Heute



Dune – Endlich da: Der Trailer zur Neuverfilmung von Denis Villeneuve

Ist Dune der Heilsbringer, der das Kino aus der Krise führt? Nach enttäuschenden Tenet-Zahlen aus den USA (20,2 Millionen Dollar nach rund zwei Wochen) bahnen sich mit der Comicverfilmung Wonder Woman 1984 und dem Sci/Fi-Epos Dune zwei weitere Blockbuster an, und stellt sich die Frage, ob Warner Bros. wie geplant am Kinostart festhalten will oder – wie so gut jedes andere Konkurrenzunternehmen – ins neue Jahr flüchtet. Im Fall von Dune könnte sich obendrein noch die Tatsache als problematisch erweisen, dass Regisseur Denis Villeneuve (Prisoners) zuvor noch Nachdrehs über die Bühne bringen muss. Er selbst gab in einem kürzlich ge

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Trailer kommt: Warner Bros. kündigt erste bewegte Bilder für September an

Seit Tagen wird vermutet, dass es im amerikanischen Vorprogramm von Cristopher Nolans Tenet (startet dort ab kommenden Freitag) den ersten Trailer zu Dune zu sehen geben könnte. Auch wenn eine offizielle Bestätigung noch ausstehen, kennen wir nun zumindest schon das Datum, an dem die ersten bewegten Bilder zu Denis Villeneuves Sci/Fi-Spektakel auch online verfügbar gemacht werden sollen. Wann uns der Vorgeschmack auf die bildgewaltige Romanverfilmung mit Timothée Chalamet (Call My By Your Name, A Rainy Day In New York) und Jason Momoa (Conan, Game of Thrones, Aquaman) in den Hauptrollen erwartet? Voraussichtlich am 9. September

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Warner Bros. denkt offen über Verschiebung nach

Viel ist vom Warner-Programm in diesem Jahr nicht mehr übrig, und auch der Rest steht nach wie vor auf wackeligen Füßen. In einem Gespräch mit Investoren kündigte der WarnerMedia CFO John Stephens jetzt indirekt weitere Verschiebungen und eine mögliche Neuausrichtung an. Das trifft insbesondere auf große Hollywood-Produktionen wie Patty Jenkins’ Wonder Woman 1984 oder das millionenschwere Sci/Fi-Epos Dune von Dune zu. Eine potenzielles Paradebeispiel ist Tenet, den Warner Bros. individuell an die im jeweiligen Land herrschende Ausgangslage und Marktsituation anzupassen versucht, wobei man auf den sonst üblichen globalen Starttermin

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Jason Momoa & Co. müssen noch einmal ran: Nachdrehs für August bestellt

Dune gehört zu den wenigen Blockbustern des aktuellen Kinojahres, die ihren Starttermin vorerst behalten durften. Doch das könnte sich möglicherweise bald ändern. Wie Schauspieler Oscar Isaac in einem Interview verriet, soll der Cast im August noch einmal zusammengetrommelt werden, weil Regisseur Denis Villeneuve (Prisoners, Blade Runner 2049) zusätzliche Szenen drehen will: „Wir werden das Material voraussichtlich in Budapest, Ungarn aufzeichnen. Ich habe schon ein paar Szenen aus dem Film gesehen und bin begeistert! Denis ist ein echter Künstler und ich kann es kaum abwarten, mir das Gesamtwerk anzuschauen. Klar wird es stressig werden

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Mehr Star Wars als Dune? Greig Fraser über Vergleiche zu Krieg der Sterne

Die Zuschauer einer Testvorführung und Schauspieler Jason Momoa (Aquaman) sind sich einig: Dune soll hier und da an die Sci/Fi-Kultreihe Krieg der Sterne aka Star Wars erinnern. Und das ist kein Zufall, wie Kameramann Greig Fraser verrät. Der Mann, der ironischerweise auch bei The Mandalorian von Disney stationiert war, wurde direkt im Anschluss für Regisseur Denis Villeneuves Dune verpflichtet: „Als ich für Dune an Land gezogen wurde, musste ich meine Arbeit an Star Wars vergessen. Zum Glück war das nicht besonders schwierig. Denis und ich haben früh sehr klar festgelegt, wie der Film aussehen soll und wie er sich anzufühlen hat. Darum

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Timothée Chalamet und Josh Brolin auf dem neuen Filmbild

Ende 2020 bringt Villeneuves Dune einige der gefragtesten Stars aus Hollywood zusammen. Dazu gehören Auftritte von Jason Momoa (Aquaman), Dave Bautista (Guardians of the Galaxy), Zendaya (Spider-Man: Homecoming), Charlotte Rampling (Assassin’s Creed), Javier Bardem (No Country for Old Men), Rebecca Ferguson (Mission: Impossible – Rogue Nation), Oscar Isaac (Star Wars: Das Erwachen der Macht), Stellan Skarsgård (Mamma Mia!), Timothée Chalamet (Call Me by Your Name) oder Josh Brolin (Milk). Das verlangt, wie ein brandneues Szenenbild zum kommenden Sci/Fi-Epos belegt, besonders den beiden letztgenannten Stars einiges ab – da

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Darum war die Zweiteilung der Geschichte unumgänglich

Manche Geschichten sind derart umfangreich und komplex, dass sie sich unmöglich in nur einem Film abhandeln lassen. Um einen solchen Fall handelt es sich offenbar auch bei der modernen Neuadaption von Dune, und Sci/Fi-Alleskönner Denis Villeneuve (Blade Runner 2049) erklärt uns auch, warum das so ist. Als die ikonische Vorlage von Frank Herbert 1984 schon einmal verfilmt wurde, kam David Lynch noch mit einer Adaption aus. Diese gilt unter den Fans aber als umstritten und zu „schnell“ abgehandelt. Diesen Fehler will Villeneuve natürlich nicht wiederholen, legt sein Dune deshalb als aufwendigen Zweiteiler an, dem sogar noch eine begleitende

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Erste Bilder stellen den kompletten Cast vor!

Gestern erlaubte uns Denis Villeneuve einen ersten Blick auf seine mit Spannung erwartete Dune-Neuauflage und deren Hauptdarsteller, Timothée Chalamet als Paul Atreides. Jetzt legt Warner Bros. noch einmal nach und stellt uns auch alle weiteren tragenden Chraraktere und Namen aus der mindestens zweiteiligen Science Fiction-Saga von Frank Herbert vor, die sich als „Star Wars für Erwachsene“ versteht. So lernen wir unter anderem Lady Jessica Atreides, gespielt von Rebecca Ferguson aus dem aktuellen Shining-Sequel Doctor Sleep, die Mutter von Paul Atreides kennen. Sie ist entscheidend für die Filmhandlung, denn ihre Flucht ermöglicht es Paul (Timothée

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Dune – Erstes Filmbild: Timothée Chalamet auf dem Weg zum Wüstenplaneten

Gelingt Denis Villeneuve mit Dune die Geburt einer Sci/Fi-Saga, eines „Star Wars für Erwachsene“, wie er selbst sagt, oder geht das aufwendige Reboot zum gleichnamigen Klassiker gegen Ende des Kinojahres doch noch als einer der größten Flops in die Filmgeschichte ein? Mit weit über 150 Millionen Dollar lässt sich Warner Bros. das moderne Epos einiges kosten, setzte seine Hoffnung aber nicht nur in das kreative Team hinter, sondern auch in das vor der Kamera. Timothée Chalamet (Call Me By Your Name), Rebecca Ferguson (Mission: Impossible) und Oscar Isaac (Star Wars: Der Aufsteig Skywalkers) sind lediglich ein kleiner Teil der bemerkenswert hoch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Nur für Erwachsene: Wird laut Oscar Isaac „verstörend und unheimlich“

Ein „Star Wars für Erwachsene“ soll Denis Villeneuves groß angelegte Kino-Neuauflage von Frank Herberts Dune werden. Großspurige Versprechungen dieser Art können im schlimmsten Fall nach hinten losgehen. Doch seit Arrival und Blade Runner 2049 hat Villeneuve bei vielen Zuschauern ein Stein im Brett. Deshalb war die allgemeine Reaktion auf diese Aussagen eher: Wenn jemand das schaffen kann, dann er! Das scheinen auch aktuelle Aussagen von einem seiner Darsteller, dem aus Ex Machina oder Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers bekannten Oscar Isaac, zu bestätigen. Gegenüber Entertainment Weekly brachte er Dune nun wie folgt auf den Punkt: „Ich könnte mir keinen Besseren als Denis für die Stimmung aus Frank Herberts Ro

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Dune – Frauenpower und Geschlechtergleichheit: Rebecca Ferguson schwärmt von Remake

Seit einiger Zeit versucht Hollywood Männer und Frauen in Filmen gleichzusetzen. So arbeitet die Walt Disney Company beispielsweise gerade an einer künstlichen Intelligenz, die Drebücher schon vorab auf Gleichberechtigung und Geschlechterklischees analysiert. Ein Film, der noch ohne dieses Programm auf die Beine gestellt wird, aber trotzdem über starke Frauenrollen verfügen soll, ist das kommende Remake Dune von Blade Runner 2049-Regisseur Denis Villeneuve (Sicario, Arrival). Darin verkörpert Rebecca Ferguson Jessica – eine Rolle, die sie kaum glücklicher machen könnte: „Das Buch, auf dem der Film basiert, wurde in einer Zeit geschrieben, in der Frauen noch ganz anders dargestellt wurden als wir es inzwischen erwarten. Die Geschlechtergleich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Kommt nun zu Weihnachten: Warner Bros. verschiebt Remake von Villeneuve

Das Weihnachtsfest 2020 wird auf lange Sicht das einzige ohne Start eines neuen Star Wars– oder Avatar-Films sein. Entsprechend erbittert kämpfen Warner, Sony Pictures und Paramount Pictures um diese Disney-freie Zeit. Ein Film, der davon zu profitieren versucht, ist Dune, das neueste Mitglied im Rennen um die Chartskrone zu den Festtagen. Das Big Budget-Remake von Blade Runner 2049-Regisseur Denis Villeneuve wurde verschoben und startet nun am 18. Dezember 2020 in den US-Kinos. Doch ob Warner Bros. dem groß angelegten Sci/Fi-Epos, das von einer eigenen Spin-off-Serie begleitet wird, damit wirklich einen Gefallen tut? Am 20. November, dem ursprünglichen Startdatum, hätte Dune nach aktuellem Stand freie Bahn gehabt. Am 18. Dezember

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Denis Villeneuve schließt Dreh des ersten Films ab!

Eines der vielversprechendsten Sci/Fi-Projekte der letzten Jahre, Denis Villeneuves Dune, ist endlich im Kasten! Per Twitter gab Brian Herbert, Sohn von Dune-Legende Frank Herbert und ausführender Produzent der Kinoadaption, das Ende der seit März andauernden Dreharbeiten bekannt. Er schreibt: „Der erste Film ist komplett. Viele Darsteller sind längst weitergezogen und mit anderen Projekten beschäftigt, sagten aber großartige Dinge darüber, wie Denis Velleneuve die Produktion leitete.“ Bis zuletzt wurde unermüdlich in den Origo Film Studios in Budapest oder Jordanien gedreht und gearbeitet, um den tristen Wüstenlandschaften der ikonischen Romanvorlage im Kino Leben einzuhauchen. Die eigentliche Arbeit steht dem Team aber erst noch bevor, denn

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Dune: The Sisterhood – Begleitend zum Kinofilm: Warner Bros. gibt Serie grünes Licht

Frank Herberts Dune ist derart umfangreich, dass zwei Filme kaum ausreichen werden, um das gesamte Ausmaß der epischen Wüstenplanet-Saga zu erfassen. Darum soll Denis Villeneuves angekündigte Kinoadaption zusätzlich eine eigenständige Serie zur Seite gestellt bekommen, mit der Warner Bros. noch näher auf die detaillierte Welt aus Herberts Romanen eingehen will. Dune: The Sisterhood heißt der Ableger, den Villeneuve, der auch hier für die Regie zuständig ist, nutzen will, um uns den mysteriösen Frauenorden Bene Gesserit näherzubringen. Die Mitglieder sind bekannt für ihren meisterlichen Umgang mit Körper und Geist, was es ihnen erlaubt, die Untiefen der feudalen Politik des intriganten Imperiums zu umschiffen, um ganz eigene

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Aus einem werden zwei: Denis Villeneuve will Geschichte als Zweiteiler erzählen

Wenn Der Wüstenplanet gegen Ende 2020 in den Kinos startet, werden Fans und Kenner der gleichnamigen Romanvorlage von Frank Herbert nur die halbe Geschichte zu sehen bekommen. Wieso? Weil Joshua Grode, der CEO von Legendary Pictures, in einem aktuellen Interview verlauten ließ, dass Regisseur Denis Villeneuve einen Zweiteiler aus der weltberühmten Geschichte macht: „So lautet zumindest unser Plan. Im Buch gibt es eine Hintergrundgeschichte, die nur angedeutet wird. Diese haben wir für den Film expandiert. Und außerdem: Wer das Buch kennt, wird sicher wissen, dass darin eine logische Stelle existiert, an der unser erster Film enden sollte“, so Grode gegenüber dem Hollywood Reporter. Auch Villeneuve gab vor geraumer Zeit beka

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Dreh gestartet, Remake soll ein mystisches & emotionales Abenteuer werden

Es ist passiert – die erste Klappe zum starbesetzten Sci/Fi-Remake Dune ist gefallen! Obwohl Regisseur Denis Villeneuve mit Blade Runner 2049 weniger Filmbegeisterte in die Kinos locken konnte als von Warner Bros. erhofft, denkt das Studio gar nicht erst daran, die berufliche Beziehung zum Filmemacher aufzukündigen oder ihm die Budgets zu kürzen. Stattdessen erwartet Fans von Frank Herberts Dune sowie Neueinsteiger ein aufwendig produziertes und sehr kostspieliges Epos, das in einer aktuellen Mittelung als mystisches und emotional gesehen sehr herausforderndes Abenteuer beschrieben wird. Die Dreharbeiten finden überwiegend in Ungarn und Jordanien statt.

Wer also gerade in Budapest Urlaub macht, der könnte vor Ort einer

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Remake mit Timothée Chalamet und Jason Momoa startet 2020 in den Kinos

In den vergangenen Monaten war Denis Villeneuve damit beschäftigt, einen beeindruckenden Cast für sein nächstes Projekt Dune zusammenzutrommeln. Gefühlt konnte er auf dabei halb Hollywood für sein Remake des gleichnamigen Klassikers begeistern, nämlich unter anderem Rebecca Ferguson (demnächst mit Doctor Sleep auf der Leinwand), Timothée Chalamet (Lady Bird, Call Me by Your Name), Zendaya (Greatest Showman), Josh Brolin (Avengers: Infinity War), Javier Bardem (Mother!), Oscar Isaac (Star Wars: Das Erwachen der Macht), Dave Bautista (Guardians of the Galaxy), Stellan Skarsgård (Mamma Mia!) oder Jason Momoa (Aquaman). Doch schon in wenigen Wochen geht es für die aufwendige Produktion in die Drehphase. Denn wie Warner

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Dave Bautista schließt sich der großen Kino-Neuauflage an

Denis Villeneuves große Dune-Verfilmung zieht immer mehr prominente Namen an. So kam mit seinem Blade Runner 2049-Star Dave Bautista (Guardians of the Galaxy) jünst ein weiteres bekanntes Gesicht hinzu, das an der Seite von Timothée Chalamet (Lady Bird, Call Me by Your Name) und Rebecca Ferguson (demnächst mit Doctor Sleep im Kino) auf den berühmten Wüstenplaneten ziehen will. Die Rollen sind begehrt, denn Villeneuve plant mindestens zwei Filme ein, denen sehr wahrscheinlich auch eine TV-Serie folgen könnte. Zudem handelt es sich bei Dune um eine der prestigeträchtigsten Sci/Fi-Buchvorlagen, die Mitte der Achtziger schon einmal prominent von David Lynch und mit Kyle McLachlan (Twin Peaks) verfilmt wurde. Das

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dune – Rebecca Ferguson soll im Remake an der Seite von Timothée Chalamet spielen

Nach dem finanziell gesehen eher mäßig erfolgreichen Blade Runner 2049 wagt sich Regisseur Denis Villeneuve nun an ein Remake – und zwar von Dune, dem 1984er Klassiker von Kultfilmer David Lynch. Für die männliche Hauptrolle des Paul Atreides, damals noch von Kyle MacLachlan gespielt, wird derzeit niemand Geringeres als Newcomer Timothée Chalamet (Lady Bird) aus dem Oscar-prämierten Drama Call Me By Your Name gehandelt. Doch wer das Original kennt, weiß, dass es darüber hinaus noch viele interessante Nebenfiguren auf dem Wüstenplanet zu besetzen gilt. Eine von ihnen, nämlich Pauls Mutter Lady Jessica, spielt Rebecca Ferguson, die man an der Seite von Tom Cruise aktuell im Action-Spektakel Mission: Impossible – Fallout auf

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Blade Runner 3 – Trotz schwacher Zahlen: Ridley Scott will dritten Ableger produzieren

Mit einem finalen Einspielergebnis von etwas mehr als 250 Millionen Dollar gehört das von vielen Kritikern gefeierte Sci/Fi-Sequel Blade Runner 2049 zu den finanziellen Enttäuschungen des letzten Jahres, schließlich verschlang das Regiewerk von Prisoners– und Arrival-Schöpfer Denis Villeneuve ganze 150 Millionen Dollar und das allein für die Realisierung des starbesetzten Films. Ridley Scott, seines Zeichens Regisseur des Originals und Produzent des Sequels, hätte trotz allem großes Interesse, der Reihe einen großen Abschluss zu spendieren und würde sogar schon wissen, was darin thematisch passieren würde: „Ich denke, es gibt in diesem Universum noch eine Geschichte zu erzählen. Ich habe sogar ein Konzept ausgearbeitet, das jetzt nur noch




Blade Runner 2049 – Erste Bilder zum Sequel zeigen Harrison Ford und Ryan Gosling

Blade Runner 2049 steht zurzeit unter einem ziemlich hoffnungsvollen Stern. Mit Denis Villeneuve übergab man das Projekt schließlich in jene Hände, die auch schon für Prisoners, Sicario und das aktuelle Sci/Fi-Drama Arrival mit Amy Adams verantwortlich zeichneten. Doch auch Hauptdarsteller Ryan Gosling feiert mit seinem Auftritt im Musical La La Land große Erfolge und könnte im Frühjahr 2017 sogar für einen Oscar nominiert werden. Die Leinwandpräsenz muss er sich in Blade Runner 2049 allerdings mit Harrison Ford teilen. Die Legende lässt es sich nämlich nicht nehmen, nach über dreißig Jahren noch einmal in die Kultrolle von Rick Deckard zu schlüpfen. Ob die beiden Schauspieler ein gutes Team abgeben, erfahrt Ihr im Anhang, wo sich neue Promo-, Szenen und Making Of-Bilder zum Sci/fi-Sequel finden. Im Film sind drei Jahrzehnte




Arrival – Wieso sind Aliens hier? Adams und Renner suchen auf Postern nach Antworten

Arrival gehört zu jenen Filmen, die man im Auge behalten sollte. Das jüngste Projekt von Prisoners-Regisseur Denis Villeneuve wurde bei Festivals in Venedig oder Toronto mit tosendem Applaus verabschiedet. Ab dem 10. November sind dann auch reguläre Kinogänger hautnah dabei, wenn Amy Adams und Jeremy Renner im Sci/Fi-Thriller mit Außerirdischen zu kommunizieren versuchen. Arrival erzählt nämlich die Geschichte von einer Frau, die sowohl für die Seite der Menschen als auch für jene der Besucher aus dem All Missverständnisse aus dem Weg räumen soll. Aber ob sie ihr Können in Sachen Sprachwissenschaften tatsächlich auch hier sinnvoll einbringen und die Welt so vor einem grauenvollen Krieg bewahren kann? Zur kommenden Kinoauswertung wurden jüngst zwei neue Plakatmotive veröffentlicht, die sich im Anhang finden und besorgte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Blade Runner 2 – Erste Konzeptbilder zum Sequel mit Harrison Ford zeigen düstere Zukunft

Inzwischen darf bezweifelt werden, dass Los Angeles im Jahr 2019 so aussehen wird, wie in Blade Runner vorhergesagt. Ridley Scott und sein Team bekommen nun jedoch eine zweite Chance, eine mögliche Zukunft abzubilden. Die Fortsetzung, welche unter der inszenatorischen Leitung von Prisoners– und Sicario-Filmemacher Denis Villeneuve und mit Scott als Produzent entsteht, soll inhaltlich einige Jahrzehnte nach jenen Ereignissen aus dem Kult-Klassiker ansetzen. Erste Konzeptbilder, die jüngst veröffentlicht wurden und im Anhang der Meldung zu finden sind, geben sogar schon den düsteren Ton der Zukunft an. Im Übrigen verriet Hampton Fancher, Drehbuchautor vom Erstling und dem direkten Sequel, dass es halb so wild sei, dass die Zukunft aus Blade Runner nicht mit der Realität übereinstimme: „Blade Runner war ein Traum. Was





Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren