Heute



The Batman – Robert Pattinson wieder gesund: Der Dreh geht weiter

Vor einigen Wochen mussten in London überraschend die Dreharbeiten zur DC-Comicverfilmung The Batman abgebrochen werden, und das bereits zum zweiten Mal seit Beginn der Produktion. Im März kam es wegen des Pandemieausbruchs schon einmal zum Drehstopp und Anfang dieses Monats hatte sich ausgerechnet Hauptdarsteller Robert Pattinson (aktuell mit Christopher Nolans Tenet in deutschen Kinosälen zu Gast) mit dem Coronavirus angesteckt. Inzwischen geht es dem 34-jährigen Star aus dem Twilight-Franchise oder Der Leuchtturm aber wieder besser, und so kann die Drehphase in den Londoner Leavesden Studios endlich wieder fortgesetzt und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Batman – Robert Pattinson mit Corona infiziert: Dreh erneut abgebrochen

The Batman schlittert von einer Drehpause in die nächste. Wie so viele Produktionen war der Comicfilm von Warner Bros. im Frühjahr zum Produktionsstopp gezwungen. Schnell arbeitete man strenge Sicherheitsmaßnahmen aus, die Cast und Crew einen sicheren Ablauf und die baldige Wiederaufnahme der Produktion ermöglichen sollten. Und doch kam es jetzt abermals zum Stillstand – und das nur wenige Tage, nachdem in London der Dreh wieder aufgenommen wurde. Der Grund? Ein Mitglied der Crew hat sich mit Covid-19 infiziert. Zunächst weigerte sich Warner Bros., die infizierte Person zu identifizieren und damit an den Pranger zu stellen. Do

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Batman – Erster Filmtrailer gibt sich düster und unheilvoll

Ein neuer Batman erhebt sich in die Nacht! Nun sind im ersten Trailer zu The Batman, Matt Reeves‘ Neustart der ikonischen Comicreihe, hautnah dabei, wenn Robert Pattinson (Twilight-Franchise, Der Leuchtturm) sein kantiges, überraschend ungeschliffenes Kostüm überzieht und sich in einer von Hitchock inspirierten Neo-Noir-Welt gegen einige der bekanntesten Schurken auflehnt. Ganze zwei Minuten dauert die erste Preview an und geizt nicht mit Bildmaterial aus diesem etwas anderen Batman-Film, der zwar nicht in der gleichen Welt angesiedelt ist wie der letztjährige Joker, es aber durchaus sein könnte. Denn hier lernen wir Bruce Wayne nicht als strahlenden

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Batman – Kommt dank Corona nun erst später ins Kino

Das Coronavirus hat die Filmwelt fest im Griff. Auch bei Matt Reeves‘ The Batman stehen die Kameras still, um eine weitere Ausbreitung und Folgen für die Crew zu umgehen. Die unerwartete Verzögerung wirkt sich nun auch auf den geplanten Starttermin aus und sorgt dafür, dass Warner Bros. den angepeilten Starttermin vom 24. Juni 2021 auf den 01. Oktober 2021 rückt. In diesem Umfeld dürfte der vielleicht düsterste Batman-Film jedoch gut aufgehoben sein, soll es sich bei dem Reboot doch um eine Neo-Noir-Thriller-Geschichte mit Alfred Hitchcock-Anleihen handeln. Auch tritt The Batman in die Fußstapfen seines Erzfeinds Joker, dessen Prequel 2019

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Batman – Erste offizielle Bilder zeigen Batman und sein Batmobil!

Schluss mit schlecht ausgeleuchteten Setfotos! Matt Reeves greift heimlich gefilmten Paparazzi-Aufnahmen vor und gibt uns heute via Twitter lieber einen offiziellen und von ihm abgesegneten Vorgeschmack auf seinen Batman und das dazugehörige, mächtig aufgemotzte Batmobil! Letzteres kommt wie schon der Dark Knight (Robert Pattinson) selbst kantiger (böse Zungen möchten behaupten klobiger) daher, wirkt auf diesen bewusst Noir-inspirierten, nur schwach beleuchteten Aufnahmen, die einer Tiefgarage entsprungen zu sein scheinen, aber durchaus ansprechend und – Muscle Car-Design sei dank – vor allem kraftvoll. Wir können uns bildlich vorstell

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Batman – Das ist unser neuer Batman: Erstes Video mit Robert Pattinson

Zwar startet Warner Bros. und DC’s The Batman erst 2021 im Kino, doch ganz so lange will uns Regisseur Matt Reeves dann doch nicht auf die Folter spannen. Während in London fleißig gedreht wird, lässt man uns per Video-Botschaft am ersten Kameratest samt Blick auf den neuen Batman teilhaben! Aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse kann man nur erahnen, wer hier unter der Maske steckt. Doch wir kennen den Namen natürlich – es ist Robert Pattinson, den man bislang eher mit dem Teen-Franchise Twilight und anspruchsvollen Rollen wie jüngst in Der Leuchtturm in Verbindung brachte. Nun tritt er im Auftrag von DC und Warner Bros. das Erbe prominenter Kollegen wie Ben Affleck, Michael Keaton, Christian Bale oder Val Kilmer an – und zumindest

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Batman – Direkt vom Set: Regisseur verkündet Start der Dreharbeiten

Ein neuer Batman erhebt sich! Nun macht es Regisseur Matt Reeves  (Planet der Affen: Survival, Cloverfield) mit einem ersten Schnappschuss vom Set offiziell: Ab sofort laufen in London die Dreharbeiten zum mit Spannung erwarteten The Batman, der das Franchise um viele neue Elemente, unter anderem eine von Hitchcock inspirierte Neo-Noir-Detektiv-Story, erweitern soll. Letztes Jahr konnte sich Robert Pattinson (Der Leuchtturm), den viele fälschlicherweise noch immer mit seiner Vampir-Rolle im Twilight-Franchise in Verbindung bringen, gegen seinen direkten Konkurrenten Nicholas Hoult (Warm Bodies) durchsetzen und sich die begehrte Rolle von Bruce Wayne schnappen, um im Reboot gegen eine ganze Handvoll von bekannten Bat

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Batman – Dreharbeiten gestartet, Colin Farrell als Pinguin bestätigt

Bruce Wayne muss sich auf einiges gefasst machen, denn so viele Feinde wie im kommenden The Batman von Matt Reeves, der Hollywood Reporter spricht gar von einer „ganzen Handvoll“, standen dem Fledermausmann noch nie gleichzeitig gegenüber. Mindestens drei davon dürften der breiten Massen bereits hinlänglich bekannt sein. So bestätigt Reeves anlässlich des Produktionsstarts in London, dass er Colin Farrell für den Pinguin gewinnen konnte, eine Rolle, die er im Tweet als „Oz“ bezeichnet. Die Abkürzung steht hierbei für Oswald Cobblepot (oder Oz), den bürgerlichen Namen des Pinguins. Gerüchte, dass Farrell den Part übernehmen könnte, gab es schon länger. Mit einem Tweet machte Reeves jetzt nicht nur seine Teilnahme, sondern auch die von Robert

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Batman – Colin Farrell als Pinguin gehandelt, Andy Serkis als Alfred Pennyworth

Warner Bros. will Batman einer bislang noch nie dagewesenen Anzahl an potenziellen Feinden aussetzen. Das wiederum gibt Filmemacher Matt Reeves (Planet der Affen: Survival oder Cloverfield) Gelegenheit, einge der aktuell gefragtesten Hollywood-Stars um sich zu scharen. Denn nach dem Riddler scheint es nun auch eine würdige Besetzung für den berüchtigten Pinguin zu geben, der seinen ersten Leinwandauftritt in Tim Burtons kontroversem Batmans Rückkehr (im Original Batman Returns) aus dem Jahr 1992 hatte, damals verkörpert von Danny DeVito. Anno 2020 soll diese Rolle nun allerdings an Colin Farrell (Total Recall, True Detective) gehen, was diesen Oswald Chesterfield Cobblepot (aka Pinguin) vermutlich nicht nur optisch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Killing of A Sacred Deer – Unheil zieht auf im deutschen Kinotrailer

Yorgos Lanthimos The Lobster rief vor allem eine Gefühlsregung hervor: Stirnrunzeln. Ohne Hummer, dafür aber nicht weniger eigenwillig macht der gebürtige Grieche jetzt mit seiner zweiten Regiearbeit, dem Psycho-Schocker The Killing of A Sacred Deer, weiter und erzählt in bester The Shining-Manier eine groteske Rachesaga, die beim Cannes Festival mit dem Preis für das beste Drehbuch ausgezeichnet wurde. Auch diesmal brauchte Lanthimo nicht viel Überredungskunst, um Stars der A-Liga für einen Auftritt zu ködern. Angebissen haben neben Colin Farrell, der schon in The Lobster mit von der Partie war, auch Oscar-Gewinnerin Nicole Kidman und der irische Newcomer Barry Keoghan (Dunkirk). Gemeinsam erzählen sie von dem erfolgreichen Herzchirurgen Steven (Farrell) und seiner Frau Anna (Kidman), die als Augenärztin tätig ist. Mit ihren

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Die Verführten – Psycho-Thriller mit Nicole Kidman und Colin Farrell überrascht am Box Office

Im vergangenen Jahrzehnt lief es karrieremäßig nicht mehr ganz so rund für Nicole Kidman. Viele Produktionen wie The Queen of the Desert wurden lediglich auf DVD und Blu-ray ausgewertet, während ihre Kinoproduktionen am Box Office enttäuschten. Mit Die Verführten (The Beguiled) könnte ihr jetzt aber ein kleines Comeback gelingen. Nachdem die Romanverfilmung von Lost in Translation– und Marie Antoinette Regisseurin Sofia Coppola auf limitierter Basis für volle Kinosäle in den USA sorgen konnte, expandierte Universal Pictures den Psycho-Thriller jetzt auf mehrere hundert Leinwände. In nun über 650 Kinos spielte der Film 3.3 Millionen Dollar ein und platzierte sich mit einem Kopienschnitt von fast 5.000 Dollar auf dem 8. Rang der Charts: „Wir sind richtig glücklich mit dem Ergebnis“, erklärte Universal Pictures in einer Pressemitteilung

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Die Verführten – Gefährlicher Hausbesuch im neuen Trailer mit Colin Farrell

Der Krieg fördert das Schlimmste im Menschen zutage. Dabei führt uns Sofia Coppola mit ihrem Südstaaten-Thriller The Beguiled gar nicht an die Front, sondern mitten unter das Dach einer vornehmen Mädchenschule während des tobenden Bürgerkrieges. Im offiziellen Trailer ist damit der Stoff für schlaflose Nächte und einiges Unheil geschaffen. Der Besuch von Colin Farrell lässt für den vornehmlich weiblichen Cast um Nicole Kidman (The Others), Kirsten Dunst (Melancholia), Elle Fanning (The Neon Demon), Angourie Rice, Oona Laurence, Emma Howard und Addison Riecke nämlich düstere Zeiten anbrechen. Basierend auf dem Filmklassiker Betrogen mit Clint Eastwood und dem gleichnamigen Roman von Thomas Cullinan entführt uns Coppola ins Jahr 1864: Die Leiterin einer Mädchenschule, Miss Martha (Nicole Kidman), entscheidet sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Solace – Erstes Bildmaterial mit Jeffrey Dean Morgan und Anthony Hopkins aufgetaucht

Neben dem überwiegend männlichen Cast hat sich zuletzt auch weiblicher Zuwachs unter die Darstellerriege von Solace gemischt. Das erste Szenenbild zum übernatürlichen Mystery-Thriller zeigt Hauptdarstellerin Abbie Cornish (ganz links im Bild) neben prominenten Kollegen wie Jeffrey Dean Morgan, bekannt aus Possession – Das Dunkle in Dir, und Anthony Hopkins (Hitchcock). In Solace lässt sich die Besetzung auf den Fall eines Arztes ein, der aufgrund seiner übernatürlichen Kräfte auf einen Serienkiller angesetzt wird. Schon bald stellt sich heraus, dass auch der Killer über diese Kräfte verfügt und beiden Männern ein harter Zweikampf bevorsteht, wohl wissend, was das Gegenüber als nächstes plant. Morgan wird einen FBI-Ermittler bei der Aufklärung einer Reihe grausiger Morde verkörpern. Unterstützung erhält er dabei von 

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Solace



Solace – Jeffrey Dean Morgan untersucht eine grausame Mordserie

Jeffrey Dean Morgan, bekannt aus Possession – Das Dunkle in Dir, ist der neueste Darsteller für den übernatürlichen Mystery-Thriller Solace von Afonso Poyart (Two Rabbits). Zur prominenten Darstellerriege des Films gehören außerdem Colin Farrell (Total Recall) und Anthony Hopkins (Hitchcock). Die Besetzung lässt sich auf den Fall eines Arztes ein, der aufgrund seiner übernatürlichen Kräfte auf einen Serienkiller angesetzt wird. Schon bald stellt sich heraus, dass auch der Killer über diese Kräfte verfügt und beiden Männern ein harter Zweikampf bevorsteht, wohl wissend, was das Gegenüber als nächstes plant. Morgan wird einen FBI-Ermittler bei der Aufklärung einer Reihe grausiger Morde verkörpern. Unterstützung erhält er dabei von Hopkins‘ Charakter, der entscheidende Hinweise zur Lösung liefert. Der deutsche Kinostart erfolgt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Solace – Tele München/Concorde erwirbt deutsche Rechte am Mystery-Thriller

Zum Startschuss des European Film Market (kurz EFM) hat die Tele München Gruppe einen ersten Kauf getätigt: Solace. Der Mystery-Thriller unter der Regie des Brasilianers Afonso Poyart mit Colin Farrell (Total Recall) und Anthony Hopkins (Hitchcock) in den Hauptrollen wurde von FilmNation Entertainment angeboten und umfasst alle Verwertungsstufen für den deutschen und österreichischen Markt. „Wir freuen uns sehr, dass wir schon vor Eröffnung der Festspiele diesen Toptitel für das Concorde Line-Up 2014 sichern konnten“ kommentiert Markus Zimmer, Geschäftsführer des Concorde Filmverleihs. Die prominente Besetzung lässt sich auf den Fall eines Arztes ein, der aufgrund seiner übernatürlichen Kräfte auf einen Serienkiller angesetzt wird. Schon bald stellt sich heraus, dass auch der Killer über diese Kräfte verfügt und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Total Recall

Total Recall – Preview auf den offiziellen Trailer, Premiere am kommenden Sonntag

Seid Ihr bereit für die offizielle Trailerpremiere? Mitte August wird mit Total Recall ein weiteres Hollywood-Remake in den deutschen Kinos anlaufen. Mehr als Setfotos von den Hauptdarstellern Kate Beckinsale und Colin Farrell gab es nicht zu sehen – bis jetzt. Nach dem Umblättern präsentieren wir Euch schon heute die offizielle Trailer-Preview zur filmischen Neuauflage des Schwarzenegger-Films von 1990. Zwar dauert der Clip gerade einmal 30 Sekunden, diese machen aber bereits deutlich, welchen Weg das Remake von Regisseur Len Wiseman (Underworld) einschlagen wird. Total Recall wird hierzulande ab dem 16. August in den Lichtspielhäsuern zu sehen sein. Der Film wurde inspiriert von der Kurzgeschichte We Can Remember It For You Wholesale von Philip K. Dick. Mit dem finalen Trailer ist dann am





Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren