum Anlass, darunter auch Quentin Tarantino, um die Tat, die Hollywood erschütterte, aufleben zu lassen. Doch erzählen Once Upon A Time In Hollywood und der Horror-Slasher The Haunting of Sharon Tate die schaurigen Geschehnisse aus der Sicht Dritter nach, wagt sich American Psycho-Schöpferin Mary Harron (Sehnsucht der Falter) mit Charlie Says direkt in die Reihen jenes Klans vor, der im Auftrag von Charles Manson mordete. Dessen Rolle übernimmt Doctor Who-Kultstar Matt Smith (Stolz und Vorurteil & Zombies, Crown, Patient Zero). Im Mittelpunkt von Charlie Says , der am 24. Oktober dieses Jahres über Koch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Charlie Says – Charles Manson und sein Gefolge auf dem Kinoposter

American Psycho-Schöpferin Mary Harron (Sehnsucht der Falter) meldet sich mit einem neuen verstörenden Stoff zurück: In ihrem Psycho-Thriller Charlie Says lässt sie Doctor Who-Kultstar Matt Smith (Stolz und Vorurteil & Zombies, Crown, Patient Zero) in die makabere Rolle des Charles Manson schlüpfen. Im Mittelpunkt von Charlie Says steht aber gar nicht Charles Manson selbst, sondern jene drei Frauen, die für ihn mordeten. Thematisch mehr Drama als Horror, beleuchtet der Film die Hintergründe der grausamen Geschehnisse, die zu den berüchtigtsten Verbrechen des 20. Jahrhunderts gehören. Gemeinsam bildeten sie die sogenannte Manson Familie, welche Ende der Sechziger und Anfang der Siebziger die amerikanische Westküste terrorisierte. Der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Charlie Says – Trailer: American Psycho-Regisseur lässt Charles Manson aufleben

Filmische Porträtierungen von Serienkiller Charles Manson gab es in letzter Zeit viele. Für American Psycho-Schöpferin Mary Harron (Sehnsucht der Falter) versucht sich nun auch Doctor Who-Kultstar Matt Smith (Stolz und Vorurteil & Zombies, Crown, Patient Zero) an der ebenso anspruchsvollen wie makaberen Rolle. Im Mittelpunkt von Charlie Says steht aber gar nicht Charles Manson selbst, sondern jene drei Frauen, die für ihn mordeten. Thematisch mehr Drama als Horror, beleuchtet der Film die Hintergründe der grausamen Geschehnisse, die zu den berüchtigtsten Verbrechen des 20. Jahrhunderts gehören. Gemeinsam bildeten sie die sogenannte Manson Familie, welche Ende der Sechziger und Anfang der Siebziger die amerikanische Westküste terrorisierte. Der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



American Horror Story: Cult – Vorhang auf für Hauptdarsteller Evan Peters als Charles Manson

Wenn am 7. November auf FX einmal mehr American Horror Story: Cult auf Sendung geht, wird man Hauptdarsteller Evan Peters als Charles Manson zu Gesicht bekommen. Für Fans, die jetzt schon wissen wollen, wie sich der Mime visuell als Mörder Frau macht, findet im Anhang ein offizielles Behind the Scenes Bild, welches jüngst von Serienschöpfer Ryan Murphy veröffentlicht wurde. Nach der Folge, die auf den Titel „Charles (Manson) in Charge“ hört, wird es nur noch eine Episode geben, bevor die Serie wieder pausiert wird. Hierzulande gibt es die neuen Folgen dann ab dem 09. November jeweils donnerstags auf dem Sendeplatz um 21 Uhr. Im Gegensatz zu den Vorgängerstaffeln gibt es in diesem Jahr keine tragende prominente Leitfigur wie etwa Lady Gaga oder Jessica Lange, die allein durch ihren Namen viele Interessenten angelockt




Wolves At The Door – Unheil klopft an: Deutsches Kinoposter zum Manson-Horror

Die schlimmsten Horrorgeschichten schreibt das Leben bekanntlich selbst. Deshalb verwundert es nicht, dass Warner Bros. und Regisseur John R. Leonetti im Fall von Wolves At The Door auf den wahren Fall der Manson-Morde zurückgreifen, die hier zwar wiedergegeben, aber nicht namentlich erwähnt werden. Dennoch lassen sich direkte Bezüge herstellen. So schlüpft Freddy-Opfer Katie Cassidy (A Nightmare on Elm Street) in die Rolle von Sharon, die damalige Ehefrau von Regisseur Roman Polanski (Rosemaries Baby), die am 09. August 1969 in ihrer Villa auf bestialische Weise von den Mitgliedern der Manson Family ermordet wurde, während Polanski auf Tour durch Europa war. Der Home Invasion-Thriller markiert das neue Regieprojekt von Annabelle-Regisseur John R. Leonetti (Butterfly Effect 2). Diesen Sommer meldet sich der Filmemacher dann




Wolves at the Door – Die Manson Familie schlägt im Trailer und auf neuen Bildern zu

Bei seinem Nachfolgeprojekt zu Annabelle lässt es Regisseur John R. Leonetti zwar ebenfalls unheimlich zugehen, verzichtet diesmal aber auf den übernatürlichen Horror einer von bösartigen Mächten besessen Puppe. Stattdessen zeigt er auf, dass Menschen ebenso gut als Verursacher unaussprechlichen Grauens herhalten können und schickt Katie Cassidy auf ein Martyrium, das auf wahre Begebenheiten zurückgeht. Hintergrund für Wolves at the Door, der am 02. März 2017 dann auch deutsche Kinosäle unsicher macht, ist Sharon Tate, die damalige Ehefrau von Regisseur Roman Polanski (Rosemaries Baby), die am 09. August 1969 in ihrer Villa auf bestialische Weise von den Mitgliedern der Manson Family ermordet wurde, während Polanski auf Tour durch Europa war. Gespielt wird sie von Freddy-Opfer Katie Cassidy (A Nightmare on Elm




The ABCs of Death 2 – Gevatter Tod lauert auf dem Kinoposter aus den USA

Hier wird im Minutentakt gestorben! Die Produzenten hinter The ABCs of Death melden sich mit 26 neuen Geschichten des Schreckens zurück, inszeniert von namhaften Genregrößen wie Vincenzo Natali (Splice, Cube), Larry Fessenden (The Last Winter, Habit), Marcus Dunstan (The Collection), Julien Maury und Alexandre Bustillo (Inside, Livid) und E.L. Katz (Cheap Thrills) ins Boot geholt. Für die unheilvolle Einstimmung sorgt das offizielle Kinoposter zum amerikanischen Kinostart im Oktober, präsentiert von einem finster blickenden Sensenmann vor der Seelenernte. Zu den weiteren Filmemachern der für Herbst geplanten Fortsetzung gehören Julian Barratt von The Mighty Boosh, Todd Rohal (The Catechism Cataclysm), Steven Kostanski (Manborg) aus Kanada, Alejandro Brugués (Juan of the Dead) aus Kuba, Werbefilmer Jim Hosking, Monster

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Aquarius – Düstere Serie mit Akte X-Star David Duchovny erhält Darstellerzuwachs

David ‚Fox Mulder‘ Duchovny jagt Charles Manson. In der kommenden Event-Serie Aquarius heftet sich der ehemalige Akte X-Star an die Fersen des berüchtigten Kriminellen. Verkörpert wird der erbarmungslose Sektenführer von Gethin Anthony, bekannt aus Game of Thrones, der jedoch eine jüngere Variante Mansons verkörpert als jene, die 1969 für eine lebenslange Haftstrafe hinter Gittern wanderte. NBC beschreibt seine Figur als „archetypischen, authentischen Hippie-Freak, dem es durch seinen natürlichen Charme gleich reihenweise gelingt, junge Damen für seine Sache an Land zu ziehen.“ Sein sorgendes Auftreten ist jedoch nur Deckmantel für ein viel größeres Übel in seinem Inneren. Außerdem neu zum Cast gestoßen ist Grey Damon (Oldboy), der sich in Aquarius als neuer Partner an der Seite von Duchovnys Charakter Sam Hodiak beweisen darf

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren