Heute



The Crooked Man – Kommt das Spin-off noch? Das sagt Javier Botet

Es ist ruhig geworden um The Crooked Man, das schon länger angekündigte Spin-off zu The Conjuring 2, mit dem Warner Bros. an den gigantischen Erfolg von The Nun anknüpfen wollte. Doch seit 2017 schweigt das Produktionsteam um James Wan. Hinzu kommt, dass mit The Conjuring 3 schon das nächste Kapitel der Hauptreihe in den Startlöchern steht, in dem ganz neue Schrecken für potenzielle Spin-offs auf Ed und Lorraine Warren lauern werden. Doch noch will Javier Botet (REC), der den wandelnden Albtraum verkörpert, die Hoffnung nicht aufgeben. „Schon während der Dreharbeiten zu Conjuring 2 traten die Produzenten mit der Idee zu einem Spinoff an mich heran. Also sagte ich, ‚Lasst uns diesen Film machen und dann sehen wir weiter'“, bestätigt

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Conjuring – James Wan will Rückkehr auf den Regiestuhl nicht ausschließen

Die kreative Pause, die sich James Wan vom The Conjuring-Franchise gegönnt hat, muss offenbar nicht ewig andauern. Pünktlich zum Kinostart von Annabelle 3 (Annabelle Comes Home) wurde der Serienschöpfer jetzt darauf angesprochen, ob er sich vorstellen könne, einen weiteren Teil der Serie in Szene zu setzen. Seine Antwort: „Ich habe auf die harte Tour gelernt, dass man niemals nie sagen sollte.“ Gleichzeitig habe er aber auch großen Gefallen daran gefunden, junge, unbeschriebene Filmemacher zu fördern und sie bei seinen Projekten zum Einsatz zu bringen. Warum aber wollte Wan das Finale seiner The Conjuring-Trilogie nicht selbst in Szene setzen? „So bin ich einfach nicht. Es ist merkwürdig, denn jeder will, dass ich diese Trilogie zu Ende bringe. Dabei

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Nun 2 – Sie soll Valak erneut wüten lassen: New Line benennt Autorin

Vor wenigen Tagen sorgte Showrunnerin Akela Cooper mit dem ersten Trailer zur neuen Horror-Serie Chambers für Aufsehen. Nun kam zudem ans Licht, dass sie sich für New Line Cinema und Atomic Monster um das Drehbuch zum Horror-Blockbuster The Nun 2 kümmern wird. Seit 2012 wirkt Cooper in diversen Funktionen an Serien wie American Horror Story, The 100, Witches of East End oder Marvel’s Luke Cage mit und steuerte 2018 zudem das Drehbuch zum bislang noch nicht in Deutschland veröffentlichten Horror-Slasher Hell Fest bei. Unerwartet kommt ihre Verpflichtung daher nicht. Und der Grundstein für The Nun 2 wurde bereits gelegt, wie Franchise-Produzent Peter Safran (Flatliners, Shazam!) vergangene Woche gegenüber Entertainment Weekly

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun 2 – Produzent kündigt zweiten Teil mit der Horror-Nonne an

Mit weltweiten Einnahmen von 370 Millionen Dollar stellt The Nun den erfolgreichsten Film des The Conjuring-Universums dar, reiht sich damit sogar vor den beiden Hauptablegern ein. Für Produzent Peter Safran (Shazam!) war daher schnell klar: Eine Fortsetzung ist unausweichlich. Tatsächlich wird hinter den Kulissen sogar längst an einer entsprechenden Idee gearbeitet, weshalb das Comeback der Horror-Puppe nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen dürfte. Gegenüber der Entertainment Weekly bestätigt Safran: „Um einen weiteren The Nun-Film werden wir wohl nicht herumkommen. Uns liegt schon eine spaßige Storyline dafür vor, die demnächst als Drehbuch adaptiert wird.“ Das ist eine beachtliche Erfolgsgeschichte für eine Figur, die urspr

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



Curse of the Nun – Deutscher Trailer zum Nonnen-Horror, Start im Handel

Tiberius Film ist auch Anfang 2019 wieder um unheimliche Unterhaltung bemüht. Den Anfang macht Januar ein Horrorfilm, der frappierend an James Wans The Nun erinnert und dessen dämonische Nonne Valak sogar im Titel trägt. Abgesehen von der namentlichen Verwandtschaft dürfte Curse of the Nun aber nur wenig mit dem schaurigen Universum rund um Ed und Lorraine Warren zu tun haben. Im gespenstischen Horror-Thriller, den es am 03. Januar 2019 direkt auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel verschlägt, scheint ein Fluch auf der jungen Anna (Lacy Hartselle) zu liegen. Am Tag ihres geplanten Umzugs in ein neues Haus wird sie vom Geist einer alten Nonne heimgesucht. Anna wollte im neuen Haus ihre schwere Vergangenheit vergessen, doch nun will die

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Nun – Ist der erfolgreichste Film der ganzen The Conjuring-Saga

Ein milliardenschweres Horror-Franchise wäre vor über einem Jahrzehnt noch undenkbar gewesen. Doch James Wan hat geschafft, was vor ihm schon viele Filmemacher versucht haben: Horror als Blockbuster-Kino zu etablieren. Inzwischen vergeht kaum ein Jahr ohne neue Ableger seiner The Conjuring-Saga. Erstaunlich ist dabei nicht die Schlagzahl, sondern die Tatsache, dass man sich in Sachen Erfolg immer weiter steigern kann. Mit mehr als 330 Millionen Dollar weltweit ist The Nun seit dem vergangenen Wochehende nun offiziell der erfolgreichste Ableger der ganzen Serie – und das, obwohl es sich hierbei lediglich um ein Spin-Off der Hauptreihe handelt. Doch schon Annabelle und das Prequel Annabelle 2 (Annabelle: Creation) haben gezeigt, dass Ed und




The Nun – Spin-Off zu Conjuring legt besten Start der ganzen Reihe hin

Obwohl The Nun vielerorts als Serientiefpunkt gehandelt wird, fiel es der unheimlichen Nonne Valak trotzdem nicht schwer, den weltweit besten Start des Conjuring-Verse hinzulegen. In den USA gab es zum Auftakt fast 54 Millionen Dollar. Zum Vergleich: Blockbuster wie Ready Player One oder Mission: Impossible – Fallout sind mit 61 beziehungsweise 42 Millionen Dollar angelaufen, haben aber auch deutlich mehr gekostet als The Nun. Ganz besonders beeindruckend sind die Ergebnisse, die internationalen Gefilden erreicht wurden. Dort kamen am ersten Wochenende nicht weniger als 79 Millionen Dollar hinzu. Mit einem monströsen Start von 133 Millionen Dollar konnte der Gruselfilm also bereits das Sechsfache seiner Produktionskosten, immerhin 22 Millionen




The Nun – Steuert das Conjuring-Prequel auf das beste US-Startergebnis der ganzen Reihe zu?

Kaum eine Genreserie ist so erfolgreich wie The Conjuring. Zuletzt gelang dem Horror-Franchise in den USA gleich dreimal der Sprung über die 100 Millionen Dollar-Marke. Doch The Nun könnte sie alle in den Schatten stellen. Wie der Online-Einzelhändler Fandango berichtet, übertrifft The Nun im Bezug auf die Vorverkaufszahlen derzeit alle Erwartungen. Der Andrang auf die Horror-Nonne Valak ist sogar so enorm, dass der Film am Ende mehr Tickets verkaufen könnte als A Quiet Place von John Krasinski, der im Frühjahr mit einem monströsen Ergebnis von 50 Millionen Dollar eröffnete. Sollte The Nun auf ähnlichem Niveau anlaufen, dann wäre es zum einen der mit Abstand beste Start der gesamten Reihe und zum anderen ein weiteres Zeichen dafür, dass sich auch

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Nun, The



The Nun – So atmosphärisch und schaurig wird das neue Conjuring-Spin-Off

Auch wenn derzeit noch abzuwarten bleibt, ob The Nun dem Versprechen des „dunkelsten Conjuring-Kapitels“ gerecht werden kann, weiß das neueste Franchise-Spin-Off zumindest schon optisch und atmosphärisch zu überzeugen. Das beweist Warner Bros. mit umfangreichen B-Roll-Aufnahmen, die uns an verwunschene Örtlichkeiten und schummrig beleuchtete Filmsets führen. Selten wurde im Conjuring-Universum allein schon durch stimmig ausgeleuchtete, teils historische Drehort so viele dichte und unheimliche Atmosphäre erzeugt wie hier. Zusätzlich lauert uns der bitterböse Dämon aus The Conjuring 2 auch noch in einem neuen TV-Spot auf, der „das wahre Gesicht des Bösen“ offenbart. Umgesetzt wird der potenzielle Horror-Schocker nach einem Drehbuch




The Nun – Zu gruselig: YouTube sperrt Werbespot, neues Filmposter

Es ist Sinn und Zweck einer Werbung, für Aufmerksamkeit zu sorgen. Doch im Fall des Conjuring-Spin-Offs The Nun meinte es die zuständige PR-Agentur wohl etwas zu gut. Der Spot war mit einem derart fiesen Jumpscare versehen, dass reihenweise Beschwerden bei der Videoplattform YouTube eingingen. Öffentlich reagierte man jetzt auf einen Tweet, der sage und schreibe 150.000 Mal geliked und fast genauso häufig retweeted wurde: „Danke, dass du uns darauf aufmerksam machst. Der Spot verstößt gegen unsere Werbe-Richtlinie und wird nicht länger zu sehen sein.“ Das wiederum dürfte ganz im Sinne von Warner Bros. und New Line Cinema sein, denn bekanntlich gibt es keine schlechte Publicity. Und wie ließe sich ein Horrorfilm besser bewerben als mit ein

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun – Dämonische Nonne lauert auf dem neuen Kinoposter

Das nächste Kapitel der Conjuring-Saga könnte gleichzeitig auch das bislang düsterste werden. Dafür dürfte nicht zuletzt das erneute Auftauchen der dämonischen Nonne Valak sorgen, der nun, wie zuvor auch schon Annabelle, ein ganz eigenes Kino-Abenteuer auf den erschreckend bleichen, übernatürlichen Leib geschneidert wurde. Auf dem neuen Kinoposter aus Großbritannien kündigt sich das Grauen nun bereits an – unheilvoll wartet sie in den Pforten eines Klosters auf ihre beiden Neuankömmlinge, die von Taissa Farmia gespielte Schwester Irene und Demián Bichir als Vater Burke. Das erteilte R-Rating legt nahe, dass auch unsere zweite Begegnung mit Valak nichts für schwache Nerven werden dürfte. Umgesetzt wurde der potenzielle Schocker nach

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun – Taissa Farmiga und Dämonen-Nonne Valak auf neuen Bildern gesichtet

Nur noch wenige Wochen bis zur Rückkehr der wohl unheimlichsten Nonne in der Filmgeschichte. Valak sorgte 2016 in James Wans The Conjuring 2 für Angst, Schrecken und reichlich Terror. Das hierzulande am 6. September 2018 anlaufende Spin-Off-Prequel The Nun befördert uns nun einige Jahrzehnte in der Zeit zurück und liefert die schaurigen Ursprungsgeschichte allen Übels. Dieses Mal konzentriert man sich auf Schwester Irene, die von gruseligen Visionen geplagt wird: „Sie hatte deswegen eine sehr schwierige Kindheit und lebte stark isoliert“, verrät Schauspielerin Taissa Farmiga in einem Interview mit Entertainment Weekly. „Ihre Visionen haben sie von ihrem Umfeld abgeschottet und dafür gesorgt, dass sie in der Kirche landet“, so Farmiga weiter

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Nun, The



The Nun – MPAA stuft Spin-Off als zu unheimlich für Jugendliche ein: Freigabe erteilt

The Nun verspricht das bislang dunkelste Kapitel der The Conjuring-Reihe zu werden – so steht es zumindest auf dem Poster zum neuesten Franchise-Spin-Off geschrieben. Auch die amerikanische Altersprüfstelle MPAA bescheinigt dem Film von Corin Hardy (The Hallow) ausnehmend unheimliche Qualitäten und urteilte jetzt mit einem R-Rating für „Terror, Gewalt und beunruhigende wie blutige Bilder“. Ein R gehört bei der Conjuring-Reihe langsam zum guten Ton, denn auch schon die beiden Mutterfilme sowie Annabelle-Ableger kamen mit exakt der gleichen Freigabe in amerikanische Kinos. Unsere zweite Begegnung mit dem unheilvollen Dämon Valak wird somit nichts für schwache Nerven. Umgesetzt wurde der potenzielle Schocker nach einem Drehbuch von Gary

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Crow – In der Produktionshölle: Sony streicht den Kinostart der Neuverfilmung

Was wird nur aus The Crow? Als Relativity Media vor wenigen Jahren die Pforten schloss und alle Projekte lizenzierte, landete die Comicverfilmung bei Sony Pictures. Dort fackelte man nicht lange und schickte das Remake umgehend in die Vorbereitungsphase. Lange Zeit sah es danach aus, als würde es endlich vorwärts gehen. Immerhin ließen Regisseur Corin Hardy und Schauspieler Jason Momoa immer wieder verlauten, wie sehr sie sich auf The Crow freuen. Doch von einem Tag auf den anderen wurde plötzlich der Rücktritt von beiden bekannt gegeben. Ein genauer Grund fehlt bis heute. Den US-Kinostart, den Sony für den 11. Oktober 2019 vorsah, ließ das Studio allerdings noch unberührt. Vielleicht deshalb, weil es sich nach einer Neubesetzung umsah




The Nun – Poster lässt Taissa Farmiga auf das pure Böse treffen

Licht und Schatten liegen in The Nun ganz nah beieinander. Da ist es nur konsequent, wenn man beides auf dem offiziellen Poster zum The Conjuring-Spin-Off miteinander kollidieren lässt. Der Film von Corin Hardy verspricht laut New Line Cinema das bislang dunkelste Kapitel der Saga zu werden und zeigt die aus American Horror Story bekannte Taissa Farmiga als junge Nonne, die seit ihrer Kindheit von erschreckenden Erscheinungen einer dämonischen Ordensschwester verfolgt wird. An ihrer Seite spielen Oscar-Anwärter Demián Bichir (Alien: Covenant) als Pater Burke, Jonas Bloquet (Elle) als Dorfbewohner Frenchie, Charlotte Hope (Game of Thrones) als Schwester Victoria, Ingrid Bisu (Toni Erdmann) als Schwester Oana und Bonnie Aarons (Drag

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun – Erster Teaser-Trailer zum Conjuring-Spin-off kündigt dunkelstes Kapitel an

Vorhang auf zum nächsten Eintrag im ungemein erfolgreichen Conjuring-Universum, das 2013 mit dem von James Wan inszenierten Haunted-House-Streifen Conjuring – Die Heimsuchung seinen Anfang nahm. Auf den Puppengrusler Annabelle 2 folgt am 6. September 2018 das von Wan produzierte und Corin Hardy (The Hallow) kreativ verantwortete Spin-off The Nun, zu dem es endlich bewegte Bilder zu sehen gibt. Der erste offizielle Teaser-Trailer, der im Anhang dieser Meldung in Augenschein genommen werden kann, kündigt das dunkelstes Kapitel der bisherigen Conjuring-Reihe an und zeigt die aus der Fernsehserie American Horror Story bekannte Taissa Farmiga als junge Nonne, die seit ihrer Kindheit von Erscheinungen einer dämonischen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Crow – So hätte Jason Momoa in der Rolle der Krähe ausgesehen

Nicht nur die Produzenten von Slender Man scheinen mit Sony Pictures unzufrieden zu sein. Auch Regisseur Corin Hardy (The Hallow) soll sich aufgrund von kreativen Differenzen mit dem Studio gezankt haben. Durch den Ausstieg von Hardy und Hauptdarsteller Jason Momoa bleibt ungewiss, ob The Crow überhaupt noch entsteht. Zum Abschied ermöglicht uns das Duo immerhin noch einen kleinen Blick auf einen Eric Draven, den es so wohl niemals geben wird – und zwar durch ein Bild, das Momoa mit geschminktem Gesicht zeigt. Jemand, der sich über das jähe Ende von The Crow freuen dürfte, ist Alex Proyas. Der Schöpfer hinter der ersten Kinoadaption empfand es von Anfang an als unangebracht, dass ein modernes Remake seines berühmten Klassikers

0 Kommentare
Kategorie(n): Crow, The, News



The Nun – Erstes Bild kündigt Heimsuchung des Dämons an, neuer deutscher Kinostart

Obwohl Anfang Juli mit The Nun bereits das nächste Kapitel des The Conjuring-Universums in deutschen Kinos anlaufen sollte, war es bislang verdächtig ruhig um das neueste Spin-Off. Und jetzt klärt sich auch, weshalb das so ist: Nach einer umfangreichen Verschiebung soll der Film von Corin Hardy (The Hallow) nun erst am 06. September 2018 und damit zwei Monate später als ursprünglich geplant in deutschen Kinos starten. Ähnlich wie bei Annabelle, dem ersten Spin-Off rund um die beiden Dämonologen Ed und Lorraine Warren, wird eine eigenständige Geschichte erzählt, die zwar im selben Universum spielt, aber auf die Unterstützung des Ehepaars aus der Hauptreihe verzichtet. Corin Hardy versetzt uns in ein abgeschiedenes Kloster im Herzen Rumäniens

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Crow – Bald geht es los: Corin Hardy auf der Suche nach Schauplätzen für den Dreh

Viele hatten schon nicht mehr damit gerechnet, doch The Crow wird demnächst tatsächlich die Drehphase erreichen. Zwar gibt es mit dem 11. Oktober 2019 längst einen offiziellen US-Kinostart, doch der hat in der Regel nicht viel zu bedeuten, wenn die erste Klappe noch nicht gefallen ist. Beispiele wie World War Z 2 oder Gänsehaut 2 belegen das. Zwar befindet sich auch zu The Crow noch keine Szene im Kasten, doch Sony Pictures gewährt Regisseur Corin Hardy immerhin die Möglichkeit, loszuziehen und passende Schauplätze für die Drehphase zu erkunden. Gesucht wird derzeit in Detroit, wo man aller Voraussicht nach im Sommer drehen will. Aquaman-Schauspieler Jason Momoa, auch bekannt aus Game of Thrones, darf in die Titelrolle sch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Nun – The Conjuring-Spin-Off schnappt sich den Termin von ES

The Conjuring hat geschafft, was zuvor keiner Horrorserie gelingen wollte – ein milliardenschweres Franchise auf die Beine zu stellen. Nachdem kürzlich das zweite Kapitel um Horrorpuppe Annabelle aufgeschlagen wurde, darf man natürlich auch dieses Jahr wieder mit Nachschub rechnen. Im Fall von The Nun setzen Warner Bros. und New Line Cinema dabei auf jenen Termin, der im letzten Jahr schon ES Glück gebracht hat, und lassen uns ab dem 07. September hinter die Kulissen des unheimlichen Spuks der dämonischen Nonne Valak blicken. Ähnlich wie bei Annabelle, dem ersten Spin-Off über die Dämonologen Ed und Lorraine Warren, wird hier eine eigenständige Geschichte erzählt, die zwar im selben Universum spielt, aber gänzlich auf die Unter

1 Kommentar
Kategorie(n): News, The Nun



The Crow – Deswegen ist Alex Proyas gegen das Remake: Regisseur vom Original äußert sich

Kaum sind die Arbeiten am The Conjuring Spin-Off The Nun abgeschlossen, bereitet Corin Hardy auch schon sein nächstes Projekt vor. Dieses hört natürlich auf den Namen The Crow und entsteht mit niemand anderem als Jason Momoa (Game of Thrones). Doch obwohl Fans der Vorlage schon gespannt darauf sind, was Hardy aus dem Klassiker macht, ist ein Mann gegen das Projekt – Alex Proyas, seines Zeichens Regisseur des Originals mit Brandon Lee: „Ich hatte die Ehre, mit Brandon Lee arbeiten zu dürfen. Er war ein junger, sehr talentierter Schauspieler mit einem großartigen Sinn für Humor und einer blühenden Zukunft. Ich durfte ihn sogar meinen Freund nennen. Unsere Beziehung zwischen Schauspieler/Regisseur war etwas Besonderes. Wir haben gemeinsam einen Film auf die Beine gestellt, der eine Menge Leute berührt hat“, beschreibt Proyas

2 Kommentare
Kategorie(n): News



The Nun – Neues Grauen erwartet uns: Erste Bilder vom Set des Spin-Offs

Mit weltweiten Einnahmen von 305 Millionen Dollar kann Annabelle 2 (oder Annabelle: Creation, wie die Fortsetzung international heißt) selbst The Conjuring die Stirn bieten. Passend zur anstehenden Premiere in den Heimkinos schlägt Warner Bros. jetzt auch gleich die Brücke zum nächsten Film der Reihe. Ein weiteres Spin-Off steht nämlich schon in den Startlöchern und kommt 2018 mit The Nun in die Kinos. Erste bewegte Szenen lassen sich in einem Annabelle-Featurette finden, das auch James Wan, weiterhin als Produzent beteiligt, zu Wort kommen lässt. Ähnlich wie bei Annabelle, dem ersten Spin-Off über die Dämonologen Ed und Lorraine Warren, wird hier eine eigenständige Geschichte erzählt, die zwar im selben Universum spielt, aber gänzlich auf die Unterstützung des Ehepaars aus der Hauptreihe verzichtet. Corin Hardy versetzt uns in ein abgeschied

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



The Crow

The Crow – Produziert Sony Pictures das Reboot? Neues zum Comeback der Krähe

The  Crow steckt inzwischen schon so viele Jahre in der Wartschleife, dass kaum noch jemand an eine Umsetzung glaubt. Doch wie Tracking Board jetzt herausgefunden haben will, soll sich niemand Geringeres als Sony Pictures die weltweiten Auswertungsrechte am kommenden Remake gesichert haben. Im Augenblick sei allerdings noch ungewiss, ob Schauspieler Jason Momoa (Justice League, Aquaman) nach wie vor für die Titelrolle zur Verfügung steht und der talentierte Filmemacher Corin Hardy (The Hallow, The Nun) Regie führen wird. Ursprünglich sollte die Comicverfilmung von Produktionsfirma Relativity Media produziert werden, doch eine Reihe von finanziellen Flops am US Box Office führte das Unternehmen schließlich in den Ruin. Und so wurden langsam aber sicher alle Filme aus ihrem umfangreichen Katalog an andere

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Conjuring – James Wan über die Ausrichtung von The Crooked Man und Conjuring 3

James Wan führt zwar nicht mehr Regie, ist als Schöpfer, Autor und Produzent aber natürlich weiter in die Entstehung der einzelnen Conjuring-Filme involviert. Darum ist er stets auf dem neuesten Stand, was kommende Projekte wie The Conjuring 3, den kürzlich abgedrehten The Nun und das gerade erst angekündigte Spin-Off The Crooked Man angeht. Was aber hält Wan von der aktuellen Entwicklung? „The Crooked Man ist eine ziemlich aufregende Geschichte. Wir sind stets bemüht, dass sich die Ableger des Conjuring-Universums so eigenständig und originell wie möglich anfühlen. Annabelle ist beispielsweise ein klassischer Vertreter des Haunted Doll-Subgenres, wenn man so will. The Crooked Man würde ich dagegen lieber als düsteres Märchen verstanden wissen. Und genau das finde ich so großartig – jeder Film steht für sich allein, ist aber

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Conjuring 3 – Offiziell in Arbeit: Autor bekannt, James Wan führt wohl nicht Regie

Manchmal ist es besser, sich zurückzulehnen und einem Unparteiischen das Ruder zu überlassen: So oder ähnlich dürfte aktuell auch James Wan mit sich hadern. Denn The Conjuring 3, der nächste Fall für die beiden paranormalen Experten Ed und Lorraine Warren, kommt zwar, aber offenbar nicht mehr unter seiner Leitung. Zum ersten Mal bei einem Hauptfilm der Reihe will Wan nur noch produzieren und die Verantwortung auf dem Regiestuhl einem anerkannten Kollegen überlassen. Welcher das sein wird, ist momentan noch vollkommen unklar. Fest steht inzwischen aber schon, dass es wieder David Leslie Johnson sein wird, der das Drehbuch zum nächsten Fall der Warrens beisteuert. Eine Aufgabe, die dem Orphan– und Nightmare on Elm Street-Autor schon bei The Conjuring 2 zukam. Kürzlich gab man schon bekannt, eine völlig neue Richtung




The Crooked Man – Warner Bros. kündigt nächsten Film im The Conjuring-Universum an

Jetzt ist es ganz offiziell: Das Cinematic Universe rund um die paranormalen Experten Ed und Lorraine Warren wächst und wird 2018 nicht nur um The Nun, ein Spin-Off zu The Conjuring 2, sondern auch einen Film zum sogennanten Crooked Man erweitert. Auch er ist natürlich schon bekannt und lief uns im letztjährigen Fall der von Vera Farmiga und Patrick Wilson gespielten Geisterjägern als grausige Gestalt mit Zylinder und Anzug über den Weg, meisterhaft gespielt von Javier Botet (Mama, REC). Diesen kurzen Schreckmoment wollen New Line Cinema und Warner Bros. dann bald auf Spielfilmlänge ausdehnen, wobei Mike Van Waes (er konnte kürzlich einen Horrorfilm im Zauberer von Oz-Universum an Warner verkaufen) die Aufgabe zukommen wird, eben dieses Vorhaben umzusetzen. Während der Autor somit schon gefunden

4 Kommentare
Kategorie(n): News



The Conjuring 2 – Sehen wir den Crooked Man im nächsten Spin-Off?

Auf das übergreifende Conjuring-Franchise ist derzeit einfach Verlass, ob nun mit oder ohne James Wan. Als 2014 das erste Spin-Off ohne dessen Beteiligung in den Kinos gestartet wurde, war von Ermüdungserscheinungen jedenfalls keine Spur. Noch mehr schaurige Unterhaltung (und klingelnde Kassen) erhoffen sich Warner Bros. und New Line Cinema von der direkten Fortsetzung Annabelle 2 (in den USA Annabelle: Creation) und Corin Hardys 2018 anlaufendem Conjuring 2-Spin-Off The Nun. Da derzeit noch unklar ist, wann die Warrens zu ihrem nächsten Fall antreten, wird dieses wohl auch nicht das letzte gewesen sein. Wie Produzent Peter Safran jetzt bekannt gab, könnte man sich nämlich auch zum sogenannten Crooked Man, dem zweiten Antagonisten aus Wans The Conjuring 2, ein Spin-Off vorstellen: „Den Crooked Man umgibt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Nun – Darstellerzuwachs und erste Storydetails zum The Conjuring 2-Ableger

Die Vorbereitungen für The Nun laufen auf Hochtouren und fördern derzeit immer mehr Details zum kommenden The Conjuring 2-Spin-Off zutage. Neuestes Mitglied im stetig wachsenden Cast ist die aus Rumänien stammende Schauspielerin Ingrid Bisu, deren Fähigkeiten vor der Kamera zuletzt auch schon im deutschen Oscar-Anwärter Toni Erdmann gefragt waren. Damit einher gehen weitere Details zur Inhaltsangabe: Der Film von Corin Hardy versetzt uns in ein abgeschiedenes Kloster im Herzen Rumäniens, in dem sich gerade ein schrecklicher Selbstmord unter den dortigen Nonnen zugetragen hat. Prompt werden vom Vatikan ein vorbelasteter Priester und sein Novize ausgesandt, deren Aufgabe es sein wird, den mysteriösen Fall genauer unter die Lupe zu nehmen. Doch kaum dort angekommen, werden auch schon brüchige Stellen in der vermeintlich sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Nun – Taissa Farmiga nimmt den Kampf gegen den Horror-Dämon auf

Gestärkt durch American Horror Story kann sich Taissa Farmiga endlich neuen Herausforderungen stellen. Fündig geworden ist sie bei The Nun, einem Spin-Off zur dämonischen Präsenz aus James Wans Horror-Blockbuster The Conjuring 2. Sie gesellt sich zu Demián Bichir (Alien: Covenant), der jetzt ebenfalls für einen Part in dem kommenden Horrorfilm bestätigt werden konnte, berichtet Deadline. Farmiga (übrigens die Schwester von The Conjuring-Star Vera Farmiga) schlüpft dabei in die Rolle einer Nonne, während Bichir als Vater Burke den mysteriösen Tod einer ihrer Kolleginnen untersucht. Ähnlich wie bei Annabelle, dem ersten Spin-Off zur Reihe über die Dämonologen Ed und Lorraine Warren, wird hier eine eigenständige Geschichte erzählt, die zwar im selben Universum spielt, aber gänzlich auf die Unterstützung des Ehepaars aus der Hauptreihe ver

2 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun – Hateful Eight-Star Demián Bichir spielt Hauptrolle in The Conjuring-Spin-Off

Demián Bichir kann einem richtig leidtun. Zuerst bekam er es in Quentin Tarantinos The Hateful Eight mit Samuel L. Jackson zu tun, im Mai wollen ihm in Alien: Covenant dann Außerirdische an den Kragen und im Sommer 2018 lernt er auch noch die furchteinflößende Horror-Nonne aus The Conjuring 2 kennen. Variety will nämlich herausgefunden haben, dass der Schauspieler erfolgreich für das Spin-Off The Nun verpflichtet werden konnte, welches im selben Universum spielen und uns den Dämon Valak näherbringen soll. Welchen Protagonisten Bichir verkörpern darf, wird bislang noch unter Verschluss gehalten. Es handelt sich im Augenblick aber um die erste Castingmeldung. Da die Dreharbeiten schon bald anlaufen soll, dürften uns in den kommenden Wochen weitere Informationen zur Besetzung erreichen. Inszeniert wird The Nun vom britischen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun – Corin Hardy feiert Drehstart, lässt den Dämon für noch mehr Unheil sorgen

Für Corin Hardy war es wohl ein Glücksfall, dass die umstrittene Neuverfilmung zu The Crow nicht zustande kam. Stattdessen darf der irische Regisseur hinter dem letztjährigen The Hallow jetzt nämlich The Nun, das erste Spin-Off zu James Wans Horrorerfolg The Conjuring 2 in Angriff nehmen und uns darin wieder gehörig das Fürchten lehren. Damit der bereits fest eingeplante Kinostart im Sommer 2018 Wirklichkeit werden kann, ist in den USA jetzt die erste Klappe gefallen. Umgesetzt wird der potenzielle Horror-Schocker nach einem Drehbuch von Gary Dauberman, das in enger Zusammenarbeit mit Franchiseschöpfer James Wan entwickelt wurde und bereits den fünften Film innerhalb der ungebrochen populären Conjuring-Reihe darstellt. Der nächste Ableger kündigt sich am 24. August 2017 mit Annabelle 2 in den Kinosälen an. Genaueres

1 Kommentar
Kategorie(n): News, The Nun



The Nun – Dämonische Nonne aus The Conjuring mit Spin-Off-Kinostart

Nonnen sind nichts, vor dem man sich fürchten muss. Das sollte man zumindest annehmen. Im vergangenen Sommer wurden wir dann allerdings eines Besseren belehrt. Denn wer James Wans The Conjuring 2 gesichtet hat, wird die Kuttenträger zukünftig mit ganz anderen Augen sehen. Damit endet der Spuk aber noch nicht. Weil sich das Sequel um Ed und Lorraine Warren wieder als extrem erfolgreich erwies, soll ähnlich wie schon bei The Conjuring mit einem eigenständigen Spin-Off nachgelegt werden, das als Überbrückung bis zum nächsten Hauptableger der Reihe gedacht ist. Vorher kommt aber noch Annabelle 2 zum Zug, der gerade erst auf einen neuen Kinostart im August verschoben wurde. Genaueres über die dämonische Nonne namens Valak erfahren wir dann am 13. Juli 2018, was Corin Hardy (The Hallow) wiederum genug Zeit einräumt

1 Kommentar
Kategorie(n): News




Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren