Heute



Dead Ringers – Amazon dreht Remake von David Cronenberg-Film mit Rachel Weisz

Rachel Weisz, bekannt für ihre ikonische Rolle als Evelyn Carnahan aus Stephen Sommers Die Mumie, steigt mit Dead Ringers ins Seriengeschäft ein. Umgesetzt wird die erste Staffel vom Versandriesen Amazon. In dieser Produktion von Drehbuchautorin Alice Birch (Hulu’s Normal People) lernen wir die Mantle Zwillinge kennen, die beide von Weisz porträtiert werden, zwei der erfolgreichsten, brillantesten und außergewöhnlichsten Menschen, die man sich nur vorstellen kann. Die beiden Gynäkologinnen sind sich von Kopf bis Fuß völlig identisch und haben die Mission, die Art und Weise, wie Frauen geboren werden, komplett zu verändern. Drogen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rabid – Deutscher Trailer gibt sich blutig: Remake des Cronenberg-Klassikers

Jen und Sylvia Soska (Vendetta, American Mary), die selbsternannten Twisted Twins, sind zurück und nehmen sich diesmal eines der Frühwerke ihres Idols David Cronenberg (Die Fliege, eXistenZ) vor. Der lieferte 1977 mit Rabid – Der brüllende Tod seine ganz eigene, zwischen Vampir-, Zombie- und Body-Horror angesiedelte Antwort auf den aufkommenden Zombiehype ab. Vierzig Jahre später erfährt der Klassiker nun seine moderne Auferstehung in Form eines gleichnamigen Remakes, das alle Elemente des Originalfilms mit den gewohnt kompromisslosen Gewaltexzessen der Twisted Twins mischt, für die Jen und Sylvia Soska (American Mary, See No Evil 2) berühmt-berüchtigt sind. Das blutrote FSK 18-Siegel tragen DVD und Blu-ray Disc allerdings nur aufgrund

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Rabid



Rabid – Body-Horror erscheint ungeschnitten, FSK erteilt Freigabe

Wenn Jen und Sylvia Soska, die selbsternannten Twisted Twins, einen neuen Film vorstellen, geht das zumeist mit reichlich roter Farbe und anderen unappetitlichen Details einher. Bei Rabid, ihrem ganz persönlichen Remake von David Cronenbergs gleichnamigem Genre-Klassiker, kam das Geschwister-Duo (und damit auch der deutsche Verleih Splendid Film) nun aber erstmals mit einer vergleichsweise massentauglichen Einstufung ab 16 Jahren für die ungeschnittene Originalfassung davon. Aufgrund der enthaltenen Filmtrailer sind die DVD und Blu-ray Disc zum Film aber trotzdem mit einem blutroten FSK 18-Logo ausgestattet. Käufer der digitalen Variante müssen sich also keine Sorgen machen – auch diese Fassung ist vollkommen ungekürzt und entspricht der

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Rabid



Rabid – Splendid Film stellt blutrünstiges Remake in den Handel

Sie verwandelt Männer in willdenlose Zombies! Fantasy Filmfest-Besucher werden zu den ersten gehören, die einen umfassenden Blick auf Jen und Sylvia Soskas Rabid-Remake werfen dürfen. Doch auch, wer keinen Besuch von einer der sieben Festival-Stationen  (Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart) plant, wird schon bald Bekanntschaft mit Laura Vandervoorts mordender Protagonist machen. Schon am 25. Oktober kommt die blutrünstige Neuauflage von David Cronenbergs Horror-Klassiker dann auch regulär auf DVD und Blu-ray Disc in den deutschen Handel, wo monströse Szenen auf neugierige Zuschauer warten, für die die Twisted Twins Jen und Sylvia Soska (American Mary, See No Evil 2) berühmt-berüchtigt sind. Die angege

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Rabid



Rabid – Gnadenloser Body-Horror: Premiere beim Fantasy Filmfest und neues Poster

Das diesjährige Fantasy Filmfest hat monströsen Body-Horror von Jen und Sylvia Soska (American Mary, See No Evil 2) im Programm. Mit Rabid lassen beide den wahnwitzigen Body-Horror aus David Cronenbergs Genreklassiker Rabid – Der brüllende Tod aufleben, den diesmal insbesondere Hauptdarstellerin Laura Vandervoort (Jigsaw, Bitten) über sich ergehen lassen muss. Sie spielt Rose, eine geschäftstüchtige Näherin, die nach einem schweren Autounfall völlig entstellt zu sich kommt. Sie gelangt in die Hände des verschrobenen Schönheitschirurgen Dr. Keloid, der an ihr eine illegale Hautgewebetransplantation vornimmt. Das neue Gewebe bewirkt, dass Rose nach einem langen Monat im Koma vampirartige Kräfte entwickelt. Sie besitzt einen Stachel, mit

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rabid – Trailer kündigt blutiges Remake des David Cronenberg-Klassikers an

Die selbsternannten Twisted Twins, Jen und Sylvia Soska (American Mary, See No Evil 2), nehmen sich eines der Frühwerke ihres Idols vor. Mit Rabid lassen beide den wahnwitzigen Body-Horror aus David Cronenbergs Genreklassiker Rabid – Der brüllende Tod aufleben, den diesmal insbesondere Hauptdarstellerin Laura Vandervoort (Jigsaw, Bitten) über sich ergehen lassen muss. Sie spielt Rose, eine geschäftstüchtige Näherin, die nach einem schweren Autounfall völlig entstellt zu sich kommt. Sie gelangt in die Hände des verschrobenen Schönheitschirurgen Dr. Keloid, der an ihr eine illegale Hautgewebetransplantation vornimmt. Das neue Gewebe bewirkt, dass Rose nach einem langen Monat im Koma vampirartige Kräfte entwickelt. Sie besitzt einen Stachel, mit

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Die Fliege – Taucht Seth’s Zwillingsbruder auf? Jeff Goldblum würde neuen Film unterstützen

Jeff Goldblum denkt gar nicht erst daran, ’ne Fliege zu machen. Im Sci/Fi-Sequel Independence Day: Wiederkehr und dem neu gestarteten Dinosaurierfilm Jurassic World: Das gefallene Königreich brachte der Mime eben erst zwei seiner wohl bekanntesten Rollen auf die Kinoleinwände zurück: David Levinson und Dr. Ian Malcolm. Aber wie sieht es mit einem neuen Teil von Die Fliege aus? Das weiß zurzeit nicht einmal Goldblum selbst. Doch in einem aktuellen Interview gab der Schauspieler immerhin zu verstehen, dass er das Umsetzen eines neuen Ablegers unterstützen und sogar für eine Rolle darin kämpfen würde: „Ich glaube nicht, dass meine Figur zurückkehren würde, da sie auf tragische Weise mutierte. Und dann diese Maschine… Ihr wisst schon. Aber vielleicht könnte

0 Kommentare
Kategorie(n): Fliege, Die, News



Videodrome – Davids Cronenbergs Klassiker nach 32 Jahren vom Index geholt

Die Filmwelt befindet sich im ständigen Wandel. Was heute verstörend und grenzüberschreitend ist, kann seine Wirkung in zehn, zwanzig Jahren eingebüßt haben. Darum führt die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien in regelmäßigen Abständen Neuprüfungen durch. Während einer solchen wurde Cronenbergs Videodrome (unsere Kritik) noch vor acht Jahren eine Folgeindizierung ausgesprochen. Jetzt kam der Genre-Klassiker auf Antrag überraschend vorzeitig von der Liste der jugendgefährdenden Medien frei – nach immerhin 32 Jahren! Der Sci-Fi-Thriller wurde hierzulande 1985 direkt auf Video veröffentlicht und bereits kurz darauf, obwohl nur die bereits zensierte R-Rated-Fassung aus den USA zum Einsatz kam, indiziert. Seither kam man nur über

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Videodrome



Scanners – Gedanken können töten: Serie zu David Cronenbergs Klassiker kommt

David Cronenbergs explosive Kopf-Szene aus Scanners wird uns noch lange in Erinnerung bleiben und schafft es demnächst sogar ins Fernsehen. Dann jedenfalls, wenn Media Res und Bron Studios ihre Idee von einer offiziellen Serienadaption umgesetzt bekommen. An dieser konnten beide Studios jetzt nämlich die Verfilmungsrechte sichern, nachdem man als Sieger aus einem Bieterwettstreit hervorgegangen war. Die Rechte an der Reihe lagen viele Jahre bei Dimension Films, wo man ursprünglich weitere Filme und eine TV-Serie entwickelt wollte, aber nie über den Planungsstatus hinaus kam. Davon profitieren jetzt Media Res und Bron Studios, die sich beim Bieten gegen namhafte Studios wie Lionsgate, Paramount oder Skydance durchsetzen konnten. Sobald die Vorbereitungen entsprechend fortgeschritten sind, will man umgehend

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Die Fliege – Neustart des Horror-Klassiker soll eine emotionale Achterbahnfahrt werden

Eine offizielle Entscheidung steht zwar noch aus, derzeit deutet aber vieles darauf hin, dass J.D. Dillard (Sleight) die kreative Leitung beim kommenden Die Fliege-Neustart übernehmen darf. Aus diesem Grund haben sich die Kollegen von Slashfilm jetzt mit dem Amerikaner unterhalten und einige spannende Details zutage gefördert. So sei es ihm besonders wichtig, die emotionalen Elemente herauszuarbeiten und sie zu einer echten Achterbahnfahrt der Gefühle umzuformen. „Wir wollen etwas mit Charakter. Wenn man sich anschaut, weshalb Remakes versagen, ist es oftmals deshalb der Fall, weil sie das Pferd an der vollkommen falschen Stelle aufzäumen und Teile des Films überarbeiten, die es gar nicht nötig hätten. Ich will ein Projekt nur dann umsetzen, wenn es mich emotional richtig umhaut. Das Herz muss vorhanden sein und mitspielen. Es

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Die Fliege – 20th Century Fox wagt sich an Remake des Horror-Klassikers

Anfang des Jahrzehnts versuchten sich 20th Century Fox und Regisseur Todd Lincoln vergeblich an einer modernen Neuauflage zu Die Fliege. Da letzterer kurz darauf den misslungenen Geisterspuk The Apparition – Dunkle Erscheinung in Szene setzen sollte, darf dieser Fehlstart aus heutiger Sicht wohl als Glücksfall gewertet werden. Bei Fox lässt man sich von derlei Rückschlägen allerdings nicht unterkriegen und hat die Pläne hinsichtlich eines Remakes jetzt kurzhand in Zusammenarbeit mit J.D. Dillard aufleben lassen. Basierend auf dem 1986 veröffentlichten Klassiker von David Cronenberg, der seinerseits ein Remakes des Originals von 1958 war, sollen demnächst also wieder menschliche Gene mit denen eines Insekts gekreuzt zu werden, um uns einen Horrortrip zu bescheren, der sich gewaschen hat. Dillard gilt als Senkrechtsstarter, hat bislang

3 Kommentare
Kategorie(n): Fliege, Die, News



Foxed – Düstere Stop Motion-Geschichte kommt ins Kino, David Cronenberg produziert

Füchse gelten nicht nur in der Märchenwelt als verschlagen und listig. Newcomer James Stewart hat die Pelzträger als Hauptdarsteller seines düsteren Stop Motion-Debüts Foxed auserkoren und zu fiesen Kidnappern gemacht, die in Untergrund-Minen kleine Kinder für sich arbeiten lassen. Dank David Cronenberg schafft die Idee nun sogar den Sprung auf die Leinwand. Der eXistenZ– und Die Fliege-Schöpfer hat sich als Produzent für die abendfüllende Kinofassung verpflichtet, die Stewart sowohl schreiben als auch inszenieren wird. Foxed setzt wie Coraline von Laika (ParaNorman, Die Boxtrolle) auf einen Mix traditioneller Stop Motion-Animation und moderner 3D-Technik. 2017 soll die kleine Emily dann auch im Kino von Füchsen entführt und in die unterirdische Blue Goo-Mine verschleppt werden, wo sie ohne das Wissen ihrer Eltern Rohstoffe abbbauen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Only Lovers Left Alive – Jarmusch schickt seine schwermütigen Vampire in den Handel

Mit Only Lovers Left Alive hat Jim Jarmusch eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass man dem eingefahrenen Vampirgenre noch heute neue Impulse verleihen kann. Wer den ungewöhnlichen Mix aus Drama, Thriller und Mystery zum Kinostart im Dezember verpasst hat, kann sich das mit Tilda Swinton (We Need to Talk about Kevin), Mia Wasikowska (Alice im Wunderland) und Tom Hiddleston (The Avengers) besetzte und zum Großteil in Deutschland gedrehte Werk ab dem 30. Mai auch als DVD und Blu-ray nach Hause holen. Im Film versteckt sich der Undergroundmusiker Adam (Tom Hiddleston) in einer heruntergekommenen Villa in Detroit vor den Zumutungen der modernen Welt, während seine große Liebe Eve (Tilda Swinton) tausende Kilometer entfernt Zuflucht in der romantischen Kasbah von Tanger gefunden hat. Als sie




Fright Night

Only Lovers Left Alive – Dreharbeiten zum Vampir-Thriller mit Anton Yelchin beendet

Mittlerweile sind in den Kölner MMC Studios die Dreharbeiten zur aktuellen Jim Jarmusch Regiearbeit Only Lovers Left Alive zu Ende gegangen. Die Vampir-Romanze vereint namhafte Darsteller wie Anton Yelchin (Fright Night), Tilda Swinton aus We Need to Talk about Kevin, Tom Hiddleston aus The Avengers, Mia Wasikowska aus Alice im Wunderland und John Hurt aus Alien. Als Schauplätze dienten zunächst Detroit und Hamburg, bevor es für einen Zeitraum von vier Wochen nach Köln ging. Dieses „Traumprojekt“, wie Jarmusch den Film gerne nennt, wird ausführend von Recorded Pictures und Pandora Film als deutsch/französisch/cyprische Produktion in Koproduktion mit Le Pacte (F), Sanderfin (CY) und Degeto Film hergestellt. Die Geschichte spielt in der romantischen Trostlosigkeit Detroits und Tangers. Ein zutiefst

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Die Fliege

Die Fliege – The Apparition Regisseur Todd Lincoln über ehemalige Remake-Pläne

Kommt noch ein Die Fliege Ableger? 20th Century Fox ist hin- und hergerissen, hegt aber zumindest aktuell kein Interesse daran, in absehbarer Zeit ein Remake oder eine Fortsetzung in Auftrag zu geben. Und das, obwohl David Cronenberg, Schöpfer des Originals aus dem Jahr 1986, bereits ein Drehbuch zu einem möglichen Nachfolger komplettiert hat, welches er gerne umsetzen würde. Doch das Studio lehnte ab, da ein neuer Die Fliege Film zurzeit keine Priorität bei den Produzenten besitzt. Vor wenigen Jahren sah das noch etwas anders aus. Wie Todd Lincoln in einem aktuellen Interview zu seinem Horror-Thriller The Apparition verriet, soll er ursprünglich für eine Neuverfilmung des Genreklassikers verantwortlich gewesen sein: „Als Fox mich damals nach einem Remake fragte, war mir sofort klar, dass das keine gute Idee wäre und wir es lieber

1 Kommentar
Kategorie(n): Fliege, Die, News



Die Fliege

Die Fliege – 20th Century Fox verweigert David Cronenberg im Augenblick das Sequel

Wie wir bereits vor wenigen Wochen berichteten, schrieb Filmemacher David Cronenberg ein Drehbuch zu einer Fortsetzung von Die Fliege, welches auch schon in die Hände von 20th Century Fox übergeben wurde, dem für die Reihe verantwortlichen Studio. Doch wie der Regisseur im Rahmen aktueller Interviews zu A Dangerous Method mit Fluch der Karibik Star Keira Knightley verriet, wird es so schnell doch nicht zu einem weiteren Ableger kommen, da sich das Produktionshaus im Augenblick kaum dafür interessiert: „Ich habe das Drehbuch bereits geschrieben, aber für Fox hat das Projekt noch keine Priorität“, so Cronenberg gegenüber IndieWire. Wann und ob sich das Desinteresse in absehbarer Zeit doch noch auflöst, bleibt abzuwarten. Der exzentrische Wissenschaftler Seth Brundle (Jeff Goldblum) hat auf dem Gebiet der Teleportation einen Durchbruch geschafft. Er ist sich sicher, die letzten kleineren Fehler seiner Erfindung ausgemerzt zu haben, und wagt einen Selbstversuch. Doch dummerweise gerät bei dem Experiment eine gewöhnliche Stubenfliege in die Apparatur. Brundle beginnt langsam, sich zu verändern.

0 Kommentare
Kategorie(n): Fliege, Die, News



Die Fliege

Die Fliege – David Cronenberg hat eine Fortsetzung zum Horror-Klassiker geschrieben

Schon seit 2009 wird gemunkelt, dass David Cronenberg in Zusammenarbeit mit 20th Century Fox an einer Neuauflage seines Horror-Klassikers Die Fliege arbeitet. Während der tatsächliche Produktionsstatus momentan unklar scheint, bestätigte Cronenberg die Planungen in einem aktuellen Interview und stellte zudem klar, dass es sich bei dem Projekt weder um ein direktes noch indirektes Remake handelt: „Die Fliege ist keine Neuverfilmung, in gewisser Weise handelt es sich eher um ein Sequel. Ich habe die Drehbuchvorlage geschrieben und abgeliefert, weiß aber nicht, was Fox wirklich damit anstellen will,“ so der Filmemacher. Cronenberg hat zuletzt an dem düsteren Thriller Eine dunkle Begierde gearbeitet, in dem Michael Fassbender, Keira Knightley und Viggo Mortensen spielen. Ein deutscher Kinostart ist für den 10. November angesetzt. Im Achtziger-Klassiker Die Fliege übernahm Jeff Goldblum die Rolle des langsam mutierenden Seth Brundle.

Der Wissenschaftler Seth Brundle experimentiert erfolgreich mit Teleportationen, der Übertragung von Materie von einem Ort zum anderen. Eines Tages übernimmt er einen Selbstversuch, der katastrophale Auswirkungen hat. Bei der Teleportation hatte sich eine Stubenfliege ins Labor verirrt – und nun haben sich die Körperatome der beiden vermischt. Allmählich beginnt Seth sich in einen ekelhaften und gefährlichen Mutanten zu verwandeln. Der Alptraum ist nicht mehr aufzuhalten…

0 Kommentare
Kategorie(n): Fliege, Die, News



As She Climbed Across the Table

As She Climbed Across the Table – Neue David Cronenberg Regiearbeit angekündigt

Kultfilmer David Cronenberg bereitet ein neues Projekt für die nahe Zukunft vor. Laut Deadline konnte der A History of Violence und Die Fliege Schöpfer nun mit der Buchverfilmung As She Climbed Across the Table (Als sie über den Tisch kletterte) in Verbindung gebracht werden, die auf dem gleichnamigen Roman von Jonathan Lethem basiert. Bruce Wagner wird die 1997 veröffentlichte Vorlage in ein Drehbuchformat adaptieren. Der Universitätsprofessor Philip Engstrand liebt die Physikerin Alice Coombs und bekommt es dabei mit einem ganz besonderen Nebenbuhler zu tun: dem Nichts. Denn das Vakuum „Leck“, so haben die Wissenschaftler das Produkt eines gescheiterten Experiments liebevoll getauft, übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Alice aus. Sie zieht sogar aus der gemeinsamen Wohnung aus, um Tag und Nacht mit diesem durchaus eigenwilligen Phänomen verbringen zu können.

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren