Heute



The Purge – Zweite Staffel bestätigt, garantiert uns eine weitere Säuberung

Gestern ging auf USA Network die erste Staffel von The Purge – Die Serie zu Ende. Doch schon jetzt steht fest, dass uns die jährlich stattfindende Säuberung auch 2019 erhalten bleiben wird. Dank im Schnitt mehr als einer Million Zuschauern will NBCUniversal Entertainment mehr vom dystopischen Horror-Format sehen, in dem einmal jährlich straffrei gemordet und geplündert werden darf – ganz so wie in der gleichnamigen Kinoreihe von Jason DeMonaco. Deshalb fand The Purge auch international reißenden Absatz, wurde unter anderem an Amazon Video abgetreten. „USA Network ist die stolze Heimat einer solch ikonischen Reihe wie The Purge„, schwärmt Chris McCumber von NBC. „Nachdem wir die Reihe erfolgreich vom Kino ins Fernsehen übertragen konnt

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Purge – Ab morgen bei Amazon: Start der offiziellen Purge-Serie, neuer Trailer

Es ist Zeit für die nächste Säuberung! Ab morgen darf in der offiziellen Serie zu The Purge auch hierzulande wieder gesäubert werden. Auf den weltweiten Amazon Prime Video-Start in Deutschland, Österreich und in mehr als 200 Ländern und Territorien auf der ganzen Welt stimmt uns Blumhouse mit gleich zwei umfangreichen Featurettes ein, in denen neben neuen Szenen aus der 1. Staffel auch viel Behind the Scenes-Material vom eigentlichen Dreh zum Einsatz kommt. Die Serie ist ab 5. September, bereits einen Tag nach US-Premiere bei USA Network, in der englischen Originalversion verfügbar. Jeden Mittwoch kommt dann eine neue Episode hinzu. Mit der deutschen Synchronfassung ist allerdings erst im späteren Verlauf des Jahres zu rechnen. Basie

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Akira – Warner Bros. hat einen neuen Regisseur für Verfilmung des Kultmangas im Sinn

Einen passenden Drehbuchautor gibt es zwar schon länger, bislang wollte sich jedoch kein Filmemacher auf Akira festlegen lassen. So blieben Verhandlungen mit House of Wax-Filmer Jaume Collet-Serra und sogar Christopher Nolan, Shöpfer der The Dark Knight-Trilogie und Inception, erfolglos. Das könnte sich allerdings bald ändern. Gerüchten zufolge soll es Warner Bros. inzwischen auf Star Trek Beyond-Regisseur Justin Lin abgesehen haben, um den Kultmanga aus Japan endlich mit einer Live Action-Adaption in amerikanische Kinosäle zu bringen. Offiziell sei das zum aktuellen Zeitpunkt zwar noch nicht. Da Lin momentan für ein anderes Projekt bei Warner unter Vertrag steht, wäre eine Verpflichtung jedoch naheliegend. Akira ist in einer post-apokalyptischen Version des zukünftigen Tokio angesiedelt, in dem zwei Banden um die Vorherr

6 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Host

Okja – Lily Collins trifft auf Monster: Rolle im neuen Film des The Host-Schöpfers

Bong Joon-ho (Snowpiercer) kennt sich aus mit verheerenden Monster-Attacken. Seit seinem koreanischen Mega-Erfolg The Host sind inzwischen allerdings schon wieder zehn Jahre ins Land gezogen. Aufleben lässt er die Gefahr durch eine fremdartige Spezies nun in seinem zweiten englischen Regieprojekt Okja, für das mit Lily Collins (Love, Rosie, Chroniken der Unterwelt) jetzt ein weiterer bekannter Name unter Vertrag genommen werden konnte. Sie schlüpft für Joon-ho in die Rolle der Red, eine Anarchistin und ranghohe Vertreterin der ALF. Weitere Figuren in dem aufwendigen Monsterfilm gehen an Jake Gyllenhaal, Tilda Swinton und Kelly Macdonald. Produziert wird Okja dabei von keinem Geringen als dem amerikanischen Streaming-Riesen Netflix und Brad Pitts Produktionsfirma Plan B Entertainment, die momentan auch World War Z 2

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Santeria – Ash vs. Evil Dead-Sender bestellt Serie vom Blair Witch Project-Macher

Die von BBC produzierte Mystery-Show Intruders hat The Blair Witch Project-Schöpfer Eduardo Sanchez erfolgreich als Serienmacher etabliert. Für Starz, das Network hinter Ash vs. Evil Dead, nimmt sich Sanchez nun außerdem der übernatürlichen TV-Serie Santeria an, in der sich zwei Undercover-Agenten mit einem bizarren Mordfall auseinandersetzen. Die erste Staffel ergründet die komplexe Beziehung der Einwohner zu einer dort ins Leben gerufenen Religion namens Santeria und ihrer großen Wirkung auf Land und Leute. Der wie Sanchez auf Kuba geborene Alejandro Brugues (From Dusk Till Dawn) fungiert neben Gregg Hale, mit dem Sanchez auch schon das V/H/S 2-Segment A Ride in the Park inszenierte, als ausführender Produzent. Nachdem Sanchez durch The Blair Witch Project bekannt wurde, zeichnete er unter anderem für den Alien

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Host

Okja – Brad Pitt und Netflix drehen Monsterfilm von Snowpiercer-Regisseur Bong Joon-Ho

Kreativ gesehen haben die Weinsteins Regisseur Bong Joon-Ho ganz schön hinein gepfuscht, was die finale US-Schnittfassung seiner Comicadaption Snowpiercer betrifft. Der Film sei zu kompliziert für das amerikanische Publikum und würde zu viele ruhige Szenen beinhalten, weshalb Joon-Ho noch einmal in den Schneideraum bestellt wurde. Mit seinem nächsten Film Okja, der ebenfalls in Hollywood entsteht, soll sich dieser Konflikt nicht noch einmal wiederholen. Damit seiner Fantasie auch keine Grenzen gesetzt werden, kooperiert er nun mit Netflix, die ihm ihren Segen gaben, sein Ding durchzuziehen. Doch damit nicht genug, denn mit Brad Pitt und seiner Produktionsfirma Plan B Entertainment konnte er außerdem einen prominenten Schauspieler für sein Projekt begeistern, der als Produzent fungiert. Die Hauptrollen im Monsterfilm Okja wurden mit Jake Gyllen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Snowpiercer – Avatar 2-Autor dreht die TV-Serie zur düsteren Comicverfilmung

Neben seiner Mitarbeit an Avatar 2 findet Josh Friedman auch noch Zeit, eine Serie zu Snowpiercer auf Papier zu bringen. Die Comicverfilmung war 2013 der Kassenschlager im Entstehungsland Südkorea, sollte in den USA aber nur stark geschnitten in die Kinos kommen, da Verleiher Weinstein Company mögliche Verständnisprobleme bei den englischen Kinogängern befürchtete. Zu derlei Stolpersteinen dürfte es bei der nun angekündigten TV-Serie zu Comic und Film nicht kommen, schließen bleiben diesmal mindestens 10 Episoden, um die ausufernde Geschichte möglichst verständlich und originalgetreu auf Film zu bannen. Marty Adelstein’s Tomorrow Studios (Last Man Standing und Teen Wolf) geht dafür eine Kooperation mit CJ Entertainment & Media aus Korea ein, die auch schon für die millionenschwere Filmvorlage verantwortlich waren. „Ich könnte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hannibal – Von Mittelerde in die Abgründe der Psyche: Armitage verkörpert Francis Dolarhyde

Die dritte Staffel von Hannibal gewinnt zunehmend an Fahrt. Richard Armitage, bekannt geworden durch seine Auftritte als Zwergenkönig Thorin Eichenschild in den Hobbit-Filmen, ließ sich jetzt als neuester Zugang für die TV-Serie von Showrunner Bryan Fuller verpflichten. Fans der Filmreihe mit Anthony Hopkins werden sich sicherlich noch an Francis Dolarhyde alias The Tooth Fairy erinnern, der in Red Dragon von Schauspieler Ralph Fiennes porträtiert wurde. Hierbei handelt es sich um einen skrupellosen Serienkiller, der ganze Familien auslöscht. Aufgrund der Tatsache, dass er sich häufig in den Körpern seiner Opfer verbeißt und seine Zähne eine ungewöhnliche Größe aufweisen, nennt er sich „Die Zahnfee“. Zudem wurde bei Dolarhyde eine Persönlichkeitsstörung mit starken antisozialen und narzisstischen Zügen diagnostiziert. Und in genau diese Rolle




Hannibal – Joe Anderson ersetzt Michael Pitt als Soziopath Mason Verger

Wer der Ansicht war, dass Michael Pitt (7 Psychos) in der zweiten Staffel von Hannibal einen guten Job gemacht hat, wird sich wohl oder übel an ein neues Gesicht gewöhnen müssen. Laut TV Line steht der Schauspieler, der in der kultigen und wiederkehrenden Rolle des Soziopathen Mason Verger zu sehen war, nicht mehr länger zur Verfügung. Der Mime habe eigenwillig entschieden, den Part in der dritten Staffel einem Kollegen zu überlassen. Showrunner Bryan Fuller konnte aber immerhin schon passenden Ersatz auftreiben, über den sich die Fangemeinde schon bald eine eigene Meinung bilden wird. Die Wahl ist dabei auf Joe Anderson (The Grey, Horns und Hercules) gefallen, der bereits in The Crazies einen Verrückten gab und jetzt in die Fußstapfen von Michael Pitt tritt. Liebhaber der Serie können sich außerdem darauf einstellen, einen




Hannibal – Das Morden geht weiter: Spannender Trailer zur zweiten Staffel

Das gefährliche Spiel zwischen Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) und Will Graham geht in die nächste Runde: Am 04. Dezember 2014 kommt es auch bei uns zur Veröffentlichung der mittlerweile zweiten Staffel zu Hannibal von Serienschöpfer Bryan Fuller (Mockingbird Lane, Dead Like Me). In den dreizehn neuen Episoden zeigt sich, wie es mit der besonderen Beziehung zwischen ihm und Graham (Hugh Dancy) weitergeht. Der sitzt mittlerweile nämlich für Verbrechen hinter Gittern, die er gar nicht begangen hat. Ob der Kultkannibale doch noch zur Rechenschaft gezogen werden kann? Erste Hinweise liefert der neue Trailer in deutscher Sprache! Wegen Unzurechnungsfähigkeit und dem Vorwurf, für die grausamen Ritualmorde des „Chesapeake Ripper“ verantwortlich zu sein, wird Will in eine Nervenheilanstalt eingewiesen. Überzeugt davon, dass Hannibal




Hannibal – Das Spiel geht weiter: Zweite Staffel erreicht den deutschen Handel

Kannibale Hannibal Lecter schlägt diesen Winter abermals in deutschen Heimkinos zu! Am 04. Dezember sorgt StudioCanal für die hiesige Veröffentlichung der zweiten Serienstaffel mit dem von Mads Mikkelsen gespielten Psychopathen, der es in Hannibal mehr denn je auf die Stiftung von Chaos, Zerstörung und Wahnsinn abgesehen hat. In den dreizehn neuen Folgen, die mit einer Freigabe ab 18 Jahren abgesegnet wurden, wird Will Graham (Hugh Dancy) zunehmend von seinem unberechenbaren Gegenspieler in die Ecke gedrängt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Wegen Unzurechnungsfähigkeit und dem Vorwurf, für die grausamen Ritualmorde des „Chesapeake Ripper“ verantwortlich zu sein, wird Will in eine Nervenheilanstalt eingewiesen




Hannibal – Gillian Anderson aus Akte X wird zur Hauptdarstellerin befördert

Die dritte Staffel zu Hannibal hält noch mehr Gespräche zwischen dem titelgebenden Kannibalen und Dr. Bedelia Du Maurier bereit. NBC und Showrunner Bryan Fuller wollen der von Gillian Anderson verkörperten Psychiaterin in der kommenden Season einen wesentlich größeren Part einräumen als bisher. So darf sich der ehemalige Star aus der Kultserie Akte X nach The Fall über eine weitere Hauptrolle in einer TV-Serie freuen: „Gillian Anderson hat eine beeindruckende Präsenz, egal ob nun auf der Bühne oder der großen Leinwand. Sie füllt ihre Figuren stets mit Witz, Gnade und Intelligenz. Das Schreiben von Drehbüchern fällt sehr viel einfacher, wenn man von den Schauspielern inspiriert wird, und Motivation liefert uns Gillian Anderson eine Menge. Ich kann es kaum erwarten, Euch noch sehr viel mehr von ihr zu zeigen“, so der euphorische




The Grudge: Beginning of the End – Rückkehr der Geister auf neuen Filmbildern

Die unheimlichen Plagegeister aus dem The Grudge-Universum suchen uns heute auf neuen Szenenbildern zu Ju-On: Beginning of the End (Ju-on: Owari no Hajimari) heim. Die neueste Fortführung der Kultreihe feiert in wenigen Tagen beim diesjährigen Fantasia International Film Festival in Montreal Premiere und ist die aktuelle Regiearbeit von Genrefilmer Masayuki Ochiai (Infection, Shutter). Der übernatürliche Horror-Thriller lief bereits im Juni in japanischen Kinos an und erzählt die Geschichte einer besorgten Grundschullehrerin, die einen kleinen Jungen aus ihrem Unterricht besucht, der in den vergangenen Wochen durch ständige Abwesenheit glänzte. Bei ihren Nachforschungen wird sie mit einer unfassbar bösen Macht konfrontiert, die vor zehn Jahren für Angst und Schrecken sorgte. Neben der japanischen Fortsetzung arbeiten Sam




The Grudge: Beginning of the End – Neue Filmbilder aus dem Haus der Geister

Die Plagegeister aus der Ju-On– und The Grudge-Reihe sind kein bisschen müde geworden. In Japan ging am vergangenen Wochenende der neueste Ableger mit Namen The Grudge: Beginning of the End (Ju-on: Owari no Hajimari) an den Start. Internationale Premiere wird bereits in wenigen Wochen beim diesjährigen Fantasia International Film Festival in Montreal gefeiert. Passend zum Wiedersehen mit den Schreckgestalten haben uns jetzt auch brandneue Bilder erreicht. Der übernatürliche Horror-Thriller erzählt die Geschichte einer besorgten Grundschullehrerin, die einen kleinen Jungen aus ihrem Unterricht besucht, der in den vergangenen Wochen durch ständige Abwesenheit glänzte. Bei ihren Nachforschungen wird sie mit einer unfassbar bösen Macht konfrontiert, die vor zehn Jahren für Angst und Schrecken sorgte. Die Ju-On-Saga




Hannibal – Produzent Bryan Fuller gewährt Ausblick in die Zukunft der Serie

Trotz schwankender Quoten darf uns Dr. Hannibal Lecter auch im nächsten Jahr ungewöhnliche Menüs auftischen. Hannibal blieb in seinem bisherigen Geschehen dem Kern der Vorlage dabei relativ treu: „Wir sind ziemlich nah an den Büchern geblieben im Hinblick auf die Ereignisse zwischen Will und Hannibal und deren Ausgang“, so Fuller gegenüber TV Guide. Das bedeute allerdings nicht, dass man in Zukunft keine neuen Wege beschreiten könne: „Die dritte Staffel dürfte eine spaßige Angelegenheit werden. Wir adaptieren ungleiche Elemente aus den Büchern Hannibal Rising und Hannibal und lassen sie miteinander verschmelzen. Es wird uns eine Freude sein, zwei Romane in eine Art Frankenstein-Staffel zu verwandeln. Wir werden die Ursprungsgeschichte von Hannibal verändern und dabei Elemente aller Romane übernehmen, mit




Hannibal – Sat.1 kündigt die zweite Staffel zur hochgelobten Serie aus den USA an

Sat.1 hat endlich einen Sendeplatz für die zweite Staffel zu Hannibal ausfindig gemacht. Los geht es bereits am 22. Juli 2014, wenn Sat.1 Emotions zur Premiere der brandneuen Folgen mit dem wohl berühmtesten Kannibalen der Film- und Fernsehgeschichte ansetzt. Im Gegensatz zur ersten Staffel, die vergangenes Jahr direkt auf dem Muttersender ausgestrahlt wurde, bleibt die Fortsetzung der Geschichte somit vorerst Pay TV-Abonnenten vorbehalten. Ob es anschließend auch regulär zur Erstausstrahlung im Free TV kommt, ist derzeit noch unklar. In der neuen Staffel, die bereits seit März in den USA zu sehen ist, wird Will Graham (Hugh Dancy) zunehmend in die Ecke gedrängt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den




Hannibal – NBC bestellt eine dritte Staffel mit dem tödlichen Kannibalen

NBC hat sich gegen eine Absetzung und für die Weiterführung der vielgelobten Thriller-Serie Hannibal entschieden. Der berühmteste Kannibale des Film- und Seriengeschehens bleibt uns somit auch im nächsten Jahr erhalten. Nach dem starken Rückgang der Einschaltquoten war zunächst unklar, ob Mads Mikkelsen und Hugh Dancy (Blood & Chocolate) als Will Graham eine dritte Runde im düsteren Universum auf Basis der Thomas Harris-Romane erleben würden. Durch die stabile Entwicklung in den letzten Wochen soll der Projekt von Showrunner Bryan Fuller (Mockingbird Lane, Dead Like Me) und Gaumont International Television nun aber eine weitere Chance eingeräumt werden, sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. In der aktuellen Staffel, die noch immer auf einen Starttermin für Deutschland wartet, wird Will Graham in




Ju-On: Beginning of the End – Erster Trailer feiert die Rückkehr der Geister

Der Fluch geht in die nächste Runde! Aus Japan haben uns heute die ersten bewegten Szenen zum neuesten Ableger der Ju-On-Saga erreicht. Masayuki Ochiai (Infection, Shutter) setzt mit seinem The Grudge: Beginning of the End genau dort an, wo die beiden Horror-Fortsetzungen Ju-on: White Ghost / Black Ghost aufgehört haben, und präsentiert uns einen traditionellen Geisterspuk mit rachsüchtigen Besuchern aus dem Jenseits und allerlei fernöstlicher Mythologie. Der übernatürliche Horror-Thriller schafft es noch dieses Jahr in japanische Kinosäle, genauer gesagt am 28. Juni 2014, und erzählt die Geschichte einer besorgten Grundschullehrerin, die einen kleinen Jungen aus ihrem Unterricht besucht, der in den vergangenen Wochen vor allem durch ständige Abwesenheit glänzte. Bei ihren Nachforschungen wird sie mit einer unfassbar bösen Macht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hannibal – Wird die Serie um eine dritte Staffel verlängert? Bryan Fuller über die Zukunft

Nach einem kleineren Durchhänger konnte sich die zweite Staffel zu Hannibal bei zuletzt stabilen Quoten im Bereich von 2.5 Millionen Zuschauern einpendeln. Aber genügen diese Werte auch, um eine dritte Staffel mit dem wohl bekanntesten Kannibalen der Filmgeschichte zu rechtfertigen? Bryan Fuller ist hoffnungsvoll: „Ich vernehme sehr positive Signale. Die kreative Leitung bei NBC ist unheimlich hilfsbereit und will die Serie auch 2015 zurückbrigen, während die Geschäftsleute eher der Meinung sind, man sollte sich von der Serie trennen. Wir hoffen daher einfach, dass sich die Kreativen bei NBC gegen das Verkaufspersonal durchsetzen können“, so Fuller gegenüber Digital Spy. Die Antwort, ob Hannibal verlängert, abgesetzt oder verkauft wird, dürfte uns bereits in wenigen Wochen erreichen, wenn NBC die offiziellen Serienverlängerungen bekannt gibt




The Grudge – Autor verspricht neue Schrecken und Ausbau der Mythologie

Im März wurde bekannt, dass Ghost House Pictures und Good Universe einen weiteren Ausflug ins The Grudge-Universum planen. Das angedachte Reboot soll die bekannten Merkmale der Reihe dabei gehörig auf den Kopf stellen. Laut Jeff Buhler (Midnight Meat Train und Insanitarium), der als Autor unter Vertrag genommen wurde, versteht sich das Projekt als umfassender Neuanfang mit einer abgewandelten Mythologie und brandneuen Schrecken. „Wir gehen den Film nicht als Remake des Sarah Michelle Gellar-Films oder Remake des Ju-On Originals an. Wir wollen die Mythologie voranbringen und bestimmte Konzepte und Grundstimmungen übernehmen, jedoch gleichzeitig neue Wege beim Geschichten erzählen beschreiten, was aufregend ist,“ so Buhler. Man habe beschlossen, bekannte Motive wie Kayako, den Rachegeist aus der Vorlage, ruhen




The Grudge – Reboot kommt: Sam Raimi und Ghost House wollen Neuauflage

In Japan laufen aktuell die Dreharbeiten zu Ju-On: Beginning of the End, dem neuesten Ableger der japanischen Horrorsaga, inszeniert von Ochiai Masayuki (Infection, Shutter). Um den 2004 ins Leben gerufenen US-Ableger ist es dagegen deutlich ruhiger geworden. Das bleibt allerdings nicht so. Denn laut einem Bericht von Deadline haben Ghost House Pictures und Good Universe eine Neuauflage zum Horrorerfolg mit Sarah Michelle Gellar (Buffy) in Auftrag gegeben, für die Jeff Buhler, bekannt durch Midnight Meat Train und Insanitarium, eine modernisierte Drehbuchvorlage beisteuern wird. Das erste US-Remake von Takashi Shimizu (Ju-On) kam zur Veröffentlichung auf beachtliche Einnahmen von 190 Millionen Dollar. Zwei Jahre später tat sich die Fortsetzung Der Fluch – The Grudge 2 bereits deutlich schwerer an den Kinokassen, brachte mit




Hannibal – Blutige Opferrituale auf dem neuen Poster mit Will Graham

Am vergangenen Freitag meldete sich Hannibal erfolgreich aus der Winterpause zurück. Insgesamt waren 3,27 Millionen Serienfans dabei, als sich Jack Crawford (Laurence Fishburne) dem mit Messern bewaffneten Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) stellte. Das liegt zwar unter den Werten der ersten Season-Premiere, ist aber ein deutlicher Aufschwung zum großen Finale der ersten Staffel, das von lediglich 1,98 Millionen Zuschauern verfolgt wurde. Damit das so bleibt, legt NBC pünktlich zum Startschuss der zweiten Folge mit einem brandneuen Teaser-Poster nach, auf dem zahlreiche Opfer aufgereiht sind. In den neuen Folgen wird Will Graham zunehmend in die Ecke gedrängt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Bryan Fuller schildert den Beginn der




Hannibal – Mikkelsen und Fishburne liefern sich Kampf auf Leben und Tod

NBC begeht die Premiere der zweiten Staffel Hannibal mit einem wahrhaftigen Showdown. Am Freitag setzen Mads Mikkelsen als Dr. Hannibal Lecter und Laurence Fishburne als Jack Crawford zu einem Gemetzel in der Wohnung des Kultkannibalen an. Wer als Sieger aus dem blutigen Handgemenge hervorgehen könnte, verrät uns die zweieinhalbminütige Season-Preview im Anhang. Wann und ob die Fortführung der Serie von Pushing Diasies-Erfinder Bryan Fuller hierzulande auf Sendung geht, bleibt unklar. Die Ausstrahlung der ersten Staffel endete bei Sat.1 mit katastrophalen Quoten und einer nachträglichen Verschiebung ins Nachtprogramm. Mit erfolgreichen Ablegern wie Sixx oder ProSieben Maxx bietet sich der Sendergruppe allerdings genug Ausweichfläche für einen möglichen Programmwechsel. In den neuen Folgen wird Will Graham zunehmend




Hannibal – Unter Hochspannung: Teaser-Poster zählt die Tage bis zum Season 2-Start

Am kommenden Freitag wird sich zeigen, ob Will Graham zur Sitzung auf dem elektrischen Stuhl verbannt wird, um für seine vermeintlichen Taten als Serienkiller zu büßen. Auf dem neuesten Poster zur kommenden Premiere von Season 2 wird das Schreckensszenario allerdings schon jetzt Realität. Ob Hannibal doch noch zur Rechenschaft gezogen werden kann? Wie es mit der besonderen Beziehung zwischen ihm und Will Graham (Hugh Dancy) weitergeht, zeigt sich in den USA am 28. Februar mit der Premiere der zweiten Serienstaffel. In der neuen Folgen wird Will Graham zunehmend in die Ecke gedrängt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Bryan Fuller (Mockingbird Lane, Dead Like Me) schildert den Beginn der unglaublichen




Hannibal – Auf die Hörner genommen: Neue Teaser-Poster eröffnen die Jagd

Kultkannibale Hannibal Lecter hat sich ein neues Opfer geschossen. Allerdings handelt es sich dabei nicht um einen Patienten, sondern den FBI-Ermittler Will Graham, seinen Partner bei der Auflösung einer Reihe mysteriöser Mordfälle. Für Hannibal, der insgeheim selbst für die vielen Toten verantwortlich zu machen ist, kommt dieser Schachzug natürlich gerade recht. Die blutigen Spuren zeigt NBC auf zwei Teaser-Postern. Wie es mit der besonderen Beziehung zwischen ihm und Will Graham (Hugh Dancy) weitergeht, zeigt der US-Sender am 28. Februar mit der Premiere der zweiten Serienstaffel. In der neuen Folgen wird Graham zunehmend in die Ecke gedrängt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Bryan Fuller schildert den Beginn der unglaublichen




Hannibal – Neue Sneak Preview offenbart die Wahrheit über Hannibal Lecter

NBC gewährt uns einen weiteren Blick auf die neuen Hannibal-Folgen. In der 34-sekündigen Preview „The Truth About Hannibal“ dreht sich alles um Hannibal Lecter und dessen geheimes Doppelleben als Serienkiller. Wie es mit der besonderen Beziehung zwischen ihm und Will Graham (Hugh Dancy) weitergeht, zeigt der US-Sender am 28. Februar mit der Premiere der zweiten Serienstaffel. In der neuen Folgen wird Will Graham zunehmend in die Ecke gedrängt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Bryan Fuller schildert den Beginn der unglaublichen Zusammenarbeit zwischen Hannibal und Graham. Dr. Hannibal Lecter dient dem FBI-Analytiker als Mentor. Gemeinsam lösen sie Kriminalfälle, ohne dass Graham ahnt, dass Lecter heimlich




Hannibal – Zwei Minuten langer Trailer zeigt die zahlreichen Opfer des Mads Mikkelsen

Eine der gefeiertsten Serien des letzten Jahres meldet sich in wenigen Wochen für die zweite Season zurück. Was Fans von Hannibal beim Auftakt der neuen Folgen erwartet, zeigt NBC im eindringlichen, stark bebildeten Final-Trailer im Anhang dieser Meldung. In der neuen Staffel zu Hannibal, welche ab März im amerikanischen Fernsehen Premiere feiert, wird Will Graham, gespielt von Hugh Dancy, zunehmend in die Ecke gedrängt und sogar eingesperrt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Autor und Schöpfer Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr. Hannibal Lecter dient dem FBI-Fallanalytiker Will Graham (Hugh Dancy) als Mentor. Gemeinsam lösen




Hannibal – Mads Mikkelsen lädt im Season 2-Spot zum schmackhaften Dinner

Kochen mit Hannibal – das ist keine neuartige TV-Show, sondern der aktuellste Teaser-Spot zur zweiten Serienstaffel mit dem bekannten Kultkannibalen. Im 20-sekündigen Video zaubert Mads Mikkelsen ein umfangreiches Menü aus den erlesensten Zutaten aus dem Ärmel. Ob sich darunter auch Menschenfleisch befindet? Eine Antwort liefert der Blick in die gesamte Meldung! In der neuen Staffel zu Hannibal, welche ab März im amerikanischen Fernsehen Premiere feiert, wird Will Graham, gespielt von Hugh Dancy, zunehmend in die Ecke gedrängt und sogar eingesperrt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Die Show von Autor Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr




Hannibal – Hugh Dancy verliert die Nerven im intensiven Teaser-Trailer zu Staffel 2

Will Graham bekommt Hannibal Lecter einfach nicht mehr aus seinem Kopf. Daher ist es nur konsequent, dass der neueste Teaser zur zweiten Staffel von Hannibal mit der verworrenen Gedankenwelt von Hugh Dancy spielt, bevor sich die gesamte Bandbreite der neuen Season ab März im amerikanischen Fernsehen entfaltet. In Deutschland müssen wir uns vorerst noch mit der ersten Staffel begnügnen, die seit Dezember auch als DVD und Blu-ray erhältlich ist. Die einstündigen Episoden beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch von Bryan Fuller schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr. Hannibal Lecter dient dem FBI-Fallanalytiker Will Graham als Mentor. Gemeinsam




Hannibal – Es ist angerichtet: Düsterer Trailer zur zweiten Staffel eingetroffen

Das Morden geht weiter! In der zweiten Staffel zu Hannibal wird Will Graham, gespielt von Hugh Dancy, zunehmend in die Ecke gedrängt und sogar eingesperrt. Überall stapeln sich grausam zugerichtete Leichen. Doch wer ist wirklich für die vielen Toten verantwortlich zu machen? Eindeutige Hinweise liefert der vollständige Trailer zur Fortsetzung der hochgelobten ersten Staffel, die seit Dezember auch bei uns im Handel ausliegt. Die einstündigen Episoden beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch von Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr. Hannibal Lecter dient dem FBI-Fallanalytiker Will Graham als Mentor. Gemeinsam lösen die




Hannibal – Erster Teaser-Trailer, Darsteller zeigen sich auf neuen Promobildern

Dr. Hannibal Lecter dreht den Spieß einfach um. Das aktuelle Promomotiv zur zweiten Hannibal-Staffel zeigt den berühmtesten Kannibalen der Filmgeschichte als Zellenwärter für prominente Patienten wie Hugh Dancy, Laurence Fishburne und Caroline Dhavernas. Mit dem Bild und weiteren Charakterschnappschüssen will NBC auf die Premiere der neuen Folgen einstimmen. In den USA dürfen sich Serienfans nämlich schon am 28. Februar auf die Rückkehr freuen. Wie es mit Deutschland aussieht, wo die Serie zuletzt mit argen Quotenproblemen zu kämpfen hatte, kann momentan nur spekuliert werden. Die jeweils einstündigen Episoden beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch von Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den Beginn der




Hannibal – Startschuss für die zweite Staffel, Teaser-Poster mit Hugh Dancy

Hugh Dancy und Anthony Hopkins tauschen die Plätze. Das erste Poster zur zweiten Hannibal-Staffel zeigt den Seriendarsteller mit jenem berühmten Mundschutz, den Hopkins in Das Schweigen der Lämmer höchstens für einen kurzen „Snack“ ablegte. NBC setzt am 28. Februar 2014 zur Premiere der neuen Folgen an, für die Showrunner Bryan Fuller noch tiefer in die Psyche von Kultkannibale Hannibal Lecter vordringt. Diesmal muss es dann allerdings auch mit den Quoten klappen. Die TV-Serie zur Thomas Harris-Romanreihe hatte zuletzt mit stark rückläufigen Einschaltquoten zu kämpfen. Von den zunächst deutlich über vier Millionen Zuschauern blieben beim Finale der ersten Staffel kaum mehr 2 Millionen Einschaltende aus allen Zielgruppen übrig. In Deutschland musste die Ausstrahlung auf Sat.1 sogar ins Nachtprogramm verschoben




Hannibal – Exklusiver Clip zur TV-Serie: Eine traumatische Therapiesitzung

Nach der TV-Premiere bei Sat.1 verschlägt es Hannibal in wenigen Wochen auch als DVD und Blu-ray in den deutschen Handel, für welche die FSK im Vorfeld ein FSK 18-Siegel erteilte. Dass die Freigabe durchaus berechtigt ist, wird im auch neuesten Clip zur düsteren Show von Bryan Fuller deutlich, den wir Euch heute exklusiv im Anhang dieser Meldung präsentieren. Die jeweils einstündigen Folgen, unter anderem inszeniert von David Slade, beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch aus der Feder von Bryan Fuller (Pushing Daisies) schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr. Hannibal Lecter dient dem FBI-Fallanalytiker Will Graham (Hugh Dancy) als Mentor. Gemeinsam




Hannibal – Gillian Anderson analysiert wieder: Auftritt in Staffel 2 angekündigt

Nach einem starken Einstand hatte Hannibal zunehmend mit Quotenproblemen zu kämpfen. Doch nicht nur hier lief die düstere TV-Serie mit dem wohl bekanntesten Kannibalen der Film- und Fernsehgeschichte schleppend an, auch in den USA pendelten sich die Zahlen bei zuletzt kaum mehr zwei Millionen Zuschauern ein – von anfänglich über 4 Millionen zur Premiere. Trotz stetig sinkender Quoten nutzt NBC die Gunst der Stunde und schickt die Show von Bryan Fuller im Frühjahr in die zweite Runde. Für den Aufschwung sollen auch im nächsten Jahr bekannte Namen im Cast sorgen. Eine Rückkehr feiern Eddie Izzard und Gillian Anderson, die sich mit ihrer Figur Bedelia Du Maurier als Psychologin von Hannibal Lecter versucht. Vollkommen neu an Bord ist zudem Cynthia Nixon (Sex & the City). Sie alle gesellen sich zur Besetzung




Hannibal – Der Gehörnte: Erstes Teaser-Poster zur zweiten Staffel aufgetaucht

NBC kann das Wiedersehen mit Hannibal kaum erwarten und präsentiert ein bizarres Teaser-Poster zur Serienrückkehr im Jahr 2014. Während Amerikaner die erste Staffel bereits als DVD und Blu-ray Disc in den Händen halten, steht uns die Premiere im Free TV erst noch bevor. Ab dem 10. Oktober lässt Sat.1 den wohl kultiviertesten Kannibalen der Film- und Seriengeschichte dann aber auch hierzulande in der Serienlandschaft wüten. Für die zweite Staffel verspricht Bryan Fuller gleich mehrere Veränderungen: „Die alten Regeln gelten nicht mehr, also müssen wir uns etwas Neues einfallen lassen. Ich will die Geschehnisse aus der ersten Staffel nicht einfach wiederholen. Am Ende der zweiten Staffel machen wir also genau das, was bei der ersten auch geschah: wir erfinden die Show einfach neu. Die Struktur wird anders und ungewohnt sein. Ich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hannibal – Kostenlose Serienpremiere bereits diesen Monat auf MyVideo

Seit Mitte August können Maxdome-Kunden an den frühen Missetaten von Dr. Hannibal Lecter teilhaben. Während Sat.1 erst im Oktober zur deutschen Free TV-Premiere von Hannibal ansetzt, kommt nun auch MyVideo.de zuvor und zeigt bereits vorab Teile der Thriller-Serie von Bryan Fuller. Ab dem 19. September will man wöchentlich jeweils eine neue Folge kostenlos und zeitunabhängig zur Verfügung stellen. Den deutschen Serientrailer zeigen wir im Anhang dieser Meldung. Die jeweils einstündigen Folgen, unter anderem inszeniert von David Slade, beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller und geht bei NBC demnächst in die zweite Runde. Die Vorgeschichte zu Roter Drache




Hannibal – Start im Heimkino bekannt: Premiere auf DVD und Blu-ray noch dieses Jahr

In wenigen Monaten dürfen wir uns die Rückkehr von Dr. Hannibal Lecter auch hierzulande „munden“ lassen. Die Kultfigur aus den Romanen von Thomas Harris lässt sich ab dem 10. Oktober jeweils donnerstags um 22:15 Uhr zunächst in der deutschen Fernsehlandschaft blicken. Wenig später, nämlich am 20. Dezember dieses Jahres, setzt StudioCanal dann auch schon zur Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray Disc an und serviert ein perfektes Festtagsgeschenk für Thriller- und Serienfans. Als Bonus liegt Hannibal der Director’s Cut samt Audiokommentar des Regisseurs als Bonusfilm (in SD), ein Gespräch mit Dante Spinotti (The Manhunter Look) und das Featurette „Inside Manhunter“ bei. Die Vorgeschichte zu Roter Drache schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham




Hannibal – Es ist angerichtet: Düstere TV-Serie startet im Oktober auf Sat. 1

Hannibal Lecter darf ab Oktober im deutschen Fernsehen dinieren. Sat.1 hat einen Sendeplatz für die Thriller-Serie Hannibal von Bryan Fuller gefunden und holt diese ab dem 10. Oktober jeweils donnerstags um 22.15 Uhr ins Programm. Zum Start der 13-teiligen ersten Staffel schickt der Sender direkt eine Doppelfolge ins Rennen, die uns auf die kommenden Ereignisse um den kultiviertesten Kannibalen der Filmgeschichte einstimmen soll. Die jeweils einstündigen Folgen, unter anderem inszeniert von David Slade, beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller und geht bei NBC demnächst in die zweite Runde. Die Vorgeschichte zu Roter Drache schildert den Beginn der unglaublichen




Hannibal – StudioCanal bringt erste Staffel ins Heimkino, Covermotiv veröffentlicht

Die deutsche Auswertung zu Hannibal rückt immer näher. Während Sat.1 weiter nach einem Sendeplatz für hochgelobte Serie von Bryan Fuller sucht, hat StudioCanal bereits die DVD-Auswertungsrechte gesichert und die Premiere auf DVD und Blu-ray angekündigt. Einen konkreten Termin für den Verkaufsstart hält das Unternehmen bislang unter Verschluss. Ab Mitte August darf die komplette erste Staffel schon vorab bei Maxdome gesichtet werden. Das offizielle Covermotiv zur ersten Season, die auf vier DVDs beziehungsweise drei Blu-rays in den Handel wandert, zeigen wir in der gesamten Meldung. Die Vorgeschichte zu Roter Drache schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller. Dr




Hannibal – Maxdome zeigt die Serie schon vor der deutschen TV-Premiere

Diesen Herbst soll Hannibal auch in Deutschland auf Sendung gehen. Während Sat.1 nach einem passenden Sendeplatz für die hochgelobte Serie von Showrunner Bryan Fuller sucht, steht der Termin für die Premiere bereits fest. Der kultivierteste Kannibale der Filmgeschichte gibt sein Seriendebüt bei maxdome. Ab Mitte August kann Hannibal schon vor der TV-Erstausstrahlung im Abonnement oder Einzelabruf gesichtet werden. Die jeweils einstündigen Folgen beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller. Ende Mai wurde der Serienlauf bei NBC um eine zweite Staffel erweitert, die im nächsten Jahr über die Bildschirme flimmern soll. Dr. Hannibal Lecter dient dem




Hannibal – Die Saga um den berüchtigten Doktor geht weiter: Season 2 kommt

Will Graham (Hugh Dancy) darf in Hannibal weiter grausamen Verbrechen auf den Grund gehen. Die zum Teil sehr grafische Show kam vor allem bei Kritikern und Fans gut an, machte zuletzt aber in Sachen Einschaltquoten Probleme. Die Zukunft der Serie war daher lange Zeit unklar. Seit heute herrscht allerdings Gewissheit: NBC nimmt die TV-Umsetzung von Showrunner Bryan Fuller erneut ins Programm auf und hat eine zweite Staffel bestellt. Die nächste Season soll erneut 13 Episoden umfassen und voraussichtlich im nächsten Jahr über die Bildschirme flimmern. Hierzulande steht uns aber zunächst noch die Premiere der ersten Runde bevor. Außerhalb der Nordamerikas soll diese zunächst über AXN ausgewertet werden, anschließend folgt die Free TV-Premiere über die ProSiebenSat.1 Gruppe. Die jeweils einstündigen Folgen beleuchten




Hannibal – Neue Aufnahme zeigt Gillian Anderson in ihrer Rolle als Therapeutin

Gillian Anderson bleibt uns auch abseits von Akte X im düsteren Serienbereich erhalten. Gemeinsam mit Mads Mikkelsen, Hugh Dancy und Laurence Fishburne stand sie bis zuletzt für die Dreharbeiten zu Hannibal vor der Kamera, wo sie die raffinierte Therapeutin Dr. Bedelia Du Maurier verkörpert. Entertainment Weekly hat heute den ersten Ausblick auf Anderson in ihrer Rolle aufgetan. In den USA ist die blutige TV-Verfilmung bereits angelaufen. Außerhalb Nordamerikas sollen die Episoden dann zunächst über AXN ausgewertet werden, anschließend folgt die Free TV-Premiere über die ProSiebenSat.1 Gruppe. Die jeweils einstündigen Folgen werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham beleuchten. Das Drehbuch stammt aus der Feder




The Originals – Inhaltsangabe zum The Vampire Diaries Spin-Off veröffentlicht

Schon bald wird The CW austesten, ob die Blutsauger aus Mystic Falls das Zeug dazu haben, sich neben The Vampire Diaries in einer parallel laufenen Serie zu behaupten. Mit The Originals wollen die Schöpfer der Vampirserie näher auf die Ur-Vampire eingehen, weshalb einige Schauspieler von Mystic Falls nach New Orleans umziehen. Dazu gehören Klaus, verkörpert von Joseph Morgan, und Elijah (Daniel Gillies). Beide kehren in die Stadt zurück, an deren Entstehung ihre Familien beteiligt waren. Doch etwas hat sich verändert. Klaus‘ Fragen führen ihn bis zu Marcel, einem charismatischen Vampir, der totale Kontrolle über die Menschen und Vampire in New Orleans besitzt. Elijah unterstützt seinen Bruder und schon bald treffen sie auf Hayley (Phoebe Tonkin), die sich ebenfalls auf die Suche nach Antworten zur Geschichte ihrer Familie




Hannibal – US-Premiere der TV-Serie kann nicht vollends überzeugen

Hannibal Lecter hat zur amerikanischen TV-Premiere nur wenig Biss bewiesen. Trotz überzeugender Kritiken im Vorfeld landete die Pilotfolge, inszeniert von David Slade, bei recht ernüchternden Werten von 4,3 Millionen Zuschauern und einem Rating von 1,6 Prozent bei allen Zielgruppen. Der Serienstart lag damit im Durchschnitt zwar über den Werten, die man zuletzt zu diesem Timeslot einfahren konnte, von einem umfassenden Erfolg kann aber dennoch nicht die Rede sein. Bislang hat NBC 13 Episoden für die erste Staffel bestellt. In Europa ist die ProSiebenSat.1 Media Gruppe im Besitz der Auswertungsrechte für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Skandinavien. Ein konkreter Termin für die Erstausstrahlung liegt uns aber noch nicht vor. Die jeweils einstündigen Folgen beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und




Hannibal – Noch mehr düsteres Bildmaterial zum anstehenden Serienstart

NBC ist nur noch eine Woche von der amerikanischen Erstausstrahlung zu Hannibal entfernt. Weitere makabere Ausblicke auf die überraschend blutig geratene TV-Serie liefern uns fünf neue Szenenbilder, darunter auch eines mit Hauptfigur Will Graham und einer Hinterlassenschaft an der Wand. Außerhalb der USA sollen die Episoden zunächst über AXN ausgewertet werden, anschließend folgt dann die Free TV-Premiere über die ProSiebenSat.1 Gruppe. Die jeweils einstündigen Folgen werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham beleuchten. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller. Die Hauptrollen verkörpern Mads Mikkelsen als titelgebender Hannibal Lecter, Gillian Anderson als Therapeutin




Hannibal – Charaktere in neuer Featurette vorgestellt, grausiges Bild aufgetaucht

Das Schweigen der Lämmer gab Hannibal Lecter kaum eine halbe Stunde Leinwandpräsenz. Die beiden Fortsetzungen Hannibal und Red Dragon bemühten sich dann verstärkt um die Beleuchtung seiner Psyche. Beim Prequel Hannibal Rising machten sich erstmals leichte Ermüdungserscheinungen bemerkbar. Doch NBC riskiert trotzdem einen zweiten Anlauf und befördert die bekannte Figur ab dem 4. April auf heimische Bildschirme. In die Titelrolle schlüpfte der aus Casino Royale und After the Wedding bekannte Schauspieler Mads Mikkelsen, der in Hannibal an der Seite von Laurence Fishburne und Hugh Dancy agiert. In einer brandneuen Featurette melden sich alle Hauptdarsteller noch einmal über ihre Charaktere zu Wort. Die jeweils einstündigen Folgen werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung




Hannibal – NBC geizt nicht mit Blut: Trailer zum baldigen Serienstart in den USA

Spätestens seit aktuellen Serienhits wie The Walking Dead oder Spartacus ist die explizite Gewaltdarstellung endgültig in der heutigen TV-Landschaft angekommen. Mit einem brandneuen Trailer zum baldigen Serienstart von Hannibal will NBC seinen potenziellen Zuschauern beweisen, dass auch die jungen Jahre von Hannibal weder harmlos noch blutleer in Szene gesetzt wurden. Da die bewegten Bilder einen ausführlichen Einblick in diverse Mordszenen gewähren, sei an dieser Stelle vor möglichen Spoilern gewarnt. Amerikanische Zuschauer werden ab dem 4. April dieses Jahres in den Genuss der rund einstündigen Episoden kommen, in denen Casino Royale Bösewicht Madds Mikkelsen die Titelrolle bekleidet. Die jeweils 13 Folgen der ersten Staffel werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu einem seiner




Hannibal – Dr. Lecter lädt zum Essen: Nächster Teaser-Spot veröffentlicht

NBC zeigt uns noch mehr bewegte Szenen aus Hannibal. Die TV-Serie von Showrunner Bryan Fuller flimmert am 04. April über amerikanische Bildschirme. Als mögliche Einstimmung dienen uns heute Ausschnitte aus dem neuesten TV-Spot. Eine deutsche TV-Premiere ist bislang zwar nicht angekündigt, soll jedoch in absehbarer Zeit über die ProSiebenSat.1 Gruppe erfolgen. International sollen die ersten 13 Episoden dann zunächst über den Pay TV-Sender AXN ausgewertet werden. Die Hauptrollen verkörpern Mads Mikkelsen als titelgebender Hannibal Lecter, Gillian Anderson als Therapeutin, Hugh Dancy als Will Graham und Laurence Fishburne als Jack Crawford. Die jeweils einstündigen Folgen werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu einem seiner Patienten beleuchten, dem mental gebeutelten FBI Kriminal




Hannibal – Internationaler Trailer zeigt neue Szenen der kommenden NBC Serie

Das Franchise rund um Hannibal Lecter schickt uns erneut auf Zeitreise. Waren es im Kino-Prequel Hannibal Rising noch die unbeholfenen Jugendjahre von Dr. Lecter, zeigt die gleichnamige TV-Serie aus dem Hause NBC eine gereiftere Version des unberechenbaren Killers. Ein brandneuer Trailer soll uns schon heute auf die ersten 13 Episoden mit Hugh Dancy und Laurence Fishburne einstimmen. In die Titelrolle schlüpft dieses Mal Mads Mikkelsen aus Casino Royale und After the Wedding. Der Auftakt wird in den USA in der ersten Aprilwoche ausgestrahlt. Die jeweils einstündigen Folgen werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu einem seiner Patienten beleuchten, dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Konkrete Termine für eine deutsche Ausstrahlung dürften in der nächsten Zeit




Hannibal – Wichtige Darsteller der Serie mit Charaktermotiven vorgestellt

Als Einstimmung auf den amerikanischen Hannibal Start am 04. April präsentiert uns NBC schon heute die wichtigsten Charaktere der anstehenden TV-Serie. International sollen die ersten 13 Episoden dann zunächst über den Pay TV-Sender AXN ausgewertet werden, anschließend folgt dann die Free TV Premiere über die ProSiebenSat.1 Gruppe. Konkrete Termine für eine deutsche Ausstrahlung liegen uns zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht vor. Die jeweils einstündigen Folgen der David Slade (Hard Candy) Regiearbeit werden die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu einem seiner Patienten beleuchten, dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Die Hauptrollen verkörpern Mads Mikkelsen als titelgebender Hannibal Lecter, Hugh Dancy als Will Graham und Laurence Fishburne als Jack





Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren