Heute



World War Z 2 – Mireille Enos ärgert sich über Aus: „Das Drehbuch war großartig“

Bevor World War Z weltweit Erfolge feierte und letztlich sogar zum größten Hit von Hauptdarsteller Brad Pitt avancierte, mussten sich Paramount Pictures und Regisseur Marc Forster einiges anhören. Man munkelte, dass der Zombie-Blockbuster aufgrund der Nachdrehs viel zu kostspielig geraten und Forster mit dieser Art von Mammutprojekt schlicht überfördert sei. Box Office Experten gingen sogar schon von einem Fiasko aus. Doch dann kam alles ganz anders. Positive Reviews und volle Kinosäle waren das Resultat – und trotzdem warten wir sieben Jahre später immer noch auf ein Sequel, welches allem Anschein ein Wunschtraum bleiben wird. Und das

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Goon

The Goon – Der schräge Animationsfilm von David Fincher und Blur Studios lebt

Vor zehn Jahren sorgte David Fincher mit seinem Konzept zum Animationsfilm The Goon für Aufsehen. Modrige Zombies und ein verrücktes Duo, das sich ihnen entgegenstellt – das kam gut an. Trotzdem drohte sein Vorhaben lange Zeit an der Finanzierung zu scheitern. 2012 wurde aus diesem Grund sogar eine eigene Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, die 400.000 US-Dollar für die Erstellung eines umfangreichen Story Reels einsammeln sollte. Genau dort, immerhin zwei Jahre nach dem letzten Lebenszeichen, meldete sich Blur Studios (das gefragte FX-Studio von Deadpool’s Tim Miller) jetzt mit einem interessanten Update zurück: „Dank eurer großzügigen Unterstützung konnten wir die Storyboard-Animationen, Synchronisation, Musik

0 Kommentare
Kategorie(n): News



World War Z 2 – Paramount stellt Sequel mit Brad Pitt überraschend ein!

Einer der erfolgreichsten Kinohits 2013 wird doch nicht fortgesetzt: Nach fünf Jahren Vorproduktion zieht Paramount Pictures der Fortsetzung zu World War Z völlig unerwartet den Stecker und schiebt dem zweiten Teil auf diese Weise vermutlich endgültig den Riegel vor. Der Film von Kultregisseur David Fincher stand kurz vor dem Drehbeginn, sollte dieses Frühjahr über einen Zeitraum von sechs Monaten hinweg im amerikanischen Atlanta und fünf weiteren Ländern gedreht werden. Stattdessen ereilte die zuständigen Mitarbeiter nun die unangenehme Nachricht. Einer firmennahen Quelle zufolge habe der Produktionsstopp vor allem finanzielle Gründe. Denn ob der Film die hohen Erwartungen erfüllt hätte, ist alles andere als sicher. Mit seinem Blockbuster-Status

0 Kommentare
Kategorie(n): News, World War Z



World War Z – Die Zombiemassen rücken an: Neues Gameplay aus dem Survival-Spiel

Jetzt dürfen sich sogar Spieler mit den unersättlichen, nimmermüden Zombiehorden aus World War Z auseinandersetzen. Weil die Film-Fortsetzung weiter auf sich warten lässt, laden Paramount und Saber Interactive nun ganz einfach digital in die Welt aus Max Brooks‘ Zombie-Bestseller. Einen Vorgeschmack gibt es schon jetzt: Im neuen Gameplay-Video zeigt uns IGN eine Welt, in der die Untoten fast alles Leben ausgelöscht haben. Ein paar wenige Widerstandskämpfer gibt es allerdings noch und die setzen sich im Trailer zum Teil mit stationären Maschinengewehren gegen die nicht enden wollenden Massen zur Wehr. Mokau ist nur einer von insgesamt drei Schauplätzen (New York, Jerusalem), weitere könnten später per DLC folgen. Ähnlich wie das eben

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Alien – Geht das Sci/Fi-Franchise als Serie weiter? Neue Gerüchte über die Zukunft der Reihe

20th Century Fox ist von den Einnahmen von Ridley Scotts Alien: Covenant enttäuscht gewesen. Weil in den USA bereits nach rund 70 Millionen US-Dollar (nur ein Bruchteil der Prometheus-Zahlen) Schluss war, hielt sich das Interesse an weiteren Ablegern verständlicherweise in Grenzen – zumindest bis jetzt. Denn neuesten Gerüchten zufolge könnte es Alien tatsächlich in die TV Landschaft ziehen: „Wir haben von einer sehr zuverlässigen Quelle erfahren, dass die Serie umgesetzt wird“, behauptet der bekannte YouTuber Mr. H Reviews. „Uns wurde außerdem mitgeteilt, dass bereits ein interessiertes Streaming-Portal gefunden wurde. Nähere Informationen hierzu haben wir leider nicht“, so Mr. H Reviews abschließend. Bis zu einer offiziellen Bestätig




World War Z 2 – Das Zombie-Sequel mit Brad Pitt hat einen Drehstart

Auch wenn es zuletzt verdächtig ruhig um den geplanten zweiten World War Z geworden war, ist das Sequel zum Zombie-Blockbuster von 2013 noch nicht vom Tisch. Tatsächlich konnte, so berichtet Variety, mit dem Juni 2019 nun sogar ein Zeitraum eingekreist werden, an dem David Fincher mit den Dreharbeiten beginnen will. Das haben die beiden Produzenten Dede Gardner und Jeremy Kleiner bestätigt. Verschoben wurde das Zombie-Sequel vor allem deshalb, damit sich Brad Pitt, der sowohl produziert als auch die Hauptrolle verkörpert, auf seine Hauptrolle in Once Upon a Time in Hollywood, dem neuen und vielleicht letzten Film von Regielegende Quentin Tarantino (Kill Bill, The Hateful 8), konzentrieren konnte. Gleichzeitig gehen hinter den Kulissen die Ar

0 Kommentare
Kategorie(n): News, World War Z



World War Z 2 – Darum kehrte J.A. Bayona dem Sequel den Rücken zu

Manchmal sollte man einfach alle Karten auf den Tisch legen. Genau das hat auch J.A. Bayona getan, als er von Paramount Pictures zum Drehstart von World War Z 2 gedrängt wurde. Erstmals hat sich der spanische Filmemacher und das Waisenhaus-Schöpfer, ganz aktuell mit Jurassic World: Das gefallene Königreich auf deutschen Leinwänden zu sehen, jetzt nämlich über die Gründe für seinen damaligen Ausstieg als Regisseur geäußert. „Die Arbeiten liefen schon ein Jahr und wir hatten richtig tolle Ideen,“ erinnert sich Bayona im Gespräch mit Den of Geek. „Wir waren insgesamt sehr zufrieden mit der Richtung, fanden aber einfach keinen Weg, um aus den großartigen Versatzstücken ein großes Ganzes zu machen. Irgendwann standen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, World War Z



World War Z 2 – Verschoben: David Fincher spannt uns noch etwas länger auf die Folter

David Fincher ist so sehr mit anderen Projekten wie der Netflix-Serie Mindhunters beschäftigt, dass sein geplantes Horror-Sequel zu World War Z nun erstmal warten muss. Das war aufgrund der anhaltenden Funkstille zwar schon zu erwarten, doch jetzt gab es die offizielle Bestätigung, dass man frühestens Anfang 2019 mit den Dreharbeiten zum Film beginnen wird. Daraufhin wurde nun auch der für nächstes Jahr vorgesehene Kinostart auf unbestimmte Zeit verschoben. Brad Pitt, der sowohl produziert als auch die Hauptrolle verkörpert, dürfte das nur recht sein, ist er doch aktuell mit Once Upon a Time in Hollywood, dem neuen und vielleicht letzten Film von Regielegende Quentin Tarantino (Kill Bill, The Hateful 8) ausgelastet. Außerdem befindet sich sein




World War Z – Schlachten gegen 1.000 Zombies gleichzeitig: Neue Details

Im Idealfall wäre World War Z, das offizielle Spiel zum Zombie-Blockbuster, wohl zusammen mit dem geplanten Sequel erschienen. Weil sich der Film von Regieikone David Fincher (Sieben) zuletzt immer weiter verzögerte, wird der Survival-Thriller von Saber Interactive zwangsläufig ohne Begleitung eines Kinofilms gegen Endzeit-Kollegen wie Days Gone, Overkill’s The Walking Dead oder The Last of Us 2 bestehen müssen. Dank einiger Alleinstellungsmerkmale könnte das sogar klappen. World War Z soll Schlachten gegen bis zu 1.000 Zombies gleichzeitig ermöglichen und ist der Konkurrenz somit meilenweit voraus. Gegenüber dem Official PlayStation Magazine UK gab Saber Interactive CEO Matthew Karch zudem bekannt, dass aus der Third-Person

0 Kommentare
Kategorie(n): News



World War Z 2 – Nächster Angriff der Zombiehorden rückt immer näher

Für seine Teilnahme in dem Quentin Tarantino-Film Once Upon a Time in Hollywood muss Brad Pitt Opfer bringen, auch wenn die aus seiner Sicht wohl verschmerzbar sein dürften. Wer World War Z mochte, wird dennoch enttäuscht sein, dass die geplante Fortsetzung zugunsten von Tarantinos Projekt aufs Abstellgleis verschoben wurde. Allzu lange soll die Fortsetzung zum Zombiehit von 2013 dort allerdings nicht verweilen. Variety zufolge könnten die Arbeiten schon diesen Herbst wieder aufgenommen werden, was Pitt, der auch als Produzent an World War Z beteiligt ist, gerade so viel Zeit einräumen würde, um seinen Auftritt in Once Upon a Time möglich zu machen. Danach soll es unverzüglich mit dem Zombie-Sequel weitergehen, schließlich lässt man einen




World War Z – Offizielles Spiel zum Blockbuster will 2018 für Zombie-Horror sorgen

World War Z geht demnächst in die zweite Runde, wenn auch anders als gedacht. Denn während die Planungen zum kommenden Filmsequel noch in den Kinderschuhen stecken, steht Paramount kurz vor der Fertigstellung der offiziellen Versoftung, die ursprünglich vermutlich zeitgleich mit dem Kinostart von World War Z 2 erscheinen sollte. Da dieser zuletzt aber immer weiter nach hinten verschoben wurde, kommt das Projekt von Saber Interactive nun als erstes zum Zug und verspricht echten Horror mit scheinbar endlosen Zombiemassen. Wer dachte, dass es die sich auftürmenden Untotenhorden nur auf der Leinwand geben könnte, wird im ersten Trailer eines Besseren belehrt. Ähnlich wie das ebenfalls für 2018 angekündige Overkill’s The Walking Dead setzt auch World War Z auf ein Koop-Erlebnis für vier Spieler, angesiedelt an den Filmschauplätzen New

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



World War Z 2 – „Ein gutes Stück ist geschafft“: David Fincher über den Status

Obwohl zuletzt kaum noch etwas von World War Z 2 zu hören war, soll das Sequel zum Zombie-Kassenschlager von 2013 noch nicht vom Tisch sein. Das wundert uns nicht. Die erste Verfilmung von Max Brooks‘ Erfolgsroman ging als einer der erfolgreichsten Horrorfilme aller Zeiten in die Geschichte ein, krankte aber an dem erzwungenen PG-13-Rating und diversen Problemen während Produktion und Nachbearbeitung. Dennoch spielte der Zombie-Schocker mit Brad Pitt mehr als 540 Millionen Dollar wieder ein, und das allein im Kino. Jahre später will nun ausgerechnet Thriller-Spezialist David Fincher (Panic Room, Zodiac) weitermachen und der Marke zu einem würdigen, weil deutlich unheimlicheren Comeback verhelfen. Dafür lässt er sich dann auch lieber etwas mehr Zeit: „World War Z? Wir versuchen es. Einen großen Teil des Weges haben wir

2 Kommentare
Kategorie(n): News, World War Z



World War Z 2 – David Fincher an Bord, Drehstart zur Fortsetzung soll Frühjahr erfolgen

David Fincher, Regisseur von Thrillern wie Panic Room, Zodiac oder The Girl with the Dragon Tattoo, inszeniert World War Z 2. Somit ging der Wunsch der Produzenten, die den Filmemacher unbedingt unter Vertrag nehmen wollten, in Erfüllung. Sollte alles planmässig verlaufen, werden die Dreharbeiten zur Fortsetzung gegen Januar 2018 beginnen. Der früheste Kinostart, der beim Einhalten dieses Termins möglich wäre, würde ins Jahr 2019 fallen. Das wären dann sechs Jahre nach der Veröffentlichung des Erstlings, der im Jahr 2013 über 500 Millionen Dollar in die Kassen schwemmte. Allerdings muss das Projekt erst noch vom neuen CEO Jim Gianopulos abgesegnet werden, da es im Hause Paramount erst vor kurzem zu einem Führungswechsel kam. Sollte er jedoch grünes Licht erteilen, steht der Umsetzung des Zombie-Sequels nichts mehr




World War Z 2 – Drehbuch fast fertig, Paramount Pictures will David Fincher als Regisseur

Produzent David Ellison gibt aktuell fleißig Interviews zu seinem neuen Sci/Fi-Horror Life mit Ryan Reynolds, Jake Gyllenhaal und Rebecca Ferguson. Demnächst stehen allerdings schon wieder ganz neue Projekte auf dem Plan. Neben Mission: Impossible 6 oder dem Terminator Reboot von James Cameron möchte der Filmemacher endlich auch World War Z 2 in Angriff nehmen, der ursprünglich schon 2017 in die Kinos kommen sollte. Aufgrund eines Führungswechsels im Hause Paramount Pictures mussten jedoch alle noch nicht ganz so weit fortgeschrittenen Produktionen neu analysiert werden. Das Resultat: Das Studio hat weiterhin großes Interesse an der Fortsetzung! Der Hollywood Reporter will sogar in Erfahrung gebracht haben, dass niemand Geringeres als David Fincher (Zodiac, The Social Network) für die inszenatorische Leitung in

5 Kommentare
Kategorie(n): News, World War Z



World War Z 2 – Es gibt Hoffnung: David Fincher will das Horror-Sequel drehen

World War Z 2 ist inzwischen wieder ohne Kinostart. Überraschend kommt dieser Schritt jedoch nicht, wenn man bedenkt, dass die Fortsetzung zum Zombiehit schon diesen Sommer anlaufen sollte, man sich bislang aber weder über Regisseur noch Cast und Crew, geschweige denn eine kreative Ausrichtung einig werden konnte. Ganz sollte man das Projekt momentan aber noch nicht abschreiben. Einem Bericht des Hollywood Reporters zufolge könnte die Streichung nämlich im direkten Zusammenhang mit Regie-Visionär David Fincher stehen. Der soll echtes Interesse an der Idee gezeigt haben, die Zombie-Apokalypse in Szene zu setzen. Wurde der vorhandene Kinostart also nur verlegt, um Fincher mehr Zeit einzuräumen und eine neue Zusammenarbeit mit Brad Pitt möglich zu machen? Ihre Kollaboration reicht bis 1995 zurück, als Fincher

4 Kommentare
Kategorie(n): News, World War Z



Alien 5 – Fortsetzung soll Fans genau das geben, was sie immer gewollt haben

Anlässlich des 30. Jubiläums von Aliens versammelten sich im Rahmen der Comic Con sämtliche Mitglieder von Cast und Crew, um über das Projekt zu sprechen. Selbst Regisseur James Cameron und selbstverständlich auch Sigourney Weaver standen vor Ort Rede und Antwort. Obwohl mit Alien: Covenant das nächste Kapitel im Franchise bereits abgedreht wurde, wollten Fans unbedingt wissen, wie es denn jetzt um Alien 5 von Neill Blomkamp steht. Weaver versicherte einmal mehr, dass das Projekt absolut nicht tot und es im Moment nur noch eine Frage der Verfügbarkeit von Cast und Crew sei: „Das Drehbuch ist absolut unglaublich und die Geschichte wird genau das bieten, was die Fans schon immer haben wollten“, erklärte Weaver den anwesenden Gästen während des offiziellen Panels. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. 20th Century Fox legte

7 Kommentare
Kategorie(n): Alien, News



Mindhunter – David Fincher und Charlize Theron adaptieren Das Schweigen der Lämmer-Inspiration

Mit Utopia und Video Synchronicity gingen dem Game of Thrones-Sender HBO kürzlich gleich zwei potenzielle Serienformate von Kultfilmer David Fincher (Gone Girl) durch die Lappen. Doch wenn sich zwei streiten, freut sich bekanntlich ein Dritter. Und das ist in diesem Fall Netflix. Laut Deadline ist der wachsende Streaminganbieter neuerdings Finchers favorisierte Anlaufstelle, wenn es um Serien-Projekte geht. Ihre erste Kooperation hört auf den Namen Mindhunter und basiert auf dem gleichnamigen Thriller-Roman von John Douglas und Mark Olshaker. Die nicht-fiktionale Vorlage zeigt, wie Douglas durch seine „mörderische Intelligenz, seine messerscharfe Kombinationsgabe und sein unglaubliches psychologisches Einfühlungsvermögen“ zum meistgefürchteten Killerjäger des FBI wurde. Zusammen mit dem Kriminalschriftsteller Mark Olshaker berichtet er

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Strangers On A Train – Regisseur David Fincher und Ben Affleck drehen Alfred Hitchcock-Remake

Wieso aufhören, wenn es am schönsten ist? David Fincher (Sieben, Fight Club), Autorin Gillian Flynn und Schauspieler Ben Affleck denken gar nicht daran, die kreativen Zügel wieder aus der Hand zu legen. Auf den letztjährigen Thriller-Kassenschlager Gone Girl will das erfolgreiche Team nun den düsteren, verwobenen Kinotrip Strangers folgen lassen, bei dem es sich um eine modernisierte Kinoadaption zu Alfred Hitchcocks Klassiker Strangers on a Train handelt. Auf Basis der Vorlage von Patricia Highsmith verschlägt es Affleck diesmal auf eine ungewollte Reise quer durch die USA, begleitet von einem charmanten, zunächst harmlos scheinenden Psychopathen. Die Konversation zwischen beiden tritt jedoch eine Kette unvorhersehbarer Ereignisse los, die vollkommen aus dem Ruder laufen. Aus dem 1951 von Farley Granger gespielten Tennistar wird 2015 ein

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren